[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule - Tools

eMule - Tools Nützliche kleine Helferlein für unser Haustier ;-)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 8. August 2009, 11:05   #1
Advanced Member
 
Registriert seit: 11.11.2008
Beiträge: 252
Frage: PG2 - es werden immer nur die selben Ip´s geblockt Problem: PG2 - es werden immer nur die selben Ip´s geblockt



Moin!


Ich habe bei mir in Peer Guardian die gewöhnlichen Peer Guardian Updates aktiviert + einige Bluetacklisten. Es werden ingesamt 3006793576 Ip´s geblockt aber ich habe in meiner Blockliste andauernd den selben Namen stehen "[BG] Free SP". Kaum andere was mich wundert. Und ich meine in der Blocklist vom Emule(welche ich deaktiviert habe, weil PG an ist) war die" Firma" auch immer drin.

Auch wenn ich in meiner PeerGuardian History nachgucke steht da fast nur BG Free SP drin. Früher hatte ich da ganz viele verschiedene drin.

Hat das vielleicht was mit meinen Router zu tun? Oder meiner zusätzlichen Software-Firewall?

Im Grunde genommen ist ja PG2 auch ne Firewall, aber vielleicht wird da schon vor-geblockt?
Nur dann müßte ich ja im Router schon Ip-Ranges verwenden oder ncht?
NakedM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. August 2009, 11:24   #2
Moderator
 
Benutzerbild von Myth88
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 3.156


IMHO tut keine andere Firewall einfach so IP's blocken!

Vielleicht haben nur die von Bluetack SEHR viele IP's zum blocken der "Firma" zugeordnet?

__________________
Bitte die BoardRules beachten!
Vor dem Posten bitte Checkliste vor dem Posten lesen und die Forensuche verwenden!

Myth88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. August 2009, 12:11   #3
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354

Standard: PG2 - es werden immer nur die selben Ip´s geblockt PG2 - es werden immer nur die selben Ip´s geblockt Details

...oder es ist wiedermal eine Falschmeldung in eine der IP-Listen geraten wie damals, als der gesamte Range der Telekom als Anti-P2P-Firma geblockt wurde ^^

In dem Fall ist es wichtig, dass du nicht einfach Listen miteinander verschmilzt, sondern wirklich die alten Listen im Falle eines Updates ersetzt damit mögliche Fehleinträge wieder verschwinden. Bis dahin würde ich es aber so lassen.

__________________
Pinguine sind süßer als Fenster, selbst wenn diese bunt sind!
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. August 2009, 13:34   #4
Advanced Member
 
Registriert seit: 11.11.2008
Beiträge: 252
Standard: PG2 - es werden immer nur die selben Ip´s geblockt Lösung: PG2 - es werden immer nur die selben Ip´s geblockt

Also ich habe eigentlich gar keine alten Listen weil PG beim Start immer updated. Und wenn kein Update für einen Link/Liste nicht verfügbar ist dann steht das da.
Ich werde das mal weiter beobachten...im MOment sind wieder andere Blocks dazwischen...aber immer noch hauptsächlich Free SP...

PS: Müßte nicht "Destination" meine Ip-Range sein? Mich wundert das bei Source auch ähnliche meiner Ip sind. Dachte immer Source wäre von denjenigen welcher meine Ip(oder Range) anfragt.

Geändert von NakedM (8. August 2009 um 13:41 Uhr)
NakedM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. August 2009, 01:47   #5
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354

Standard: PG2 - es werden immer nur die selben Ip´s geblockt PG2 - es werden immer nur die selben Ip´s geblockt [gelöst]

Der Range bezeichnet einen Bereich, der bei einer IP-Nummer beginnt und bei einer anderen endet. Alle IP's dazwischen gehören diesem Range an. Die Ranges sind registriert und es kann per WHOIS abgefragt werden, welchem Unternehmen welcher Range gehört.

Es wird also nichts an den Range gesendet dem du angehörst, sondern nur an deine eigene IP-Adresse. Die müsste eigentl bei Destination stehen. Du kannst ja mal eine der Source-IPs whoisen und schauen, ob das Unternehmen angegeben wird, dass in deiner Liste steht.
__________________
Pinguine sind süßer als Fenster, selbst wenn diese bunt sind!
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. August 2009, 11:22   #6
Advanced Member
 
Registriert seit: 11.11.2008
Beiträge: 252

Zitat:
Zitat von Verlierer Beitrag anzeigen
Es wird also nichts an den Range gesendet dem du angehörst, sondern nur an deine eigene IP-Adresse. Die müsste eigentl bei Destination stehen.
Ja, es ist aber nie meine genaue Adresse. Aber obwohl, ich bin auch hinter einen Router und der vordere Teil stimmt und danach steht ":" und der Rest. Also die lokale Ip und nochwas dran.

Ich glaube im Router steht meine öffentliche IP, die könnte ich ja mal vergleichen.

Zitat:
Du kannst ja mal eine der Source-IPs whoisen und schauen, ob das Unternehmen angegeben wird, dass in deiner Liste steht.
Wie geht das bei PG?
NakedM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. August 2009, 18:16   #7
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354


Ganz einfach: Gar nicht
Aber hier gehts.

Und deine lokalen IPs tun beim Thema IP-filtern nix zur Sache, wir reden nur von der externen die dir dein Provider zuteilt (oder deinem Router zuteilt wenn du es so nennen möchtest).
__________________
Pinguine sind süßer als Fenster, selbst wenn diese bunt sind!
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. August 2009, 18:51   #8
Advanced Member
 
Registriert seit: 11.11.2008
Beiträge: 252

Danke für den Link. Werde mal ein paar nachprüfen.

Aber bei "Destination" steht eben nicht meine öffentliche Ip. Auch keine ähnliche. Da steht immer der Anfang meiner lokalen IP. Auch bei Source.
NakedM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. August 2009, 12:10   #9
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354


Hmm... vllt ist das beim Einsatz eines Routers normal. Ich hatte PG damals ohne Router benutzt, bis ich meinen glauben in IP-Filtern (des gesamten Systems) verloren habe.

Der Netzwerkknoten an dem du hängst verpetzt dich nämlich. Dein Rechner antwortet zwar nicht wenn er von Jemanden -der auf den Listen steht- angehauen wird, aber derjenige weiß das du da bist und versucht es immer wieder. Letztlich hast dadurch mehr Datenverkehr, denn wenn dein Rechner antwortet lassen dich die meisten Crawler in Ruhe. Zumindest für eine längere Zeit als wenn du nicht antwortest.
__________________
Pinguine sind süßer als Fenster, selbst wenn diese bunt sind!
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. August 2009, 17:25   #10
Advanced Member
 
Registriert seit: 11.11.2008
Beiträge: 252

Ich frage mich ob es dann überhaupt Sinn macht in Verbindung mit nen Router Blocklists zu verwenden. Und dieser zusätzliche Traffic ist aja uch für den Router eher schlecht.

Oder ist das was andere als Verbindungen bei Emule?
Das wird doch im Router alles gespeichert ne? Also nachts ziehe ich den Stecker immer raus...soll angeblich zum "entleeren" heflen.

Kann sein das ich jetzt auch einiges durcheiander bringe. Kenne mich damit nicht allzu gut aus.
NakedM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2009, 18:04   #11
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096

Zitat:
Der Netzwerkknoten an dem du hängst verpetzt dich nämlich.
Der kann höchstens sagen: ja, da wohnt vielleicht jemand.
Er kann aber, bei Verwendung von IP-Filtern, bildlich gesprochen, nicht bescheidsagen, ob Du Bier im Kühlschrank hast und schon garnicht , welche Sorte.


Zitat:
dieser zusätzliche Traffic ist aja uch für den Router eher schlecht
Sollte es wirklich so sein, hau ihn in die nächste Mülltonne und kauf Dir einen dem nicht schlecht wird.
Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2009, 19:27   #12
Advanced Member
 
Registriert seit: 11.11.2008
Beiträge: 252

Zitat:
Zitat von Januar1956 Beitrag anzeigen
Der kann höchstens sagen: ja, da wohnt vielleicht jemand.
Er kann aber, bei Verwendung von IP-Filtern, bildlich gesprochen, nicht bescheidsagen, ob Du Bier im Kühlschrank hast und schon garnicht , welche Sorte.
Und das heisst?

Zitat:
Sollte es wirklich so sein, hau ihn in die nächste Mülltonne und kauf Dir einen dem nicht schlecht wird.
Warum verarscht du mich?
NakedM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2009, 19:51   #13
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354


Zitat:
Zitat von NakedM Beitrag anzeigen
Und das heisst?
Das frage ich mich auch. Vermutlich hat er auf Sicherheit angespielt, ich sprach aber einzig davon das der Knoten preis gibt, dass die IP aktuell in Benutzung ist.
__________________
Pinguine sind süßer als Fenster, selbst wenn diese bunt sind!
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2009, 20:29   #14
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096

Zitat:
Vermutlich hat er auf Sicherheit angespielt
Klar, was sonst? Es sind in der Filterdat aber auch Adressen enthalten, die vor eMule geschützt werden sollen.



Zitat:
Und das heisst?
Sorry, sollte eigentlich selbsterklärend sein, weswegen ich jetzt nicht verstehe, wo da noch eine Frage offen sein soll?

Zitat:
Warum verarscht du mich?
Hmm...nichts liegt mir ferner, warum sollte ich auch?
Ich meine damit lediglich, wenn ich mir einen Router kaufe, soll der verbinden können, bzw. Verbindungen abweisen. Wenn er das nicht kann, gehört er in die Tonne. Nicht mehr und nicht weniger.
Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2009, 22:01   #15
Advanced Member
 
Registriert seit: 11.11.2008
Beiträge: 252

Zitat:
Zitat von Januar1956 Beitrag anzeigen
Sorry, sollte eigentlich selbsterklärend sein, weswegen ich jetzt nicht verstehe, wo da noch eine Frage offen sein soll?
Ich habe nicht so viel Ahnung davon. Deswegen kann ich mit solchen Umschreibungen nicht viel anfangen. Habe mal einen Screenshot davon gemacht...



Vielleicht hilft das ja mehr. Also das mit 192.168.0.100 ist meine lokale Ip. Und das dahinter? Hinter dem Doppelpunkt?

Auf jeden Fall ist auf beiden Seiten nirgendwo meine öffentliche Ip. Kann es sein das die Anfragen auf meine öffentliche Ip da irgendwie auf lokale Ip´s weitergeleitet werden? Aber nie auf die richtige sondern ähnliche?

Verstehe das nicht...

Zitat:
Hmm...nichts liegt mir ferner, warum sollte ich auch?
Ich meine damit lediglich, wenn ich mir einen Router kaufe, soll der verbinden können, bzw. Verbindungen abweisen. Wenn er das nicht kann, gehört er in die Tonne. Nicht mehr und nicht weniger.
Dachte nur weil man bei Emule ja auch nicht soviele Verbindungen einstellen soll.
NakedM ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: PG2 - es werden immer nur die selben Ip´s geblockt


  1. Sicherheitsupdates für Excel Viewer sollen immer wieder installiert werden
    Hard- und Software Allgemein - 10. September 2013 (4)
  2. Wieso werden die Wartezeiten bei Rapidshare immer länger `?
    Filesharing - 16. June 2011 (2)
  3. Raubkopierer werden verhaftet - Immer??
    Filesharing - 11. December 2010 (2)
  4. PG2 stoppt Antivir
    eMule - Tools - 25. May 2007 (11)
  5. eMule v0.30d - immer nur Low ID !
    eMule Allgemein - 11. December 2003 (3)
  6. immer nur low ID!!!! :-(
    Mülltonne - 15. November 2003 (2)
  7. Meine Downloads werden immer Gekillt
    eMule Allgemein - 31. May 2003 (4)
  8. meine DLs werden immer angehalten
    eMule Allgemein - 7. May 2003 (2)
  9. werden 023b delta-versionen geblockt?
    eMule MODs - Allgemein - 22. March 2003 (6)
  10. immer nur 1download warum?
    eMule MODs - Allgemein - 20. March 2003 (1)
  11. Immer nur ein Dwonload
    eMule Allgemein - 22. January 2003 (1)
  12. Immer mehr UL als Dl. Warum soll ich immer nur geben?
    eMule Allgemein - 9. December 2002 (7)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK