[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > Xtreme MOD

Xtreme MOD Alles zum Xtreme MOD

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 28. October 2006, 18:10   #1
Newbie
 
Registriert seit: 28.10.2006
Ort: Geil, PLZ 24960, zu Munkbrarup
Beiträge: 4
Standard: Warum hat der Xtreme per Default andere Ports? Problem: Warum hat der Xtreme per Default andere Ports?



einen wunderschönen,

also: ich hab nachdem ich seit ewigkeiten mein mule mal upgedatet hab, ständig lowIDs gehabt. bischen gebastelt (Fritz Box + Zonealarm *jaja ich weiß schon*) und schließlich das problem gefunden: die ports die bei Verbindungen-->Clientport eingetragen waren, waren sowas wie 55487.
in der fritz box und bei zonealarm hatte ich alle hier (eMule-Project.net - Offizielle Homepage von eMule. Mit Downloads, Hilfe, Doku ,Neuigkeiten, ... freigegeben...

nun die frage: warum waren standartmäßig andere eingestellt und brauche ich bei Xtreme die unteren drei(4661,4665,4711)? und wenn ja wo kann/muss ich die bei xtreme einstellen?


PS: ich hoffe mal das es dazu noch keinen thread gibt (hab zumindest keinen gefunden);
version 5.3
win xp sp2
zonealarm suite
fritz box sl
dsl 2000 (gmx bzw 1und1)


danke schonmal

DasChillum

[edit by Pathfinder: Überschrift aussagekräftiger gemacht.]
__________________

"In the beginning there was nothing...then Chuck Norris Roundhouse kicked that nothing in the face and said "Get a job". That is the story of the universe. "
DasChillum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. October 2006, 18:18   #2
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

Zitat:
Zitat von DasChillum
nun die frage: warum waren standartmäßig andere eingestellt und brauche ich bei Xtreme die unteren drei(4661,4665,4711)? und wenn ja wo kann/muss ich die bei xtreme einstellen?
Wenn du eMule (Xtreme) neu installiert hast, also ohne deine alte preferences.ini verwendest, dann verwendet eMule (Xtreme) ab Version 0.47a zufällige Ports.

Du kannst aber nun jederzeit die Porst in eMule ändern auf die in deiner Fritzbox weitergeleiteten eMule Ports (nur ein TCP und ein UDP Port nötig) oder du läßt, fall deine Fritzbox UPnP unterstützt, die Portweiterleitung vom Xtreme (Xtreme I Einstellungen) vornehmen.

__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. October 2006, 18:25   #3
Newbie
 
Registriert seit: 28.10.2006
Ort: Geil, PLZ 24960, zu Munkbrarup
Beiträge: 4
Standard: Warum hat der Xtreme per Default andere Ports? Warum hat der Xtreme per Default andere Ports? Details

Zitat:
Zitat von seppl12
Wenn du eMule (Xtreme) neu installiert hast, also ohne deine alte preferences.ini verwendest, dann verwendet eMule (Xtreme) ab Version 0.47a zufällige Ports.
ab irgendeiner version ist der mule abgestürtzt wenn ich keinen clean-install gemacht habe... ne weile den alten benutzt und vor kurzem geupdatet

Zitat:
Zitat von seppl12
Du kannst aber nun jederzeit die Porst in eMule ändern auf die in deiner Fritzbox weitergeleiteten eMule Ports (nur ein TCP und ein UDP Port nötig) oder du läßt, fall deine Fritzbox UPnP unterstützt, die Portweiterleitung vom Xtreme (Xtreme I Einstellungen) vornehmen.
ich hab sie auch in emule auf den "standart" (4662,4672) gesetzt... ist es sinnvoll die random-ports zu benutzen?

__________________

"In the beginning there was nothing...then Chuck Norris Roundhouse kicked that nothing in the face and said "Get a job". That is the story of the universe. "
DasChillum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. October 2006, 18:56   #4
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116
Standard: Warum hat der Xtreme per Default andere Ports? Lösung: Warum hat der Xtreme per Default andere Ports?

Wenn du eMule Versionen wechselst, dann ist ein "clean Install" immer sinnvoll. Allerdings solltest du wegen der Credits immer die preferences.dat, cryptkey.dat und clients.met mitnehmen in die neue Installation (Ausnahme, wenn vom Neo gewechselt wird, da gab/gibt es evtl. Probleme mit der clients.met).

Zitat:
Zitat von DasChillum
... ist es sinnvoll die random-ports zu benutzen?
Nur, wenn du mit deinem Provider Probleme bzgl. Portdrosselung hast.
__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. October 2006, 21:55   #5
Newbie
 
Registriert seit: 28.10.2006
Ort: Geil, PLZ 24960, zu Munkbrarup
Beiträge: 4
Standard: Warum hat der Xtreme per Default andere Ports? Warum hat der Xtreme per Default andere Ports? [gelöst]

Danke für deine Hilfe
__________________

"In the beginning there was nothing...then Chuck Norris Roundhouse kicked that nothing in the face and said "Get a job". That is the story of the universe. "
DasChillum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Warum hat der Xtreme per Default andere Ports?


  1. jDownloader - warum lädt er im mom nur mit 200 KB/s ? sonst hat er mit 600-700KB/s geladen!!?
    Filesharing - 2. December 2010 (2)
  2. Warum ist bei Emule in der Taskleiste der Esel mit Maske und nicht ohne ? wie kann ich das ändern ?
    Filesharing - 14. July 2010 (2)
  3. Warum ist bei Emule in der Tableiste der Esel mit Maske und nicht ohne ? wie kann ich das ändern ?
    Filesharing - 14. July 2010 (2)
  4. Frage zu Ports ändern und die Funktion ServerUDPPort, habe eine Stateful Firewall muss alle Server Ports einzell öffnen? Warum?
    eMule Allgemein - 1. February 2010 (1)
  5. Lime Wire od. andere filesharing programme sind doch verboten, warum bieten downloadportale...
    Filesharing - 24. July 2008 (2)
  6. Ports bei xtreme mod 6.1 nicht frei
    Mülltonne - 24. October 2007 (1)
  7. Ports im Xtreme 6.0 nicht frei
    Xtreme MOD - 3. September 2007 (17)
  8. Im Transferbereich hat Xtreme Mod die schrift geändert !
    Xtreme MOD - 21. January 2007 (2)
  9. Ports bei Xtreme MOD 5.3.1
    Xtreme MOD - 11. December 2006 (3)
  10. Linien in der Statistikanzeige Xtreme
    Xtreme MOD - 2. November 2005 (5)
  11. Was hat es mit den Ports auf sich?
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 11. April 2004 (1)
  12. Der muli hat sich was Gebrochen
    eMule MODs - Allgemein - 27. February 2004 (13)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK