[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > Xtreme MOD

Xtreme MOD Alles zum Xtreme MOD

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 17. October 2006, 08:53   #1
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 40
Standard: Clients finden mein eMule mit meinen Sourcen nicht. Problem: Clients finden mein eMule mit meinen Sourcen nicht.



Moin,

und Tschüss

Geändert von Pachnes (1. December 2006 um 16:41 Uhr)
Pachnes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. October 2006, 13:15   #2
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

schau doch mal nach ob im Dateien-Fenster alle Deine Dateien auch via Kad und Server publiziert wurden.

__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. October 2006, 14:13   #3
Advanced Member
 
Benutzerbild von fafner
 
Registriert seit: 15.01.2004
Ort: Nünädachzgnullzwei
Beiträge: 205
Standard: Clients finden mein eMule mit meinen Sourcen nicht. Clients finden mein eMule mit meinen Sourcen nicht. Details

Das ist mir auch aufgefallen, komischerweise erst jetzt, obwohl das der Muli wohl schon immer/länger hat.

Ziehe die ***** und habe so kurz vor Schluß bestimmt 2500 Quellen und die sind auch on queue. Wenn ich fertig bin, ohne irgendwas zu machen, gehen die on queue schnell auf 500 oder weniger runter. Könnte allerdings auch erst nach der nächsten ZT sein, muß ich nochmal beobachten.

Bin mit Stulle 3.6 und Kad unterwegs und das Sharing Icon ist überall an.

[edit by Pathfinder: Downloadgewohnheiten zu deinem eigenen Schutz unkenntlich gemacht]


Geändert von fafner (17. October 2006 um 14:15 Uhr)
fafner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. October 2006, 14:50   #4
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800
Standard: Clients finden mein eMule mit meinen Sourcen nicht. Lösung: Clients finden mein eMule mit meinen Sourcen nicht.

nach der Zwangstrennung ist es normal, daß Du sehr viele dieser clients verlierst. Woher sollen sie Deine richtige IP denn wissen ? Sie fragen ja nur ab und zu den Server/kad ab. Lädst Du hingegen ein File aktiv, so teilst Du ihnen ja sehr schnell (mit reask sources after IP change sogar sofort) Deine neue IP mit.
Ihr habt zumindest den Grund genau gefunden warum ich - wenn jemand frägt nach Push Part Files- immer antworte: ich bevorzuge ein Push complete files.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. October 2006, 14:51   #5
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 40
Standard: Clients finden mein eMule mit meinen Sourcen nicht. Clients finden mein eMule mit meinen Sourcen nicht. [gelöst]

Moin,

und Tschüss

Geändert von Pachnes (1. December 2006 um 16:41 Uhr)
Pachnes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. October 2006, 15:38   #6
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

das ist natürlich zu wenig. Haste mal probiert mit dem offi emule ? Nur mal um auf Nummer Sicher zu gehen, daß es nicht am Mod liegt.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. October 2006, 16:13   #7
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 40

Moin,

und Tschüss

Geändert von Pachnes (1. December 2006 um 16:41 Uhr)
Pachnes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. October 2006, 19:43   #8
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 40
Standard: Clients finden mein eMule mit meinen Sourcen nicht. eMule 0.47c Standard verhält sich genau so.

Moin,

und Tschüss

Geändert von Pachnes (1. December 2006 um 16:41 Uhr)
Pachnes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. October 2006, 20:09   #9
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

Zitat:
Zitat von Pachnes
Seit ich selbst nicht mehr downloade, sucht mein eMule natürlich nicht mehr aktiv nach Quellen bei anderen Clients und wird daher ihnen gegenüber nicht mehr bekannt.
Das ist natürlich grotten verkehrt ... dann würden viele Releases niemals das Licht der virtuellen Welt erblicken.

Starte jemad einen dl, dann bekommt er lediglich die ersten ein/zwei Quellen vom Server (falls er über Server verbunden ist) oder eine Quelle über Kad (falls dein Release im Kad bekannt ist), die restlichen Quellen (falls es überhaupt noch restliche gibt) bekommt er über Quellentausch.

Falls nun alle deine Realeses nicht vollständig ins Kad Netz repliziert werden, da wurde dir auch schon der Vorschlag gemacht, die Releases auf mehrere eMules zu verteilen. Und bei der geringen Nachfrage wirst den Upload der einzelnen eMules auch noch händisch steuern können, ohne groß ins schwitzen zu kommen.
Tragen wird sich deine Releses nie von selbst!
__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. October 2006, 20:30   #10
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 40
Standard: Clients finden mein eMule mit meinen Sourcen nicht. Du hast natürlich recht, aber ..

Moin,

und Tschüss

Geändert von Pachnes (1. December 2006 um 16:41 Uhr)
Pachnes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. October 2006, 21:07   #11
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

Zitat:
Zitat von Pachnes
wenn die Community klein ist, und viele der Dateien nur 5-6 Quellen haben und es nur 3 komplette Quellen für jede Datei gibt, ist der Quellenaustausch mühsam ...
Wiederrum falsch! Der Quellentausch ist technisch gesehen nicht mehr oder weniger mühsam, als wenn es tausend Quellen gäbe. Dieser subjektive Eindruck kommt daher, das man, wie du bereits schon sagtest, sinnigerweise von einer vollen Quellen keinen Quelletausch erwarten kann ... und wenn deine Releases nur von einem client verlangt wird, kann dieser client die Quellen nur noch über die server bekommen. Daher macht es Sinn, die vollständigen Quellen auf verschiedene Server zu verteilen und nicht wie ihr alle auf demselben.

Zitat:
Zitat von Pachnes
Und du hast natürlich nicht recht:

Ich downloade nicht mehr, also fragt mein Muli auch nicht bei Servern nach Quellen nach. Somit wird mein Muli nicht aktiv bei anderen Clients bekannt, sondern kann nur auf Quellennachfragen reagieren.
Durch Wiederholung wird es nicht richtiger!
Dein eMule wird sich niemals selbst direkt als Quelle im Netz protituieren, egal ob du das file noch selbst runterlädts oder nicht. Er wird immer nur auf Anfrage von andere clients über die verschiedenen Mechanismen (Server, Kad und Quellentausch) gefunden.

Bei der geringen Nachfrage ist das einzig sinvolle, sich ein entsprechendes Board zu suchen, einen Topic zum Release eröffnen und allen seinen clients in der Queue zum Release eine Nachricht hierzu zukommen lassen usw. usw. ...
__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. October 2006, 21:12   #12
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 40
Standard: Clients finden mein eMule mit meinen Sourcen nicht. Danke für deine ausführliche Erklärung.

Moin,

und Tschüss

Geändert von Pachnes (1. December 2006 um 16:42 Uhr)
Pachnes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. October 2006, 21:24   #13
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

es macht aber schon Sinn, daß sich alle mit dem gleichen Server verbinden. Ist echt ne gute Frage warum der Server Dich nur gar so wenig als Quelle liefert. Bei Kad ist das Problem bekannt, daß nur eine bestimem Anzahl an Dateien vernünftig publiziert werden kann.
Was mich beruhigt, daß das Verhalten beim Xtreme und offi emule gleich ist. Hätte mich auch verwundert wenn es anders äre... aber man weiß ja nie ob nicht wo ein versteckter Bug ist.
Was zu probieren wäre, ob sich die Situation verbessert wenn ihr alle zu einem kleinen Server connected.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. October 2006, 21:37   #14
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

Zitat:
Zitat von Xman
es macht aber schon Sinn, daß sich alle mit dem gleichen Server verbinden.
Wenn ein einziger client das Release runterladen will, bekommt er vom Server sagen wir mal nur eine der vollständigen drei Quellen. Die restlichen zwei vollen Quellen kann er nur über die Serveranfragen bekommen ... und da ist der Server, mit dem man verbunden ist, erst wieder am Schluß an der Reihe ...
__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. October 2006, 21:46   #15
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Zitat:
Zitat von seppl12
... von einer vollen Quellen keinen Quelletausch erwarten kann ... ...macht es Sinn, die vollständigen Quellen auf verschiedene Server zu verteilen und nicht wie ihr alle auf demselben.
Natürlich bekommt man auch von einer vollen Quelle Quellen gemeldet, die volle Quelle gibt die Klienten aus der eigenen Warteschlange zurück.
Die Verteilung auf mehrere Server ist der auf einen Server völlig gleichwertig, man bekommt doch nicht nur eine Quelle gemeldet. Wenn die auch gerade eingestiegen ist und selbst noch keine Quellen kennt oder, was früher ja durchaus ein recht verbreitetes Feature war, den Quellenaustausch abgeschaltet hat oder die vollständige Quelle auch eine volle Queue hat... Einzig das Hardlimit der Server kann bei solch enormen Dateimengen ein Problem sein. Ich habe gerade mal nachgesehen, alle Server in meiner Liste akzeptieren mindestens 3 000 Dateien, das sollte also auch kein Problem sein, vielleicht aber mal überprüft werden.


Zitat:
Zitat von seppl12
Dein eMule wird sich niemals selbst direkt als Quelle im Netz prostituieren...
Natürlich tut es das. Lädt man eine Datei selbst, so sucht das Muli Quellen. Hat es eine gefunden fragt es nach vorhandenen Chunks und der Platzierung. Ist die Quelle eine selbst noch ladende fragt das gefragte Muli das gleiche beim fragenden Muli ab. Sucht man selbst nach Quellen meldet man sich also automatisch auch selbst als Quelle, indirekt, aber unweigerlich.

Der Neo hat eine Funktion, als volle Quelle aktiv nach Downloadern zu suchen. Ich habe das noch nicht getestet und weiß nicht, ob Dir der Neo nicht zu komplex ist. Aber Du kannst es Dir ja mal ansehen.

Insgesamt ist aber das Eselnetzwerk nicht für derlei gedacht, es muß also irgendwie getrickst werden. Du schreibst, daß viele Dateien nur drei volle Quellen haben. Hier wäre einen Versuch wert, nicht drei Quellen jeweils alle, sondern jede dieser Quellen je ein Drittel der Dateien anbieten zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!

Geändert von aalerich (19. October 2006 um 21:58 Uhr)
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Clients finden mein eMule mit meinen Sourcen nicht.


  1. kann nicht in jdownloader mit mein premium account(netload) anmelden
    Filesharing - 5. May 2011 (2)
  2. Mein JDownloader findet meinen Router (T-Com Speedport W 303 V) für das Reconnect nicht
    Filesharing - 21. December 2010 (2)
  3. Darf ich meinen Internetzugang mit meinen Nachbarn teilen?
    Filesharing - 7. April 2010 (2)
  4. Kann Emule 0.49 nach Installation nicht finden und starten!!
    eMule Allgemein - 7. October 2009 (5)
  5. Kann die clients.met nicht finden
    eMule Allgemein - 28. June 2007 (3)
  6. Client nicht zu finden?
    Mülltonne - 15. August 2005 (2)
  7. Server - teile ich meine Sourcen mit ?
    eMule Allgemein - 18. February 2005 (2)
  8. Verbose: Kann WebInterface-Template nicht finden?
    eMule MODs - Allgemein - 24. September 2004 (0)
  9. Netgear RP614v2 mit 2 eMule-Clients
    DSL Router - 25. April 2004 (2)
  10. Nur noch nicht benötigte Quellen zu finden :-(
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 4. March 2004 (4)
  11. kann nicht mehr zu servern connecten mit meinen alten downlo
    eMule MODs - Allgemein - 7. August 2003 (2)
  12. Mein Emule will nicht mehr !!!
    eMule Allgemein - 26. February 2003 (2)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK