[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > Hard- und Software Allgemein

Hard- und Software Allgemein Themen/Fragen zu Hard- und Software wie Hardwareprobleme, OS-bezogene Fragen und andere Software

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 7. May 2004, 16:10   #1
Newbie
 
Registriert seit: 12.02.2003
Beiträge: 10
Standard: Probleme bei DSL und Firewall Problem: Probleme bei DSL und Firewall



Ich hoffe ich bin im richtigen Forum.
Wenn ich Norton Firewall aktiviere habe ich kein Ping und Verbindung pro Minute von 172
Deaktiviere ich Firewall,dann habe ich Ping von 56 ms und 520 Verbindungen. Gibt es ne Möglichkeit das ich die Verbindungen auch erreiche wenn ich Firewall aktiviert lasse? Muss ich in der Firewall was einstellen?
__________________
MfG

Jimmy
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. May 2004, 17:32   #2
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Sieht so aus, als ob die Firewall den Ping blockiert, ob das ein Problem ist, mußt du selber wissen, je nachdem, ob du (oder irgendein Programm) auf Pings angewiesen ist.

Das die Anzahl der Verbindungen könnte an Einstellungen in der Firewall liegen, allerdings glaube ich eher, das die wenigen Verbindungen eher auf die Firewall selber gehen, diese muß schließlich die Verbindungen überwachen, was sicherlich nicht "for free" ist, sondern halt Reibungsverluste mit sich bringt.

Ich weiß, das es z.B. im Software-Router WinRoute eine Begrenzung der maximal möglichen Verbindungen in Form eines Registry-Schlüssels gibt, setzt man den hoch, gehen auch mehr Verbindungen rüber (natürlich auf Kosten der Systemperformance). Etwas ähnliches wäre natürlich auch bei Firewalls denkbar, allerdings wüßte ich darüber nichts, noch nie was davon gehört.

Was genau man alles bei der Norton Firewall einstellen kann, weiß ich nicht, müßte jemand anderes mal ran. Denkbar wäre es vielleicht, das man da einige performance-lastige Prüfverfahren konfigurieren/deaktivieren kann, die dann eventuell zu mehr Performance/Verbindungen führen, aber darüber weiß ich wie gesagt nichts.

__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. May 2004, 17:57   #3
Senior Member
 
Benutzerbild von Furio
 
Registriert seit: 28.09.2003
Beiträge: 388
Standard: Probleme bei DSL und Firewall Probleme bei DSL und Firewall Details

Ich empfehle eine andere Firewall. Die Norton Firewall kommt einfach nicht mit den vielen von eMule manchmal erforderlichen Verbindungen zurecht. Es gibt auch keine Einstellmöglichkeit diesbezüglich. Es sei denn, in der 2004er Version hat sich was geändert.
Ich kann Dir nur die Kerio PFW empfehlen. Die macht das mit links und ist dazu noch kostenlos.

__________________
Currently running eMule v.43b Cyrex2001 v4.0 on:
Furio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. May 2004, 18:28   #4
Newbie
 
Registriert seit: 12.02.2003
Beiträge: 10
Standard: Probleme bei DSL und Firewall Lösung: Probleme bei DSL und Firewall

@Furio ich dank dir. Mit Kerio habe ich

Down 232
Up 20
Verbindungen: 570
Ping: mal 68 ms und mal 56 ms

Aber ich vertrau speedmeter nicht so da ich mit ICQ beim Upload 22 habe und Download 260 kb habe

Muss ich bei Kerio was besonderes beachten? Zwecks Einstellungen...
__________________
MfG

Jimmy
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. May 2004, 17:47   #5
Newbie
 
Registriert seit: 12.02.2003
Beiträge: 10
Standard: Probleme bei DSL und Firewall Probleme bei DSL und Firewall [gelöst]

So habe den ganzen Tag probiert und habe die Einstellung nach Stunden bei Norton Firewall 2004 gefunden
Wenn man im Menü auf Firewall klickt und dann auf "Persönliche Firewall" hat man ne Option" Erweitert---> Allgemein",dort stehen dann einzelen Sachen die geblockt werden. Da habe ich mal die Option " Windows Datei-Freigabe blockieren von blockieren auf Überwachen geändert. Dann Test mit Speedmeter

Down: 239
Up: 20
Verbindungen: 519

Immerhin von 170 auf 519
__________________
MfG

Jimmy
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Probleme bei DSL und Firewall


  1. DSL-Geschwindigkeit zu langsam bei youtube usw. trotz guten Werten und DSL 50.000
    Filesharing - 9. February 2012 (2)
  2. LowID und keine KAD-Verbindung mit Alice DSL, ohne Router / Firewall
    eMule Allgemein - 8. April 2007 (27)
  3. teledat dsl router komfort firewall raus
    DSL Router - 19. September 2006 (5)
  4. Abstimmung Ports zwischen Router-Firewall und Personal Firewall
    DSL Router - 14. August 2006 (1)
  5. Low ID mit DSL 6000 (Arcor) WLAN Router Siemens Gigaset SE 505 und Sygate Firewall
    DSL Router - 23. July 2006 (6)
  6. Probleme mit Firewall !!!
    Mülltonne - 25. January 2006 (0)
  7. Kerio Firewall und eMule nach Neuinstallation Probleme
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 24. May 2005 (0)
  8. Einstellungen des Up und Downlad bei DSL 2000
    eMule Allgemein - 14. September 2004 (2)
  9. Welchen Mod und welche Einstellungen bei T-DSL 3000
    Mülltonne - 1. May 2004 (2)
  10. Probleme mit firewall und KADMOD
    Mülltonne - 8. January 2004 (0)
  11. T-DSL + Router + Firewall...............Hilfe
    eMule Allgemein - 24. April 2003 (1)
  12. Vernünftige Einstellungen bei emule 0.26d und t-dsl?
    Mülltonne - 6. March 2003 (1)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK