[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > DSL Router

DSL Router Alles zum Thema Router, sowohl Software als auch Hardware-Lösungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 5. October 2004, 09:36   #1
Newbie
 
Registriert seit: 05.10.2004
Beiträge: 2
Standard: Siemens Gigaset 515SE Low ID Problem: Siemens Gigaset 515SE Low ID



Ich bin über den Router SIEMENS GIGASET SE 515 DSL (kabellos) im Internet und habe bei emule immer eine Low-ID unabhängig von welchem Server ich es probiere. Ich habe keine Firewalls und ich operiere auf Win98SE. Der Schlüssel liegt so wie ich es hier im Forum mitbekomme bei der Portfreigabe/Einstellung des Routers. Ich habe unter Erweitertes Setup>NAT>Virtuell Server die Ports angegeben. Hier dürfte ich die korrekten udp tcp ports eingestellt haben. Ich denke der Knackpunkt liegt bei der Weiterleitung. Als "Liste angemeldete PCs" wird "L5Z2P9 00:0F:3D:CD:8E" aufgeführt, und an diesen PC hab ich die Dienste umgeleitet.Ich habe nun gehört unbedingt eine feste IP-zuordnung erforderlich ist, ich hab leider nicht viel Ahnung davon.
Bei meinem PC hab ich über Systemsteuerung->Netzwerk->Konfiguration eine IP-Adresse eingetragen, d.h. für die TCP/IP Netzwerkkomponente meines USB Wireless –Sticks. Dem Router muss ich wohl auch eine feste IP verpassen, da komm ih aber nicht weiter. Das Problem ist, dass ich die Ports nur an den PC-Namen L5Z2P9... forwarden kann. (müsste eigentlich mein PC sein, da ich nur einen angeschlossen hab)Hier müsste doch aber jetzt die IP-Adresse die ich meinem USB-Stick verpasst habe zu wählen bzw. einzutragen sein, oder? Und außerdem: Sobald ich meinem usb Stick eine feste IP gegeben hab kann ich mich nicht mehr ins Internet einwählen, liegt das vielleicht daran , dass ich win98Se hab? Kann mir jemand weiterhelfen / hat jemand den gleichen Router und Betriebssystem und hat es hinbekommen. Wäre sehr dankbar für Hilfe...



Betriebssystem: Win98 SE
Prozessor/Speicher (RAM): 128 MB
Festplattenkapazität/Dateiformat (FAT/NTFS) (machst Rechtsklick auf die Partition und Eigenschaften): 5 GB (2,1 frei)
Internetverbindung (KByte/s) / Provider: DSl freenet (1000kb/s)
(bei Tiscali: Alternative Ports genommen? )

Firewall (wenn vorhanden)
bei Win XP interne Firewall (ein/aus):
bei XP die Bandbreitenbeschränkung aufgehoben ?? (JA/NEIN):
sonstige Firewall (Typ): NEIN
Ports freigegeben (ja/nein/weiß nicht):
wenn nein/weiß nicht: Sygate-, Norton-, ZoneAlarm- Einstellungen

Router (wenn vorhanden) SIEMENS GIGASET SE 515 DSL; funkübertragung! Empfang über D_LINK DWL-122 WIRELESS USB ADAPTER
Router (Modell):
Ports freigegeben (ja/nein/weiß nicht): ja, und ich hoffe richtig, aber hier liegt ja wahrscheinlich das Problem
donascimento ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. October 2004, 12:00   #2
Newbie
 
Registriert seit: 05.10.2004
Beiträge: 4

Hallo,

also habe den gleichen Router aber mein System ist WinXP! Aber habe das gleiche problem immer eine LOWID! Habe die Ports auch freigeschaltet und die dienste an dem PC weitergeleitet. Habe auch eine feste IP an dem Rechner, habe den DHCP-Server ausgeschaltet am router und mir einfach eine freie IP ausgesucht die zwischen 192.168.1.1 und 192.168.1.254 liegt. An diese Adresse leite ich dann die entsprechende Packete weiter! Aber immer eine LOWID egal welcher server! Die Firewall ist aus bei winxp. BZW. Servicepack2 habe ich gar nicht installiert. Die Ports sind freigeschaltet wie gesagt und die pakete müßten weitergeleitet werden! Auch wenn ich den emule ports scan mache dann sagt er mir er kann sich nicht connecten am tcp/ip port!? Warum auch immer?! Kann mir einer weiterhelfen?! Oder hat einer eine idee?! BIn echt am verzweifeln. Schon alles versucht vieleicht kann mir ja einer eine optimale einstellung sagen für den router oder eine algemeine, würde mich freuen, vieleicht habe ich eine kleinigkeit vergessen?! Danke schon mal!

dgorski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. October 2004, 08:42   #3
Newbie
 
Registriert seit: 05.10.2004
Beiträge: 2
Standard: Siemens Gigaset 515SE Low ID Siemens Gigaset 515SE Low ID Details

bin ich denn bei der festen ip einstellung richtig vorgegangen. Ich hab über systemsteuerung->Netzwerk für die TCP/IP-Verbindung des DLink Wireless usb adapters die feste IP 192.168.1.2 gewählt. Daraufhin kann ich mich zwar mit dem Router einwählen, kann aber keine Website aufrufen!!?? Muss ich zusätzlich am Router hierfür eine Einstellung verändern (z.B. unter Installationssetup, bei WAN-Einstellung nicht "IP-Adresse automatisch erhalten" wählen, sonder "Folgende IP-Adresse verwenden " und hier 192.168.1.2 eintragen. Dies hab ich probiert, dann kann ich aber auf den Router gar nicht mehr zugrreifen.

donascimento ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. October 2004, 11:13   #4
Newbie
 
Registriert seit: 05.10.2004
Beiträge: 4
Standard: Siemens Gigaset 515SE Low ID Lösung: Siemens Gigaset 515SE Low ID

Also weiß nicht aber glaub das du schon im WAN Bereich die IP automatisch beziehen mußt! Weil die bekommst du soweit ich weiß vom Provider! Du solltest vieleicht die Pakette an die IP Adresse deines PC weiterleifen. glaube das ist bei IP Forwarding, mußt mal nach schaun! Da kannst du mehrere Dienste zu dem einzelnen PC weiterleiten. Denke es liegt daran muß mal schaun! Hast DU den mittlerweile eine HIgh ID?

wie ip-adresse ändern
dgorski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. October 2004, 11:34   #5
Newbie
 
Registriert seit: 05.10.2004
Beiträge: 4
Standard: Siemens Gigaset 515SE Low ID Siemens Gigaset 515SE Low ID [gelöst]

So habe jetzt auf einmal eine high ID! Aber komischerweise wenn ich mich auf einen anderen server einwählen möchte bekomme ich sofort wieder eine low ID?! Warum ist das so und kann man was dran ändern?!
dgorski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. October 2004, 12:24   #6
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Erstelle bitte mal eine Liste von den Servern, die dir high ID geben.
[Name und IP]

Vermutlich handelt es sich um "faked highIDs".
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. October 2004, 11:36   #7
Newbie
 
Registriert seit: 05.10.2004
Beiträge: 4

Also weiß glaub ich warum ich vermudlich nie eine high ID bekomme!? Weil meine Credits fangen immer von vorne an zu zählen bei jeder einwahl eines servers. Liegt es daran vieleicht? Und wie kann ich es ändern?!
dgorski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. December 2004, 16:19   #8
Newbie
 
Registriert seit: 02.12.2004
Beiträge: 1


Updaten updaten updaten

Hatte ein ähnliches Problem.
Habe bei Siemens die Firmware abgedätet.

Danach waren in der Router Software ganz andere Menüpukte installiert worden.
Danach war ein weiterleiten deiner Ports auch möglich.
Jetzt erhalte ich fast immer eine hohe ID.

Wenn nicht, einfach trennen und neu Verbinden.

Danach sollte eigentlich eine Hohe ID kommen.

:o
john356 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. April 2006, 12:22   #9
Newbie
 
Registriert seit: 17.04.2006
Beiträge: 3
Standard: Siemens Gigaset 515SE Low ID Wie gehts das für Dumme?

Hallo,

ich versuche das für meinen Vater am PC einzurichten, da er auch hinter dem Siemens Router sitzt. Ich habe davon überhaupt keine Ahnung.

Ich habe jetzt mal die Firmware aktualisiert und bin jetzt im Setup des Routers.

Kann mir mal jemand bitte bitte für doofe eine Anleitung geben, was ich genau wo eingeben muß damit ich auch diese HighID bekomme.

Das wäre echt der Wahnsinn wenn das jemand für mich machen würde.

Vielen vielen Dank schonmal im Voraus.

Gruß,
Jobi
Jobi81 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Siemens Gigaset 515SE Low ID


  1. Niedrige ID mit Siemens Gigaset SE515 dsl
    DSL Router - 26. December 2006 (20)
  2. Low ID mit DSL 6000 (Arcor) WLAN Router Siemens Gigaset SE 505 und Sygate Firewall
    DSL Router - 23. July 2006 (6)
  3. Ports freischalten - Gigaset SE 515
    DSL Router - 9. June 2006 (8)
  4. Siemens Gigaset SE 105 DSL und niedrige ID
    DSL Router - 29. March 2006 (1)
  5. Problem mit Gigaset USB Adapter 108 (von Siemens)
    Mülltonne - 21. February 2006 (1)
  6. Gigaset SX541 Porteinstellung
    DSL Router - 18. November 2005 (2)
  7. Siemens GigasetSE515dsl Anleitung
    Mülltonne - 31. May 2005 (1)
  8. Router Siemens Gigaset SE515 dsl
    Mülltonne - 17. January 2005 (1)
  9. W-Router Gigaset SE515 dsl
    DSL Router - 3. July 2004 (7)
  10. probleme mit Router Gigaset Se 105
    DSL Router - 20. September 2003 (1)
  11. Siemens Gigaset Se 105 wireless router und emule = low id
    DSL Router - 9. June 2003 (0)
  12. Siemens HiPath 500
    DSL Router - 11. December 2002 (0)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK