[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > OffTopic > Allgemeines OffTopic

Allgemeines OffTopic Alles Mögliche, was nicht in andere Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 22. January 2006, 12:46   #1
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.098
Beitrag: Kulturstaatsminister gegen P2P-Bagatellklausel im Urheberrecht Problem: Kulturstaatsminister gegen P2P-Bagatellklausel im Urheberrecht



Zitat:
Zitat von heise-online
Der neue Beauftragte für Kultur und Medien der Bundesregierung, Bernd Neumann, hat sich für ein schärferes Vorgehen gegen Filesharer ausgesprochen. Auf dem Neujahrsempfang der Deutschen Phonoverbände am gestrigen Mittwoch in Berlin lehnte der CDU-Politiker die vom Bundesjustizministerium im Rahmen der zweiten Stufe der Urheberrechtsreform geplante Bagatellklausel fürs Filesharing vehement ab. Geht es nach dem Kulturstaatsminister, könnten Tauschbörsen-Nutzer künftig auch bei nicht-gewerblichem Vorgehen bis zu drei Jahre hinter Gitter wandern. Jeder Urheberrechtsbruch im Bereich von Peer-2-Peer-Börsen soll seiner Ansicht nach kriminalisiert werden. Zugleich stärkte Neumann Bundesjustizministerin Brigitte Zypries aber den Rücken bei ihrem Vorhaben, einen weit gestrickten Auskunftsanspruch gegen Provider einzuführen. Damit könnte die Unterhaltungsindustrie auch zivilrechtlich einfacher und massiv gegen Filesharer vorgehen.
Der Musikindustrie legte der Kulturstaatsminister zwar zunächst nahe, mehr "unternehmerische Phantasie" an den Tag zu legen: Notwendig seien Konzepte der Produktgestaltung und Vermarktung von Künstlern, die an Qualität und Nachhaltigkeit orientiert sind. Die immer schnellere Abfolge kurzlebiger Trends und das Setzen auf immer weniger ausgereifter Künstlerpersönlichkeiten dürften keinen Erfolg haben. Mit "intelligenten Systemen" zum digitalen Rechtekontrollmanagement (DRM) sollten die Labels zudem die Privatkopie trotz Kopierschutztechniken weiter ermöglichen. So könnten "dem Konsumenten in einem angemessenen Rahmen weitere Gebrauchs- und Kopiermöglichkeiten" eröffnet werden. Um Missverständnissen vorzugreifen, betonte Neumann aber auch: "Der Staat bleibt trotz der beschriebenen Rolle der Unternehmen in der Pflicht, mit seinen Mitteln die Urheberrechte zu schützen." Er habe daher "erhebliche Bedenken, ob dem eine Regelung dient, die selbst dann, wenn rechtswidrige Urheberrechtsverletzungen vorliegen, Straffreiheit gewährt." Er werde sich bei Zypries "energisch dafür einsetzen", die vorgesehene Bagatellregelung zu "korrigieren".
...das letzte wort scheint noch lange nicht gesprochen zu sein, was die bagatell-regelung angeht...

...den gesamten artikel findet ihr hier...



Sorrow
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Kulturstaatsminister gegen P2P-Bagatellklausel im Urheberrecht


  1. abmahnung nach fast 1 jahr wegen urheberrecht erhalten?!
    Filesharing - 31. March 2011 (2)
  2. Wer weiß Anwalt für Medien/Urheberrecht in Jever/Wilhelmshaven.
    Filesharing - 1. October 2010 (2)
  3. Sollten Provider in Deutschland stärker gegen P2P-Netzwerke vorgehen und sie sperren?
    Filesharing - 10. March 2008 (2)
  4. Konsternation nach französischem Grundsatzurteil zum Urheberrecht
    Allgemeines OffTopic - 2. August 2006 (7)
  5. Urheberrecht: Rechteinhaber wollen Auskunft von Providern ohne Richterbeschluss
    Allgemeines OffTopic - 7. May 2006 (6)
  6. Massenstrafanzeigen gegen P2P-Nutzer: Bagatellregelung
    Allgemeines OffTopic - 6. March 2006 (7)
  7. News: US-Filmindustrie holt zum Schlag gegen P2P-Verzeichnisse aus
    Allgemeines OffTopic - 24. February 2006 (1)
  8. Hier noch ein lecker bissen was das neue Urheberrecht angeht
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 27. January 2005 (14)
  9. Urheberrecht, macht ihr weiter oder nicht ?
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 7. October 2003 (24)
  10. Bundesgesetzblatt-Urheberrecht
    Allgemeines OffTopic - 5. October 2003 (0)
  11. Schon gelesen, Beweise der RIAA gegen P2P USer nutzlos
    Allgemeines OffTopic - 2. October 2003 (3)
  12. Im August soll das neue Urheberrecht in Krafttreten.....
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 19. July 2003 (4)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK