[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MODs - Allgemein

eMule MODs - Allgemein Alles zu den eMule-MODs, die unsere Anforderungen für 'saubere' MODs erfüllen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 1. January 2003, 12:22   #1
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033
Standard: Drop not needed sources, Pro/Contra, Verwendung Problem: Drop not needed sources, Pro/Contra, Verwendung



Ich wollte mal ne Diskussion starten wegen der oben genannten Funktion. Momentan habe ich wieder mal ne Datei in Emule am runterladen, die trotz 400 gefundener Quellen nicht vollständig ist. Wenn ich jetzt "Drop not needed Sources" ausführe, schmeißt er die natürlich alle weg und sucht neu. Ich nehme jetzt mal an, das mit relativ hoher Wahrscheinlichkeit ein Großteil der jetzt gefundenen Quellen wieder die sind, die ich gerade weggeworfen habe. Zumindest hat diese Funktion bei mir in den seltensten Fällen was gebracht. Wenn ich Glück habe, findet er dann mal eine oder zwei vollständige Quellen von wieder 400. Also im wesentlichen habe ich nur unnötigen Traffic verursacht. Als Ausweg fällt mir eigentlich nur ein, die Anzahl der Quellen insgesamt zu erhöhen, was aber wieder keinen Sinn für Dateien macht, wo ich schon 200 volle Quellen habe. Gibt es ein Mod, wo ich die Quellenzahl pro Datei ändern kann? Eine weitere Variante wäre, das Source Exchange so zu verändern, das nur (oder bevorzugt) vollständige Quellen ausgetauscht werden. Wie geht ihr mit solchen "Problemdateien" (viele Quellen, aber keine vollständig) um? Habt ihr Erfahrungen/Lösungen für dieses Problem?

Mir fällt noch ein, eine Möglichkeit wäre, wenn Emule die Anzahl der benötigten Quellen selber festlegt. Man gibt an, wieviele Quellen er maximal suchen soll (wie jetzt auch) und wieviele volle Quellen er maximal suchen soll. Dann kann ich den maximalen Wert relativ hoch ansetzen, und Emule hört bereits auf zu suchen, wenn er den "volle-Quellen-Wert" erreicht hat. Das dürfte aus meiner Sicht das Problem entschärfen.
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2003, 12:56   #2
Multi-Coder
 
Benutzerbild von winki2099
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 1.425

Ich lass das eMule Plus 23b1 machen. Ich hab max Sources 100 eingegeben. Wenn Du 1000 Quellen eingibst und keine der Quellen hat etwas, was Du brauchst, kannst Du ewig warten. EMule hat ja die 1000 Quellen gefunden, die Du angegeben hast. Wenn sie aber von Zeit zu Zeit entfernt werden, sucht eMule neu, und irgendwann dann ist auch etwas brauchbares dabei. Zumindest funktionierts bei mir so und ich finde die Funktion äusserst praktisch und nützlich, denn viele Quellen von denen ich nichts brauchen kann nützen mir nix und eMule verursacht dann erst recht traffic bei der Suche nach massig Quellen. Wie immer ist das aber nur meine Meinung.

Happy new year,
Winki

__________________
Windows is great. I used it to download Linux.
winki2099 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2003, 13:29   #3
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033
Standard: Drop not needed sources, Pro/Contra, Verwendung Drop not needed sources, Pro/Contra, Verwendung Details

Zitat:
Zitat von winki2099
Ich lass das eMule Plus 23b1 machen.
Ich habe Emule Plus schon so häufig ne Chance gegeben, irgendwie habe ich dabei immer das Gefühl, auf ne bunte Mogelpackung reingeflogen zu sein. Ich weiß, das Emule Plus bei vielen gut läuft, aber bei mir kommt das Teil einfach nicht aus dem Knick. Sorry, bin halt ein hoffnungsloser Tarod-Fan.

Zitat:
Ich hab max Sources 100 eingegeben. Wenn Du 1000 Quellen eingibst und keine der Quellen hat etwas, was Du brauchst, kannst Du ewig warten. EMule hat ja die 1000 Quellen gefunden, die Du angegeben hast. Wenn sie aber von Zeit zu Zeit entfernt werden, sucht eMule neu, und irgendwann dann ist auch etwas brauchbares dabei.
Und was ist, wenn ich 1000 Quellen UND "Remove not needed sources" aktiviert habe?!?!

Mal ein Rechenbeispiel: Mal angenommen, für eine Datei existieren 1500 Quellen, davon 50 voll. Wenn du nur 100 Quellen max. angegeben hast, momentan hat Emule 50 Quellen und will 50 weitere suchen, dann kann er potentiell 1450 Quellen finden, wovon aber max. 50 vollständig sind. Wenn Emule aber schon 950 Quellen hat, und noch 50 weitere finden will, dann kann er aus 550 Quellen welche aussuchen. Und wo ist es nun wahrscheinlicher, daß er vollständige Quellen findet, wenn er aus 550 oder aus 1450 aussucht? Was ich sagen will, wenn du wenige Quellen maximal angibst, ist die Gefahr höher, das er immer nur unvollständige findet.

Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2003, 13:41   #4
Multi-Coder
 
Benutzerbild von winki2099
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 1.425
Standard: Drop not needed sources, Pro/Contra, Verwendung Lösung: Drop not needed sources, Pro/Contra, Verwendung

Oh, ich wollte Dich nicht zur Plus-Version "bekehren" . Der Tarod-Mod ist auch gut, hab ihn selbst ne Weile benutzt.
Nun zu Deinem Beispiel, das allerdings jetzt nur für den Plus-Mod gilt, da der Tarod in der Hinsicht vielleicht etwas anders arbeitet. Wenn effektiv nur 50 brauchbare Quellen existieren, findet der Plus-Mod die auch. Ich hab mal probiert, die Max Sources höher zu stellen, aber er findet nicht mehr brauchbare, er ist aber dann mehr damit beschäftigt, neue Quellen zu finden als downzuloaden. Wenn die bei mir als max eingestellten 100 Quellen gefunden sind, entfernt er die nicht brauchbaren und sucht wieder. Bei mir funktioniert das wunderprächtig, muss aber natürlich weder für den Tarod-Mod noch für Dein System gelten, auch ists möglich, dass es bei einem andern mit dem Plus-Mod nicht so funktioniert. Im Zweifelsfalle hilft nur ausprobieren. Ich hab auch viel probiert und bin zu den Einstellungen gelangt, die aber leider nicht allgemeingültig sind.
__________________
Windows is great. I used it to download Linux.
winki2099 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2003, 14:58   #5
Senior Member
 
Registriert seit: 04.12.2002
Beiträge: 474
Standard: Drop not needed sources, Pro/Contra, Verwendung Drop not needed sources, Pro/Contra, Verwendung [gelöst]

moin moin,

Zitat:
Was ich sagen will, wenn du wenige Quellen maximal angibst, ist die Gefahr höher, das er immer nur unvollständige findet.
der trick bei der sache ist nur, das du an die vollen nur durch warten kommst, während du durch ul viel stärker an die teile von den unfertigen kommst.

lieber 100 unfertige, von denen jeder ein paar teile hat als 100 fertige.

grüsse
__________________
Am Anfang war das Nichts und Gott sprach:"Es werde Licht".
Dann war da immer noch nichts, aber jeder konnte es sehen.
HeinBloed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2003, 15:34   #6
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Zitat:
Zitat von HeinBloed

lieber 100 unfertige, von denen jeder ein paar teile hat als 100 fertige.
Was nützt es mir, wenn ich 400 unfertige habe, aber ein paar Teile der Datei niemand hat? Natürlich, gegen 100 unfertige, wo alle Teile zusammen eine fertige Datei ergeben, habe ich auch nichts.
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2003, 15:35   #7
Senior Member
 
Registriert seit: 04.12.2002
Beiträge: 474

moin moin,

wenn was fehlt ist natürlich sense.

wenn aber alle da sind geht es schneller mit den unfertigen.

grüsse
__________________
Am Anfang war das Nichts und Gott sprach:"Es werde Licht".
Dann war da immer noch nichts, aber jeder konnte es sehen.
HeinBloed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2003, 16:02   #8
Junior Member
 
Registriert seit: 29.12.2002
Beiträge: 54

fertig oder unfertig, ist doch voll schnuppe. hauptsache der cleint hat teile, die ich noch brauche. also müsste der mod nicht zwischen fertig und unfertig entscheiden, sondern zwischen chunks die ich schon habe und denen die ich noch brauche....
aber die funktion, mit der ich einzelnen files mehr sources zuweisen kann wäre echt der hit.... die will ich!!!
sweetpower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2003, 16:04   #9
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Ich habe halt immer so ein flaues Gefühl im Magen, wenn ich bei einer Datei 400 von 400 maximal möglichen Quellen habe (weil ich das so eingestellt habe), die Datei nicht vollständig ist, ich aber schon alle verfügbaren Teile habe. Dann habe ich 400 Quellen, kann trotzdem nicht downloaden, und Emule sucht auch nicht weiter, obwohl ich mir ziemlich sicher sind, das da noch Quellen sind. Wenn ich mir dann noch ein blöde Suchstrategie ausmale, wird mir noch schlechter. Ich weiß nicht, wie Emule genau Quellen sucht. Nehmen wir mal an, wir haben 10 Server, auf jedem von den Servern sind 100 Quellen für meine Datei, Emule fängt vorn an und hört beim 4. Server auf, weil dann ist die Source-Grenze erreicht. Aber keine der Sourcen und auch nicht alle zusammen haben eine vollständige Datei. Nach einiger Zeit schmeißt Emule die Sourcen weg und fängt fröhlich die gleiche Liste von Servern von vorn wieder an zu durchsuchen. Ergebnis: fast das gleiche, bis auf das ein paar Clients weg sind und ein paar neue hinzugekommen sind. Kann mir mal bitte jemand sagen, daß Emule das nicht so macht, und das bitte überzeugend? Noch schlechter wird mir, wenn ich dran denke, das auf dem 10. von 10 Servern 100 volle Quellen hocken, die ich nach diesem Schema nie erreichen werde...... Ich hoffe nur, Emule arbeitet nicht so.
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2003, 16:08   #10
Multi-Coder
 
Benutzerbild von winki2099
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 1.425

Naja, überzeugend kann ich Dir das nicht erklären, nur, dass es eben bei mir genauso gut funktioniert mit 100 Quellen. Probiers doch einfach mal aus, was passiert, wenn Du die Quellen höherschraubst. Mein Rechner war eben nur mit Quellensuche beschäftigt, aber das kann ja bei Dir durchaus anders sein. Aber wenn ich mir die Postings von allen ansehe, jammern genau die, die hohe Werte eingegeben haben, egal ob Max Sources 1500 oder Max Conn in 5 sec = 100. Aber im Endeffekt muss das ja selber für sich entscheiden und natürlich besteht die Möglichkeit, dass es mit einer höheren Einstellung bei Dir durchaus besser funktioniert.
__________________
Windows is great. I used it to download Linux.
winki2099 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2003, 16:12   #11
Senior Member
 
Registriert seit: 04.12.2002
Beiträge: 474

moin moin,

Zitat:
fertig oder unfertig, ist doch voll schnuppe
denkst du,

ich denke ul/dl modifier

grüsse
__________________
Am Anfang war das Nichts und Gott sprach:"Es werde Licht".
Dann war da immer noch nichts, aber jeder konnte es sehen.
HeinBloed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2003, 16:13   #12
Multi-Coder
 
Benutzerbild von winki2099
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 1.425

Zur Veranschauliching, was ich meine:



und das seit mehreren Tagen
__________________
Windows is great. I used it to download Linux.
winki2099 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2003, 16:18   #13
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Bin halt ein Vertreter der hohen Werte (Hallo HeinBloed ), experimentiere momentan mit 800 Sourcen momentan. Außerdem 2000 Connections maximal, 400 Conn. per 5 Sek, momentan 60k down ungefähr, Connection Peak bei etwa 1700 und average 700 und kann nebenher einwandfrei surfen (wie man ja an den Postings sieht). Also nix Problem bei mir. Das erhöhen der Quellen hat aber bis jetzt bei mir noch nichts gebracht. Mal noch ein bischen warten, es schadet auf jeden Fall nicht (bei mir), im Gegenteil, scheint sogar noch was zu bringen (auch bei besser verteilten Dateien).
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2003, 16:18   #14
Junior Member
 
Registriert seit: 29.12.2002
Beiträge: 54

ich glaube nicht daß emule einen server nach dem anderen abgrast (immer in der gleichen reihenfolge). ist es nicht so daß die server auch untereinander infos über sources austauschen? somit bekommst du nicht nur die quellen der mit diesem server verbundenen clients, sondern auch viele "Externe". aber wie gesagt, wenn emule nicht nach benötigten files, sondern nach benötigten chunks suchen würde, wäre das problem doch gelöst, oder?
mit dem flauen gefühl im magen, daß es keine vollständigen files dieses typs gibt, weil du kein komplettes siehst.... tja, da musst du wohl mit leben )
sweetpower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. January 2003, 16:21   #15
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Zitat:
Zitat von winki2099
Zur Veranschauliching, was ich meine:



und das seit mehreren Tagen
Linux-Iso's kann ich auch ziehen den ganzen Tag per FTP ziehen

Sorry, will dir nichts unterstellen oder dich miesmachen, konnte mir so ne Bemerkung nicht verkneifen. War nur ein Scherz.
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Drop not needed sources, Pro/Contra, Verwendung


  1. Wie lade ich bei Drop-games Spiele runter???
    Filesharing - 22. January 2012 (2)
  2. Mods mit Drop und Reask Funktionen
    eMule MODs - Allgemein - 3. February 2007 (14)
  3. TCP / UDP und ihre Verwendung allgemein (Ports, Ranges)
    DSL Router - 2. July 2004 (3)
  4. eMule contra Online Spiel
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 20. February 2004 (5)
  5. DrayTek Vigor 2200E-Einstellungen! HELP NEEDED!
    DSL Router - 5. January 2004 (15)
  6. mod mit drop funktion vom lsd aber auch HQRS drop
    eMule MODs - Allgemein - 18. October 2003 (9)
  7. eWombat Crasht bei Manuell Drop
    Mülltonne - 11. August 2003 (2)
  8. wo sind den die ganzen drag and drop dinger
    eMule MOD - Development - 6. May 2003 (4)
  9. Auto-Drop-Routines für NNS,FQS and HQRS in Lovelace-Mod?
    eMule MODs - Allgemein - 27. April 2003 (6)
  10. no needed parts
    eMule MODs - Allgemein - 19. February 2003 (2)
  11. Auto Drop not needed Files ?
    eMule MOD - Development - 28. January 2003 (5)
  12. last seen needed parts
    eMule MODs - Allgemein - 15. December 2002 (3)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK