[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > Hard- und Software Allgemein

Hard- und Software Allgemein Themen/Fragen zu Hard- und Software wie Hardwareprobleme, OS-bezogene Fragen und andere Software

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 29. August 2005, 12:27   #1
Newbie
 
Registriert seit: 12.07.2005
Beiträge: 14
Standard: Kleiner Server-Pc mit Emule und mehr Problem: Kleiner Server-Pc mit Emule und mehr



Hi!
Ich hab mir jetzt extra für die Internetfreigabe für 2 weitere PC's im Haushalt einen kleinen leisen 700MHZ PC bei eBay gekauft und würde gern wissen welches OS (linux, Windows..) ihr mir empfehlen würdet.

Benutze die neuste emule xTreme-mod und die beiden anderen PC's im Haushalt haben WindowsXP und sollen über den kleinen PC ins Internet (DSL 1000 später vllt. 6000) gehen.

Dazu hab ich mehrere Fragen:
  • Soll ich auf allen 3 Pc eine Firewall und ein AntiVirenProg. installieren oder nur aufn Server?
  • Würde, wenn der Server ein Linux wäre, trotzdem eine Dateifreigabe möglich oder kann ein Windows nix mit auf Linux abgespeicherten Dateien anfangen?
ja ich glaub das wären erstma alle Fragen, die mir so im ersten mom einfallen.

Würde mich über gute Antworten freuen.

MfG
Daveone
Daveone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. August 2005, 13:42   #2
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.08.2005
Beiträge: 19

hum also hab des auch so - 3 Rechner gehen ins Inet und der Esel Rechner hat die Internetverbindungsfreigabe für die andren beiden. Hab auf allen 3 Rechner win xp Pro druff - und auf dem Esel Rechner KEINE FW (bin zu blöd die zu konfigurieren, dass die andren dann noch ins Inet können) FW auf den andren beiden is Kerio - Virenscanner san Databecker auf dem von meinem Mann und dem Eselrechner und bei mir AVG (mit welchem ich persönlich SEHR zufrieden bin)
bzgl Linux kannsch Dir leider nit weiterhelfen - kann nur berichten, dass diese Konfiguration bei uns reibungslos klappt - aba wehe dem der Eselrechner muss neu uffgesetzt werden - dann brech ich mir jedesmal einen ab, dass alles wieder richtig funzt. *gg - stell mich manchmal bissi dumm an - bin froh, des alles allein hinzubekommen ham - mein Mann könnt des nit *räusper...

lama

NoSFeLaMa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. September 2005, 13:27   #3
Multi-Coder
 
Benutzerbild von winki2099
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 1.425
Standard: Kleiner Server-Pc mit Emule und mehr Kleiner Server-Pc mit Emule und mehr Details

Linux empfiehlt sich eigentlich schon, ist aber für einen Anfänger schwierig zu konfigurieren mit Internetfreigabe und dergleichen. Ich persönlich setze weiterhin auf Win2k, das meines Erachtens gerade in Bezug auf eMule weniger Schwierigkeiten bereitet als WinXP. WinXP ist mir etwas suspekt, soll heissen ich trau dem Teil einfach nicht. Hat mir auch zuviel Schnickschnack an Bord, das ich nicht brauche.
Aus meiner Sicht ist es ratsam, auf jedem Rechner eine Firewall und einen Virenscanner zu installieren. Die Firewall schützt ja nicht nur vor Angriffen von aussen, sondern man weiss dann auch, wer wohin telefonieren will. Ich benutze die Kerio-Firewall. In dieser kann die Firewall so konfiguriert werden, dass angeschlossene Rechner im Netzwerk ins Internet können. Die so hochgelobte Sygate-Firewall macht leider auf meinen Rechnern erhebliche Schwierigkeiten, vom Bluescreen bis Absturz beim Booten ist alles vorhanden.
Ein Virenscanner ist eh heutzutage ein muss. Ein unbedachter Klick und schon hat man sich was eingefangen. Ich benutze den Antivir Personal, da er sehr schnell und gut ist. Mit manchen anderen Virenscannern kann der Rechner schon mal unerträglich langsam sein.
Für Linux gibts den Samba-Server, damit funktioniert die Dateifreigabe einwandfrei, aber wie gesagt, für Anfänger in Bezug auf Linux liegt die Schwierigkeit beim Konfigurieren des Linux.

Gruss, Winki

__________________
Windows is great. I used it to download Linux.
winki2099 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Kleiner Server-Pc mit Emule und mehr


  1. emule Keine verbindung mehr zum Kad Server
    Mülltonne - 12. October 2009 (1)
  2. wie bekomme ich mehr server für emule???
    eMule Allgemein - 9. February 2009 (3)
  3. emule verbindet sich nicht mit kad und server
    eMule Allgemein - 10. March 2008 (0)
  4. emule xtreme unter Vista64bit Server und Kad problem
    Mülltonne - 21. October 2007 (1)
  5. Emule und Internet laufen nicht mehr
    eMule Allgemein - 8. August 2007 (7)
  6. Emule läuft nicht richtig Ports und Server
    eMule Allgemein - 28. May 2007 (1)
  7. Emule verbindet auf einmal zu KEINEM Server mehr
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 6. December 2004 (3)
  8. Emule mit GMail kombinieren ? Server : mit 1GB ?
    Mülltonne - 14. April 2004 (1)
  9. eMule connected nicht mehr (Server tot,Zeit überschritten...
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 20. March 2004 (10)
  10. emule und server
    eMule Allgemein - 7. August 2003 (10)
  11. Windows 2003 Server und Emule ???
    eMule Allgemein - 10. June 2003 (2)
  12. Emule und T-link und was ist mit AOL und den Ports ?
    eMule MODs - Allgemein - 2. January 2003 (11)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK