[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > DSL Router

DSL Router Alles zum Thema Router, sowohl Software als auch Hardware-Lösungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 11. August 2004, 14:57   #1
Newbie
 
Registriert seit: 11.08.2004
Beiträge: 3
Standard: Sagem f@st 940 bricht nur an Router die Verbindung ab Problem: Sagem f@st 940 bricht nur an Router die Verbindung ab



Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Lasse ich mein Sagem modem direkt am PC (AMD1400/WinXP) laufen habe ich keine Probleme, habe allerdings dann auch kein emule . Bei Anschluß an meinen Router (Netgear MR814) bricht die Verbindung spätesten nach 2 Stunden zusammen. Mein emule Rechner im Keller ist darüber natürlich nicht begeistert, d.h die downloads sind jetzt auch im Keller. Merkwürdigerweise habe ich diese Problem erst seit ich für beide Gerräte die neueste Fiirmware aufgespielt habe. Die hotline von Sagem ist zwar echt nett, aber so richtig weiterhelfen konnten die mir bisher nicht. Leider habe ich keine alte firmware des modems mehr - weiß jemand wos die gibt?
Zum Schluß: Provider ist Tiscali - kann es sein das die beim scannen des Datenstroms einfach die Verbindung kappen? An die Drosselung und den dauernden Portwechsel bei denen habe ich mich ja jetzt schon gewöhnt - aber nicht mehr lange dann wechsel ich .
So, vielen Dank für Eure fach/männichen)fraulichen Antworten
rainzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2004, 15:19   #2
Board-DJ
 
Benutzerbild von Ethan
 
Registriert seit: 03.02.2004
Beiträge: 117


Hallo rainzi,
ich weis nicht welche Bios Version du jetzt als letztes auf deinen Router übertragen hast, aber hier findest du Version: 4.09 - 4.11 - 4.13 - 4.14RC24.14RC4
Du bist dir auch sicher das du den MR814 (aka MR814v1) hast, denn es gibt aus der selben Produkt Familie von NETGEAR auch den MR814v2, dafür gibt es dann natürlich auch wieder andere Firmware. Dies solltest du beachten.

Hoffe hat dir geholfen,

Gruß DJ Ethan

Ethan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2004, 15:38   #3
Newbie
 
Registriert seit: 11.08.2004
Beiträge: 3
Standard: Sagem f@st 940 bricht nur an Router die Verbindung ab Sagem f@st 940 bricht nur an Router die Verbindung ab Details

Hallo,
danke für den link. Mein Router ist Version 1 die Firmware würde also passen.
Ich glaube aber, dass es nicht am router liegt. Ich habe alternativ schon einen d-link 604 ausprobiert - selbes Ergebnis. Irgendetwas an den Modemeinstellungen muß verbogen sein. Allerdings konnte der nette Mensch von Saagem leider auch nicht weiterhelfen, obwohl wir in bridgemon(konfigtool) alle Einstellungen durchgegangen sind.

rainzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2004, 16:24   #4
Board-DJ
 
Benutzerbild von Ethan
 
Registriert seit: 03.02.2004
Beiträge: 117

Standard: Sagem f@st 940 bricht nur an Router die Verbindung ab Lösung: Sagem f@st 940 bricht nur an Router die Verbindung ab

Probier doch mal die MTU Size von deinem Router an deinen ISP an zu passen.

Zitat:
MTU (Maximum Transfer Unit) specifies the maximum transmission unit size of an interface. Each interface used by TCP/IP may have a different MTU value specified. The MTU is usually determined through negotiation with the lower driver, using that lower driver value. However, that value may be overridden.
Log dich in deine Router Config ein, und speichere die Config Datei ab, auf deine HD.
Öffne diese Datei in Notepad, und ändere den wert bei MTU.
Für Kabelmodem soll der ideale wert 1496 sein, und für DSL 1458 oder 1432.
Speichere deine Änderung ab, und lade das Config File wieder in deinen Router.

Was du auch probieren könntest ist folgendes: Log dich in die Routerconfig ein,
Gehe zu --> Lap IP setup --> LAN TCP/IP Setup -->RIP Version
Selektiere dann RIP-B2 oder Both

Viel erfolg!

Dj Ethan
Ethan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2004, 17:35   #5
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326

Standard: Sagem f@st 940 bricht nur an Router die Verbindung ab Sagem f@st 940 bricht nur an Router die Verbindung ab [gelöst]

rainzi
Willkommen an Board.

Du solltest v.a. mal deine eMule Einstellungen (die verbindungsrelevanten Werte - siehe Checkliste vor dem Posten ) hier posten.
Kann sein, dass dein Router einfach dicht macht und dein Problem mit dem Modem an sich nichts zu tun hat.
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. August 2004, 20:41   #6
Newbie
 
Registriert seit: 11.08.2004
Beiträge: 3

Betriebssystem: W2K
Prozessor/Speicher (RAM)3 512MB
Festplattenkapazität/Dateiformat (FAT/NTFS): c=NTFS 4GB Frei= 3Gb - D=30GB frei 4GB

Internetverbindung (KByte/s) / Provider: DSL/Tiscali Flat

Tiscali: Alternative Ports ja ständig

Firewall (Typ): outpost

Ports freigegeben : ja

Router : Netgear MR814 V1 / d-link 604

Ports freigegeben : ja + DMZ

eMuleversion: v043b

Limit Down/Up: 96/16

Clientport: z.Zt. 5663

UDP Port: 5673

Hard Limit (maximale Quellen je Datei): 350

max. Verbindungen: 200
max. Verb. in 5 sec : 20
sicheres/langsames verbinden aktiviert? :nein

ID : high

Anzahl Shared Files : 396

durchschnittliche Dateigröße:68,13

Anzahl Downloads : 45

eMule Laufzeit (in Std am Tag/Woche): 7/24

Größe der clients.met : 4741 KB

Freier Speicher: 360 MB ram frei

Zusatzinfos aus eMule
Gefundene Quellen: 3455
In Warteschleife:819
Voll:322
Zu viele Verbindungen:1995
rainzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. August 2004, 22:56   #7
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


UL Limit runter auf 12 k (und ausprobieren ob mehr geht oder weniger nötig ist).
Max. Verbindungen runter auf 150 (dito)
Max. Verbindungen pro 5 s auf 15 (dito)

Und sieh dich im Einsteiger Bereich um, dort u.a Xmans Erläuterungen in seinem thread beachten.
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Sagem f@st 940 bricht nur an Router die Verbindung ab


  1. Wo kann man beim BELKIN ROUTER SETUP die Verbindung zum Inet des Routers trennen bzw. verbinden?
    Filesharing - 22. March 2011 (2)
  2. Meine WLAN-Verbindung bricht ständig ab
    Xtreme MOD - 22. October 2007 (5)
  3. Nach Emulestart bricht die die Internetleitung ein.
    eMule Allgemein - 26. September 2006 (11)
  4. Verbindung bei Downloads bricht ab (ISP Kabel BW)
    ISP - Internet Service Provider - 27. July 2005 (31)
  5. Wichtig: Verbindung bricht ab!
    Mülltonne - 25. July 2005 (3)
  6. Verbindung bricht ab - liegts an Tiscali?
    ISP - Internet Service Provider - 24. September 2004 (21)
  7. Verbindung bricht ab mit T-Sinus 154 Basic
    DSL Router - 19. September 2004 (1)
  8. acer 11b wlan router + emule = verbindung bricht bald ein
    DSL Router - 11. September 2004 (7)
  9. Verbindung bricht nach ca. 30 min immer ab!
    Hard- und Software Allgemein - 27. April 2004 (1)
  10. Internet Verbindung bricht ab
    eMule Allgemein - 20. July 2003 (3)
  11. Kurz vor der Übertragung bricht die Verbindung ab..
    eMule MODs - Allgemein - 21. June 2003 (4)
  12. I-Net Verbindung bricht ab
    eMule Allgemein - 2. May 2003 (36)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK