[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > DSL Router

DSL Router Alles zum Thema Router, sowohl Software als auch Hardware-Lösungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 22. January 2004, 20:50   #31
Advanced Member
 
Benutzerbild von CyberCop
 
Registriert seit: 10.01.2004
Beiträge: 201




hoi, zum thema netgear:

netgear is ja wohl mit abstand der beste hersteller für router, switchs hubs et cetera. (besser is nur noch CISCO, aber auch um 10 klassen teurer brrr). naja zum thema ports freischalten.
Du loggst dich auf deinen router ein
im standard mit
http://192.168.0.1
benutzer: admin
passwort: ****
dann gehst du mal ins main menü und dort auf Port forwarding.
wenn du emule nur auf deinem rechner verwendest und die andreren REIN nur zum surfen oder so sind (nehme mal an das du mehrere pcs hast sonst würdest du keinen router haben) so kannst du dort als port server die ip adresse deines pcs eintragen. dann werden ALLE ports auf deinen pc durchgeroutet und du hast sicher keie probleme mit dem eselchen mehr, ansonsten eben n nettes port forwarding machen

beispiel:
ports:
von: 4777 bis 4777 nach: 192.168.0.2
(wäre aber gut wenn du allen pcs im netzwerk eine statische ip zuweisen würdest und nicht übern den dhcp deine ips im netzwerk vergibst... sonst hat dein pc unter umständen nicht immer die gleiche ip.

hoffe ich konnte dir helfen. wenn du weitere fragen zu netgear produkten hast, kenne mich da recht gut aus da ich zig vpn denen zuhause habe. einfach über icq PM melden

mfg

CyberCop
__________________

The Net is everywhere.
My sysProfile !
CyberCop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. January 2004, 12:59   #32
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096

@ CyberCop

Zitat:
so kannst du dort als port server die ip adresse deines pcs eintragen. dann werden ALLE ports :o auf deinen pc durchgeroutet und du hast sicher keie probleme mit dem eselchen mehr,
Stimmt, aber dafür fangen höchstwarscheinlich viele andere, neue an.

Richtig ist: immer nur die unbedingt benötigten Ports frei geben !!!

Jeder weitere unnütz freigeschaltete Port erhöht Dein Sicherheitsrisiko und sollte vermieden werden !!!

Januar

Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. January 2004, 14:12   #33
Newbie
 
Registriert seit: 25.01.2004
Beiträge: 2

Ich bin im Besitz der Netgear MR 314 und mein Esel läuft ohne murren!
Nur hat sich mein Mitbewohner nun auch e-Mule installiert und hätte auch geren eine hohe ID!

Wenn ich nun die Gleichen Ports für seinen Rechner freischalten will;

Bsp.:
4662 - 4662 auf 192.168.0.2
4662 - 4662 auf 192.168.0.3

Beschwert sich der Router; duplicated ports!

Ich raff nich wie ich einen Port für 2 PCs freischalte!
Kann mir da jemand helfen?

-=Flash=- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. January 2004, 14:32   #34
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Zitat:
Zitat von -=Flash=-
Wenn ich nun die Gleichen Ports für seinen Rechner freischalten will;

Bsp.:
4662 - 4662 auf 192.168.0.2
4662 - 4662 auf 192.168.0.3

Beschwert sich der Router; duplicated ports!

Ich raff nich wie ich einen Port für 2 PCs freischalte!
Du kannst dem zweiten eMule in dessen Einstellungen andere Ports zuweisen und dann diese im Router freischalten. Schau mal hier, da steht beschrieben welche Ports du verwenden kannst und wie du sie änderst.

Gruß,
Pathfinder
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. January 2004, 16:04   #35
Newbie
 
Registriert seit: 25.01.2004
Beiträge: 2

Danke für die schnelle Antwort!

Gesagt; Getan, wa viel einfacher als ich dachte (ich hab eben in die Falsche Richtung gedacht)
Jetzt laufen beide

Thx
Flash
-=Flash=- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. January 2004, 21:02   #36
Newbie
 
Registriert seit: 09.06.2003
Beiträge: 11
Standard: Portfreigaben für eMule / eDonkey Server und url

Hallo,

kann mit jemand sagen wo ich aktuelle URL-Adressen und Serveradressen herbekomme.

Emule sagt immer "kein aktueller server"
Danke
ypsel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. January 2004, 23:46   #37
Board Profi
 
Benutzerbild von xtremchopper
 
Registriert seit: 31.03.2003
Beiträge: 941

Auf der Mutterseite dieses Boards.
__________________
xtremchopper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. February 2004, 18:14   #38
Gesperrt
 
Registriert seit: 29.06.2003
Beiträge: 58

Hallo Emulianer,

Ich nehme nicht die normalen 4xxx Ports sondern nur die 5xxx oder 2xxx Ports. Mehr braucht man nicht.

zb 5662 TCP 5672 UDP und 5711 für WEB von emule.


Kleiner Tip NIE DIE EINGEHENDEN PORTS FREISCHALTEN ! ES LANGEN DIE AUSGEHENDEN PORTS !

Mfg

papaschlumpfm28
papaschlumpfm28 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. February 2004, 20:48   #39
Senior Member
 
Registriert seit: 07.02.2003
Beiträge: 439

Zitat:
Zitat von papaschlumpfm28
Kleiner Tip NIE DIE EINGEHENDEN PORTS FREISCHALTEN ! ES LANGEN DIE AUSGEHENDEN PORTS !
Sicher, daß Du das nicht verwechselst ???
Frizz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. February 2004, 11:27   #40
Newbie
 
Registriert seit: 10.02.2004
Beiträge: 3

Habe da nen Problem mit meinem Router und zwar hab ich die Ports freigegebenen und hab auch ne HighID bekommen, nur leider ziehen nur die anderen bei mir, ich bekomme aber nix runtergezogen.

Upload geht auf 10kb hoch, der Download bleibt auf 0!

Hier mal nen Screenshot von meiner Routerkonfig:



Außerdem wäre es nett wenn mir jemand sagen könnte, wie ich den Hersteller des Routers rausfinden kann? Ist son Teil aus Ebay, leider steht nirgends was von nem Hersteller (Billigding?).

Grüße Christian und Danke für eure Hilfe!
chrizkro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. February 2004, 11:48   #41
Senior Member
 
Benutzerbild von lexaiden
 
Registriert seit: 06.10.2003
Beiträge: 384


Zitat:
Zitat von chrizkro
Außerdem wäre es nett wenn mir jemand sagen könnte, wie ich den Hersteller des Routers rausfinden kann? Ist son Teil aus Ebay, leider steht nirgends was von nem Hersteller (Billigding?).
Also die Ports hast Du schonmal richtig freigegeben, obwohl 4662 und 4672 allein auch gereicht hätten.

Das Du keinen Download bekommst könnte daran liegen das der "billigrouter aus eBay" - wie Du so schön gesagt hast - überlastet ist und daher alles blockt was reinkommt.
Wie sind denn Deine Einstellungen in eMule, welche Version verwendest Du und bei welchem Provider...

Zum Hersteller:
Gibt es irgendwo im Routermenu einen Punkt der Firmware heißt? Oder steht irgendwo etwas davon? Wenn ja, was steht da...
Sind auf dem Router selbst keine Angaben? Modellnummer oder sowas?

Mehr fällt mir jetzt gerade auch nicht ein.
lexaiden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. February 2004, 12:51   #42
Newbie
 
Registriert seit: 10.02.2004
Beiträge: 3

Also von Firmware-Update hab ich nix gelesen.

Das ist z.B. genau so einer wie meiner:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...category=26801

Achja:

Wie sind denn Deine Einstellungen in eMule, welche Version verwendest Du und bei welchem Provider...

Welche Einstellungen von Emule müßte man wissen? Ich hab Download_Max=90kb/s und Upload_Max=10kb/s eingestellt.

Version: Phoenix-Mod

Provider: Tonline DSL Flat 768
chrizkro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. February 2004, 14:12   #43
Senior Member
 
Benutzerbild von lexaiden
 
Registriert seit: 06.10.2003
Beiträge: 384


Zitat:
Zitat von chrizkro
Welche Einstellungen von Emule müßte man wissen?
- Verbindungen pro 5 sekunden
- hardlimit
- maximale verbindungen
- und wieviele quellen du findest(das steht in der statistik unter der rubrik transfer > downloads > session > gefundene quellen)
lexaiden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. May 2004, 20:01   #44
Newbie
 
Registriert seit: 26.01.2003
Beiträge: 29

da ich mich einige zeit nicht mehr mit emule befassen konnte, habe ich einiges verpasst, vor allem was kademlia betrifft. darum meine frage:

muss ich für kademlia auch ports freigenen? und wenn ja, welche?

danke im voraus für eine antwort.

gruss

ier617
ier617 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. May 2004, 20:47   #45
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Du mußt die Ports freigeben, die du auch in den Einstellungen gewählt hast. In der Kademlia-Betaphase war das mal ein Port mehr, jetzt sinds wieder so viele wie vorher. Hast du alle Ports aus deinen Einstellungen freigegeben/weitergeleitet -> keine Probleme. Es gibt keine "unsichtbaren" Ports in eMule
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Portfreigaben für eMule / eDonkey


  1. getrennt aus: Portfreigaben für eMule / eDonkey
    Mülltonne - 30. November 2007 (1)
  2. portfreigaben für d-link di 624+
    DSL Router - 24. October 2007 (4)
  3. getrennt aus Portfreigaben für eMule / eDonkey
    Mülltonne - 9. February 2007 (2)
  4. aus für edonkey - es lebe eMule
    eDonkey - Overnet - Kdrive - 18. September 2006 (13)
  5. Portfreigaben für eMule / eDonkey
    Mülltonne - 14. July 2005 (3)
  6. eDonkey inkompatibel zu eMule downloads?
    eDonkey - Overnet - Kdrive - 1. September 2003 (4)
  7. emule oder edonkey ??????????????????
    Mülltonne - 14. July 2003 (1)
  8. emule und edonkey
    eMule Allgemein - 8. July 2003 (5)
  9. Neue Part-Dateien von Edonkey in alte für Emule umwandeln
    eMule Allgemein - 31. May 2003 (3)
  10. edonkey-downloads zu emule kopieren
    eMule Allgemein - 29. May 2003 (5)
  11. Mein Vorschalg für eMule (eDonkey-Hybriden)
    eMule Allgemein - 7. April 2003 (5)
  12. emule/edonkey versionsident
    eMule Allgemein - 7. February 2003 (2)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK