[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > Xtreme MOD

Xtreme MOD Alles zum Xtreme MOD

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 30. October 2006, 12:28   #1
Newbie
 
Registriert seit: 22.10.2006
Beiträge: 9
Standard: xtreme + ken service pc + fritzbox --> seit kurzem seltsames verhalten bei e-mailabho Problem: xtreme + ken service pc + fritzbox --> seit kurzem seltsames verhalten bei e-mailabho



hallo,

daten:
OS: windows xp sp2
emule xtreme: version 0.47.2.66 (emule.exe) (5.3.1)
ISP: 1und1
dsl
downstream: 768 kbit/s
upstream: 128 kbit/s
einwahl über avm
FRITZ!Box Fon WLAN 7170 (UI), Firmware-Version 29.04.15
auf dem Rechner auf dem emule installiert ist läuft auch ein
AVM KEN Service PC


ich habe xtreme auf einem rechner installiert, auf dem ein ken-service pc installiert ist. die internetverbindung geht über eine fritzbox. an der konfiguration hat sich nichts verändert. ports sind entsprechend frei geschaltet. bis vor kurzem s.o. ging auch alles wunderbar.

das problem:
wenn ich jetzt xtreme laufen lasse, dann holt sich der ken service pc (spc) immer wieder die selben emails vom mailserver im internet. es scheint so, als ob sie nicht mehr als "schon abgeholt" markiert werden. wenn ich versuche bei aktiviertem xtreme per winodws remotedesktop auf den rechner zuzugreifen, dann misslingt das im regelfall. ganz selten komm ich drauf. wenn ich xtreme beende, dann läuft alles wieder problemlos. ob es mit der sache etwas zu tun hat weiß ich nicht: seit dieses zeit habe ich auch fast keine down/uploads mehr.

woran kann das liegen?


suche im forum und in den faq's hat leider nichts ergeben
ich habs zwischenzeitlich auch mal mit scarAngel probiert. Hier habe ich das selbe ergebnis wie mit xtreme.

danke für eure hilfe.


@pathfinder: sollte noch etwas fehlen, bitte um gnade. ich reiche es gerne nach. thx.

emmi
emmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. October 2006, 14:20   #2
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

Ich kann meine Antwort vom 22.10.06 nur wiederholen:

Zitat:
Im allgemeinen kommen derartige Probleme von Überlastung bzgl. zu vieler aktiver Verbindungen (stoppen von downloads reduziert dies). Aber ohne detailiertere Angaben kann man nicht mehr sagen.
Die Fritzbox ist nicht gerade bekannt dafür, mit den vielen Verbindungen und Verbindungserstelleung pro 5 sec zurecht zu kommen. Sag uns einfach mal, was dein Einstellwert für Verbindungen pro 5 sec ist, wieviele "Gefundene Quellen" du hast und ob du im eMule "Zu viele Verbindungen" hast (beide Werte im Statistikbaum).

__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. October 2006, 14:30   #3
Newbie
 
Registriert seit: 22.10.2006
Beiträge: 9
Standard: xtreme + ken service pc + fritzbox --> seit kurzem seltsames verhalten bei e-mailabho xtreme + ken service pc + fritzbox --> seit kurzem seltsames verhalten bei e-mailabho Details

Gefundene Quellen:
Downloads->Session->Gefundene Quellen: 35


äh, wo finde ich:
- Einstellwert für Verbindungen pro 5 sec

gruß
emmi

emmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. October 2006, 14:34   #4
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116
Standard: xtreme + ken service pc + fritzbox --> seit kurzem seltsames verhalten bei e-mailabho Lösung: xtreme + ken service pc + fritzbox --> seit kurzem seltsames verhalten bei e-mailabho

Der Wert steht in der erweiterten Einstellungen.

Aber bei nur 35 Quellen (vermutlich nur einen download gestartet) kann es nicht an "Zu vielen Verbindungen" liegen, das sollte auch eine Fritzbox gerade noch schaffen.

Mach mal bei der Fritzbox einen Reset (kurz vom Strom nehmen), ob es dann besser wird.

Wie hoch hast du dein Uploadlimit eingestellt?
__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. October 2006, 14:41   #5
Newbie
 
Registriert seit: 22.10.2006
Beiträge: 9
Standard: xtreme + ken service pc + fritzbox --> seit kurzem seltsames verhalten bei e-mailabho xtreme + ken service pc + fritzbox --> seit kurzem seltsames verhalten bei e-mailabho [gelöst]

upload limit ist 12.0 kb/s
download limit ist 60.0 kb/s

stecker ziehen kann ich erst später probieren. bin gerade nur remote auf dem rechner. die ersten paar minuten (vielleicht auch ne stunde) geht der zugriff per remotedesktop ganz gut. dann wie gesagt auf einmal fast nicht mehr.
emmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. October 2006, 14:49   #6
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

Zitat:
Zitat von emmi
... bin gerade nur remote auf dem rechner. ...
und der muli Rechner läuft auch noch als email Server, als Webproxy und vermutlich wird über die Fritzbox auch noch telefoniert ...

... ein klein wenig viel für das arme Rechnerlein bei der geringen iNet Anbindung. Wieviele Leute versorgst du denn damit?
__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein

Geändert von seppl12 (30. October 2006 um 14:51 Uhr)
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. October 2006, 14:58   #7
Newbie
 
Registriert seit: 22.10.2006
Beiträge: 9

nene. so schlimm ist es nicht. ja, ein email-server läuft drauf (AVM KEN) ja, ein proxy läuft drauf (AVM KEN)
sonst aber nix. kein telefon !!!!
und es gibt maximal 3 clients. also nicht die welt.

wie gesagt, bis vor kurzem funktionierte das ganze ohne probleme.
emmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. October 2006, 15:10   #8
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

Zitat:
Zitat von emmi
nene. so schlimm ist es nicht. ...
Na, das reicht ja wohl für diese migrige Leitung und Hardware (Fritzbox)!

Stell mal das Uploadlimit auf 6 kB/s, den Wert für Verbindungen pro 5 sec auf 8 und nicht mehr als 1000 Gesamtquellen. Schau mal, ob es so läuft.
__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. October 2006, 16:53   #9
Newbie
 
Registriert seit: 22.10.2006
Beiträge: 9

seppl12. sorry. ich war im falschen netz.
download: 6656 kBit/s
upload:640 kBit/s
emmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. October 2006, 17:42   #10
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116


Das wäre jetzt der richtige Zeitpunkt, uns dein Gesamtsystem zu erläutern!
__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. October 2006, 17:49   #11
Newbie
 
Registriert seit: 22.10.2006
Beiträge: 9

wie meinen?

das mit der verwechslung? das system mit dem problem und den
download: 6656 kBit/s
upload:640 kBit/s
ist eine umgebung im "verein".

das kleine bei mir zuhause (765/128 kBit/s)

die beiden haben nichts mit einander zu tun.
also keine wirkliche "besonderheit"
emmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. October 2006, 18:13   #12
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

Zitat:
Zitat von emmi
download: 6656 kBit/s
upload:640 kBit/s
ist eine umgebung im "verein".
Ist das jene Umgebung, die du im ersten Post beschrieben hast? Also Provider 1&1, Fritzbox mit eMule Rechner?
__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. October 2006, 18:14   #13
Newbie
 
Registriert seit: 22.10.2006
Beiträge: 9

ja exakt .....
emmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. October 2006, 22:22   #14
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

Hast jetzt mal bei der Fritzbox kurz den Strom weggenommen?
__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. October 2006, 00:29   #15
Newbie
 
Registriert seit: 06.10.2006
Beiträge: 21

hat mit der fritzbox nix zu tun, den neuen boxen von denen kannst du weit über 1000 verbindungen um die ohren hauen ohne das sie auf mucken. das problem hatten nur die älteren geräte von denen.
Ab der 7050 besteht das problem nicht mehr.
Hatte selbst schon über 1200 Verbindungen probiert. funktioniert anstandslos.
littletiga ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: xtreme + ken service pc + fritzbox --> seit kurzem seltsames verhalten bei e-mailabho


  1. Rechtliche Lage bei eigenem Filesharing Service
    Filesharing - 22. June 2012 (2)
  2. Seit einer Woche kein Download (Xtreme 6.0)
    Xtreme MOD - 14. June 2007 (13)
  3. Country Flags fehlen seit v0.48 Xtreme 6.0 unter Vista
    Xtreme MOD - 4. June 2007 (6)
  4. Upload bricht seit kurzem zusammen; danach auf keine Internetverbindung mehr
    Xtreme MOD - 14. November 2006 (13)
  5. Seit Xtreme mod kein upload mehr
    Mülltonne - 4. April 2006 (1)
  6. Xtreme am lahmen - Xtreme läuft seit 5.0 nicht mehr rund
    Xtreme MOD - 24. March 2006 (17)
  7. Seltsames Up/Down-Verhalten
    Xtreme MOD - 7. January 2006 (4)
  8. portfreischaltung bei fritzbox sl und trotzdem low id
    Mülltonne - 13. December 2004 (1)
  9. Verhalten verschiedener Video-Player bei der eMule-Vorschau
    Video Off-Topic - 5. November 2004 (1)
  10. ständig hoher Ping seid kurzem
    eMule Allgemein - 3. March 2004 (10)
  11. Seltsames Verhalten und Fragen zu Einstellungen!
    eMule MODs - Allgemein - 9. October 2003 (2)
  12. Seit kurzem Probleme - Das System bleibt stehen
    eMule Allgemein - 14. February 2003 (1)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK