[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 28. November 2007, 00:54   #1
Junior Member
 
Registriert seit: 12.11.2007
Beiträge: 48
Standard: Wovon hängt die Geschwindigkeit ab? Problem: Wovon hängt die Geschwindigkeit ab?



Leider habe ich nirgends eine Antwort gefunden, deshalb diese Frage (Ist rein technisch).

Beim Anschauen von Emule stelle ich immer wieder fest, dass einige mit einer Wahnsinnsgeschwindigkeit laden wärend andere nur minimale Werte erreichen.
Hier ein aktuelles Beispiel:
Einer lädt bei mir mit fast 40 KB/Min (ich hoffe die Angabe ist richtig, da steht nur 40)
Andere haben nur Werte von 2 bis 10 . Wieso kann der eine mit solch tollen Werten bei mir laden und die anderen nicht?
Beim Download habe ich zur Zeit Werte von 0,1 bis 5,4 (KB/Minute?), der mit 0,1 hat anscheinend eine niedrige ID.

Meine Frage: Wovon hängt das ab?
4711Nordpol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. November 2007, 04:15   #2
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354


Zuerst einmal: Eine niedrige ID hängt nicht mit einer "gestörten" Verbindung zusammen. Ein Client, mit einer niedrigen ID, findet nur weniger Quellen als Andere; kommt Down-/Upload zu Stande, verläuft dieser aber genau so gut bzw. schlecht. Natürlich könnte man spekulieren, dass der Typ vielleicht auch in anderer Hinsicht zu faul ist eMule/Windows/sein Netzwerk richtig einzustellen, aber naja.

Die Sache mit den (un-)möglichen Geschwindigkeiten der Clients ist meist das alte Leid mit dem schlechten routing. Wir treffen leider sehr oft auf Leute, zu denen wir eine schlechte Verbindung haben, z.B. weil die Leitungen zwischen uns nicht so Sahne sind; ein Netzwerkknoten überlastet oder falsch Konfiguriert ist oder sich der Client zu eit von Diesem entfernt wohnt. Natürlich könnte es aber auch einfach sein, dass der glückliche Client gegenüber soviel Download abkriegt, dass seine Leitung verstopft.

Wie auch immer, es ist (leider) normal, dass der Eine mehr nehmen kann als der Andere.

__________________
Pinguine sind süßer als Fenster, selbst wenn diese bunt sind!
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. November 2007, 06:21   #3
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800
Standard: Wovon hängt die Geschwindigkeit ab? Wovon hängt die Geschwindigkeit ab? Details

Niedrige IDs finden genaus viele Quellen wie hohe IDs, sie müssen nur länger warten, bis sie zum Zuge kommen.

Bei den Geschwindigkeiten spielen mehrere Sachen eine Rolle. Zunächst natürlich die Leitungskapazität. Daß ein ISDN-Klient schlecht abnimmt ist wahrscheinlicher als daß es bei einem 16 mbit-Klienten passiert.
Dann natürlich Router oder nicht Router. Nimmt jemand schlecht ab, ist es sehr wahrscheinlich, daß er einen Router nutzt. Speziell bei starken Schwankungen um bis zu mehreren Dutzend kbps während eines Uploades ist mit Sicherheit ein Router im Spiel.
Insbesondere bei Spaniern und vielen Franzosen spielt eine große Rolle, daß deren Mulis und Leitungen bis zum Anschlag ausgereizt werden. Da wird mit aller Gewalt versucht, so viel und so schnell wie irgend möglich zu saugen. Kommt so einer in Deinen Upload, so hat der gar nicht die Downloadkapazität, um mehrere kb pro s abzunehmen. Die krepeln dauerhaft bei ein paar hundert Byte herum.
Mit Italieners, Brasilianern und in letzter Zeit auch mit Polen habe ich ähnliche Probleme. Bei denen kann es aber auch sein, daß die Provider Zicken machen, eine weitere mögliche Ursache für extrem langsames Abnehmen.
Es gibt mit Sicherheit noch viele weitere Ursachen, wie Verlierer schon angedeutet hat. Manchmal kann auch niemand sagen, was genau die Ursache ist.

Ich persönlich empfehle den Xtreme, der xtrem ( ) schlechte Abnehmer aus dem Upload wirft. Diese Leute verursachen einen exorbitanten Overhead und sollten (was der Xtreme nicht macht) meiner persönlichen Meinung nach gebannt werden.

Mit freundlichen Grüßen
aalerich

__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. November 2007, 12:40   #4
Junior Member
 
Registriert seit: 12.11.2007
Beiträge: 48
Standard: Wovon hängt die Geschwindigkeit ab? Lösung: Wovon hängt die Geschwindigkeit ab?

Das heisst also nicht, dass jemand eine niedrige Geschwindigkeit hat weil jemand anders kurz vorher mit einer hohen Geschwindigkeit angefangen hat zu laden ? Gleicht Emule das irgendwie aus?

Der XTreme-Mod hatte bei mir nie Quellen gefunden und war mir auch zu langsam (Trotz gleicher Einstellungen), nach dem Wechsel auf den "alten" Muli läuft wieder alles flüssig und der findet auch wieder alles.
4711Nordpol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. November 2007, 16:38   #5
Stammposter
 
Benutzerbild von Jok3r
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 740

Standard: Wovon hängt die Geschwindigkeit ab? Wovon hängt die Geschwindigkeit ab? [gelöst]

Zitat:
Die Sache mit den (un-)möglichen Geschwindigkeiten der Clients ist meist das alte Leid mit dem schlechten routing. Wir treffen leider sehr oft auf Leute, zu denen wir eine schlechte Verbindung haben, z.B. weil die Leitungen zwischen uns nicht so Sahne sind; ein Netzwerkknoten überlastet oder falsch Konfiguriert ist oder sich der Client zu eit von Diesem entfernt wohnt. Natürlich könnte es aber auch einfach sein, dass der glückliche Client gegenüber soviel Download abkriegt, dass seine Leitung verstopft.
Das ist schon richtig, es kann aber auch sein das der Client mit einem p2p feindlichen Provider unterwegs ist (AOL zb.) und das dieser versucht eMule Packete zu filtern.
Hiergegen gibt es inzwischen allerdings die protocol obfuscation

Das du so schlechte Erfahrungen mit dem Xtreme Mod gemacht hast ist wirklich schade - Bei mir und den meisten läuft er viel besser xD
Jok3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. November 2007, 00:04   #6
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Zitat:
Zitat von 4711Nordpol Beitrag anzeigen
Das heisst also nicht, dass jemand eine niedrige Geschwindigkeit hat weil jemand anders kurz vorher mit einer hohen Geschwindigkeit angefangen hat zu laden ? Gleicht Emule das irgendwie aus?
Minimalstandard ist heute DSL 2 000. Wer sein Muli vernünftig betreibt, hat dabei immer Platz für einen schnellen Uploader. Kommen natürlich mehrere zusammen, dann kann es durchaus sein, daß er nicht mehr alles abnehmen kann.. Dann kann er aber auch beruhigt aus dem eigenen Upload entlassen werden; er bekommt ja schon so viel, daß er es nicht mehr abnehmen kann. Bei Gewaltsaugern ist das allerdings Dauerzustand und wir müssen unseren Upload nicht ruinieren, um demjenigen noch ein paar Byte mehr zukommen zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. November 2007, 01:53   #7
Junior Member
 
Registriert seit: 12.11.2007
Beiträge: 48

So, eben hatte ich den Fall, das nur zwei Leute bei mir im Upload waren (sind mitllerweile wieder mehr), der eine mit 0,0 und der andere mit 0,1 (KB/Min?). Und das wo die Warteschlange bei mir voll ist!

Ist ja schön wenn jemand mal richtig schnell laden kann, ich habe eben nur den Zweifel, dass die anderen die auch lange in der Warteschlange standen dadurch langsamer laden dürfen bzw. können.

Ich gebe zu: "Das mit den ganzen Einstellungen habe ich nie richtig begriffen". Den Muli betreibe ich schon länger und ich habe auch viele Anleitungen gelesen, aber immer ist da etwas was nicht ganz verstanden wurde bzw. wenn ich glaube es verstanden zu haben verhält sich Emule doch wieder anders als erwartet.

Zum ersten Satz: Wie kann es sein dass trotz voller Warteschlange nur 2 Leute mit minimalster Geschwindigkeit bei mir laden?
4711Nordpol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. November 2007, 08:22   #8
Stammposter
 
Benutzerbild von Jok3r
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 740


Zitat:
(KB/Min?)
Ne Kilobyte/Sekunde also KB/s
Jok3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. November 2007, 12:50   #9
Junior Member
 
Registriert seit: 13.02.2005
Beiträge: 52

@aalerich

Zitat:
Niedrige IDs finden genaus viele Quellen wie hohe IDs, sie müssen nur länger warten, bis sie zum Zuge kommen.
so richtig ist das auch nicht. Falsch aber auch wieder nicht. Wer eine LowID hat sitzt hinter einem Router oder ähnlichem. Dabei werden alle eingehenden verbindungen verworfen. Sogesagt ist die Tür zu (Port geschlossen LOWID). Es kommt keiner rein. Ist man nun eigendlich an der Reihe in der Warteschlange sendet der zukünftige Uploader die Frage "willst du laden?". Jetzt ist die Tür aber zu gibts keine Antwort.
Bei einer High-ID würde Die Frage an emule weitergeleitet und dann mit Ja beantwortet (TÜR auf High-ID).
Der Uploader muss jetzt warten bis der LowID User bei ihm nachfragt: wo bin ich in der Warteschleife und hast du was für mich. In dem Moment ist die tür offen weil auf eine Antwort gewartet wird. Kommt ein ich hab was für dich kann man runterladen.
Dauert die Anwort zulange(weshalb auch immer) ist die Tür wieder zu. Solche Anfragen werden nur ca alle 30 min gestellt.

Jetzt zu den Quellen: haben beide ne LowID können sich keinen Kontakt miteinander aufnehmen. LowID User finden zwar alle Quellen müssen aber auf andere LOWID USer als Quellen verzichten. Das kann je nach Datei auswirkungen auf die Download haben.

Die geringen Up/Downloadwerte wurden ja schon erklärt. Es gibt auch Trickle slots das sind Uploads die nur dazu da sind den Upload wie eigestellt auszulasten auch wenns nur 0.1KB sind. Später kann ein solcher Slot auch ein normaler werden. Bei Xtreme Mod ist das mit dem Upload etwas gleichmäßiger als bei manchen anderen Mods. Da bekommt wenn möglich jeder gleichviel solange er es abnhemne kann bzw es zu ihm durchkommt.

Wenn du den Xtreme zum laufen bringen willst kannst du mich gern ansprechen Helf dir gern den in Betrieb zu nehmen.

Geändert von NeroFX (29. November 2007 um 12:55 Uhr)
NeroFX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. November 2007, 13:02   #10
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.098

Zitat:
Zitat von NeroFX
Dabei werden alle eingehenden verbindungen verworfen. Sogesagt ist die Tür zu (Port geschlossen LOWID).
...auch falsch...
...es werden nur pakete verworfen, welche aus nicht "selbst geöffneten verbindungen" kommen...
...laut deiner umschreibung wäre selbst surfen undenkbar...


Sorrow
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. November 2007, 13:08   #11
Junior Member
 
Registriert seit: 13.02.2005
Beiträge: 52

@Sorrow

gut etwas schräg ausgedrückt...aber das sollte hierdurch auch klar sein:

Zitat:
Der Uploader muss jetzt warten bis der LowID User bei ihm nachfragt: wo bin ich in der Warteschleife und hast du was für mich. In dem Moment ist die tür offen weil auf eine Antwort gewartet wird.
NeroFX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. November 2007, 17:00   #12
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Zitat:
Zitat von NeroFX Beitrag anzeigen
LowID User finden zwar alle Quellen müssen aber auf andere LOWID USer als Quellen verzichten.
Das stimmt nicht. Wenn Du mal als LowID unterwegs bist, wirst Du es merken. Wenn Du als hohe ID eine LowID als Quelle gemeldet bekommst, stellst Du Dich doch auch bei dieser an. Die Verbindung wird über den Server vermittelt und es steht dann "Verbinde über Server" dort. (Wie das in Kad funktioniert weiß ich nicht genau, vermutlich über den "Buddy".)

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. November 2007, 17:50   #13
Junior Member
 
Registriert seit: 12.11.2007
Beiträge: 48

@NeroFX: Endlich habe ich das mal verstanden, Danke für die Erklärung.
Den Xtreme-Mod habe ich noch installiert um irgendwann weiter zu testen. Eigentlich gab es nur die Probleme dass er nicht wirklich was gefunden hat (Wo der Original Muli und Emule Plus haufenweise Sachen fanden hat der Xtreme nur sehr wenig oder auch mal gar nichts gefunden) und das er nicht richtig schnell war (zumindest bei mir).
Bei Emule Plus kann ich nebenbei gut erkennen wo ich in der Warteliste auf- und wo abgestiegenn bin, da geht das ganze schon "gefühlmässig" schneller. Aber ich melde mich bestimmt wenn ich mal den Xtreme-Mod benutze.
4711Nordpol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. November 2007, 18:12   #14
Junior Member
 
Registriert seit: 13.02.2005
Beiträge: 52

also bei emule Plus...das ist ja im gegensatz zu den Mods hier eine ganz anderes Projekt und durch die regelmäßig abschaltung von Server ja Momentan sher bedroht da es kein kademilia unterstützt...ich nutze nurnoch KAD also wenn du mich als Quellen haben wolltest must du Glückhaben jemanden zu erwischen der zw. uns vermittelt...
NeroFX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. November 2007, 23:53   #15
Junior Member
 
Registriert seit: 12.11.2007
Beiträge: 48

Das mit dem Kad hatte ich zuerst auch vermisst, oder auch die anderen Extras.
Aber es zählt zuletzt nur das was ich mit Emule erreichen möchhte: "Ich möchte schnell eine Datei suchen bzw. finden und dann schnell laden." Genau dafür brauche ich das Programm, mehr nicht! Die anderen Sachen drumrum sind nur netter Schnickschnack und ich habe davon nicht so viel. Der Muli läuft doch im Hintergrund und mein Interesse ist nur dass die gesuchte Datei schnell ankommt.

Das Original Emule hatte bei mir immer wieder massiv beschädigte Teile geliefert, zum Schluss glaubte man gar nicht daran dass irgend wann mal was fertig wurde. Deshalb hatte ich die Plus-Version ausprobiert (War reiner Zufall, zu der Zeit wusste ich gar nichts von den ganzen Mods).

Mit Emule Plus wurden bei mir lötzlich haufenweise Leute gebannt. Und die beschädigten Teile waren nur noch sehr selten bzw. gar nicht vorhanden! Und nur weil ich diese Version gewählt hatte.
Alles ging wesentlich schneller und die Dateien funktionierten danach sogar. Und das Kad nicht dabei ist,.... da merke ich wirklich keine Unterschied....

Was bei dem Xtreme falsch läuft weiss ich nicht, wenn ich was suche findet der so gut wie gar nichts (Bei gleichen Einstellungen und dieselben Server!). Kad funktioniert, aber dennoch lief es bei mir um einiges langsamer.
4711Nordpol ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Wovon hängt die Geschwindigkeit ab?


  1. was passiert wen ich bei jdownloader die download geschwindigkeit erhöhe?
    Filesharing - 10. May 2013 (2)
  2. Rapidshare ohne Premiumaccount - gibts einen Trick, wie man die Geschwindigkeit beschleunigen kann?
    Filesharing - 16. January 2011 (2)
  3. Was passiert wenn ich die Download Geschwindigkeit vom Jdownloader?
    Filesharing - 4. September 2010 (2)
  4. Wie kann ich die download-geschwindigkeit bei Bittorrent erhöhen ?
    Filesharing - 8. August 2010 (2)
  5. Gibt es eine Möglichkeit die Geschwindigkeit vom JDownloader zu steigern?
    Filesharing - 14. April 2010 (2)
  6. wie kann ich die geschwindigkeit bei jdownloader auf 80 kb/s erhöhen?
    Filesharing - 2. February 2010 (2)
  7. Xtreme hängt...
    Xtreme MOD - 25. November 2009 (3)
  8. Wie kann man die Geschwindigkeit vom JDownloader erhöhen?
    Filesharing - 14. June 2009 (2)
  9. Kann man legal die Download-geschwindigkeit bei RapidShare erhöhen?
    Filesharing - 20. March 2009 (2)
  10. Wovon hängt der Dateiname ab?
    eMule Allgemein - 28. February 2008 (7)
  11. Hilfe, die Internetverbindung hängt sich auf!
    Hard- und Software Allgemein - 14. July 2005 (10)
  12. Alles hängt?!
    eMule MODs - Allgemein - 23. June 2003 (7)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK