[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > Xtreme MOD

Xtreme MOD Alles zum Xtreme MOD

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 6. February 2007, 12:09   #1
Junior Member
 
Registriert seit: 03.02.2007
Beiträge: 68
Huh?: Ewiges  "Found corrupted part" Problem: Ewiges "Found corrupted part"



Der XTREME 5.4 läuft eigentlich fantastisch (Danke an die fleissigen Entwickler!!!), aber jetzt ist über Tage ein merkwürdiges Phänomen vorhanden. Als die Datei eigentlich komplett da sein sollte, wurde ein Fehler in Part 41 gefunden, Part 41 nochmals runtergeladen, gehasht und war dann ok.
Dann kam die Fehlermeldungen dass Part 61/62? nicht ok sei, nochmals runtergeladen, und dies jetzt über mehrere Tage immer wieder:

05.02.2007 11:43:24: I.C.H.: Recovered corrupted part 61 (****.avi), Saved: 10 KB
05.02.2007 11:43:24: Hashing file: "****.avi" "Y:\Progs\emule0.47c-Xtreme5.4\Temp\021.part"
05.02.2007 11:44:16: Found corrupted part (62) in ****.avi
05.02.2007 11:44:16: Hashing done: Y:\Progs\emule0.47c-Xtreme5.4\Temp\021.part

Ich habe dann einfach mal diese Daten aus dem Temp rauskopiert und in xyz.avi umbenannt und siehe da: Der Film läuft von A-Z einwandfrei durch

FRAGEN:

Wie kommt es, dass der Esel *gg* dauernd einen Fehler sieht, wo offensichtlich keiner ist ???

Oder anders gefragt: Kann es sein, dass mein ansonsten braver Blechtrottel doch nicht perfekt ist oder dass die hier für diesen Part gespeicherte CRC einen Fehler hat?

Oder noch anders gefragt: Wie wird geprüft dass die zu erwartende CRC keinen Übertragungsfehler aufweist?

Und letzte Frage:
Im konkreten Fall habe ich den Download einfach gelöscht, weil ich ja das Gewünschte gekriegt habe. Aber was müsste man tun, wenn die Daten nicht ok wären, um doch noch noch zum richtigen Ergebnis zu kommen?
martin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. February 2007, 12:39   #2
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

der part ist schon defekt, sonst würdest Du diese Meldung nicht bekommen. Allerdings bemerkst Du gerade bei Video-Files solch einen Fehler nicht beim abspielen, wenn dort nur 10 kb defekt sind.

Falls Du copyright geschütztes Material lädst sei Dir darüber bewußt, daß es Firmen gibt die darauf spezialisiert sind defekte Teile zu verbreiten.

Interessant wäre übrigens an dieser Stelle was Dein Vebose-Log sagt, wenn ein Defekt festgestellt wurde.. da sollte emule eigentlich einen client bannen.

__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. February 2007, 13:37   #3
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354

Standard: Ewiges  "Found corrupted part" Ewiges "Found corrupted part" Details

Ein stehts aktueller IP-Filter könnte helfen.

Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. February 2007, 14:52   #4
Junior Member
 
Registriert seit: 03.02.2007
Beiträge: 68
Huh?: Ewiges  "Found corrupted part" Lösung: Ewiges "Found corrupted part"

Zitat:
Zitat von Xman
der part ist schon defekt, sonst würdest Du diese Meldung nicht bekommen. Allerdings bemerkst Du gerade bei Video-Files solch einen Fehler nicht beim abspielen, wenn dort nur 10 kb defekt sind.

Interessant wäre übrigens an dieser Stelle was Dein Vebose-Log sagt, wenn ein Defekt festgestellt wurde.. da sollte emule eigentlich einen client bannen.
Ich habe wenig Erfahrung mit defekten AVIs aber wenn selbst DivFix nix entdeckt und die Tonspur (klassische Musik!) nicht den geringsten Fehler aufweist kann es jedenfalls nix Gravierendes sein...

Ja, sicher die betr. Clients wurden gebannt, und es waren immer weniger

Zusätzliches Detail: Obschon der Part die normale Grösse aufwies, hatte Xtreme noch mehr erwaretet...

Weiss jemand was zu sagen wie geprüft wird dass die zu erwartende CRC keinen Übertragungsfehler aufweist?

Zitat:
Zitat von Verlierer
Ein stehts aktueller IP-Filter könnte helfen.
Das Filter ist von der im Board empfohlenen Quelle und wenige Tage alt.

Ich habe aus Neugier ein paar der grösseren Blöcke mit vielen Hits von gefilterten [BG]UnAv im whois nachgeschaut und mich echt gefragt, warum diese ausgeschlossen wurden...

Beispiel 90.34.*.* gehört Wanad*.fr und deren Klienten werden sich wundern warum bei Ihnen der Esel so störrisch ist.

Nehmt ihr solche Einträge raus, wenn nein wieso nicht?

Geändert von mav744 (6. February 2007 um 16:33 Uhr) Grund: Doppelpost zusammengefasst. Bitte Editfunktion benutzen
martin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. February 2007, 19:21   #5
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354

Standard: Ewiges  "Found corrupted part" Ewiges "Found corrupted part" [gelöst]

Ganze Provider auf die Liste zu nehmen ist keine Seltenheit und auch nicht sehr abwegig. Auf den Bluetack-Listen stehen z.B. sämtliche Ranges von AOL. Warum? Weil sie bekannt dafür sind ihre Benutzer sehr genau zu beobachten und wenn du mit ihnen Kontakt hast...
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. February 2007, 20:57   #6
Junior Member
 
Registriert seit: 03.02.2007
Beiträge: 68

Zitat:
Zitat von Verlierer
Ganze Provider auf die Liste zu nehmen ist keine Seltenheit und auch nicht sehr abwegig. Auf den Bluetack-Listen stehen z.B. sämtliche Ranges von AOL. Warum? Weil sie bekannt dafür sind ihre Benutzer sehr genau zu beobachten und wenn du mit ihnen Kontakt hast...
Bei AOL leuchtet es mir aufgrund der Besitzverhältnisse ein
Aber die die vielen "[BG]UnAv" wo imho nix verdächtiges sein kann??
martin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. February 2007, 21:15   #7
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

ich glaube bei Fragen / Anregungen zur IPFilter bist Du bei dessen Machern besser aufgehoben. Hier findest Du den Thread hierzu:
Board Message

(auf englisch)
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. February 2007, 10:28   #8
Junior Member
 
Registriert seit: 03.02.2007
Beiträge: 68
Standard: Ewiges  "Found corrupted part" @Xman

Meinen herzlichsten Dank für die tolle Hilfe!
martin22 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Ewiges "Found corrupted part"


  1. Nach Tip "Neu laden" Temp-Fortschritt verschwunden
    eMule Allgemein - 29. November 2008 (0)
  2. Bluescreen "BAD POOL CALLER" beim "eseln"
    Hard- und Software Allgemein - 30. June 2008 (8)
  3. Pfad für "downloads.txt" und "downloads.bak" ändern (Vista)
    eMule Allgemein - 27. November 2007 (6)
  4. GMX-Spamfilter gegen "GMX-Updates" und "-News"?
    Allgemeines OffTopic - 4. September 2006 (7)
  5. Kann "Portforwarding" und/oder "Portmapping" nicht finden
    DSL Router - 14. August 2005 (7)
  6. "Timer for ReAsk Sources" vs. "ReAsk Server f
    eMule MODs - Allgemein - 7. January 2005 (17)
  7. Problem mit "Defeat 0-filled Part senders"
    eMule MODs - Allgemein - 3. January 2005 (8)
  8. "Hide Overshare" und "Downloadtimeout" ?
    eMule MODs - Allgemein - 3. August 2003 (11)
  9. "blockieren" und "verstecken" von parts?
    eMule MODs - Allgemein - 28. July 2003 (13)
  10. "part 81 von xxx ist defekt"
    eMule Allgemein - 15. February 2003 (4)
  11. "Save Sources To Disk" - "Load All Saved Sour
    eMule MODs - Allgemein - 28. January 2003 (3)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK