[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > DSL Router

DSL Router Alles zum Thema Router, sowohl Software als auch Hardware-Lösungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 23. March 2004, 19:16   #1
Newbie
 
Registriert seit: 23.03.2004
Beiträge: 2
Standard: acer 11b wlan router + emule = verbindung bricht bald ein Problem: acer 11b wlan router + emule = verbindung bricht bald ein



hallo zusammen...

lese schon länger hier im forum und habe auch schon zich sachen ausprobiert, aber ich komme mit meinem problem irgendwie nicht weiter. unzwar habe ich den acer 11b wlan router (gw-300 mit aktueller firmware v1.5.0.2) und benutze emule v0.30e sivka v10e9f mit folgenden einstellungen:

- portforwarding am router ist aktiviert
- keine lowid
- max. verbindungen: 200
- max. quellen je datei: 250
- upload/download: 13/96kb/s (habe hansenet 800kb/s flat)
- warteschlagengröße: 1000
- max. neue verbindung/5sek.: 20

wenn ich jetzt nur 1 download habe, funktioniert der esel. sobald ich aber mehr als 2 downloads habe, bricht die wlan verbindung irgendwann zusammen (nach ca. 1std.). kann mir jemand sagen, woran das wohl liegen kann?! es kann doch nicht sein, dass der router nur so ein paar connections schafft...
danke für hilfe!
m0kum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. March 2004, 19:46   #2
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Wenn du schon länger liest, dann weisst du auch, dass bei uns threads mit Überschriften mit dem Wort 'Problem' drin nicht so gerne gesehen sind.
Ich hab das mal für dich editiert..

Zitat:
Zitat von m0kum
habe hansenet 800kb/s flat
- das sollen wohl kbit/s sein, oder?

WLAN.. unser neues Problemkind hier im Subforum.. das geht nun schon seit Wochen so zu - es gibt auch schon threads mit teilweise hilfreichen Tips, welche du ja sicher alle schon gelesen hast..
Leider scheinen WLAN - Geschichten noch nicht so ideal von der Stabilität her..
Frage mich, wieso da so viele drauf "stehen".

__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. March 2004, 19:50   #3
Newbie
 
Registriert seit: 23.03.2004
Beiträge: 2
Standard: acer 11b wlan router + emule = verbindung bricht bald ein acer 11b wlan router + emule = verbindung bricht bald ein Details

Zitat:
Wenn du schon länger liest, dann weisst du auch, dass bei uns threads mit Überschriften mit dem Wort 'Problem' drin nicht so gerne gesehen sind.
Ich hab das mal für dich editiert..
oh sorry, das habe ich noch nicht bemerkt... danke fürs edit!

Zitat:
- das sollen wohl kbit/s sein, oder?
ja genau, hättest ja auch gleich mit editieren können...
Zitat:
Frage mich, wieso da so viele drauf "stehen".
hatte leider keine andere möglichkeit von meinem telefonanschluss aus zum rechner zu kommen. ich wäre auch lieber bei dem guten alten kabel geblieben, aber es ging nunmal nicht anders. hoffentlich kann mir trotzdem jemand helfen, der vielleicht den gleichen router einsetzt.

m0kum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. March 2004, 21:54   #4
Newbie
 
Registriert seit: 28.03.2004
Beiträge: 1
Standard: acer 11b wlan router + emule = verbindung bricht bald ein Lösung: acer 11b wlan router + emule = verbindung bricht bald ein

Guten Abend :

Ich habe ein Problem mit meinem Router (Acer WLAN 11b Broadband Router). Das System forwarded die entsprechenden Ports für TCP und UDP und ich bekomme eine high ID. Jedoch treten nach einiger Zeit im Verbose Fenster viele Fehler auf.

Auszug:
28.03.04 22:02:08: received signature for client without public key
28.03.04 22:02:31: Server, Sendlist: Packet size:112
28.03.04 22:03:05: Clients: h*tp://emule-project.net (192.168.100.133), Banreason: Userhash changed (Found in TrackedClientsList)
28.03.04 22:03:05: Clients: h*tp://emule-project.net (192.168.100.133), Banreason: Userhash changed
28.03.04 22:03:18: Clients: h*tp://www.xmule.org (192.168.100.133), Banreason: Userhash changed (Found in TrackedClientsList)
28.03.04 22:03:18: Clients: h*tp://www.xmule.org (192.168.100.133), Banreason: Userhash changed

Kann mir jemand erklären, was genau diese Fehler zu bedeuten haben? Wie bekomme ich eine vernünftige Verbindung hin, ohne gebannt zu werden. Der Router hat die IP 192.168.100.133 und das System 192.168.100.1. Warum taucht die IP des Routers in den Meldungen auf?

Ich danke schonmal euch für eure Antwort.

Gruß

Chaos Master
Chaos Master ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. April 2004, 19:54   #5
Newbie
 
Registriert seit: 05.04.2004
Beiträge: 2
Standard: acer 11b wlan router + emule = verbindung bricht bald ein acer 11b wlan router + emule = verbindung bricht bald ein [gelöst]

hallo
seit ich über den acer wlan b11 broadband router ins internet geh ist meine emule sooooo langsam und saugt fast nichts max 10 kb/s nach 20 stunden. ich benutze bei meinem emule rechner eine normal lan verbindung KEIN WLAN.
ich habe schon im forum etliche stunden nach passenden beiträgen gesucht aber keine gefunden.

so sieht meine port freigabe aus:


Rechner IP Protocol Port Range

192.168.1.111 TCP 4661
192.168.1.111 TCP 4662
192.168.1.111 UDP 4665
192.168.1.111 UDP 4672



wenn ich normal ohne router ins internet geh hab ich eine highid


meine emule einstellungen sind wiefolgt:


max verbindungen/5sec: 20
max quellen je datei hard limit: 200
max verbindungen: 150
emule 0.42d ohne mod
hab 11 downloads und 11 freigegebenen dateien

ich hoffe das mir jemand helfen kann damit es sich lohnt emule anzumachen sonst kann ich es gleich lassen.

danke schon im voraus
Kampftrinker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. September 2004, 14:37   #6
Newbie
 
Registriert seit: 05.09.2004
Beiträge: 2

Ich habe auch den WLAN 11b von Acer und komm überhaupt nicht klar, was ich wo wie freigeben muss........könnte mir da mal wer helfen?

das wäre echt super..

Vielen Dank schon im Vorraus
Steffen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. September 2004, 13:25   #7
Newbie
 
Registriert seit: 05.09.2004
Beiträge: 2

keiner kann mir helfen?
Steffen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. September 2004, 22:27   #8
Stammposter
 
Benutzerbild von L3v3l0rd
 
Registriert seit: 10.09.2003
Beiträge: 635


http://www.router-forum.de/index.php...wtopic&t=19773
http://www.router-forum.de/index.php...wtopic&t=19744

Mehr kann ich nicht bieten. Scheint aber nicht die beste Wahl für Emule zu sein, dieser Router.

Gruß, L3v3l
L3v3l0rd ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: acer 11b wlan router + emule = verbindung bricht bald ein


  1. Meine WLAN-Verbindung bricht ständig ab
    Xtreme MOD - 22. October 2007 (5)
  2. Arcor Wlan Router 200/ emule keine verbindung
    DSL Router - 17. July 2006 (6)
  3. WLAN bricht zusammen wenn Emule läuft
    DSL Router - 2. July 2006 (12)
  4. Silvercrest WLAN Router bricht zusammen wenn eMule läuft
    DSL Router - 24. November 2005 (6)
  5. acer wlan 11g portfreigabe
    DSL Router - 25. September 2005 (1)
  6. Acer G-RU1 Router einstellungsprob
    DSL Router - 21. June 2005 (4)
  7. Linksys WRT54G - WLAN bricht ab...
    DSL Router - 13. May 2005 (12)
  8. Sagem f@st 940 bricht nur an Router die Verbindung ab
    DSL Router - 13. August 2004 (6)
  9. Trotz High ID Down bei 3-4 kb mit Acer 11b
    Mülltonne - 28. May 2004 (1)
  10. acer wlan b11 nur lowid trotz port freigabe
    Mülltonne - 7. April 2004 (1)
  11. ACER WLAN 11b Broadband Router
    DSL Router - 7. November 2003 (0)
  12. Internet Verbindung bricht ab
    eMule Allgemein - 20. July 2003 (3)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK