[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Video Area > DivX / XviD / *VCD

DivX / XviD / *VCD Alles zum Thema DivX/XviD und den diversen VideoCD Formaten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 31. January 2007, 15:29   #1
Newbie
 
Registriert seit: 31.01.2007
Beiträge: 2
Standard: XviD Codec auf Multimediacenter installieren? Problem: XviD Codec auf Multimediacenter installieren?



hi ,
hab mir vor kurzem so ein Multimediacenter gekauft , weiß jetzt nicht genau den richtigen Namen fuer das Ding , aber es ist auf jedenfall ein "Kasten" der 300GB Speicher hat mit dem man VCD , SVCD , DIVX , AVI , - MUSIK ,-BILDER etc. auf dem Fernsehn gucken kann. (also soz. eine externe Festplatte die man am Fernseh abspielen kann)
Soweit ist auch alles bestens , er liest divx und all die anderen Formate , außer eben XviD - das is narturlich kacke weil zurzeit ja fast alles das Format XviD hat.
So gibs da eine Möglichkeit das man vllt. ein Programm lädt od. vllt. die Codecs von Xvid auf das Gerät laden kann? ...Muss doch irgendwie möglich sein , so viel anders kann XviD doch nicht von DivX sein .?! ..Helft mir
Danke schonmal =)

Alacant

[edit by Pathfinder: Überschrift aussagekräftiger gemacht.]
alacant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. February 2007, 04:17   #2
Advanced Member
 
Benutzerbild von ClondikeCat
 
Registriert seit: 05.10.2006
Beiträge: 165

Ein seltsamer Kasten, zu dem wohl noch ein paar Informationen (Hersteller, Modell) fehlen.

Wenn DivX.avi läuft, läuft normalerweise auch Xvid.avi. Nur wenn Xvid GMC benutzt wurde, was praktisch nicht getan wird, weil praktisch kein Hardwareplayer das abspielt, geht nichts mehr. H264 kodiertes Mterial wird auch nicht laufen, aber eMule 08/15 Xvid sollte keine Probleme bereiten. Wenn mal ein einzelnes Xvid nicht läuft, ist das normal, weil kleine Kodierfehler manche Chips überfordern.

greetz

... Cat ...

__________________
Clondike Cat fängt immer seine Maus
ClondikeCat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. February 2007, 04:51   #3
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354

Standard: XviD Codec auf Multimediacenter installieren? XviD Codec auf Multimediacenter installieren? Details

[klug*******] GMC wird schon seit einiger Zeit von vielen Mpeg4-Playern unterstützt, Q-Pel war der Bösewicht bei dem bis vor Kurzem alle gestreikt haben, aber auch dafür gibt es mittlerweile Chips [/klug*******]

@ alacant:
Ich nehme mal stark an, dass du nicht von einem Barebone sprichst oder?

Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. February 2007, 12:56   #4
Newbie
 
Registriert seit: 31.01.2007
Beiträge: 2
Standard: XviD Codec auf Multimediacenter installieren? Lösung: XviD Codec auf Multimediacenter installieren?

Also erstmal danke zu den Antworten
Zum "Kasten" , ich hab genau den da
HTML-Code:
http://www.iomega-europe.com/section?SID=4af814da4b908f23b9b7fd08461b7f5bb88:4710&secid=39288
, der wird sogar noch gesagt das er XviD abspielt.
Es ist ja nicht so das er ueberhaupt kein xvid abspielt , von 10 spielt er vllt. 3 ab.
Gibts da irgendwie eine Möglichkeit an dem Formatnamen zu erkennen ob ers abspielt oder nicht?
Ich geb mal ein Bsp:
Also das spielt er ab : *****

[edit by Pathfinder: Hinweise auf illegale Downloadaktivität entfernt]
alacant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. February 2007, 14:30   #5
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354

Standard: XviD Codec auf Multimediacenter installieren? XviD Codec auf Multimediacenter installieren? [gelöst]

Ich würde schätzen, dass die XviD-Unterstützung sehr schlecht, und vielleicht bei BVOPS, GMC und Q-PEL schon Schluss ist.

Alles drei sind Funktionen, welche beim enkodieren vom Videomaterial im XviD-/DivX-Codec verwandt werden können. Sie verbessern etwas die Bildquali, werden aber von manchen Hardwareplayern nicht unterstützt (es sei denn wie gesagt sie sind relativ neu und qualitativ).
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. February 2007, 15:16   #6
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.642

Zitat:
Zitat von alacant
.... Gibts da irgendwie eine Möglichkeit an dem Formatnamen zu erkennen ob ers abspielt oder nicht? ...
Es gibt die Möglichkeit über ein Tool wie Gspot (es gibt auch andere nur das Thema Video ist nicht mein 'Fachgebiet', ich kenne deren Namen nicht) das Format zu erkennen, das ist dann hilfreich falls sich dein Maschinchen nur an der Dateinamenserweiterung aufhängen sollte, da viele nicht die korrekte Erweiterung haben was meist nicht stört.

Pan Tau
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. February 2007, 16:45   #7
Advanced Member
 
Benutzerbild von ClondikeCat
 
Registriert seit: 05.10.2006
Beiträge: 165

Klar, Verlierer, DivXPro, GMC 1 Warppoint,

dat können die Dinger. Aber GMC 3 Warppoints, wat Xvid produziert, dat können se nit.
Packed Bitstream können aber fast alle und wenn es Probleme gibt, dann nicht soweit, daß garnichts mehr geht.

Zurück zu alacant. Laufen denn die Xvid Dateien auf dem Rechner, auf anderen Hardware Playern? Keine Fakes gesaugt?

Dann muß dat Ding die Dinger schlucken weil:

https://iomega-eu-de.custhelp.com/cg...ted=1140104312



greetz

... Cat ...
__________________
Clondike Cat fängt immer seine Maus
ClondikeCat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: XviD Codec auf Multimediacenter installieren?


  1. Codec Tweak Tool
    Downloads - 11. September 2013 (33)
  2. JDownloader auf Deutsch installieren
    Filesharing - 10. May 2013 (2)
  3. emule download 3x codec
    Filesharing - 28. November 2012 (2)
  4. MKV mit H.264 Video Codec und AAC3 Codec Komprimieren
    Filesharing - 22. February 2012 (2)
  5. Läuft Xvid auf DivX-fähigem Player?
    DivX / XviD / *VCD - 18. December 2006 (4)
  6. Xvid ruckelt auf Hardware Player Philips DVP 762
    DivX / XviD / *VCD - 16. August 2006 (4)
  7. kein video-codec auf einer avi-datei...?!
    DivX / XviD / *VCD - 11. March 2006 (6)
  8. xvid Datei mit Nero auf DVD brennen
    Video- und Brenn-Tools - 12. December 2005 (2)
  9. Alte Xvid Serie auf DVD bringen
    DivX / XviD / *VCD - 30. July 2005 (3)
  10. Probleme mit dem XVID Codec!!
    DivX / XviD / *VCD - 26. March 2004 (34)
  11. SVCD Codec
    DivX / XviD / *VCD - 23. July 2003 (7)
  12. XviD-Codec
    DivX / XviD / *VCD - 12. June 2003 (12)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK