[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > OffTopic > ISP - Internet Service Provider

ISP - Internet Service Provider Anbieterspezifische Informationen und Probleme. Bitte unbedingt die Stickies beachten!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 20. April 2004, 07:15   #1
Newbie
 
Registriert seit: 30.03.2004
Beiträge: 12
Standard: Sperrt Komtel Ports bei emule? Problem: Sperrt Komtel Ports bei emule?



Hallo!

Ich benutze seid 2 Monaten emule. Alles lief prima und wenns Probleme gab fand ich hier schnell Hilfe.
Seid ungefähr 3-4 Tagen, sind bei mir 2-3 Downloads beendet worden. 9,28 Mb fehlen noch.Vorher wurden sie relativ schnell runtergeladen. Nun laufen sie nicht mehr an.
Da ich bei der Komtel bin und 2.048 kbit/s downloastream habe und 256 kbit/s uploadstream habe,habe ich bei den Einstellungen 25 Up und 230 Download eingestellt.Aber daran kann es nicht liegen, vorher liefs ja.
Und seid gestern bekomme ich "Nur" beim Server Razorback folgende Meldung:warnung pleas try to use a random port of 4662, because a lot of ISP filters on 4662. port. Any number between 80 and 65530 should be ok. thanks.
Hat Komtel nun die Ports gesperrt. Ich habe hier schon viel über Ports einstellen gelesen. Ich weiss , dass ich zwischen 1024 bis 65535 einstellen kann. Bloß welchen ich nehmen soll ist mir schleierhaft. Vieleicht liegt es auch gar nicht an den Ports, denn die Meldung kommt nur beim Razorback-server.
Ich benutze die Version 0.42e. Die Partition habe ich auch schon defragmentiert und für Speicherplatz gesorgt.WinXP+SP1.

Nun weiß ich nicht, soll ich erstmal mit meinen Einstellungen weitermachen oder versuchen als newbie an den Ports rumzuspielen.

Niro
niro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. April 2004, 07:51   #2
Junior Member
 
Registriert seit: 26.01.2004
Beiträge: 94

Das mit Ports ist (fast) egal. Nur wenn du einen Router benutzt sind ja die meisten Ports erstmal geschlossen. Ich denke es gibt keinen "Besten Port" (ich hab 4242 als Port und es läuft gut).
Also einfach mal irgendeinen Port ausprobieren und abwarten.
Es kann natürlich auch sein das dass letzte Datei Teil einfach nur sehr selten bzw. gar nicht vorhanden ist.

Chasoor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. April 2004, 09:53   #3
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023

Standard: Sperrt Komtel Ports bei emule? Sperrt Komtel Ports bei emule? Details

Ob dein Provider Ports drosselt / sperrt oder nicht, du solltest deine Ports auf jeden Fall ändern. Sie sollten zwischen 1024 und 65535 liegen. Such dir einfach zwei Zahlen aus, du musst auch keinen Abstand zwischen TCP- und UDP-Port berücksichtigen. Eine Liste mit typischen Port-Zuordnungen findest du hier.

__________________
filepony.de
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. April 2004, 10:08   #4
Newbie
 
Registriert seit: 30.03.2004
Beiträge: 12
Standard: Sperrt Komtel Ports bei emule? Lösung: Sperrt Komtel Ports bei emule?

Oh mann. Bei der Port-Liste seh ich ja gar nicht durch.
Aber wenn ich mir einfach zwei Zahlen aussuchen kann, wieso gibt es dann die Liste?
Kann sich da nie etwas im wege stehen?
Wenn ich jetzt sage ich nehme Port 1800 für TCP und 1900 für UDP.
Woran mwerkt man ob die sehr gut sind oder , das man andere nehmen sollte. An der Downloadgeschwindigkeit?
Die Geschwindigkeit kann aber auch von den Qellen abhängen.

Niro
niro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. April 2004, 10:27   #5
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023

Standard: Sperrt Komtel Ports bei emule? Sperrt Komtel Ports bei emule? [gelöst]

Die Liste zeigt typische Port-Belegungen, du solltest keine Ports benutzen die schon von Software genutzt wird die du auch auf deinem Rechner betreibst, Port 21 z.B. wird von FTP-Programmen benutzt, theoretisch kannst du diesen Port für eMule verwenden, willst du allerdings dann ein FTP-Programm nutzen wird das zu Problemen führen. Ansonsten hast du freie Wahl. Nimm Ports die in der Liste gar nicht auftauchen, dann bist du auf der sicheren Seite. Es gibt auch keine guten oder schlechten Ports, nur offene und gesperrte. Die Downloadgeschwindigkeit ist kein gutes Maß dafür, nur wenn dein Provider die Standard-Ports drosselt und du auf andere ausweichst wird sich die Downloadgeschwindigkeit drastisch ändern.
__________________
filepony.de
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. April 2004, 12:13   #6
Newbie
 
Registriert seit: 30.03.2004
Beiträge: 12

Danke für die Hilfe!

Werde ein wenig probieren und dann Vollzug melden!

niro
niro ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Sperrt Komtel Ports bei emule?


  1. GVU Trojaner sperrt meinen PC
    Hard- und Software Allgemein - 7. June 2013 (3)
  2. Hilfe bei ports öffnen
    Mülltonne - 30. November 2008 (1)
  3. Ports bei xtreme mod 6.1 nicht frei
    Mülltonne - 24. October 2007 (1)
  4. Ports bei AOL geblockt?
    ISP - Internet Service Provider - 22. August 2007 (55)
  5. Komische Ports in eMUle (keine 4662/4672 Ports)
    DSL Router - 5. April 2007 (5)
  6. Ports bei Xtreme MOD 5.3.1
    Xtreme MOD - 11. December 2006 (3)
  7. Bitte um Hilfe bei freischalten von Ports bei Speedport W700V
    DSL Router - 6. December 2006 (1)
  8. Ports für Emule freischalten bei Speedport 701v?
    DSL Router - 29. October 2006 (1)
  9. Overnet sperrt Router
    DSL Router - 17. January 2005 (1)
  10. eMule Ports bei 'Netgear WGR614v4' freigeben,nur wie?
    DSL Router - 21. October 2004 (10)
  11. Emule-Ports immer zu, auch bei deaktivierter Firewall
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 2. October 2004 (7)
  12. Aol Sperrt Emule-Ports??
    eMule Allgemein - 11. November 2003 (9)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK