[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > DSL Router

DSL Router Alles zum Thema Router, sowohl Software als auch Hardware-Lösungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 21. February 2006, 17:26   #1
Newbie
 
Registriert seit: 21.02.2006
Beiträge: 2
Standard: LowID trotz freien Ports (Netgear WGR 614 Router, Arcor DSL) Problem: LowID trotz freien Ports (Netgear WGR 614 Router, Arcor DSL)



Hi Leute,
bin recht neu hier. Nutze Emule aber schon recht lange (trozdem wenig Ahnung davon)...leider immer nur mit LowID.

Kann man da irgendwas einstellen bzw. gibts da Progis?

Meine Austattung:

-Win XP Home
-Emule Plus v1.1g Software
-Adsl2+ 16000 kbits down, 800 kbits up
-AMD 3500+, 1GB Arbeitsspeicher
- Netgear WGR 614 Router
-ZoneAlarm Firewall

Ports im Router und in der Firewall Freigeschalten.
Hab gehört Arcor kann da irgendwas sperren damit ich eine LowID bekomme, stimmt das?
...Kazaa funktioniert seit einigerzet bei mir überhaupt nicht mehr...Stellt keine Verbindung mehr her...

Freu mich auf eure Antworten


[edit by Pathfinder: Überschrift aussagekräftig gemacht und ins richtige SubForum verschoben. Siehe Board Rules und Checkliste vor dem Posten]

Geändert von DarkAss (21. February 2006 um 17:46 Uhr)
DarkAss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. February 2006, 18:06   #2
Advanced Member
 
Benutzerbild von hadima
 
Registriert seit: 30.12.2005
Beiträge: 209

Emule und ZoneAlarm arbeiten nicht gerne zusammen. Macht grosse Probleme.

hadima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. February 2006, 20:20   #3
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800
Standard: LowID trotz freien Ports (Netgear WGR 614 Router, Arcor DSL) LowID trotz freien Ports (Netgear WGR 614 Router, Arcor DSL) Details

Ich habe zwar bei Arcor ständig Zusammenbrüche der Internetverbindung aber schon eine hohe ID. Deine LowID liegt mit Sicherheit nicht an Arcor. Wechsele mal wirklich die Firewall. Wenn das nicht hilft brauchen wir aber ein paar Angaben zu Deinen Einstellungen.

Mit freundlichen Grüßen
aalerich

__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. February 2006, 22:35   #4
Advanced Member
 
Benutzerbild von Abrafaxe
 
Registriert seit: 28.08.2003
Beiträge: 169
Standard: LowID trotz freien Ports (Netgear WGR 614 Router, Arcor DSL) Lösung: LowID trotz freien Ports (Netgear WGR 614 Router, Arcor DSL)

@aalerich
was hast du für zusammenbrüche mit arcor? ich hab die 6000er von arcor die läuft stabil.
@DarkAss
such mal im Internet nach Tiny Personal Firewall 2.0.15(ist in eng)
die ist sogar noch gratis und super gut.
und wenn dein Router richtig konfiguriert ist sollte es dann auch funktionieren.
PS: (Kazaa) ist dein pc viren-spyware-etc. frei?
Abrafaxe

Geändert von Abrafaxe (21. February 2006 um 22:41 Uhr)
Abrafaxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. February 2006, 23:05   #5
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800
Standard: LowID trotz freien Ports (Netgear WGR 614 Router, Arcor DSL) LowID trotz freien Ports (Netgear WGR 614 Router, Arcor DSL) [gelöst]

Arcor kommt nicht recht klar mit der Materie, sie arbeiten dran. Vier- bis fünfmal täglich bricht die Internetverbindung mit dann folgender neuer Einwahl zusammen plus einmal täglich Zusammenbruch ohne neue Einwahl. Die Uploadkapazität wechselt nach jedem Zusammenbruch, mal ist sie voll da, mal fehlen ~5 oder ~10%. Auffallend ist der Zusammenbruch exakt um 07.01 Uhr täglich, sekundengenau. Ein anderes Modem habe ich probiert, keine Änderung und einen Router habe ich nicht. Naja, wird schon werden, es gibt schlimmeres.
Aber eine hohe ID habe ich immer.

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. February 2006, 23:38   #6
Advanced Member
 
Benutzerbild von Abrafaxe
 
Registriert seit: 28.08.2003
Beiträge: 169

@aalerich
ohne das thema in ein arcorthema umzuwandeln noch kurz.
frage?du verwendest schon ein modem ODER einen router? nicht beides hintereinander?
welche bandbreite nutzt du?
vielleicht ist das in deiner region nur so das da regionale probleme des isp vorliegen?
Abrafaxe
Abrafaxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. February 2006, 23:55   #7
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Ist schon ok, die kommen halt mit DSL2 noch nicht klar. Das wird schon, aller Anfang ist schwer...

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. February 2006, 14:28   #8
Newbie
 
Registriert seit: 21.02.2006
Beiträge: 2

hi ich nochmal.
Also das Problem ist immernoch nicht behoben. Es hat damals ganz normal funktioniert, als ich noch bei NEFkom war immer ohne Probleme und mit Zone Alarm. Ich war ja schon so intellent, dass ich ZA deinstalliert und sämtlich Ordner gelöscht habe. Also KANN es nicht an ZoneAlarm liegen!
Was anderes hab ich nicht drauf, was das stören konnte (AntiVir interessiert sich schließlich herzlich wenig für Emule).
Meine Routerkonfig ist richtig eingestellt (habs xmal neu gemacht, einmal sogar kurzzeitig alle Port geöffnet). So das Problem ist aber trotzdem der Router, denn direkt ans DSLMODEM angeschloßen hab ich ne grüne verbindung.
Was mach ich also falsch? Wie gesagt, mein R. ist richtig eingestllt eigentlich. Ports sind offen für Emule (auch durch google alles nochmal nachgeschaut).
Wireless-Router von Netgear WGR614
DarkAss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. February 2006, 15:16   #9
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.098

...welche version des netgear WGR614 hast du...?


greetz Sorrow
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: LowID trotz freien Ports (Netgear WGR 614 Router, Arcor DSL)


  1. Arcor DSL WLAN-modem 200 lowID
    Mülltonne - 30. January 2009 (1)
  2. YXEL 660HW-67 von ARCOR / Arcor Zyxel DSL 100 Modem/Router
    Mülltonne - 12. December 2007 (1)
  3. ZYXEL 660HW-67 von ARCOR / Arcor Zyxel DSL 100 Modem/Router
    Mülltonne - 11. December 2007 (1)
  4. Zugangsproblem zu Arcor DSL Router 100
    Mülltonne - 3. June 2007 (1)
  5. LowID nach Umstieg auf Arcor DSL Speed-Modem 50 B
    DSL Router - 13. April 2007 (12)
  6. LowID mit Netgear WGR 614
    DSL Router - 19. December 2006 (16)
  7. HighID hält nur ein paar Minuten (NetGear WGR 614 v6)
    DSL Router - 15. May 2006 (4)
  8. LowID, trotz freier Ports mit Netgear RP114
    DSL Router - 29. January 2006 (9)
  9. Netgear WGR 614 v4 Router ---> wer kann Helfen?
    Mülltonne - 21. October 2005 (1)
  10. Trotz freigegebener Ports --> LowID
    Mülltonne - 25. August 2005 (1)
  11. LowID trotz Portfreigabe (Netgear 614v4)
    DSL Router - 25. April 2004 (2)
  12. eMule LSD + Netgear Router = LOWID
    Mülltonne - 28. December 2003 (1)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK