[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MODs - Allgemein

eMule MODs - Allgemein Alles zu den eMule-MODs, die unsere Anforderungen für 'saubere' MODs erfüllen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 28. April 2003, 13:31   #1
Newbie
 
Registriert seit: 26.04.2003
Beiträge: 4
Standard: Bei Belastung rennt der Esel...! Problem: Bei Belastung rennt der Esel...!



Hallo!
Mir ist schon öfters aufgefallen,das der Esel unter Belastung richtig rennt!
Zum Beispiel wenn ich mit IsoBuster arbeite!
Gibt es nicht auch ein Programm,welches eine Belastung erzeugt,auch wenn ich gar nicht am Rechner bin?
Für Nachst zum Beispiel!
Tanja
Tanja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2003, 14:01   #2
MxM
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.12.2002
Beiträge: 716

lol... probiers mal mit prime95.exe einfach nach prime95 suchen, da tust sogar was nützliches

ich hab das phänomen übrigens auch, allerdings glaube ich, dass dann die raten einfach verkehrt berechnet werden.
variante 2 ist, dass er wenn er nurnoch wenig CPU hat, ne menge schwachsinnige funktionen zurückfährt und sich aufs wesentliche konzetriert.

allerdings solltest du dir auch ein programm besorgen, dass die TEMP von deiner CPU ausliest... bei dauerhafter hoher belastung könnte dir durchaus was wegschmoren, dann rennt da garnixmehr

MxM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2003, 15:02   #3
Advanced Member
 
Benutzerbild von *Heledir*
 
Registriert seit: 09.03.2003
Beiträge: 132
Standard: Bei Belastung rennt der Esel...! Bei Belastung rennt der Esel...! Details

Das ist das altbekannte Problem! Wenn die CPU ausgelastet ist, werden die Downloadraten falsch berechnet und angezeigt. Schneller geht dadurch aber gar nix, es sieht nur so aus

__________________
Wenn Rapsöl aus Raps und Olivenöl aus Oliven gemacht wird, woraus besteht dann Babyöl?
*Heledir* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2003, 15:25   #4
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033
Standard: Bei Belastung rennt der Esel...! Lösung: Bei Belastung rennt der Esel...!

Zitat:
Zitat von MxM
variante 2 ist, dass er wenn er nurnoch wenig CPU hat, ne menge schwachsinnige funktionen zurückfährt und sich aufs wesentliche konzetriert.
Das war hoffentlich nur ein Witz. Ich stelle mir das so vor: Die Daten, die aus dem Internet kommen, treffen ja mehr oder weniger kontinuierlich ein. Wenn Emule genügend Rechenzeit zur Verfügung hat, holt es die Daten regelmäßig in einem bestimmten Rhythmus ab, berechnet die Tranferrate, alles in Butter. Wenn jetzt aber eine hohe Prozessorlast besteht (sei es durch Emule selbst oder ein anderes Programm), kommt Emule nicht mehr REGELMÄSSIG dazu, die eintreffenden Daten abzuholen, sondern kommt halt manchmal zu spät oder setzt sogar einen Zyklus aus. Die nicht abgeholten/verarbeiteten Daten werden aber nicht weggeschmissen, sondern in einem Puffer gesammelt (meinetwegen von Windows, ist aber auch egal). Wenn Emule wieder vorbeischaut, ist auf einmal eine viel größere Menge an Daten da, als in einem Zyklus theoretisch hereinkommen dürfte -> scheinbar hohe Tranfergeschwindigkeit, die aber nur zustandekommt, weil sich Daten "aufgestaut" haben.

Zitat:
allerdings solltest du dir auch ein programm besorgen, dass die TEMP von deiner CPU ausliest... bei dauerhafter hoher belastung könnte dir durchaus was wegschmoren, dann rennt da garnixmehr
Was das zur Lösung des Problems beiträgt, ist mir nicht ganz klar. Vielleicht sollte sie sich noch nen Virenscanner besorgen, weil die runtergeladenen Daten ja virenverseucht sein könnten. Und noch nen S.M.A.R.T.-Tool, weil die Festplatte durch Emule dauernd beansprucht wird. Und und und.....
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2003, 15:59   #5
MxM
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.12.2002
Beiträge: 716
Standard: Bei Belastung rennt der Esel...! Bei Belastung rennt der Esel...! [gelöst]

du denkst wohl ich ver*******er dich, hmm... weißt du was...

http://www.dumeter.com


diese software habe ich gekauft und installiert. sie protokolliert jeden verdammten byte... und es ist einfach so, dass tatsächlich das was im ersten post steht eine reale sache ist. zumindest auf mein system bezogen. und eigentlich solltest du mir schon ein wenig fachwissen zugestehen. vielen dank.

das programm zur temperaturüberprüfung ist dazu gedacht, wenn sie prime95 installiert. prime95 nutzt 100% prozessor und es ist so, wenn die CPU voll genutzt wird, verbraucht sie mehr strom, und hat auch mehr verlustleistung, sprich mehr abgabe in wärme... wenn der lüfter nicht richtig funktioniert, oder nur bis zur normalen nutzung ausreichend war so kann das aber unter VOLL-LAST schon ein problem werden... denn das kann durchaus 20 Grad heißer als normal werden... MIT LÜFTER.


das mit dem virenscanner und dem s.m.a.r.t.-tool hat kontextbezogen tatsächlich NULL realität... aber hauptsache erstmal in frage stellen.

http://www.emule-web.de/board/viewto...t=3377&start=0

schönen tag noch
MxM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2003, 16:30   #6
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Zitat:
Zitat von MxM
du denkst wohl ich ver*******er dich, hmm... weißt du was...
http://www.dumeter.com
diese software habe ich gekauft und installiert. sie protokolliert jeden verdammten byte... und es ist einfach so, dass tatsächlich das was im ersten post steht eine reale sache ist. zumindest auf mein system bezogen. und eigentlich solltest du mir schon ein wenig fachwissen zugestehen. vielen dank.
schon mal überlegt, das diese Software vielleicht bei voller Last ähnlich zu kämpfen hat wie Emule? Immerhin läuft sie auf dem gleichen Rechner/Prozessor. Ich hab bei mir ne Transferratenanzeige vom Router (also praktisch ein externes Tool, das Meßwerte auf nem anderen Rechner ermittelt und das Ergebnis überträgt) und wenn mein Emule mal wieder der Meinung ist, mit 156kb/s runterzuladen, weil der Prozessor am Anschlag ist, dann werfe ich nur einen Blick auf die Anzeige und sehe, das da von draußen doch nur 50kb/s oder so reinkommen. Und durch Kompression kommt das dreifache bei Emule auch nicht zustande, das hab ich schon überprüft

Zitat:
das programm zur temperaturüberprüfung ist dazu gedacht, wenn sie prime95 installiert. prime95 nutzt 100% prozessor und es ist so, wenn die CPU voll genutzt wird, verbraucht sie mehr strom, und hat auch mehr verlustleistung, sprich mehr abgabe in wärme... wenn der lüfter nicht richtig funktioniert, oder nur bis zur normalen nutzung ausreichend war so kann das aber unter VOLL-LAST schon ein problem werden... denn das kann durchaus 20 Grad heißer als normal werden... MIT LÜFTER.
Jaja, ist mir schon klar, das du es nur gut gemeint hast. Nur fackelt ein Prozessor nicht einfach so ab, wir sind hier nicht bei der Bildzeitung. Du hast es übertrieben dargestellt, und ich habe übertrieben geantwortet. Sind wir jetzt quitt?

Zitat:
das mit dem virenscanner und dem s.m.a.r.t.-tool hat kontextbezogen tatsächlich NULL realität... aber hauptsache erstmal in frage stellen.
Es ist mindestens genauso wahrscheinlich wie ein abgefackelter Prozessor oder sonstwas. Hast du ein Problem damit, wenn man in Frage stellt, was du schreibst? Man, komm mal wieder runter, wenn ich mich über alles hier im Forum aufregen würde, worüber sich ein Moderator aufregen könnte, wäre ich jetzt schon an 10 Herzinfarkten gestorben.
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2003, 19:23   #7
MxM
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.12.2002
Beiträge: 716

nur mal nebenbei, ich arbeite selbst an dem prime95 projekt mit. AMD hat keinen überspannschutz und bei benutzung des prozessors sind aus meinem direkten freundeskreis bereits 2 prozessoren abgefackelt. nicht umsonst verkauft mindfactory keine tray-AMD's mehr, sondern ausschließlich boxed. hat zwar auch mit anderen dingen zu tun, aber auch DAMIT.

es wäre schön, wenn wir ernste dinge auch ernst nehmen könnten. zuerst einmal stürzt dir sicher dein rechner ab, bevor dein proz abbrennt... aber unter umständen reicht die zeit aus, dass er es nichtmehr packt.


zurück zum thema... wir reden hier nicht von diesen zahlen ala "über den leitungsmöglichkeiten"


angenommen ich hab 15 kb/s download, dann ist tatsächlich meine reale erfahrung, dass ich bei voll-last wenn emule nurnoch ein nebenprozess ist, durchaus 25/30kb/s fährt. sofern ich die voll-last abschalte fährt er direkt wieder zurück

ich habe das schon vor 6 wochen so erlebt, aber um genau DIESER diskussion aus dem weg zu gehen, habe ich es nicht erwähnt, aber ich sehe es jeden tag... und ich habe nicht nur DU-Meter kontrolle sondern ich habe es direkt nachgerechnet... ich hab die summe vom income genommen, unter voll-last gestellt, gemessen und soweiter... es geht nicht um die ANZEIGE... wovon du nämlich redest.... sondern es geht TATSACHE um den reellen download.

und wenn du mir jetzt sagst, ein prozessor fackelt nicht ab, dann solltest du mal in einschlägigen foren nachlesen, und da gehts nicht nur um OVERCLOCKING. sondern auch die silent sachen... wenn der lüfter nämlich einfach aus diversen gründen nicht genug leistung bringt, dann geht das ruckizuicki...


am besten nimmst du dir selber mal nen TEMP - messer.... wenn der bei normal 30 iost hast du n gutes sys... wenn deiner normal bei 50 grad läuft, sieht die sache ganz anders aus, dann setz den mal unter voll-last und dann wirst du schon sehen was ich meine... ne menge programmfehler sind auch keine programmfehler sondern genau DAS .... bei überhitze produziert der proz nämlich fehlsignale...

ach und ich denke ich reg mich auf wo ich will... und ich finde seid ihr das MOD bei euch zu stehen habt, kriegt man immer das gefühl, ihr lasst euch zu irgendwas herunter... ihr wart mir vorher alle symphatischer, als ihr euch auch mal anpassen musstet. deine antwort post ist jedenfalls aus meiner sicht völlig unqualifiziert, nicht den möglichkeiten und tatsachen entsprechend... und das nur weil DU ne andere sichtweise hast und es für unmöglich erklärst... überleg mal lieber, WENN es tatsächlich so wäre, wie das zustandekommen könnte... in jedem anderen fall ist so ein *******-post nämlich einschüchternd wie sau... und ich finde das geht einfach so nicht. n bisschen hinterfragen würde einfach mal auch nicht schaden.

das hat erst die angelegenheit, conspi/NaP - renegade gezeigt. ich hoffe ich muss mich nicht entschuldigen, dass du mich reizt.
MxM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2003, 20:14   #8
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

ok, was mich heute gleich am Anfang bei dir aufgeregt, war das lol bei deinem ersten Post. Nen Neuling hab ich zumindest hier noch nicht ausgelacht.

Zweitens, was an der Primzahlenberechnung so extrem nützlich ist, ist Ansichtssache, bei mir arbeitet eigentlich immer ein Client zur Krebsforschung, kommt mir irgendwie nützlicher vor, aber wie gesagt, Ansichtssache, muß nicht diskutiert werden.

Des weiteren habe ich das erste Board von Asus für Sockel A, die erste oder zweite Revision, die hat nen Temperatursensor, der immer entspannte 60 Grad anzeigt. Da bei den alten Netzteilen damals viele dabei waren, die mit schnellen und extremen Stromschwankungen beim Umschalten vom Halt- in den Normalmodus nicht zurecht kamen, hat ASUS darauf verzichtet, den Halt-Modus zu aktivieren -> der Prozessor läuft fast immer mit voller Temperatur, wenn ein Programm volle Last rechnet, kommen vielleicht noch 2-5 Grad dazu, aber mehr nicht. Aber das weißt du ja sicher alles.

Irgendwie habe ich immer das Gefühl, du willst mich belehren. Hast du eigentlich mal überlegt, das du dich bei deiner Trafficrechnerei vertan hast oder nen Denkfehler drin hast? Oder bist du unfehlbar? Geh doch mal anders herum ran, wenn es so wäre, wie du sagst, das man durch mehr Prozessorlast Emule dazu bringt, " ne menge schwachsinnige funktionen zurückfährt und sich aufs wesentliche konzetriert. ", dann frage ich mich doch: Wieso haben alle Modder dieser Welt das noch nicht bemerkt und die "schwachsinnigen funktionen" entfernt/verbessert/wasauchimmer? Mann, das ist doch der Traum der Modder, man läßt einfach was weg, und schon hat man nen Top-Download. Glaubst du echt, das das so ist? Entschuldigung, da halte ich es für wahrscheinlicher, das du dich irrst, und sei es nur deswegen, weil du nur einer gegen x Modder bist. Und wie gesagt, ich halte es für wahrscheinlicher, nicht für unmöglich. Und wenn du doch recht hast, werde ich das auch zugeben.
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2003, 20:45   #9
NaP
Board-Äffchen !
 
Benutzerbild von NaP
 
Registriert seit: 18.01.2003
Beiträge: 1.563

MxM, dass du nicht gerne die meinung von anderen akzeptierst, dürfte jeder hier mitbekommen haben.

ich habe mir nochmal alles von einer neutralen seite durchgelesen. und der erste, der mit stunk anfängt bist du.

Zitat:
Zitat von MxM
das mit dem virenscanner und dem s.m.a.r.t.-tool hat kontextbezogen tatsächlich NULL realität... aber hauptsache erstmal in frage stellen.
Usul hatte zuvor nur seine Meinung, mit einem hauch ironie vermischt, kund getan. du scheinst aber ein generelles problem zu haben, zwischen den zeilen zu lesen.
NaP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2003, 20:55   #10
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


MxM
Hast du schon mal gezählt, wie oft du "ich" in deinen postings verwendest?
..Ist mir nur eben so richtig ins Auge gestochen, zählen werd ich sie sicher nicht..

Bei deiner schon fast krankhaften Ich-Bezogenheit ist es kein Wunder, daß dir beinahe alles quer kommt.

Im Gegensatz zu deinen posts versuchen die Moderatoren wirklich zu helfen - und das auch viel häufiger jeden Tag.
Du meinst wohl, wenn du dich alle Jubeljahre mal dazu herablässt (bevorzugterweise bei offensichtlich weiblichen Neuzugängen) einen Kommentar abzugeben, hast du damit dein Pensum an Hilfsbereitschaft erfüllt.
Meinst du, daß Tanja mit deinem post geholfen ist?
Ausser, daß du dich mit wortschwangeren posts profilierst und uns allen von deiner Sachkenntnis berichten musst, tut die Hälfte von dem was du schreibst meist nichts zur Sache - auch OffTopic genannt.. Von deinen spam posts mit meist nicht genauer interpretierbaren Kommentaren mal ganz abgesehen.
Und da du dich über gewisse Vorgehensweisen aufregst, sei es mir nun gestattet, dir mitzuteilen, daß du dich mit dem "lol" am Anfang deiner Antwort an Tanja auch wohl schwer im Ton vergriffen hast - meinst du, sie kann den Grund für das lol verstehen?
Ich denke nein, denn wenn sie den verstünde, hätte sie die Frage nicht gestellt!

Soviel dazu.

Eins noch: nicht wir/ich haben das nun persönlich gemacht, sondern du hast es provoziert!

Tanja
Fände es gut, wenn du dich dazu äusserst. Dann kann keiner sagen, alles wäre nur Spekulation - ich will dir ja nichts unterstellen..
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2003, 20:58   #11
Gesperrt
 
Benutzerbild von Odinasgardson
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 1.015

@ MxM, mag sein das das deine Erfahrungen sind und das du darüber eine Menge nachgedacht hast . Doch Denke ich eher das Usul recht hatt zum anderen würde dieser Thread hier von Tanja, gestartet und ich denke wir sollten uns doch bemühen ihre Frage richtig zu beantworten. Desweiteren hab ich hier ein kleines Heimnetzwerk mit 5 Rechner zu laufen und mein rechner ist ein Client und der Server halt direkt am Netz . Wie das mit der geringen überlastung und der damit von dir aufgestellten Tesse ist kann ich nicht beurteilen aber eine CPU Vollast erhöht bei mir nicht die Dl über Leitungsmaximum. Meine CPU ist zwar Übertaktet läuft aber dank guter Kühlung bei 44 Grad und im Dauerstresstest mit MM3 kommt sie in 24 H nicht uber 51 Grad .
@ Tanja, wirklich hohe Dl steigerungen hab ich durch ein Prog noch nicht erlebt.

mfg
Odinasgardson
Odinasgardson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2003, 21:04   #12
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Odinasgardson
*Heledir* hat oben in seinem post alles gesagt, was nötig ist - daher ist wohl sonst niemand mehr auf die Frage eingegangen.
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2003, 21:19   #13
NaP
Board-Äffchen !
 
Benutzerbild von NaP
 
Registriert seit: 18.01.2003
Beiträge: 1.563

Zitat:
Zitat von cosmic girl
Bei deiner schon fast krankhaften Ich-Bezogenheit ist es kein Wunder, daß dir beinahe alles quer kommt.
sowas muss natürlich auch belegt werden: bitte sehr
NaP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2003, 02:19   #14
MxM
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.12.2002
Beiträge: 716

lol, alle gegen MxM. viel spaß noch, so brauchen wir dinge nicht diskutieren, ich hab den thread gott sei dank nicht eröffnet, sonst wär ich jetzt für schwachsinnig erklärt oder so.

usul... lad dir mal ne probeversion du-meter runter, schau dir an, wie du den traffic beobachten kannst, und wie genau du dinge protokollieren kannst, tages, wochenstatistik, etc...

ich kann dir leider nicht sagen, WARUM das so ist, ich hab lange gesucht... es ging auf meinem gigabyte vtx-h so und hier auf dem v-axp gehts auch so ... es geht mit nem 1800+ als auch mit nem 2000+ ... ich weiss es nicht, was konkret dafür zuständig ist... und weil es so märchenhaft klingt, hab ichs auch nicht erwähnt, dass ihr mich jetzt schlachtet wie die kuh vom melkhof unterstreicht meine ansichtweise leider nur.
MxM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. April 2003, 02:19   #15
MxM
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.12.2002
Beiträge: 716

apropos NaP ... ich dachte, die boarregeln besagen , PERSÖNLICHE probleme werden privat angesprochen.

und wie willst du eigentlich PERSÖNLICHE ansichten ohne ICH erklären ???

soll ich für alle sprechen wirst du mir vorhalten, ich sollte nur von mir ausgehen. klasse !
MxM ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Bei Belastung rennt der Esel...!


  1. Stirbt der Esel aus?
    eMule Allgemein - 30. July 2012 (19)
  2. Warum ist bei Emule in der Taskleiste der Esel mit Maske und nicht ohne ? wie kann ich das ändern ?
    Filesharing - 14. July 2010 (2)
  3. Warum ist bei Emule in der Tableiste der Esel mit Maske und nicht ohne ? wie kann ich das ändern ?
    Filesharing - 14. July 2010 (2)
  4. Begrenzte Trefferzahl bei esel suche
    eMule MODs - Allgemein - 24. November 2009 (12)
  5. Der Esel läuft nur rückwärts...
    Xtreme MOD - 11. August 2006 (8)
  6. je länger der esel läuft desto besser ???
    eMule Allgemein - 7. January 2004 (8)
  7. Nach verbindung mit server 100 % belastung
    eMule MODs - Allgemein - 18. December 2003 (0)
  8. eMule Sivka rennt?
    Mülltonne - 23. October 2003 (2)
  9. Mein Esel rennt nicht mehr?
    Mülltonne - 22. August 2003 (7)
  10. Emule Version mit wenig CPU Belastung
    Mülltonne - 23. April 2003 (0)
  11. MiR REICHTS [SORRY] aber der esel zwingt mich in die KNIE!
    Allgemeines OffTopic - 5. February 2003 (26)
  12. 23b Tarod11e: Rennt wie der Teufel
    eMule MODs - Allgemein - 17. December 2002 (3)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK