[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > OffTopic > ISP - Internet Service Provider

ISP - Internet Service Provider Anbieterspezifische Informationen und Probleme. Bitte unbedingt die Stickies beachten!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 17. December 2006, 20:55   #31
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.097



[OFFTOPIC]

...ich wär dafür, dass wir den thread jetzt in "KabelDeutschland VS Den Rest Der Welt" unbenennen...
...um AOL scheint es hier ja nicht mehr zu gehen...

...thx drfreak2004...


Sorrow

[/OFFTOPIC]
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. December 2006, 00:05   #32
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

ich sags jetzt nochmal AOL blockt keine ports.... hole dir mal von nem bekannten eines der alten t-com modem lan 300 und teste es mit dem.... wenn des net klappt weis ich langsam auch nix mehr...

drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. December 2006, 04:56   #33
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Ich würde auch ausschließen, daß AOL blockt. Was ich viel interessanter finde ist, daß die Zugangsdaten auch beim Nachbarn funktionieren. Bei mir, der ich Internet und Telefon von Arcor habe sollte das eigentlich nicht möglich sein, meine Zugangsdaten sollten nur an meiner Dose funktionieren. Anders formuliert: Wenn Du, BernT, nicht auch Telefonkunde von AOL bist (ich weiß es nicht, glaube aber nicht, daß AOL auch Telefon anbietet), dann hängt noch eine Telefonfirma mit drin. Vielleicht liegt die Ursache dort?

Mit freundlichen Grüßen
aalerich

__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. December 2006, 06:56   #34
Advanced Member
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 134

also folgendes ist bei aol der fall:
aol mietet den dsl anschluß von der t-com und vermietet den an mich weiter - demnach bin ich untermieter von aol.
aol bietet aber den "service", das ich mich auf der ganzen welt mit meinen zugangsdaten ins netz einwählen kann indem ich mich mit meinAOLname@de.aol.com und meinem passwort per dfü (oder eben die zugangsdaten im router angeben und per router einwählen) ins netz verbinde.

da mein nachbar seinen telefonanschluss und seinen dsl anschluss direkt von der t-com bezieht und nur mieter der dsl leitung ist (nicht untermieter wie ich) habe ich meinen rechner und router mit zu ihm genommen und mich dort an den splitter geklemmt einmal mit modem und per dfü und einmal mit der fritzbox im router betrieb. beide male hatte ich ne high id.

daher habe ich den dringenden verdacht, das aol nicht die ports blockt, wenn der dsl anschluss der t-com betroffen ist sondern erst, wenn es um dieses "untermietverhältnis" geht. dieses kann aber auch nicht immer so gewesen sein, denn ich hatte ja ein gutes halbes jahr, seit ich "untermieter" bin, eine high id.

[OFFTOPIC]
um das "eigentliche thema" nochmal aufzugreifen ("KabelDeutschland VS Den Rest Der Welt"):
ich hab nur die möglichkeit provider über das telefon netz auszuwählen oder auf sky-dsl umzusteigen (bei letzteren müsste ich ohnehin mit einer low id leben.
^^ warum sollte ich auch für ein viertel der programme (TV) die ich per sat bekomme auch noch geld bezahlen wenn ich vier mal so viele umsonst bekomme?
[/OFFTOPIC]
BernT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. December 2006, 21:02   #35
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

weil du ab nächstes jahr blechen musst ohne ende über sat.... und weil bis 2010 eh alles digital wird ... eu vorgabe !

aber das musst du wissen... aol sit halt nix richtiges fürs internet.... da is ja alice noch besser...
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. December 2006, 04:33   #36
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.642
Beitrag: Ports bei AOL geblockt? Weiterhin ->> OffTopic

Zitat:
Zitat von drfreak2004
weil du ab nächstes jahr blechen musst ohne ende über sat.... und weil bis 2010 eh alles digital wird ... eu vorgabe !
Du verschweigst etwas ->>
Das heisst ab 2010 musst du auch als Kabelnutzer blechen, da man ja spätestens dann neue Technik braucht um seinen analogen Empfangsgeräten für Ohr und Auge kompatible Signale zu entlocken, wenn man sie nicht sogar komplett verschrotten muss. Selbst wenn man schon digitale Endgeräte besitzt könnte es notwendig sein auch diesen eine "Set-Top-Box" vorschalten zu müssen.
Fraglich ist weiterhin ob eine 2007 gekaufte "Set-Top-Box" für die Entschlüsselung der Satellitensignale (Stichwort: Grundverschlüsselung) bei den heutigen Inflationsraten teurer ist, als die ab 2010 notwendige Hardware für Kabelempfang.
Zudem glauben nicht wenige sogenannte Experten, dass die zusätzlich von den "Privatsendern" angedachten Gebühren, an der "Geiz ist Geil"-Mentalität der Deutschen scheitern wird, diese Experten können sich durchaus Vorstellen dass bei zu geringer Akzeptanz und dadurch schwindenden Werbeeinnahmen schnell zurückgerudert wird, Beispiel ->> MTV.

Ich persönlich werde keinesfalls Geld ausgeben um mir Reklame anzusehen, da wird einem die Entscheidung für Premiere leicht gemacht, und Radio kommt bei mir eh' schon seit Jahren aus dem Internet.

MfG
Pan Tau
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. December 2006, 10:17   #37
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

Zurück zum Thema.... so hab mich jetzt etwas umgehört... AOL blockt nicht die Ports.... was sein kann, das deine ID auf ner Blackliste ist zb.... oder du in einem IP Kreis hängst der geblacklistet ist.

oder du hängst auf nem defekten Port. Ruf bei Aol an die sollen bei dir einen Portwechsel durchführen....

hatte ich mal bei t-Doof... danch ging alles wieder...
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. December 2006, 10:31   #38
Stammposter
 
Benutzerbild von eilperius
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: villa kunterbunt
Beiträge: 894

Zitat:
Zitat von drfreak2004
... was sein kann, das deine ID auf ner Blackliste ist... oder du in einem IP Kreis hängst der geblacklistet ist.
Als ich noch in Oldenburg gewohnt habe und bei Freenet war, hatte ich zum Beispiel das Problem, dass Freenet eine neue IP-Gruppe "bezog" und vergeben hatte. Damals waren es plötzlich (ich glaub) 82er und diese waren bei einigen wirklich auf ner Blacklist. Zu dem Zeitpunkt war auch mein Problem, dass ich den PG2 nicht mehr abdaten konnte. Frag wirklich mal nach ob sich dort was geändert hat.
Sorry wenn ich nun hier ein wenig dran vorbei schliddere, aber hab mir ehrlich nicht den ganzen Thread mehr durchgelesen, doch drfreaks letztes Post hat mich hieran grad errinnert.


greetz eilperius
__________________
First release:
"Träumend den Traum,
welcher sich selber erschuf"
... still available ...
eilperius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. December 2006, 10:41   #39
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Schwarze Listen, IP-Filter usw. haben doch aber nichts mit LowIDs zu tun oder habe ich da etwas falsch verstanden?

Verwundert fragend
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. December 2006, 11:40   #40
Stammposter
 
Benutzerbild von eilperius
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: villa kunterbunt
Beiträge: 894

Zitat:
Zitat von aalerich
Schwarze Listen, IP-Filter usw. haben doch aber nichts mit LowIDs zu tun oder habe ich da etwas falsch verstanden?
Sorry, hab mir grad nochmal alles durchgelesen ... ...
... vorheriges Post von mir war einer dieser berüchtigten Geistesblitze ...


greetz eilperius
__________________
First release:
"Träumend den Traum,
welcher sich selber erschuf"
... still available ...
eilperius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. December 2006, 12:50   #41
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

ich habe gemeint wenn aol wieder mal ip's verteilt, die mal wieder bei ihnen selber geblockt sind.... hat es alles schon gegeben.... eigene ip's geblockt im eigenen netz.... ja das war bei aol
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. December 2006, 12:20   #42
Newbie
 
Registriert seit: 25.12.2006
Beiträge: 2

Ich habe meinen Router mal mit den Zugangsdaten eines T-Online Accounts gefüttert und hatte sofort eine HighID, danach wieder mit AOL Zugangsdaten>LowID. Alles bei unveränderten NAT und Port-Einstellungen. Ich werde wohl mal mit AOL telefonieren müssen, das kann es ja wohl nicht sein, dass ich von heute auf morgen eine LowID habe und AOL so tut, als wüssten sie von nichts...
Slider559 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. December 2006, 20:41   #43
Newbie
 
Registriert seit: 26.12.2006
Beiträge: 2

Schönen guten Abend zusammen.
Ich denke mal ich habe die Lösung des Problems, war selbst davon betroffen.

Also zunächst mal, AOL blockt wirklich die Ports, zumindest auch in meinem Fall. Hatte ebenfalls alles ausprobiert: Fritz Box Reset, Fritz Box firmware Update, Windows neu installiert, über Modem direkte DFÜ Verbindung, keinerlei Firewalls oder Virenscanner installiert bzw. aktiv...

Resultat: Ports geblockt, egal welche Bereiche, von Low Ports bis High Ports.

Es funktionierten keinerlei Anwendungen mehr, von P2P bis VPN Clients.

Komme aus der IT Branche und da ich meinerseits alle Möglichkeiten ausprobiert habe, bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass der Fehler (auf das OSI-Netzwerkmodell bezogen, Layer 3-4, falls das jemand kennt) bei AOL liegen muss.

Also rief ich bei der Hotline an. Nach einem langen Telefonat und verschiedenen Weiterleitungen kam ich zu einer äusserst fitten Techniker-Dame.

Sie wollte zunächst den Fehler abweisen, gab mir aber zum Abschluss des Gesprächs den entscheidenden Hinweis.

Im Router habe ich meine AOl Einwahldaten von:

"benutzername"@de.aol.com auf
"benutzername"@aol2.aol.com geändert.

EIN WUNDER WARD GESCHEHEN, ALLES LÄUFT WIE EHH UND JEE...

Da muss man erst mal drauf kommen!!!

Durch diese Änderung muss man wohl auf einem anderen Server von AOL rauskommen, auf jeden Fall funktioniert hiermit alles.
Sollte auch bei Anderen funzen, die die gleichen Probleme mit AOL und den Ports haben...

War nun schon mein zweites Leitungs Problem, wo der Fehler auf AOL Seite war,
beim dritten bin ich weg...

Also bis denne

Gruß
Buera

Geändert von Buera (26. December 2006 um 20:52 Uhr)
Buera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. December 2006, 22:19   #44
Newbie
 
Registriert seit: 25.12.2006
Beiträge: 2
Standard: Ports bei AOL geblockt? Hammer

Hallo Buera...

danke für DIESEN Tipp: es funktioniert!!!! Unglaublich, Hohe ID nach 2 sek...aber bei mir ist es auch schon das Zweite mal, dass ich solche Probs mit AOL habe. Werde mir auch überlegen, was ich tun werde, wenn das so weiter geht...
Bye
Sly
Slider559 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. December 2006, 22:47   #45
Advanced Member
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 134

astrein Buera!
den vertrag mit aol habsch nun zwar schon gekündigt, aber es funzelt wieder

dickes thx und sowas zu weihnachten *g
BernT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Ports bei AOL geblockt?


  1. wie finde ich raus ob mein isp bei torrents geblockt ist ?
    Filesharing - 10. May 2013 (2)
  2. PG2 - es werden immer nur die selben Ip´s geblockt
    eMule - Tools - 13. August 2009 (21)
  3. Hilfe bei ports öffnen
    Mülltonne - 30. November 2008 (1)
  4. Ports bei xtreme mod 6.1 nicht frei
    Mülltonne - 24. October 2007 (1)
  5. Ports bei Xtreme MOD 5.3.1
    Xtreme MOD - 11. December 2006 (3)
  6. Bitte um Hilfe bei freischalten von Ports bei Speedport W700V
    DSL Router - 6. December 2006 (1)
  7. Port 4662 geblockt bei Skytron Funkinternet Deutschland
    ISP - Internet Service Provider - 22. November 2006 (6)
  8. Sperrt Komtel Ports bei emule?
    ISP - Internet Service Provider - 20. April 2004 (5)
  9. Aol Sperrt Emule-Ports??
    eMule Allgemein - 11. November 2003 (9)
  10. wiedereinwahl bei aol!
    eMule - Tools - 18. May 2003 (9)
  11. werden 023b delta-versionen geblockt?
    eMule MODs - Allgemein - 22. March 2003 (6)
  12. Emule und T-link und was ist mit AOL und den Ports ?
    eMule MODs - Allgemein - 2. January 2003 (11)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK