[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > OffTopic > Allgemeines OffTopic

Allgemeines OffTopic Alles Mögliche, was nicht in andere Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 12. September 2005, 14:03   #16
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800



Jo, das lohnt sich. 20 000 mal 50 € sind nach Adam Riese eine schöne, runde Million. Abgezockt von Leuten, die sich das Spiel mit ziemlicher Sicherheit nicht gekauft hätten.

Und auch deren Anwalt wird zukünftig wohl nicht mehr von Sozialhilfe leben müssen: 20 000 mal 103,80€ - das macht 2 076 000 Euro...

Naja, mit freundlichen Grüßen halt
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. September 2005, 08:42   #17
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

und noch mehr aus der Süddeutschen:
http://www.sueddeutsche.de/computer/artikel/409/60349/

__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. September 2005, 12:35   #18
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Unerwarteter Realitätssinn oder was?

Musikindustrie sieht "Strafanzeigen-Automatik" gegen Raubkopierer skeptisch

Mit freundlichen Grüßen
aalerich

__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. September 2005, 10:33   #19
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

wie auch schon im anderen Thread gepostet hier die Fortsetzung vom Titelthema:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/64181
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. September 2005, 09:11   #20
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

stern Artikel hierzu:
http://www.stern.de/computer-technik...en/546352.html
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. September 2005, 10:29   #21
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Mein reden... Ohnehin darf wohl angenommen werden, daß zumindest bei denjenigen, die sich das erste Mal dieses abscheulichen Verbrechens schuldig gemacht haben, die Sache wegen Geringfügigkeit eingestellt wird. Und Freunde unter den Richtern und Justizbeamten hat sich diese Firma gewiß nicht gemacht...

Filesharer aller Länder, vereinigt Euch!
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. September 2005, 08:31   #22
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

so von der rechtlichen seite, ist es laut eines eu abkommens den providern verboten, die daten des traffics zu speichern. habe mich mit dem polizist den ich kenne für computerstraftaten unterhalten. der meinte, das man dies anfechten sollte wenn man so einen brief bekommt. oder sich ganz blöd stellen sollte und sich das spiel einfach kaufen und mit dem zur ploizei gehen sollte . vom rechtlichen, kann einem nur bei vertrieb gegen bezahlung was gemacht werden. außerdem ist es nicht strafbar wenn man sich üner 18 eine verbotene version runterläd. außer sie ist wegen nationalistischen inhalten verboten... Return to castle wolfenstein zb. aber es ist auch nicht verboten dies in östereich zu kaufen und hier zu spielen.

ich sag dazu nur die können mich langsam mal mit ihren robot sniffern. ich mach weiter !

EMULE USER VEREINIGT EUCH ! KAMPF GEGEN DIE ABZOCKMAFIA !
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. September 2005, 10:42   #23
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

das Problem ist nicht der Download sondern der Upload.

Mal sehen ob das so alles durchgeht... bei 20000 Anzeigen wird es schon ein paar Leuts geben die sich wehren.

Auf den vielen Boards die sich mit diesem Thema beschäftigen gibt es so viele Leute die sagen "nee, die können das nicht beweisen, die Logs sind ungültig, es dürfen keine Providerdaten rausgegeben werden usw.". Das sind aber alles nicht betroffene Leute. Die Betroffenen zahlen zum allergrößten Teil.. was aus denen wird die nicht zahlen wird sich zeigen.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. September 2005, 13:29   #24
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

laut auskunft von ein paar mitarbeitern saturn und mediamarkt, verkaufen sie die spiele seit es bekannt ist immer schlechter tja ich sag nur 2160 und cdv das könnte ein schuss nach hinten gewesen sein
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. September 2005, 15:05   #25
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Zitat:
Zitat von Xman
das Problem ist nicht der Download sondern der Upload.
Das stimmt meines Wissens nach so nicht. Auch der Download ist und bleibt Diebstahl und damit ein verabscheuungswürdiges Verbrechen. Daß nur der Upload strafbar ist trifft dann zu, wenn es sich um nationalsozialistisches Propagandamaterial u.ä. handelt; der Download ist legal, die Verbreitung (der Upload) aber nicht.

Die Beweiskraft der Logs ist so eine Sache. Die Firma loggt und sobald sie jemanden am Haken haben schicken sie dem Provider eine email. Darin fordern sie den Provider auf, zur Beweissicherung die Daten der entsprechenden IP zu speichern, mehr nicht. Der Provider muß das dann erst einmal tun. Herausgegeben werden diese Daten aber nur an die Staatsanwaltschaft, die aufgrund der Anzeige dieser Firma dann explizit nach den Daten dieser IP zur betreffenden Zeit fragt.

Generell würde ich mir keinen allzu großen Kopf machen. Wie der von Xman verlinkte Sternartikel deutlich ausspricht, die tatsächlichen "Verurteilungen" werden wohl sehr gering ausfallen. Ich kann mir nicht vorstellen, daß die Richter sich von dieser Firma derart vera.rschen lassen. Bei einer Klageerhebung will die Firma einen Streitwert von 25 000€ ansetzen, effektiv hat sie vorher vom Opfer aber nur 150€ gefordert... Das dient nur dazu, zu verhindern, daß das Verfahren von vornherein wegen Geringfügigkeit eingestellt wird. Naja, also sooo blöde sind die Richter ja nun auch nicht...
Ich wiederhole mich: Wer zahlt ist selbst schuld!

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. October 2005, 15:14   #26
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

und noch zwei neue Links:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/65003
http://focus.msn.de/magazin/magazin/heft42?page=7
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. October 2005, 16:15   #27
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Lesenswert und amüsant...

schmunzelnd grüßend
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. October 2005, 23:07   #28
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

die spinnen die politiker und die industrie da lach i mie glei hi !
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. October 2005, 22:53   #29
Senior Member
 
Benutzerbild von Luzifer
 
Registriert seit: 10.10.2005
Beiträge: 325

tjo .. es kann nix passieren .. und das weiß die industrie selbst auch!
Ich frage mich nur warum sie dann viele millionen für geloggte IPs von z.B. 3po west bezahlen (und ich weiß, dass sie das machen), um dann weltweit etwa 500 Anwender anzuzeigen und damit 50.000.000 abzuschrecken?

Sinnlos!
Wie Xman schon sagt ist das Filesharing sehr wichtig für die Wirtschaft - das ist eine Tatsache!

Ich kaufe NIEMALS songs, gehe aber in fast jedes verfügbare konzer, da ich meine ich würde dafür einfach mehr für weniger bekommen.

wieso 1,20€ für 3 Minuten Musik bezahlen, wenn man diese Stück in 20Sekunden mit eMule fertig hätte?

es geht um Zeit, Freiheit und Unabhängigkeit - mir dem "Sparen" hat das nichts mehr zu tun .. jeder könnte sich ein MP3 leisten - JEDER.
Es geht nur schneller (und auf die dauer auch günstige) nebenbei.

Was bald kommen wird (denk ich mir mal) ist ein Kostenpflichtiges Peer2Peer Netz - spendiert von der Musikindustrie.

Sowas könnte mir dann durchaus gefallen ..

Für 10-15€/Monat Filme, Musik so viel ich will legal Downloaden
Luzifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. October 2005, 01:53   #30
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Zitat:
Zitat von reLoaded
...jeder könnte sich ein MP3 leisten - JEDER.
Eins, in Worten: 1, ja, unbestritten.
Zitat:
Zitat von reLoaded
Sowas könnte mir dann durchaus gefallen... Für 10-15€/Monat Filme, Musik so viel ich will legal Downloaden
Kindchen, wo lebst denn Du? Selbst mit zwei Nullen hintendran werden Deine Träume Träume bleiben...

Sich an den Kopf fassend
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Strafanzeigen-Maschine gegen Tauschbörsen-Nutzer


  1. Nutzer-Identifikation ungültig
    Xtreme MOD - 12. January 2007 (3)
  2. "Ermittlungen gegen 3500 Nutzer von Internet-Musikbörsen"
    Allgemeines OffTopic - 12. July 2006 (116)
  3. Getrennt aus <Ermittlungen gegen 3500 Nutzer von Internet-Musikbörsen>
    Mülltonne - 3. July 2006 (5)
  4. Größte Polizeiaktion gegen Emule-Nutzer in Deutschland
    Mülltonne - 23. May 2006 (6)
  5. Kazaa und eDonkey-Nutzer werden überwacht
    sonstige Tauschbörsen - 7. April 2006 (17)
  6. Massenstrafanzeigen gegen P2P-Nutzer: Bagatellregelung
    Allgemeines OffTopic - 6. March 2006 (7)
  7. Hat jemand Erfahrung mit Strafanzeigen?
    Allgemeines OffTopic - 4. October 2005 (26)
  8. Meldung von einem Nutzer
    Mülltonne - 17. June 2005 (1)
  9. P2PFund: Versicherung für Tauschbörsen Nutzer
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 12. November 2003 (2)
  10. 0.29b - Maschine wird langsamer
    eMule Allgemein - 5. July 2003 (3)
  11. Strafe für Tauschbörsen-Nutzer ?!
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 27. March 2003 (36)
  12. Müssen die Tauschbörsen Nutzer nun Angst haben ??
    Allgemeines OffTopic - 20. December 2002 (7)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK