[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > DSL Router

DSL Router Alles zum Thema Router, sowohl Software als auch Hardware-Lösungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 17. May 2006, 02:46   #1
Newbie
 
Registriert seit: 17.05.2006
Beiträge: 3
Standard: Modem verliert häufig Verbindung seit DSL6000 (teledat 302) Problem: Modem verliert häufig Verbindung seit DSL6000 (teledat 302)



Zu meinem Problem, bin jahrelanger edonkey bzw. emule nutzer, hatte bis vor ein paar wochen normales tausender dsl, durch den fast gleichen preisvorschlag meines anbieters bin ich auf 6000 umgestiegen und damit fing der ärger an. mein modem ist kaputt gegangen nach 4 jahren, da hatte ich noch die tausender leitung. habe mir daraufhin einen teledat 302 bei ebay für 25 euro ersteigert hat bis zum umstieg aufs 6000er auch alles gepasst. die ersten tage nach dem umstieg zur 6000 leitung waren richtig geil, durchschnittliche downloadrate nach 3 tagen betrug 120. nur jetzt schmiert mein xtreme mod immer wieder ab, mal geht er nach 20 stunden, mal nach einer halben stunde in die knie. es passiert folgendes, des dsl modem unterbricht für kurze zeit die online verbindung und starten danach die dsl syncronisation aufs neue. nun zum wichtigsten meinen einstellungen gg,
download kap./lim. 250/232,
upload kap./lim 62/54
Quellen: hadlimit 650
Max.verbindungen:3800
verbindungen 5 sec.:45
was mich tierisch wundert ist eben, dass es über 3 tage lang gut ging, bzw. kein abbruch des uploads und kein abbruch der inet verbindung und dann passierte andauernd des was ich oben beschrieben habe. bitte helft mir bin mit meinem latein am ende und jeder der seit dem anfängen des edonkey netzwerks dabei ist versteht mich gg, es ist so als ob ein teil von einem fehlt, wenn der esel net funzt.

Zum xtreme mod nochwas, ich kann wirklich behaupten dass es zu meiner tausender dsl zeit, der beste client ist den ich jeh benutzt habe

jetzt ist es wieder passiert und habe komplette einstellungen minimiert heisst upload 32 download 120 und 5 sec. verbindung wieder auf 20 gestellt, mir gehts nicht um 1000 raten dazu kenn ich den esel zu gut gg, ich will dass er wieder stabil läuft und des tut er bei keinen einstellungen und ich hasse es nicht zu versteh warum gg.

[edit by Pathfinder: Überschrift dem Problem angepasst und ins Router-SubForum verschoben. Da das Modem die Verbindung verliert ist es kein Xtreme-Problem.]

Geändert von Pathfinder (17. May 2006 um 08:28 Uhr) Grund: Doppelpost
k3nsh1n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. May 2006, 06:58   #2
Junior Member
 
Benutzerbild von Chraster
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Weizenglas
Beiträge: 53


Servus.
Schau mal hier http://www.speedreport.de/ vorbei und lass mal deine Internetverindung testen. Interesant sind hier die max. Verbindungen.

__________________
Man kann auch Alkohol trinken ohne Spaß zu haben...
Chraster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. May 2006, 09:46   #3
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800
Standard: Modem verliert häufig Verbindung seit DSL6000 (teledat 302) Modem verliert häufig Verbindung seit DSL6000 (teledat 302) Details

Hast Du mal beim Support Deines Providers angerufen und das Problem geschildert? DSL 6 000 läuft nicht überall, wenn Deine Leitung zu schlecht ist sind die Einstellungen des Mulis fast egal.

Mit freundlichen Grüßen
aalerich

__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. May 2006, 11:31   #4
Advanced Member
 
Benutzerbild von hadima
 
Registriert seit: 30.12.2005
Beiträge: 209
Standard: Modem verliert häufig Verbindung seit DSL6000 (teledat 302) Lösung: Modem verliert häufig Verbindung seit DSL6000 (teledat 302)

Hallo Wilkommen.

Deine Max.Verbindungen sind effektiv fürn den Teledat zu hoch. Ich kenne das von einem Bekannten, er hat das gleiche und hatte das gleiche Problem.
Stelle sie erstmals auf 800.
Das reicht Eigendlich.
hadima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. May 2006, 14:07   #5
Newbie
 
Registriert seit: 17.05.2006
Beiträge: 3
Standard: Modem verliert häufig Verbindung seit DSL6000 (teledat 302) Modem verliert häufig Verbindung seit DSL6000 (teledat 302) [gelöst]

der speedtest ergab folgendest: Download 485kbs
upload 64kbs
ping 61,81ms

mit den max verbindungen habe ich schon rumgespielt, es bringt alles nichts habe sie sogar für zweit tage auf 400 gestellt, es passiert immer des gleiche, der esel läuft immer ein paar stunden durch mit bombenrate und dann fellt upload und download nach wenigen sekunden fängt er wieder an zu saugen.

des mit dem provider fragen, ist doch wohl nicht dein ernst, da kann ich doch gleich die staatsanwalt anrufen gg, auch wenn emule selber nicht verboten ist, möchte ich doch lieber auf sowas verzichten, ausserdem bin ich in meiner stadt in einer zone wo es dsl 6000 gibt, mein hausnachbar (besterspezl) hat auch 6000 und esel läuft rund ohne probs.
aber es passiert mit jeglichen emule clienten zumindes mit den dreien die ich ausprobiert habe, er läuft ziemlich zügig an für ubestimmte zeit und dann gibts diesen absturz, jetzt läuft er schon seit 3 stunden durch ohne probleme, aber heute vormittag stürzte er nach einer halben stunde ab.
mit torrent passiert sowas nicht, aber ich mag torrent nicht so besonders gg, deshalb will ich auf meinem esel nicht verzichten. danke für eure kommentare trotzdem.
k3nsh1n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. May 2006, 17:27   #6
Junior Member
 
Benutzerbild von Chraster
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Weizenglas
Beiträge: 53


Da kann aber was nicht stimmen.
rechne halt mal nach... 485kB/s * 8 = 3880kBit/s
Es fehlen dir gut 2000kBit/s. Du wirst zwar nie deine vollen 6000 erreichen. Aber unter 5400kBit/s (ca 10%) dürftest du auf keinen Fall kommen.
Ich rate Dir den Provider zu kontaktieren... bzw. erst mal dein Modem checken. Dann klapts auch mit dem Esel

Was hat eigentlich dein Test für max. Verbindungen angeben?
__________________
Man kann auch Alkohol trinken ohne Spaß zu haben...

Geändert von Chraster (17. May 2006 um 17:30 Uhr)
Chraster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. May 2006, 18:25   #7
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354


@ k3nsh1n:

Ich habe wahrscheinlich eine sau schlechte Nachricht für dich! Das mit dem kurzen Abreissen der Verbindung und der neu-synchronisation des Modems hatte ich auch als ich DSL-6000 hatte. Mal war es erträglich (4-5x am Tag) mal unerträglich (alle 10-20 Minuten). Ich hatte dann ein Monate langes Matyrium mit dem T-Offline Support (über 30x hab ich da angerufen!) bis sie mir "endlich" sagten, dass es an den Leitungen liegen muss und diese DSL-6000 einfach nicht schaffen! Dann wurde ich auf 3000 zurückgestuft und seitdem keine Probs mehr.

Sieht das bei dir in eMule so aus, dass die Up- und Downloadrate immer wieder langsam abfällt? Manchmal auch auf 0 für ein paar Sekunden? Wenn ja scheint das genau das gleiche Prob zu sein!
__________________
Pinguine sind süßer als Fenster, selbst wenn diese bunt sind!
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. May 2006, 19:37   #8
Newbie
 
Registriert seit: 17.05.2006
Beiträge: 3

danke habe mir sowas schon gedacht
k3nsh1n ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Modem verliert häufig Verbindung seit DSL6000 (teledat 302)


  1. JDownloader Verliert Verbindung !?!
    Filesharing - 7. November 2011 (2)
  2. DWL-2100AP Access Point verliert Verbindung...
    Hard- und Software Allgemein - 22. June 2008 (4)
  3. eMule - Warum seit 2 Tagen keine Verbindung ins Kad-Netzwerk?
    Filesharing - 30. May 2008 (2)
  4. Netgear KWGR614 - eMule verliert aller 12min die Verbindung zum Server
    DSL Router - 19. March 2007 (6)
  5. Xtreme 5.1 verliert nach jedem Start Kad-Verbindung und findet nicht alle Quellen
    Xtreme MOD - 17. May 2006 (7)
  6. Konfig Extr4.8.1 Speedport500 DSL6000 2PCs
    Xtreme MOD - 22. January 2006 (3)
  7. Häufig kurze Disconnects mit Xtreme
    Xtreme MOD - 6. December 2005 (38)
  8. DSL6000+neues Modem=eMule läuft schlecht
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 15. November 2005 (1)
  9. gar keine verbindung mit teledat 630
    DSL Router - 18. July 2005 (6)
  10. Arcor WLAN Modem 100 vs Xentrix Modem
    DSL Router - 3. May 2005 (0)
  11. Kademlia verliert die Verbindung (Sinus 154 DSL Basic SE)
    DSL Router - 29. October 2004 (6)
  12. [Frage] Emule verliert beim connecten verbindung...
    eMule Allgemein - 2. January 2004 (4)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK