[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > Xtreme MOD

Xtreme MOD Alles zum Xtreme MOD

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 12. March 2007, 21:07   #1
Newbie
 
Benutzerbild von Nova eXelon
 
Registriert seit: 12.03.2007
Beiträge: 3
Standard: eMule verbraucht 500MB Ram Problem: eMule verbraucht 500MB Ram



Moin,

ich bin vor ca. 2 Monaten vom iOnix Mod zum Xtreme umgestiegen. Aktuell nutze ich die Version 5.4.1.
Folgendes Problem hatte ich aber auch mit älteren Xtreme Mods:

Nach dem Start von eMule (nicht erst kurz danach, sondern direkt beim Starten) verbraucht es bereits 470MB Arbeitsspeicher und nach ca. 1h sogar 510MB. Zum Vergleich war iOnix mit ca. 170MB bis 250MB zufrieden, je nach dem wieviele DL's ich laufen hatte.
Dem Xtreme Mod interessiert das aber gar nicht, sondern greift sich erstmal pauschal 500MB. Mein Virtueller Speicher schlägt mit 650MB zu buche (iOnix 320MB).

Wo kann ich anfangen das Problem zu suchen?

Ich habe einen
  • AMD Duron 1600MHz (@1050MHz->kein bock BIOS zu flashen)
  • 1024MB DDR333 Ram
  • GeForce4 440MX
Es laufen keine Programme im Hintergrund, außer AntiVir & Spybot S&D.
Der PC macht nichts ausser I-net. Es sind nicht mal Soundkarte und CD/DVD-Laufwerk drinne.

Auch wenn ich 1GB Ram habe, strengt es den PC schon ziemlich an, wenn ich mal Firefox öffne. Kommt morgens vor, kurz bevor ich zur Arbeit fahre. Nur für kurz E-Mails/eBay gucken schmeisse ich morgens nicht gleich meinen eigentlichen PC an.

Einen Verdacht habe ich aber auch:

Ich nutze seit ca. 3 Jahren die selben Statistiken (also immer den selben Config Ordner). Meine known.met ist 90MB groß und meine known2.met ca. 190MB. Insgesamt ist mein Config Ordner 305MB groß. Könnte es sein, dass eMule den komplett in den Ram knallt + den Verbrauch, den eMule sowieso hat?

Danke
__________________
[edit by admin: Board Rules beachten!]
Nova eXelon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. March 2007, 21:17   #2
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

Zitat:
Ich nutze seit ca. 3 Jahren die selben Statistiken (also immer den selben Config Ordner). Meine known.met ist 90MB groß und meine known2.met ca. 190MB. Insgesamt ist mein Config Ordner 305MB groß. Könnte es sein, dass eMule den komplett in den Ram knallt + den Verbrauch, den eMule sowieso hat?
kann eigentlich nur das sein... denn selbst bei den mir bekannten Super-Heavy-Downloadern steigt der Vrebrauch nicht über 250 MB.. und das über längere Laufzeit.
Ich würde als erstes mal "merke ungenutzte AICH-Hashes" bei den Einstellungen->Files deaktivieren und dann neu starten. Wenn das noch nicht so viel brachte, dann würde ich so ziemlich jedes File aus dem config-Ordner löschen und nur die wichtigsten lassen: preferences.dat, crypkey.dat, client.met, known.met (und die known2.met.. denn die wurde gerade ja schon durch die Einstellung aufgeräumt).

__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. March 2007, 21:24   #3
Stammposter
 
Benutzerbild von Jok3r
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 740

Standard: eMule verbraucht 500MB Ram eMule verbraucht 500MB Ram Details

MOin

Ich denke dein Verdacht is nicht unbegründet, und das du sicherlich teilweise Recht hast!

In der known.met & known2.met sind die Hashwerte also "Fingerabdrücke" der gesharten Dateien untergebracht.
Das bedeutet in deinem Fall das du entweder extrem viele, und das wäre schlecht, Dateien sharest, oder das da ne Menge Müll drin ist.

Von den genannten Hashwerten gibt es verschiedene, unter anderem solche zur Verhinderung von Datenfehlern (AICH-Hash's).
Diese AICH-Hash's sind das einzige was sich in der known2.met befindet, der Xtreme-Mod hat eine Option zur Vorsorglichen Vermüllungs-Verhinderung der known2.met.

Diese Option findest du in den eMule Optionen unter "Dateien" -> "Merke unbenutzte AICH-Hashes (known2.met)"

Ansonsten würde ich dir alleine wegen des Wechsels vom Ionix auf den Xtreme-Mod dringend empfehlen einen kompletten Clean-install zu machen, oder zumindest aus Sicherheitsgründen die cryptkey.dat, clients.met & preferences.dat zu löschen, und somit einen neuen Userhash kreieren zu lassen.
Das koste dich dann leider einmalig deine Credits...

Hoffe es war nicht zu viel, und das ich helfen konnte...

EDIT. Xman war schneller, wie immer.

Jok3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. March 2007, 21:30   #4
Board Methusalem
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 2.177
Standard: eMule verbraucht 500MB Ram Lösung: eMule verbraucht 500MB Ram

Auch "disable known Client list" bringt ein wenig. Also alles "überflüssige" deaktivieren.
Blomy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. March 2007, 21:37   #5
Newbie
 
Benutzerbild von Nova eXelon
 
Registriert seit: 12.03.2007
Beiträge: 3
Standard: eMule verbraucht 500MB Ram eMule verbraucht 500MB Ram [gelöst]

Naja......wenn 420MB ein Erfolg sind, dann hats was gebracht.

Dies Häckchen waren bereits deativiert. Danke aber trotzdem.


Vor 3 Wochen hatte ich noch 512MB Ram. Da lag mein virtueller AB bei 1,3GB. Das ging ab.....da habe ich sogar nach dem Start von eMule explorer.exe beendet. Also keine Icons auf dem Desktop, keine Taskleiste. Das sparte immerhin nochmal 12MB!


EDIT: Yo, das mit dem "Merke unbenutzte AICH-Hashes (known2.met)" versuche ich nochmal!
__________________
[edit by admin: Board Rules beachten!]

Geändert von Nova eXelon (12. March 2007 um 21:41 Uhr)
Nova eXelon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. March 2007, 21:45   #6
Stammposter
 
Benutzerbild von Jok3r
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 740


Zitat:
Dies Häckchen waren bereits deativiert.
Immer diese Missverständnisse!

Nur zum Klären, du sollst das Häkchen bzw. die Option aktivieren! Nicht das Häkchen rausmachen.
Jok3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. March 2007, 22:36   #7
Newbie
 
Benutzerbild von Nova eXelon
 
Registriert seit: 12.03.2007
Beiträge: 3

OK, hab mit den Häckchen rumgespielt. Es bleibt aber weiterhin alles unverändert.

Würde sich ein clean-install und den damit verbundenen Verlust der Statistiken/Credits denn sehr negativ auswirken (vom runterladen her)?

Momentan habe ich ca. 30KB kurz nach dem Start und nach ner Stunde oder so zwischen 50KB und 90KB. Mein höchster durchschnitt (nicht max. DL) lag bei 148KB. Programmlaufzeit gesamt liegt bei 537 Tagen. Upload gesamt liegt bei 813GB (ist bißchen wenig, ich weiß, aber die Statistiken stammen noch aus meinen 56K Zeiten)

EDIT: OK, wenn meine Schwester was.....sagen wir mal "bekanntes" runterlädt, habe ich auch 300KB und mehr. Bis alles fertig ist, dann singt er wieder zurück auf 50-90. Liegt daran, dass ich viel Anime runterlade und da sind 10 Quellen schon viel.
__________________
[edit by admin: Board Rules beachten!]

Geändert von Nova eXelon (12. March 2007 um 22:38 Uhr)
Nova eXelon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. March 2007, 12:08   #8
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

Mach das was Xman geschrieben hat... deine dateien sind viel zu groß
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: eMule verbraucht 500MB Ram


  1. uTorrent verbraucht bei mir zu viele TCP-Verbindungen (43/50)
    Filesharing - 19. January 2013 (2)
  2. wieviel speicher hat rapidshare megaupload netload usw schon verbraucht?
    Filesharing - 24. June 2011 (2)
  3. Rapidshare traffic verbraucht.. wo anders downloaden`?
    Filesharing - 31. March 2011 (2)
  4. Wieviel Speicherplatz verbraucht eine 50 GB Blu Ray im MKV Format??
    Filesharing - 17. February 2011 (2)
  5. eMule belegt unendlich viel RAM (>6GB)
    eMule Allgemein - 17. May 2008 (14)
  6. Peinliche, kleine RAM-Frage
    Hard- und Software Allgemein - 6. July 2007 (18)
  7. eMule hängt sich nach dem Startbildschirm auf und benötigt viel RAM
    eMule Allgemein - 17. June 2007 (15)
  8. Morph XT öffnet zu viele UL slots => verbraucht viel CPU und FID hoch
    eMule MODs - Allgemein - 10. September 2006 (4)
  9. Welcher RAM?
    Hard- und Software Allgemein - 11. March 2005 (17)
  10. ram - passen die zusammen?
    Hard- und Software Allgemein - 5. March 2005 (4)
  11. Welches eMule für einen P3 750Mhz,128MB Ram und Win98SE
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 29. July 2004 (1)
  12. welche emule mod verbraucht wenig cpu und speicher
    eMule MODs - Allgemein - 22. April 2003 (16)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK