[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > DSL Router

DSL Router Alles zum Thema Router, sowohl Software als auch Hardware-Lösungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 24. April 2004, 13:00   #1
Newbie
 
Registriert seit: 30.03.2004
Beiträge: 9
Standard: Netgear RP614v2 mit 2 eMule-Clients Problem: Netgear RP614v2 mit 2 eMule-Clients



Hallo, habe nichts dazu gefunden und hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
Also habe denn oben genannten router und habe auch einen rechner für emule (ports freigeschalten) eingestellt.
Nur wie bekomme ich es hin das ich auch für denn 2ten Rechner die ports freischalten kann, kann mir da jemand helfen?`
Danke


[edit by Pathfinder: Überschrift aussagekräftig gemacht]
Hackett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. April 2004, 13:13   #2
Newbie
 
Registriert seit: 27.12.2002
Beiträge: 21

Hi,

du musst einfach dem anderen Muli, andere Prots zuweisen, sodass du über Port Forworting (oder so änlich) Einstellung des Routers die Ports dem anderen Rechner zuweißt.

Dazu gibts auch hier irgendwo einen Tread, hab ihn nur gerade nicht gefunden.

__________________
Peace to the world
MrSchmidt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. April 2004, 13:41   #3
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023

Standard: Netgear RP614v2 mit 2 eMule-Clients Netgear RP614v2 mit 2 eMule-Clients Details

Du musst auf dem zweiten Rechner in eMule andere Ports einstellen als auf dem ersten Rechner. Diese kannst du im Router dann an die interne IP des zweiten Rechners forwarden.

(Auch wenn MrSchmidt das schon so ähnlich geschrieben hat, ich versuch's nochmal in Deutsch )

__________________
filepony.de
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Netgear RP614v2 mit 2 eMule-Clients


  1. RP614v2 und Zwangstrennung bzw. Wiederverbindung
    DSL Router - 15. July 2007 (21)
  2. LowID bei 2 eMule-Clients an einem Netgear RP614v3
    DSL Router - 21. October 2006 (3)
  3. Clients finden mein eMule mit meinen Sourcen nicht.
    Xtreme MOD - 19. October 2006 (17)
  4. Mehrere mule clients unter NetGear 2000
    DSL Router - 5. August 2006 (4)
  5. emule mit NETGEAR WGT 624
    DSL Router - 8. October 2004 (1)
  6. Trotz allen Einstellung bei Netgear RP614V2 Esel läuft nicht
    Mülltonne - 13. April 2004 (1)
  7. Problem mit clients.met
    eMule MODs - Allgemein - 24. March 2004 (4)
  8. RP614V2
    DSL Router - 3. February 2004 (6)
  9. emule mit 2 rechnern (netgear hub,XP,t-dsl und NIS2003)
    DSL Router - 18. July 2003 (12)
  10. Clients.met downgeloaded (~32MB/1'435'761 bekannte Clients)
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 16. July 2003 (17)
  11. Probleme mit Netgear FM114P Setup und Emule
    DSL Router - 25. January 2003 (0)
  12. Problem mit Emule plus und meinem Netgear Router
    DSL Router - 26. December 2002 (2)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK