[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Video Area > Video Off-Topic

Video Off-Topic Alles was zu Videos und Clips dazugehört, aber in keins der anderen Topics reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 14. February 2006, 23:18   #1
Newbie
 
Registriert seit: 11.01.2005
Beiträge: 8
Standard: Matroska container mit XviD.1.03 und AAC.5.1 mitsamt untertiteln wieder nach DVD... Problem: Matroska container mit XviD.1.03 und AAC.5.1 mitsamt untertiteln wieder nach DVD...



Hi,

ja ich habe gegooglet und ich habe mich auch hier auf dem Board umgeschaut und bin trozdem seid Gestern abend nicht weitergekommen.
Ich habe eine Matroska Datei (.mkv) die einen Film mit drei Tonspuren und zwei verschiedenen Untertiteln enthält. Ich habe volgendes mitlerweile herrausgefunden und hoffe das jetzt richtig verstanden zu haben: Matroska ist kein Codec sondern ein Container in den man beliebige andere Codecs "sopfen" kann. XviD und AAC sind die Video und Audiocodecs (bei XviD war mir das als "gegenstück" zu DivX schon klar aber bei AAC bin ich mir nicht so ganz sicher.
Bisher habe ich volgendes versucht:
Mit VirtualDubMod habe ich die Untertitel erfolgreich rausgefriemelt und wollte das auch mit den Tonspuhren versuchen. Aber weder mit "Sava WAV" noch mit "Demux" erhalte ich eine abspielbare Datei. Wenn ich für den Sream "full Procesing..." einstelle, krig ich die Meldung, mir würde der Codec fehlen. Ich hab mir daraufhin direkt den aac codec besorgt und versucht zu installieren, was angeblich auch geklappt hat, aber gebracht hat´s nix!

Mein Ziel: Eine DVD, mit zuschaltbarem Untertitel und allen Tonspuhren, von dem ein Untertitel standartmässig aktiviert sein soll!
(Dass mit dem standartmässigen untertitel kann mir bei gelegenheit vieleicht auch mal wer erklären...)

Danke schonmal an jede (ernst gemeinte) Antwort für die Mühe.

bye
Psycho
Psychotrop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. February 2006, 15:53   #2
Senior Member
 
Benutzerbild von Luzifer
 
Registriert seit: 10.10.2005
Beiträge: 325

Whui .. das kenn ich.
ACC Files sind "gesichert" und von nem größeren Hersteller ... weiß gerade nimmer von wem.

Jedenfalls gibt es meines Wissens nach nur ein Programm, welches diese Files decodieren kann - dBpowerAMP

Luzifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. February 2006, 00:00   #3
Newbie
 
Registriert seit: 11.01.2005
Beiträge: 8
Standard: Matroska container mit XviD.1.03 und AAC.5.1 mitsamt untertiteln wieder nach DVD... Matroska container mit XviD.1.03 und AAC.5.1 mitsamt untertiteln wieder nach DVD... Details

thx werd mich mal auf die suche machen und berichten


Edit: Tja, da ich mit dBpowerAMP aber weder die mkv einlesen kann, und auch keine brauchbare aac datei aus der mkv extrahieren, bringt mich das nicht weiter
danke trozdem!

nochjemand einen vorschlag???


Geändert von Psychotrop (16. February 2006 um 00:21 Uhr)
Psychotrop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. February 2006, 17:07   #4
Senior Member
 
Benutzerbild von Luzifer
 
Registriert seit: 10.10.2005
Beiträge: 325
Standard: Matroska container mit XviD.1.03 und AAC.5.1 mitsamt untertiteln wieder nach DVD... Lösung: Matroska container mit XviD.1.03 und AAC.5.1 mitsamt untertiteln wieder nach DVD...

Achso .. die MKV Date ist wie du sagtest ein Container und muss auch erst entpackt werden .. mom

Zum "entpacken" brauchst du ein Programm genannt "MKVextract".
Wenn ich mich ned irre, gibt es für das Programm eine GUI und eine CORE - die brauchst beide.

Dann startest du das Programm, wählst das MKV-File aus und setzt den Ausganspfad fest.

Dann hast du in etwa 3 Dateien.
Die Video, Audio sowie die Untertitel-Datei.

Ich nehme an, dass du das ganze nur schnellstmöglich auf eine DVD brennen möchtest. Wie man die Untertitel DVD-Konform integriert weiß ich auf die Schnelle leider nicht.

So nun kommen wir zu meinem ganz oben genannten Programm.
Damit kannst du dann die .ACC datei decodieren - auch wenn diese geschützt ist (und in einem anderen format speichern) und anschließend wieder per VirtualDub in das Video aufnehmen. Gute Brennprogramme wie z.B. Nero codieren das ganze dann passend um bevor es auf die DVD geht
Luzifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. February 2006, 16:23   #5
Newbie
 
Registriert seit: 11.01.2005
Beiträge: 8
Standard: Matroska container mit XviD.1.03 und AAC.5.1 mitsamt untertiteln wieder nach DVD... Matroska container mit XviD.1.03 und AAC.5.1 mitsamt untertiteln wieder nach DVD... [gelöst]

hm... ok ich mach mich mal auf die suche

ok jetzt bin ich genau da wo ich vorher auch war, nur mit wesendlich weniger aufwand...
Diese aac dateien kann ich zwar im Mediaplayer abspielen, aber weder umwandeln noch z.B. im Winamp spielen.
Auch mit dBpowerAMP lässt sich nix machen. (Damit kann ich nichtmal die .aac Dateien öffnen)

Mir ist mitlerweile der Verdacht gekommen es könnte am Codec liegen...

Geändert von Pathfinder (19. February 2006 um 12:05 Uhr) Grund: Doppelpost
Psychotrop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. February 2006, 02:48   #6
Senior Member
 
Benutzerbild von Luzifer
 
Registriert seit: 10.10.2005
Beiträge: 325

uff ... ich denke das mkv file hast du nun "entpackt".

wegen dem acc-file:

such einfach @google danach

ist ein geschützter iTunes codec .. und ich konnte ihn ja auch irgendwie decodieren und
als mp3 speichern

es war jedenfalls ein kleines älteres programm das sich auch in das windows kontextmenü integriert ... mehr weiß ich leider nimmer ...

viel glück beim suchen ... ich bin zu müd' zu
Luzifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. February 2006, 18:00   #7
Newbie
 
Registriert seit: 11.01.2005
Beiträge: 8

also nach allem was ich bisher herrausgefunden habe, sind geschützte acc files nicht decodierbar
Bleibt wohl nur die möglichkeit die Files abzuspielen und aufzunehmen... hoffendlich krig ich das syncron hin
danke jedenfalls trozdem
Psychotrop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. April 2006, 23:59   #8
Newbie
 
Registriert seit: 21.04.2006
Beiträge: 12

Das Programm http://mediacoder.sf.net ist einer der leistungsfähigsten Konvertierer dies es gibt, der frisst alles da er auf den Linux FFMPEG Libraries basiert. Leider ist er etwas kompliziert zu bedienen, wegen der vielen Optionen.

Der Audioplayer (WinAmp Konkurrent) Foobar 2000 hat in der vorletzten Version 0.8.4 in der Ausführung 'Special Installer' ein matroska plugin dabei (welches bei der Installation aktiviert werden muss), damit lässt sich die erste Tonspur in der MKV direkt öffnen und in jedes andere Audio Format umwandeln. Das geht auch für AAC, ohne Probleme.

Christian
matroska projekt administrator
http://www.matroska.org
ChristianHJW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. August 2008, 11:32   #9
Newbie
 
Registriert seit: 06.08.2008
Beiträge: 1

Almanca bilemedigim için sizlere türkçe teşekkür ediyorum
szhan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. August 2008, 16:42   #10
Moderator
 
Benutzerbild von Myth88
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 3.156


We have only German and English support! So if you write in english, maybe somebody can understand you!
__________________
Bitte die BoardRules beachten!
Vor dem Posten bitte Checkliste vor dem Posten lesen und die Forensuche verwenden!

Myth88 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Matroska container mit XviD.1.03 und AAC.5.1 mitsamt untertiteln wieder nach DVD...


  1. XVID zu DVD mit Nero 7 keine Sprache
    DivX / XviD / *VCD - 28. December 2012 (1)
  2. Probleme mit den Untertiteln. Wer kann helfen?
    Filesharing - 25. August 2012 (2)
  3. jdownloader läuft manchmal langsam bei premiumaccount und 100000er leitung.nach reboot gehts wieder
    Filesharing - 5. March 2012 (2)
  4. Video von Matroska Container in einen MP4 Container
    Filesharing - 8. March 2011 (2)
  5. Matroska Video Datein (.mkv) mit mehreren Audiospuren auf DVD brennen?
    Filesharing - 1. August 2010 (2)
  6. DVD Player spielt beide Tonspuren gleichzeititg ab bei XviD mit 2 Kanalton
    DivX / XviD / *VCD - 11. April 2007 (16)
  7. Avi-Datei mit Untertiteln versehen...
    DivX / XviD / *VCD - 26. November 2006 (5)
  8. Matroska Files (.mkv) in AVI Coden und .mpg auf DVD brennen?
    Video Off-Topic - 22. April 2006 (33)
  9. xvid Datei mit Nero auf DVD brennen
    Video- und Brenn-Tools - 12. December 2005 (2)
  10. MKV und untertiteln
    Video Off-Topic - 30. May 2005 (0)
  11. DVD Player mit DivX und XviD support?
    Video Off-Topic - 4. January 2005 (4)
  12. Wie erstelle ich eine DVD-+R mit S/VCD und DVD Filmen
    Video- und Brenn-Tools - 25. October 2003 (24)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK