[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > Xtreme MOD

Xtreme MOD Alles zum Xtreme MOD

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 28. January 2007, 08:13   #1
Newbie
 
Registriert seit: 28.01.2007
Beiträge: 7
Standard: Upload stark schwankend und Uploadgesundheit 0 bei 5Mbit Kapazität Problem: Upload stark schwankend und Uploadgesundheit 0 bei 5Mbit Kapazität



Hi

Ich habe eine 100mbit / 5 mbit (Down / UP) Leitung von
wilhelm.tel und benutze Xtreme mod 5.4
seit ich jedoch von 5.3.1 auf 5.4 gewechselt habe kommt kein vernüftiger upload mehr zustande

Eingestelltes max. ist 500 kb/s erreicht werden aber nur 60kb/s - 200 kb/s
Slotspeed 15kb/s erreicht werden pro slot von 0b/s - 4kb/s und ein slot erreicht 40kb/s - 250kb/s
Die Health ka welche der beiden % Zahlen das ist!
Hochladend (69/70) 0% 99%
Benutze weder switch,router noch dsl modem!
System ist clean auch kein anderes P2P ist vorhanden
Leitung hat volle Geschwindikeit!
Ports gewechselt falls Inet Anbieter die Ports gedrosselt hat

nach gut 10 Stunden Fehler suche muss ich sagen bin ich jetzt mit meinem Latein am ende!
Ich hoffe hier auf eure hilfe

Bilder sind als *.rar angehängt ( 3 Bilder, format BMP, 1440x900 )


[edit by Pathfinder: Überschrift aussagekräftiger gemacht.]
Angehängte Dateien
Dateityp: rar Bilder.rar (320,8 KB, 11x aufgerufen)
Starfoxzero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. January 2007, 10:52   #2
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

Zitat:
Zitat von Starfoxzero
Hochladend (69/70) 0% 99%
Diese 0 % stellen deine Uploadgesundheit dar.

Stelle mal dein Uploadlimit deutlichst tiefer ein ... bringt ja nichts, ein vermeidlich vorhandene Uploadbandbreite erzwingen zu wollen

edit/
Mein Vorschlag wäre mal ein Uploadlimit von 100 kb/s
und stell in den Einstellungen den Sendbuffer auf den höchsten Wert (12000)
aktiviere mal doppelte Sendegröße

__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein

Geändert von seppl12 (28. January 2007 um 11:03 Uhr)
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. January 2007, 13:20   #3
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800
Standard: Upload stark schwankend und Uploadgesundheit 0 bei 5Mbit Kapazität Upload stark schwankend und Uploadgesundheit 0 bei 5Mbit Kapazität Details

Hmmm, Du hast als Kapazität und als Limit den gleichen Wert eingetragen. Ob das Probleme verursacht weiß ich nicht, Du könntest ja aber mal die Kapazität (die ja bei 640 liegt) auf diese 640 erhöhen und das Limit unverändert lassen.

Den Sendbuffer würde ich im Gegensatz zu seppl12 sogar heruntersetzen auf 6 000, ohne doppelte Sendegröße. Je größer diese Werte, desto weniger Kontrolle hat das Muli und umso mehr macht Windows. Vielleicht experimentierst Du mal mit beiden Extremen, seppl12s Vorschlag und meinem. Mal sehen, ob eine dieser Varianten eine Verbesserung bringt.

Mit freundlichen Grüßen
aalerich

aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. January 2007, 16:22   #4
Newbie
 
Registriert seit: 28.01.2007
Beiträge: 7
Standard: Upload stark schwankend und Uploadgesundheit 0 bei 5Mbit Kapazität Lösung: Upload stark schwankend und Uploadgesundheit 0 bei 5Mbit Kapazität

Uploadlimit auf 50 kb/s gestellt! Gesundheit gestiegen auf ganze 4%

Sendepuffer usw. bringen keinen effekt

Edit/
Gesundheit doch auf 100% gestiegen diese bleibt gesund bis 99,9kb/s wird jedoch 100 kb/ und mehr als max wert eingetragen bricht die Gesundheit wieder voll ein

Bevor ich es vergesse mit den vorgängern ( bis einschliesslich 5.3.1 ) hatte ich 500kb/s konstant

Geändert von Starfoxzero (28. January 2007 um 16:49 Uhr)
Starfoxzero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. January 2007, 16:30   #5
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800
Standard: Upload stark schwankend und Uploadgesundheit 0 bei 5Mbit Kapazität Upload stark schwankend und Uploadgesundheit 0 bei 5Mbit Kapazität [gelöst]

Gehe mal mit der Slotgeschwindigkeit auf unter 10, das bringt bei mir manchmal ein bißchen.

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. January 2007, 16:36   #6
Board Profi
 
Benutzerbild von seppl12
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 1.116

Zitat:
Zitat von Starfoxzero
Benutze weder switch,router noch dsl modem!
Wie hängst du denn an deinem Provider? Direkt an dessen gateway?

Aktivier doch mal in den Einstellungen "Aktiviere Protokoll-Obfuskation", und falls es nichts bringt, dann aktiviere "erlaube nur obfuskierte Verbindungen" und schau, ob es Veränderungen im Upload gibt.
__________________
Official eMule@Boinc Teams - Seti, Predictor, Climateprediction and Einstein
seppl12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. January 2007, 17:01   #7
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

ich sag Dir was das ist... nämlich genau das Problem warum ich nicht mehr als 15 kb/s als Slotspeed erlaube.. und selbst das scheint zu hoch zu sein.

Aber ich hol erst mal aus....
1. im Uploadcode hat sich von 5.3.x auf 5.4 rein gar nichts geändert. Scheitn also Zufall zu sein.

2. Du gibst mir recht mit dem Hinweis:
Zitat:
und ein slot erreicht 40kb/s - 250kb/s
soll heißen: Du hast das leidigste und übelste Problem des Netzwerks: Deine clients zu denen Du laden willst sind zu langsam! Sie können einfahc nicht mehr abnehmen.
Lösung: viel viel mehr Slots!
Würde mal einstellen: Slotspeed 6 kb/s. Öffne mehr slots wenn nötig. Double sendsize und hoher Socketbuffer. Ubnd auch häufig blockierende sockets entfernen.
Ach ja.. .bei solchem Upload würde ich vorerst auch kein NAFC verwenden... das benötigt zusätzliche CPU.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. January 2007, 18:02   #8
Newbie
 
Registriert seit: 28.01.2007
Beiträge: 7

Leider ist nach einer halben Stunde die Gesundheit auf 0 gefallen mit 50kb/s und blokierte sokets auf 100%
teste gerade mal mit 20 kb/s momentan ist die Gesundheit 100% blokierte sokets 25%

Zitat:
"Aktiviere Protokoll-Obfuskation"
war an und ist an seit 5.3.1 und es bringt nur -5% blokierte sokets also auf 20%

Zitat:
Wie hängst du denn an deinem Provider? Direkt an dessen gateway?
In der Mietwohnung ist eine Netzwerkdose in der Wand dort steckst du dein ungekreuztes Netzwerkkabel rein und du hast I-Net. Ok einwählen muss man sich noch ganz normal wie bei t-offline oder bei Alice
Es ist keine Standleitung
Starfoxzero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. January 2007, 18:22   #9
Moderator
 
Benutzerbild von Myth88
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 3.156


kann sein, das du die 5mbit upstream nicht ganz für dich alleine hast?
__________________
Bitte die BoardRules beachten!
Vor dem Posten bitte Checkliste vor dem Posten lesen und die Forensuche verwenden!

Myth88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. January 2007, 19:04   #10
Newbie
 
Registriert seit: 28.01.2007
Beiträge: 7

@Xman
Slotspeed auf 1,5 kb/s (minimum) gestellt bei 200 kb/s uploadlimit
Gesundheit 100% blockierte sokets 75% - 80%
Nun es sind nun aber mehre Slots die sich nicht an die Slotspeed halten 10-12 Slots laden bei mir mit 9kb/s

Test mit mit 500Kb/s
Ergibt genau das selbe nur das sich noch mehr Slots nicht an die festgelegte Slotspeedgrenze halten
Allerdings sieht es so aus als würde es sich so langsam einpendeln
Uploadspeed wird wieder voll erreicht
Damit betrachte ich das Problem als gelöst

Falls du noch bischen Zeit hast Xman kannst du mir erklären warum einge clients keine 15kb/s abnehmen können?

Thx for help
@ seppl12

Thx for help
@aalerich

Thx for help
@Xman
Starfoxzero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. January 2007, 19:45   #11
Moderator
 
Benutzerbild von Myth88
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 3.156


Zitat:
warum einge clients keine 15kb/s abnehmen können?
zwar nicht xman, aber: entweder sie haben analog oder isdn leitung (hatte ich auch für 2 jahre), oder sie sind mit dem download am limit, oder deren router ist überlastet....

korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege

mfg
myth
__________________
Bitte die BoardRules beachten!
Vor dem Posten bitte Checkliste vor dem Posten lesen und die Forensuche verwenden!

Myth88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. January 2007, 20:23   #12
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

nun vielleicht sollte ich erklären, daß der eingestellte slotspeed NICHT den tatsählichen Speed regelt sondern nur die Anzahl der slots. Es uploadbandwidththrottler durchläuft alle x Millisekunden alle slots und gibt dem slot als erstes der am längsten nichts mehr bekam. Läuft alles normal bekomtm jeder Slot dann hochgerechnet genau den slotspeed. Soweit zum Prinzip.

Was mich noch interessieren würde: wieviel CPU Verbrauch hast Du so ? Wie schaut Deine Uplaodstatistik aus ? (Verboselog sollte aktiviert sein um weitere Informationen in den Statistiken angezeigt zu bekommen).
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. January 2007, 20:25   #13
Newbie
 
Registriert seit: 28.01.2007
Beiträge: 7

Sorry Myth88 hier war wohl etwas schreib FAUL! Ich versuch es dir anhand eines Beispiel zu erklären was ich meine!

Du ziehst von einem Server eine Linux DVD (gesamt grösse 8GB)! Der Server hat eine 433 Mbit Anbindung.
Du hast eine DSL16000 Leitung. Warum Crasht der Server nicht wenn du von ihm ziehst!
Wenn du jetzt anstatt Server meine Leitung einsetzt mit 15kb/s und und DSL 16000 durch 56k (3-4kb/s)
ersetzt dann bleibt noch die frage warum Emule nicht im stande ist damit fertig zu werden.

Erkenntnisse:
1. 15kb/s Slotspeedlimit ist kein limit sondern ein FORCE (erzwinge)
2. Emule scheint nicht mit so hohen upload zurecht zu kommen


@Xman
CPU auslastung 14% bei 130 uploads und 32 Downloads (max spitze 25%)

eMule v0.47c Xtreme 5.4 Statistik [http://xtreme-mod.net]

Transfer
Session ULL Ratio: 4.72 : 1
Session ULL Verhältnis (ohne Freundesupload): 4.72 : 1
Gesamte ULL Ratio: 3.80 : 1
Uploads
Session
Hochgeladen: 4.30 GB / 4.87 GB
Clients
eMule: 4.30 GB (100.0%)
eD Hybrid: 0 Bytes (0.0%)
eDonkey: 0 Bytes (0.0%)
aMule: 0 Bytes (0.0%)
MLdonkey: 0 Bytes (0.0%)
Shareaza: 0 Bytes (0.0%)
eM Compat: 0 Bytes (0.0%)
Port
Standard: 1.78 GB (41.4%)
Andere: 2.52 GB (58.6%)
PeerCache: 18 KB (0.0%)
Datenquelle
Fertige Datei: 1.71 GB (39.8%)
Downloaddatei: 2.59 GB (60.2%)
Hochgeladene Daten durch Freundesuploads (Session): 0 Bytes
Aktive uploads/nötig um Bandbreite auszunutzen: 118
Gesamtanzahl der Uploads: 125
Wartende Uploads: 1136
Upload Sessions: 3983
Totaler Overhead (Pakete): 19.79 MB (643.26 K)
Gesamt
Hochgeladen: 374.36 GB
Upload Sessions: 85902
Erfolgreiche Upload-Sessions: 82534 (96.08%)
Fehlgeschlagene Upload-Sessions: 3368 (3.92%)
Durchschnittlicher Upload pro Session: 4.64 MB
Durchschnittliche Upload-Dauer: 5:21 Minuten
Totaler Overhead (Pakete): 1.87 GB (55.74 M)

eMule v0.47c Xtreme 5.4 Statistik [http://xtreme-mod.net]

Upload session
Upload-Geschwindigkeit: 486.0 KB/s
Durchschnittliche Uploadrate: 343.3 KB/s
Max. Uploadrate: 498.2 KB/s
Max. durchschnittliche Uploadrate: 343.3 KB/s

eMule v0.47c Xtreme 5.4 Statistik [http://xtreme-mod.net]

Upload gesamt
Durchschnittliche Uploadrate: 343.9 KB/s
Max. Uploadrate: 583.2 KB/s
Max. durchschnittliche Uploadrate: 456.5 KB/s

eMule v0.47c Xtreme 5.4 Statistik [http://xtreme-mod.net]

Zeit Statistiken

Session
Programm-Laufzeit: 3:42 Stunden
Übertragungszeit: 3:42 Stunden (99.9%)
Uploadzeit: 3:42 Stunden (99.9%)
Downloadzeit: 3:37 Stunden (97.7%)
Dauer auf aktuellem Server: 3:42 Stunden (99.9%)
Dauer auf Servern: 3:42 Stunden (99.9%)
Gesamt
Programm-Laufzeit: 21 Tage 1:01 Stunden
Übertragungszeit: 20 Tage 19:35 Stunden (98.9%)
Uploadzeit: 20 Tage 19:35 Stunden (98.9%)
Downloadzeit: 20 Tage 11:31 Stunden (97.3%)
Dauer auf Servern: 20 Tage 19:32 Stunden (98.9%)

Geändert von Starfoxzero (28. January 2007 um 20:51 Uhr)
Starfoxzero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. January 2007, 23:50   #14
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Naja, das Muli (und auch andere wie MLDonkeys, Shareazas usw.) haben oft Probleme mit höheren Geschwindigkeiten, sowohl beim Hochladen als auch beim Abnehmen. Die Ursachen sind oft unklar, sehr häufig sind es aber Routerprobleme (Eigentlich sind es immer Routerprobleme und wenn kein Router da ist ist er trotzdem Schuld! ). Dann gibt es noch den ausgelasteten Download; wer am Anschlag seiner Kapazität saugt kann halt nicht mehr abnehmen. Es gibt natürlich auch falsch oder schlecht konfigurierte Mulis, das alles andere als optimale USS, schlechte Leitungsqualität...

Das offizielle Muli pendelt sich bei 3 - 3,5 kb/s Slotspeed ein, mit USS manchmal auch bei fast viereinhalb. Und ich muß schon zugeben, daß ich von instabliem Upload immer nur bei Mods höre, wenn die Slotgeschwindigkeit deutlich höher eingestellt ist bzw. wenn der Mod diese offi-Speedregelung mittels eigener Funktionen außer Kraft setzt. Vielleicht spielt auch Windows eine Rolle, allerdings haben halt auch amules und MLDonkeys identische Probleme.

Mit der Formulierung, die 15k seien kein Limit, sondern ein Zwang, kann ich nicht viel anfangen (verstehe ich nicht), ich kann aber sagen, daß ein als Zweitmuli laufender Xtreme mit Uploadlimit von z.B. 30 nur den eingestellten Slotspeed abgibt, wenn nur ein Abnehmer da ist. Steht die Slotgeschwindigkeit also auf 5 bekommt der einzige Abnehmer auch nur fünf, obwohl er dreißig haben könnte. Mache ich das andere Muli aus nimmt der Abnehmer aber schlagartig erheblich mehr bis alles, hier wirkt also ganz klar das Limit als solches.

Unabhängig davon sind die von Dir geposteten Statistiken ziemlich nutzlos. Interessant wäre z.B. die Zahl der fehlgeschlagenen Uploads der Sitzung gewesen während die Klienten beispielsweise restlos uninteressant sind. Was allerdings schon interessant ist ist, daß insgesamt Deine Durchschnittsslotspeed bei 14,8 kb/s liegt (Durchschnittlicher Upload pro Session: 4.64 MB Durchschnittliche Upload-Dauer: 5:21 Minuten).

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. January 2007, 00:13   #15
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

@Starfoxzero
danke erst mal für die Statistik. Sag mir bitte nur noch eines: wieviel kb/s hast Du als Uploadlimit eingestellt und wie hoch ist der Slotspeed zu obiger Statistik ? Ach ja.. und wieviele Trickle-Slots (die grauen) hast Du durchschnittlich im Upload (in der Statistik sinds grad 7.. aber das könnte ja auch ein Zufallswert sein).

Ich werd dann anhand Deiner Angaben mal ein wenig durchrechnen und mal sehen was sich da optimieren läßt. Zwar noch nicht fürs nächste Release... aber vielleicht shcon fürs übernächste.

Edit:
@aalerich:
das ist nicht richtig was Du da schreibst:
Zitat:
Mit der Formulierung, die 15k seien kein Limit, sondern ein Zwang, kann ich nicht viel anfangen (verstehe ich nicht), ich kann aber sagen, daß ein als Zweitmuli laufender Xtreme mit Uploadlimit von z.B. 30 nur den eingestellten Slotspeed abgibt, wenn nur ein Abnehmer da ist. Steht die Slotgeschwindigkeit also auf 5 bekommt der einzige Abnehmer auch nur fünf, obwohl er dreißig haben könnte. Mache ich das andere Muli aus nimmt der Abnehmer aber schlagartig erheblich mehr bis alles, hier wirkt also ganz klar das Limit als solches.
wie oben schon erwähnt regelt der Slotspeed nur die Anzahl der Slots nicht aber den eigentlichen Speed. Ein einzelner Slot ist im Xtreme so ausgelegt, daß er bis zu 1,6 MByte/s übertragen kann... was Du auch gerne bei seppls Test im alpha-Thread nachlesen kannst
__________________

Geändert von Xman (29. January 2007 um 00:25 Uhr)
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Upload stark schwankend und Uploadgesundheit 0 bei 5Mbit Kapazität


  1. Upload bei rapidshare und Co, ist das illegal??
    Filesharing - 25. April 2009 (2)
  2. Was ist schneller bei upload und download ?? Megaupload oder rapidshare ?? Als Free User ??
    Filesharing - 12. January 2009 (2)
  3. Kein Upload mehr bei nur einer Datei im Share und reichlich Anfragen
    Xtreme MOD - 16. July 2007 (9)
  4. Bei diversen Mods instabiler Upload und hohe CPU-Last
    eMule MODs - Allgemein - 27. May 2007 (31)
  5. Download schwankt stark
    Xtreme MOD - 4. March 2007 (10)
  6. Niedrige Uploadgesundheit
    Xtreme MOD - 17. January 2007 (4)
  7. Upload schwankt stark zwischen 3 und 15 kB/s
    eDonkey - Overnet - Kdrive - 19. October 2005 (5)
  8. neuerdings stark schwellende CPU-Last
    eMule MODs - Allgemein - 8. November 2004 (3)
  9. Upload / Download schwankend (ISDN + sivka v13b2)
    Sivka-MOD - 20. September 2004 (4)
  10. UL-Speed über 15 und schwankend! UL:DL-Rate 80:1!??
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 22. July 2004 (4)
  11. Upload schwankend und unter 10 kB/s
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 13. April 2004 (4)
  12. Tarod 10B with 3:1 Upload-Credits und dynup2 und variabler
    eMule MODs - Allgemein - 8. December 2002 (2)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK