[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > OffTopic > ISP - Internet Service Provider

ISP - Internet Service Provider Anbieterspezifische Informationen und Probleme. Bitte unbedingt die Stickies beachten!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 13. August 2003, 16:18   #16
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624



so isses. ich hab auch kein isdn und trotzdem dsl.
dsl funktioniert mit der gleichen leitung wie das telefonnetz, nur auf einer anderen frequenz.
einfach splitter an die normale telefondose, telefon umd dsl-modem ranhängen, fertig.
beim analogen ist zwar die dsl gebühr etwas höher, dafür aber die grundgebühr niedriger, so das man am ende mit analogem anschluß geringfügig weniger zahlt als mit isdn.


um wieder auf das thema provider zu kommen ..... freenet hat ja nun eine dsl-flat, die auch sehr billig ist (geht schon ab 14-euro-irgendwas los). es wurde sogar damit geworben, das es auch für filesharing keine begrenzungen gibt (zitat: "keine Port-Limits bei File-Sharing").
komischerweise liest man in letzter zeit immer mehr das freenet seine abonnenten verwarnt per filesharing illegale sache zu saugen und dies einzustellen.
das ganze schien doch bloß ein eine masche zu sein um kunden zu fangen.
und was an freenet störend ist ist der service. der ist nämlich nur über teure servicenummern zu erreichen. keine mail, garnichts.
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. August 2003, 16:34   #17
Senior Member
 
Registriert seit: 08.02.2003
Beiträge: 312

Vielleicht ist die Zeitschrift deshalb ja so günstig.

Also in der neuen Wohnung ist wie gesagt noch kein Anschluss gelegt und ich meinte nur jetzt wegen ISDN und Analog: Gibt es da Geschwindigkeitsunterschiede in Kombination mit DSL?? Habe nämlich gelesen, dass bei Analog die Seiten wesentlich langsamer geladen werden sollen, obwohl mir das doch etwas komisch vorkommt.

Außerdem: Wie ist das mit Internet und telefonieren gleichzeitig? Wenn ich den Rechner 24h/Tag anlasse, dann kann mich doch auch niemand erreichen oder?! Oder ist das nur bei analogem Modem-Zugang so?

Die große Frage ist dann wohl noch wie der Preisunterschied bei den beiden Varianten ist. DSL-Zugang mit analog kostet in der Regel knapp 5 Euro mehr pro Monat, während Analog immer noch billiger ist als ISDN. Das gleicht sich demnach so in etwa aus, wobei ISDN am Ende noch etwas unter 10 Euro mehr kostet.

threep.wood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. August 2003, 16:59   #18
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624

threep.wood, nochmal..... dsl und telefonleitung sind 2 verschiedene sachen. das eine hat nichts mit dem anderen zu tun.
dsl läuft mit analogem anschluß nicht anders wie mit isdn. du kannst mit analog genauso gleichzeitig surfen und telefonieren, nur hast halt nur eine nummer, nicht 3. aber wer braucht schon 3 nummern.

Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. August 2003, 17:24   #19
Senior Member
 
Registriert seit: 08.02.2003
Beiträge: 312

renegade, 3 Nummern brauch ich nach dem Umzug sicher nicht. Es sei denn ich lasse noch jemanden zusätzlich in der Speisekammer zur Miete wohnen. Wenn es kein Problem ist, gleichzeitig online zu sein und zu telefonieren mit analogem Anschluss und DSL, dann werde ich mich eher für diese Variante entscheiden.

Mal was anderes: Wo genau kann ich mich denn über die Preise eines Anschlusses etc. bei T-Online informieren? Auf der offiziellen Seite ist das alles ein bisschen unübesichtlich gestaltet. Kennt da noch jemand eine andere Adresse?
threep.wood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. August 2003, 17:37   #20
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624

stimmt schon, etwas unübersichtlich auf der telekom-seite.

also hier mal die preise, die man sich halt etwas raussuchen muß:

T-Net Anschlus: 13,72 EUR/Monat
DSL-Gebühr für T-Net: 19,99 EUR/Monat
(monatlicher Gesamtgrundpreis: 33,71 EUR)
*zusätzlich noch die kosten für den Provider deiner Wahl.

Der einmalige Bereitstellungspreis für T-DSL beträgt bei Selbstmontage 99,95 EUR.
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. August 2003, 17:48   #21
Senior Member
 
Registriert seit: 08.02.2003
Beiträge: 312

Hmm, das ist ja äußerst seltsam. Ich habe nämlich gerade auf der T-Online Seite mal die Werbung rechts angeklickt, die ich vorher als störend empfand und deswegen gar nicht weiter beachtet hatte. Da gehts zu den DSL-Tarifen. Jedenfalls ist hier eine Übersicht, wo beschrieben steht, dass die Flat allein 29,95 € pro Monat kostet:

http://service.t-online.de/t-on/kund...t-details.html

Ach so! Jetzt versteh ich das (glaub ich). Deine Preise sind also ohne die Flat, die dann noch dazukommt.

Was leider noch nicht erwähnt wurde: Die Gebühren für Analog sollen monatlich jetzt um 2 Euro steigen auf 15,66 Euro. Ich nehme an, dass ist das, was du mit "T-Net Anschluss" meintest.
threep.wood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. August 2003, 18:00   #22
Unregistrierter Gast
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 3.624

genau, meine preise sind ohne flat, deswegen hatte ich ja auch "*zusätzlich noch die kosten für den Provider deiner Wahl." mit dazugeschrieben.

welchen provider du letztendlich nimmst bleibt dir überlassen, muß ja nicht zwingend t-online sein.

und wie du richtig vermutest ist der T-Net Anschluss die bezeichnung für den analogen anschluß.
Anonymous ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. August 2003, 11:09   #23
Advanced Member
 
Registriert seit: 30.06.2003
Beiträge: 109

hab heute post von 1&1 bekommen.schön das sie mir jetzt 13€ mehr abnehmen wollen.Ich bin jetzt auf der suche nach nem neuen anbieter ohne portbremse der wenns geht den telekom backbone nutzt. kennt jemand den tarif von newdsl.de?
welche tarife habt ihr so?
__________________
böser_oachebär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. August 2003, 11:12   #24
Advanced Member
 
Registriert seit: 30.06.2003
Beiträge: 109

hm hab grad was über newdsl gelesen was mir nicht gefällt
- Werden Ports für Filesharing gesperrt oder gedrosselt?
Protokolle wie z.B. http (WWW) werden gegenüber den Peer-to-Peer-Ports (z.B. 4662), die Filesharing-Programme wie z.B. eDonkey nutzen, in den Spitzenzeiten bevorzugt. Es finden jedoch keine Portsperrungen statt. In den Nebenzeiten (ca. 19.00 Uhr - 07.00 Uhr) wird grundsätzlich ein entsprechender Datenverkehr ermöglicht.
__________________
böser_oachebär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. September 2003, 09:42   #25
Board Profi
 
Benutzerbild von xtremchopper
 
Registriert seit: 31.03.2003
Beiträge: 941

böser_oachebär,
Hatte auch Post von 1&1. Bin ab dem 1.10. im BusinessTarif. Wenn man widerspricht ist's gleichgestellt mit einer Kündigung, also werde ich "Widersprechen". Bin natürlich jetzt auch auf der Suche. Tiscali ist günstig aber nicht zu empfehlen. Zu anderen Anbietern konnte ich noch nix gescheites finden, ob sie so wie T****li den Traffic nach ca. 1Monat voll ausbremsen wenn du Poweruser bist.
__________________
xtremchopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. September 2003, 10:12   #26
Junior Member
 
Registriert seit: 24.08.2003
Beiträge: 90

Ich bin mit Arcor sehr zufrieden. Keine Drosselung und die Servicenummern sind auch umsonst.

Arcor - ISDN
740 (min.)
Monatspreis
22,9500

DSL flatrate 1500
Monatspreis
24,9500

Arcor - ISDN
740 (min.)
Monatspreis
19,9000
__________________
dummbrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. September 2003, 11:01   #27
Board Profi
 
Benutzerbild von xtremchopper
 
Registriert seit: 31.03.2003
Beiträge: 941

dummbrot,
Leider nicht überall Verfügbar.
__________________
xtremchopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. September 2003, 14:27   #28
Newbie
 
Registriert seit: 02.09.2003
Beiträge: 27

ich würde dir die pc welt 9/03 empfehlen dort ist
eine genaue Tabelle von sehr vielen Anbietern
und die dazgehörigen Tarife
( DSl 1500,Flatrate........).Leider hab ich kein
Scanner sonst würde ich dir die Tabelle mal zuschicken
Grille ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. September 2003, 00:51   #29
Board Profi
 
Benutzerbild von xtremchopper
 
Registriert seit: 31.03.2003
Beiträge: 941

Die Tabelle ist schön und gut. Leider stehen da keine Kommentare zum Verhalten der Anbieter gegenüber Filesharing. Bei manchen muß man ja einen Vertrag mit so und soviel Kündigungsfrist unterschreiben, also quasi die Katze im Sack kaufen und für'n paar Monate dumm aus der Wäsche gucken wenn die einem die Connection ausbremsen etc..
__________________
xtremchopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. September 2003, 20:37   #30
Board Profi
 
Benutzerbild von xtremchopper
 
Registriert seit: 31.03.2003
Beiträge: 941
Standard: DSL - welcher Anbieter ist der beste? Neue 1&1 Flat ohne Beschränkung

Zu 1&1 hab ich gute und schlechte News. Die schlechte: Die neue Flat von denen ohne FairpreisOption und somit unbegrenztem Transfer kostet eine einmalige Einrichtungsgebühr von 100.- . Das ist dann aber eine echte Flat ohne irgendwelche Einschränkungen und kostet im Monat 27.- .
Die gute Nachricht: Ihr könnt es schaffen, wenn ihr die FairpreisFlat habt, die 100.- teilweise einzusparen.
Wenn ihr angeschrieben worden seit wegen 20GB Überschreitung und ihr dazu einen Widerspruch einreicht ist das laut denen einer Kündigung gleichgesetzt. An eurer Stelle würde ich euch empfehlen denen in dem Widerspruchschreiben zusätzlich 'nen kleinen Deal vorzuschlagen, so in die Richtung das ihr eventuell die neue Flat haben wollt aber die sich was mit den 100.- einfallen lassen sollen. Ich hab bei denen einen Rabatt von 80.- rausgehandelt bekommen. Kleiner Haken ist aber das ihr einen neuen Zugang mit neuen Zugangsdaten bekommt.
__________________
xtremchopper ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: DSL - welcher Anbieter ist der beste?


  1. Welcher von diesen FIlehostern ist der beste ?
    Filesharing - 31. October 2011 (2)
  2. Welcher Mod ist der Beste?
    Mülltonne - 27. November 2006 (2)
  3. Welcher MOD ist der beste bzw..
    Mülltonne - 13. August 2006 (6)
  4. Router und Emule. Welcher ist der beste?
    Mülltonne - 13. November 2005 (2)
  5. Welcher ist der beste???
    Mülltonne - 13. May 2004 (1)
  6. Welcher Klient ist der Beste (schnellste)?
    Mülltonne - 3. March 2004 (3)
  7. Welcher MOd ist der Beste für mich?
    Mülltonne - 27. January 2004 (3)
  8. Welcher Router ist der Beste??
    DSL Router - 28. September 2003 (9)
  9. Welcher MOD ist der Beste
    eMule MODs - Allgemein - 24. June 2003 (23)
  10. Welcher MOD ist der Beste?
    eMule MODs - Allgemein - 24. March 2003 (1)
  11. Welcher Provider ist der beste??
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 20. January 2003 (12)
  12. HELP ME ^^ Welcher Mod ist der beste für mich ???
    eMule MODs - Allgemein - 4. January 2003 (25)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK