[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Video Area > Video Off-Topic

Video Off-Topic Alles was zu Videos und Clips dazugehört, aber in keins der anderen Topics reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 27. August 2007, 15:14   #1
Newbie
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 6
Standard: Welches Format für Playstation 2 ? Problem: Welches Format für Playstation 2 ?



Hallo liebe Community,

ich habe ein paar Movies auf meinem Rechner die ich mir gerne auf meinem Fernseher anschauen würde. Leider besitze ich keinen DVD-Player. Dafür habe ich aber eine Playstation 2. Normale DVD's spielt die Playstation 2 ab, aber sobald es zu anderen Formaten wie DivX, avi, mpeg XviD oder ähnlichem kommt, kann die Playstation 2 die DVD nicht lesen. Weiß jemand in welches Format ich die Filme brennen muss damit sie von der Playstation 2 gelesen werden können ? und geht das überhaupt so einfach das Videoformat zu ändern ?

Danke im Voraus
Itchkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. August 2007, 15:23   #2
Stammposter
 
Benutzerbild von eilperius
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: villa kunterbunt
Beiträge: 894

Ich wusste gar nicht, dass die PS2 gebrannte Sachen annimmt. Außer an ihr wurde rumgebastelt.
Sollte dem so sein, sollte doch auch klar sein, in welches Format du die Sachen zu konvertieren hast. Da deine PS2 ja anscheinend nur DVD Movies abspielt, musst du die avi und Co Dateien also in DVD umwandeln. Unter anderem mit DivxToDVD und wie sie nicht alle heißen. Mit der Boardsuche und google findest du noch mehr Software (sowohl Free als auch Nicht-Ware, äh ... weißt schon).

greetz eilperius.


p.s.: Ist das rumbasteln an einer PS2 nicht total streng verboten ?!

__________________
First release:
"Träumend den Traum,
welcher sich selber erschuf"
... still available ...
eilperius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. August 2007, 15:40   #3
Newbie
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 6
Standard: Welches Format für Playstation 2 ? Welches Format für Playstation 2 ? Details

Ich habe gar nichts an der Playstation 2 geschraubt

Die DVD's die meine Playstation 2 annimmt, habe ich selber geript *komme gerad nich drauf wie das Programm hieß* auf jeden Fall war das dann eine richtige Video-DVD (mit Video-TS & Audio-TS) und richtigem Menü etc.

Nur jetzt habe ich halt mir einige Filme aus dem Netzt geholt, die einfach keine solche DVD sind sondern einfach nur ganz normale einzelne Datein.

angenommen ich habe einen Film im DivX Video Format mit 800 MB. Diesen müsste ich dann in eine Video-DVD umwandeln, richtig ? Frage --> Hat dann die DVD am Ende 4,6 GB ?

Du hast DivXtoDVD angesprochen würde das Prozedere nicht auch mit Nero funktionieren ?

Itchkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. August 2007, 16:11   #4
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.098
Standard: Welches Format für Playstation 2 ? Lösung: Welches Format für Playstation 2 ?

...hallo Itchkopf...

...wie du ja schon selbst bemerkt hast, spielt die ps2 nur scheiben im dvd-format ab (also keine nackten .avi oder .mpg)...
...passende threads, die das thema "erstellen einer dvd", bzw "avi-konvertierung" behandeln, findest du via boardsuche...

...btw: hier will keiner wissen ob und was du aus dem netz ziehst...


Sorrow
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. August 2007, 09:01   #5
Newbie
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 6
Standard: Welches Format für Playstation 2 ? Welches Format für Playstation 2 ? [gelöst]

oha,

wenn man bei boardsuche "avi-konvertierung" eingibt und das ganze sogar nur auf den Titel beschränkt, bekommt man an die 80 Beiträge, wovon ich mir bestimmt 15 komplett durchgelesen habe. Wirklich weitergeholfen hat mir das allerdings nicht.

Ich hatte zwar schon geahnt, dass ich mich doch ein wenig mit der Materie auseinander setzten muss, aber dass das ganze Thema rund um die Videoformate so komplex ist und man doch so viel Ahnung haben muss um damit einigermaßen klar zu kommen war mir nicht bewusst.

Wieso gibt es überhaupt soviele Formate ? Wofür braucht man das alles ? Was ich bis jetzt so gelesen habe war mal ne ganze Zeit die VCD aktuell. Mittlerweile nicht mehr weil es gibt ja die SVCD die ist viel schöner viel besser ach ja und überhaupt -.- dann gibt es ja aber noch die MVCD die ist ja dann noch mal nen Zacken besser weil sie dies und das noch kann was die SVCD nicht kann. Aber andere gucken ja alles nur in DivX Format weil das ja noch viel schöner und toller ist. Das gilt auch für den Rest RSVCD, TVCD, TSVCD, XVCD, XSVCD. Da wird man doch bekloppt !!!

Was ich sagen will ist, als Laie hat man hier doch einfach nur verloren. Ich habe jetzt die Wahl ob ich mir wirklich Zeit nehme und mich damit wochenlang beschäftige um am Ende dann doch frustriert den Rohling in die Ecke zu schmeißen weil ich es nich gebacken bekomme oder mir einfach doch einen DVD Player holen werde der alles abspielt.

Die Frage wäre dann ob es denn solche Geräte gibt die wirklich nahe zu alle Formate abspielen (auch nackte Datein sprich .avi | .mpg) ? Mein größter Alptraum wäre es, wenn ich Geld in einen DVD-Player investiere, der dann am Ende doch einige CD's nicht abspielt.

Geändert von Itchkopf (28. August 2007 um 09:20 Uhr)
Itchkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. August 2007, 09:26   #6
Stammposter
 
Benutzerbild von L3v3l0rd
 
Registriert seit: 10.09.2003
Beiträge: 635


Zitat:
Zitat von Itchkopf Beitrag anzeigen
Wieso gibt es überhaupt soviele Formate ? Wofür braucht man das alles ?
...
Was ich sagen will ist, als Laie hat man hier doch einfach nur verloren.
Hört sich so an, als wärst du ein potenzieller Apple-Kunde Wenig Auswahlmöglichkeiten, dafür beste Benutzerführung... überlegs dir
Ich für meinen Teil habe lieber mehr Auswahlmöglichleiten, aber jedem das seine.
Zitat:
Zitat von Itchkopf Beitrag anzeigen
Die Frage wäre dann ob es denn solche Geräte gibt die wirklich nahe zu alle Formate abspielen (auch nackte Datein sprich .avi | .mpg) ? Mein größter Alptraum wäre es, wenn ich Geld in einen DVD-Player investiere, der dann am Ende doch einige CD's nicht abspielt.
Nahezu jeder neue DVD-Player spielt DivX ab, einfach beim kaufen auf das Zeichen "DivX" und/oder "mpeg4" achten. Egal ob 30€ oder 300€.
Aber ein bischen einlesen muß man sich halt, so gehts mit allen Themen rund um den PC.

Gruß, L3v3l
L3v3l0rd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. September 2007, 08:09   #7
Newbie
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 6

ich glaube die einfachste Lösung ist es, sich einfach einen DVD Player mit USB Eingang zu kaufen. Dann hol ich mir noch ne externe Festplatte und schließ die einfach an. Nie mehr Probleme mit Dateiformaten

Sehe ich das so richtig oder habe ich da was übersehen ? Da dürfte es doch keine Probleme geben oder ? Dann kann ich auch einfach die "nackten" Video Datei abspielen (.mpg .avi etc)
Itchkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. September 2007, 08:31   #8
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

besorg dir nen alten laptop linux drauf und fertig und die filme via netzwerk streamen
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. September 2007, 11:27   #9
Moderator
 
Benutzerbild von Myth88
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 3.156


Dito!^^
__________________
Bitte die BoardRules beachten!
Vor dem Posten bitte Checkliste vor dem Posten lesen und die Forensuche verwenden!

Myth88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. September 2007, 12:34   #10
Newbie
 
Registriert seit: 10.09.2007
Beiträge: 5

es gibt ein programm das ermöglicht dir das du divx filme und den ganzen andern scheiß
auf der ps2 schaun kannst

iQCast Tuner - PlayStation 2 als MP3- und DivX-Player - Golem.de

da kannst du nachlesen wie das teil heißt was du dafür brauchst
Yanemba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. October 2007, 06:01   #11
Newbie
 
Registriert seit: 24.10.2007
Beiträge: 3

Du musst einfach als DVD Film von der FP auf ne DVD-R überspielen mit nero und mannehme es läuft so hab ichs auch immer gemacht
Schluffi 338 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Welches Format für Playstation 2 ?


  1. TV erkennt Film (MKV) nicht, in welches Format kann ich umwandeln ohne das die Qualität schlechter w
    Filesharing - 28. January 2013 (2)
  2. 3D mkv umwandeln für 3D Sony LCD TV, welches Format?
    Filesharing - 22. January 2013 (2)
  3. Mkv format.Warum hat das mkv format fast die gleiche qualität wie bd???
    Filesharing - 1. December 2010 (2)
  4. Kann die Playstation 3 auch Videos im MKV Format abspielen?
    Filesharing - 9. May 2010 (2)
  5. welches dsl modem gut für emule
    DSL Router - 3. April 2008 (9)
  6. Welches Format ist am weitesten verbreitet?
    DivX / XviD / *VCD - 19. February 2006 (5)
  7. Welches DSL-Modem für DSL3000?
    DSL Router - 2. January 2006 (5)
  8. Welches Betriebssystem für alten Esel-Rechner?
    eMule Allgemein - 4. November 2005 (21)
  9. DIVX ,MPEG, SVCD... Welches format ist das beste??
    Video Off-Topic - 9. October 2004 (2)
  10. welches MOD für Kabel und evtl. M$-Internetfreigabe
    eMule MODs - Allgemein - 16. July 2003 (5)
  11. Welches MOD für defekte Chunks (IPFILTER.DAT)
    eMule MODs - Allgemein - 27. March 2003 (10)
  12. Spieledateien für Playstation 1
    Mülltonne - 10. February 2003 (0)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK