[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > Hard- und Software Allgemein

Hard- und Software Allgemein Themen/Fragen zu Hard- und Software wie Hardwareprobleme, OS-bezogene Fragen und andere Software

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 21. June 2008, 10:47   #1
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035

Standard: Tortoise CVS und Sourceforge Problem: Tortoise CVS und Sourceforge



Kennt ihr das? Wieder mal ne Nacht durchgezecht, dann drei Stunden lang den Mund fuselig geredet beim Erklären von C++? Naja, wohl eher nicht.

Wie auch immer, soll ja um Tortoise gehen. Auch wenn ich ja Verfechter der "Nutze die letzte Version, du A-Made!"-Philosophie bin, muss ich sagen, dass für SF lieber die Version 1.8.x von Tortoise benutzt werden sollte. Als ich mit Vista x64 experimentiert hatte musste ich zwangsläufig mal v1.10.x benutzen und habe da leider nur schlechte Erfahrungen gemacht. Letzteres auch für einige andere Modder.

Beginnen wir beim einfachen. Anonymous Access!
  1. Neuen Ordner erstellen. Sinnvoller Weise sollte der heißen wie das zu ladende Programm plus dem Kürzel CVS. So z.B. "StulleMule CVS".
  2. In den ordner rein wechseln, dann rechte Maustaste auf eine der leeren Flächen (wieso das denn?! ist doch alles leer! ) und dann auf "CVS Checkout" gehen.
  3. In die obere Zeile gebt ihr dann folgendes ein: :pserver:anonymous@unixprojname.cvs.sourceforge.ne t:/cvsroot/unixprojname
    Dabei steht unixprojname jeweils für den Unix Namen des Projektes auf SF. Den könnt ihr im übrigen auf der Summary Page vom Projekt auf SF erfahren.
  4. Beim Modul müsst ihr nun das richtige Modul angeben. Das erfragt ihr am besten beim Projektadmin... vielleicht weiß der das noch...
  5. Los machen indem ihr unten bestätigt. FERTSCH!
Zum updaten geht ihr einfach ein wenig rein in die Ordner Struktur bis über die Ordner mit dem Programm code und dann rechte Maustaste und "Updaten" drücken.

So, weil ich mittlerweile die Lust verloren habe ist erstmal Schluss. Vielleicht mach ich ein andern mal weiter.

Hasta Luego.
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!

Geändert von Stulle (22. June 2008 um 09:39 Uhr)
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. June 2008, 02:01   #2
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.642

THX!
Lese inzwischen die FAQ und die (Su-)Doku <BG>
Übrigens, es heißt Tortoise!

Nochmal danke,
Pan Tau

__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. June 2008, 09:39   #3
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035

Standard: Tortoise CVS und Sourceforge Tortoise CVS und Sourceforge Details

huch! fieser fehlerteufel auch immer. XD

@ mods: topic titel^^

__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. March 2009, 20:31   #4
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035

Info: Tortoise CVS und Sourceforge Lösung: Tortoise CVS und Sourceforge

so, nachdem ich mich seit monaten immer mal und heute nachmittag sogar ganz sehr über tortoise geärgert habe habe ich nun endlich einen weg gefunden wie TortoisePlink.exe scheinbar nicht mehr ständig crashed. das ergebnis ist etwa so schnell gemacht wie einfach.
  1. Tortoise CVS installieren
  2. TortoisePlink.rar runterladen
  3. TortoisePlink.exe im TortoiseCVS verzeichnis in TortoisePlink.exe.bak umbenennen
  4. TortoisePlink.rar in TortoiseCVS verzeichnis extrahieren

mit diesen einfachen schritten wird es hoffentlich aufhören, dass TortoiseCVS ständig die tortoiseplink.exe crashed auf windows vista.
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
crash, cvs, tortoisecvs, tortoiseplink.exe, vista

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Tortoise CVS und Sourceforge


  1. Rat Gesucht: Woher Rapidshare 12 TagesCode? (Hat vllcht noch jemand aus ner alten cvs einen?)
    Filesharing - 21. May 2012 (2)
  2. Probleme mit sourceforge.net
    Hard- und Software Allgemein - 13. January 2009 (12)
  3. Wie kann ich Releases auf SourceForge laden?
    eMule MOD - Development - 27. January 2007 (3)
  4. aMule cvs 10102006
    eDonkey - Overnet - Kdrive - 16. December 2006 (27)
  5. emule und fli4l (sw-router) auf dsl und winxp
    DSL Router - 28. January 2004 (33)
  6. wie kriege ich nen account bei sourceforge.net ???
    Allgemeines OffTopic - 24. March 2003 (3)
  7. Emule und T-link und was ist mit AOL und den Ports ?
    eMule MODs - Allgemein - 2. January 2003 (11)
  8. Tarod 10B with 3:1 Upload-Credits und dynup2 und variabler
    eMule MODs - Allgemein - 8. December 2002 (2)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK