[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > DSL Router

DSL Router Alles zum Thema Router, sowohl Software als auch Hardware-Lösungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 14. August 2006, 21:45   #1
Newbie
 
Registriert seit: 14.08.2006
Beiträge: 1
Standard: Abstimmung Ports zwischen Router-Firewall und Personal Firewall Problem: Abstimmung Ports zwischen Router-Firewall und Personal Firewall



Hallo,

Wie der Titel schon verrät, interessiert es mich, wie weit die Abstimmung zwischen einer Desktop-Firewall und einer externen Router-Firewall (Hardware-Firewall...wie man will) "miteinander" arbeiten.
Ich habe eine Fritz!Box Fon 5050 (als DSL-Router) und die Kaspersky Internet Security 2006 (PS: Ich weiss, dass die Hardware-Firewall besser und stabiler agiert). Ich habe im Router die eMule Standard-Ports (4662;4672) freigeschlaten und eMule funktioniert einwandfrei zumal ich eine feste IP obendrein eingerichtet hab. Wenn ich mithilfe emule's dateien ausm Inet lade, bekomme ich Anfragen ausm Internet, die durch die freigegebenen Ports angenommen werden und durch das "Port-Forwarding" vom Router über die LAN-Verbindung zu meiner Kaspersky-Firewall auf dem PC-System weitergeleitet werden(an die freigegebenen Ports 4662 bzw. 4672 in Kaspersky).
Alle eingehenden Datenpakete laufen über diese Ports, jedoch alle ausgehenden Daten, egal ob per TCP oder UDP,an Clienten ins Netz über mehrere und unterschiedliche Ports (4567, 4389, 6732, usw.).

1. Frage: Warum werden die ausgehenden Daten über die verschiedensten Ports transportiert ?
2.Frage: Kann man den Datenverkehr ins Inet genauso wie den einkommenden Verkehr über wenige ports steuern (ca. 2-3)?
3.Frage: Wenn ich einer Anwendung über Kaspersky erlaube Daten ins Internet zu versenden über einen best. Port, wie verhält sich dann die Router-Firewall ? Greift Kaspersky's Portfreischaltung auf die Fritz!Box über, sodass diese genau den selben Port öffnet ?

MFG Sc4rf4ze, bedank mich schon mal im Vorraus!
Sc4rf4ze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. August 2006, 23:58   #2
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

zu Frage 1: Was passiert, wenn ein anderer eMule versucht, dich über TCP Port 8623 zu erreichen? .... .... ....
Damit wäre auch deine zweite Frage beantwortet.

zu Frage 3: Ausgehende Verbindungen interessieren die Routerfirewall nicht.

__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Abstimmung Ports zwischen Router-Firewall und Personal Firewall


  1. Frage zu Ports ändern und die Funktion ServerUDPPort, habe eine Stateful Firewall muss alle Server Ports einzell öffnen? Warum?
    eMule Allgemein - 1. February 2010 (1)
  2. LowID und keine KAD-Verbindung mit Alice DSL, ohne Router / Firewall
    eMule Allgemein - 8. April 2007 (27)
  3. Kad auf einmal Firewalled mit Steganos Personal Firewall 2006
    Xtreme MOD - 14. December 2006 (25)
  4. Zweiter PC am Router: Ports frei, Firewall aus, TCP fehlgeschlagen
    DSL Router - 20. November 2006 (3)
  5. Low ID mit DSL 6000 (Arcor) WLAN Router Siemens Gigaset SE 505 und Sygate Firewall
    DSL Router - 23. July 2006 (6)
  6. LowID mit Outpost Firewall und ohne Router
    eMule Allgemein - 13. March 2006 (40)
  7. LowID ohne Router und Firewall
    Xtreme MOD - 18. November 2005 (14)
  8. Konflikt zwischen Sygate Firewall und TV- Karte! WinTV Nova PCI CI von Hauppauge!
    Hard- und Software Allgemein - 27. February 2005 (9)
  9. Kerio Personal Firewall mit Emule ?
    eMule Allgemein - 6. December 2003 (45)
  10. Hilfe, Low id auch ohne router und firewall ??
    eMule Allgemein - 16. March 2003 (15)
  11. Linux Firewall Ports freigeben ?
    DSL Router - 12. February 2003 (3)
  12. eMule mit Firewall und Router???
    eMule MODs - Allgemein - 4. January 2003 (6)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK