[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MODs - Allgemein

eMule MODs - Allgemein Alles zu den eMule-MODs, die unsere Anforderungen für 'saubere' MODs erfüllen.

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 11. July 2008, 19:55   #1
Advanced Member
 
Benutzerbild von EselMetaller
 
Registriert seit: 02.07.2004
Ort: Saarland
Beiträge: 116
Standard: Mod gesucht der cryptkey pro session neu erstellt Problem: Mod gesucht der cryptkey pro session neu erstellt



Hi auch

Der cryptkey enthält ja die Information welche einen eMule-Nutzer eindeutig identifizierbar macht, richtig?
Gibt es einen Mod welcher den cryptkey automatisch alle xx Tage / bei jedem Serverneuconnect neu erstellt?
Dann wären zwar die gesammelten Credits futsch, aber auch das Risiko wegen mehrerer Files geloggt zu werden da nach spätestens 24h ein neuer cryptkey dafür sorgen würde dass geloggte Downloads nichtmehr demselben User zugeordnet werden können - oder hab ich da einen Fehler?
__________________
EselMetaller ist offline  
Alt 11. July 2008, 20:11   #2
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035


gibbet nich. davon ab, die leute interessiert nicht dein user hash, sondern deine ip!

außerdem, cryptkey.dat ohne preferences.dat löschen sorgt für ne kaputte id und du bist gelinde gesagt, im aller wertesten.

einfach legal laden und sharen :-/

__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline  
Alt 11. July 2008, 20:13   #3
Board Profi
 
Benutzerbild von Caramon2
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 992
Standard: Mod gesucht der cryptkey pro session neu erstellt Mod gesucht der cryptkey pro session neu erstellt Details

Pack doch einfach ne BAT in den Autostart, die beide Dateien des Keys löscht.

Oder starte eMule per BAT, die erste den Key löscht und dann eMule startet.

Dann solltest du aber die known* auch löschen, weil darin wird ja erfasst, was du wie oft gesendet hast. - Für den Fall einer Hausdurchsuchung.

Dann müssen deine Freigaben natürlich bei jedem Start neu gehasht werden.

Caramon2 ist offline  
Alt 11. July 2008, 20:26   #4
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035

Standard: Mod gesucht der cryptkey pro session neu erstellt Lösung: Mod gesucht der cryptkey pro session neu erstellt

caramon, alles keine guten tips. sich ständig neue user hashes machen heißt nämlich auch leute betrügen. sie glauben ständig wir wären neue clients...
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline  
Alt 12. July 2008, 06:24   #5
Board Profi
 
Benutzerbild von Caramon2
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 992
Standard: Mod gesucht der cryptkey pro session neu erstellt Mod gesucht der cryptkey pro session neu erstellt [gelöst]

Wo ist denn da der Nachteil?

Man betrügt sich doch höchstens selbst, weil man dadurch seine Credits wegschmeisst, die Sachen langsamer bekommt und damit auch länger verteilen muss. Weil jemand mit solchen Ambitionen, nimmt die nach dem fertigen Download ja auch sicher gleich aus dem Inbound.

Also ich sehe da eher einen Vorteil für's Netz.
Caramon2 ist offline  
Alt 12. July 2008, 08:43   #6
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035


ja, er zählt nicht mehr, was wir ihm geschickt haben, aber genau so zählt er auch nicht mehr, was er uns geschickt hat. krieg ich also 2-3 chunks von ihm, mach mir nen neuen hash und lade dann einen zu ihm hoch werde ich gepusht, obwohl ich es eigentlich nicht verdient hätte.

aber sei es drum, es macht keinen sinn, eben weil der user hash nicht für die verfolgung benutzt wird!
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline  
Alt 12. July 2008, 13:48   #7
Advanced Member
 
Benutzerbild von EselMetaller
 
Registriert seit: 02.07.2004
Ort: Saarland
Beiträge: 116

Klar wird die IP benutzt. Ich möchte lediglich folgendes Szenario verhindern.

Tag 1: Datei 1 wird bei mir per Zufallsdownload erfasst, meine aktuelle IP geloggt.
Tag 2: Datei 2 wird erfasst, meine neue IP geloggt.
-> mittels Userhas kann man nun beide Dateien demselben User zuordnen obwohl zwei verschiedene IPs geloggt wurden
-> es macht aufwandstechnisch mehr Sinn jemanden abzumahnen der wegen mehrerer Dateien aufgefallen ist als jemanden der bloss eine Datei anbietet.
Und mit täglich neuem Userhash verringert sich doch die Chance wegen mehrerer Dateien aufzufallen, es sei denn sie werden alle innerhalb von 24h "gefunden".

@ Nachteile:
Ich hab bloss DSL Light und selbst ohne Credits läd der Esel mit dem Maximum (ist ja keine grosse Kunst...), ergo bringt es für mich keine Nachteile mit neuem Userhash zu starten.
Known.met etc. kann ruhig bleiben, im Fall einer Durchsuchung ist die Muli Partition sicher verschlüsselt.

@ Caramon2:
Würdest Du mir eine batch schreiben die zuerst die cryptkey.ini und preferences.dat löscht und danach die emule.exe startet?
__________________
EselMetaller ist offline  
Alt 12. July 2008, 14:09   #8
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.642
Standard: Mod gesucht der cryptkey pro session neu erstellt Ein wenig Off-Topic

Ich habe vor Jahren mal etwa das gleiche vorgeschlagen - man habe ich da haue bekommen!

Zu den Credits.
Meines Wissens nach sind die Credits die sich in deiner cryptkey.dat ansammeln die "Punkte" die andere sich bei dir verdient haben, so dass dein eMule jene die bei dir was hochgeladen haben bevorzugt mit deinen "Angeboten" versorgt.
Es geht also schlichtweg nur um die Belohnung derer die dir schon mal etwas gutes getan haben.

Pan Tau
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.
Pan Tau ist offline  
Alt 12. July 2008, 14:34   #9
Board Profi
 
Benutzerbild von Caramon2
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 992

Zitat:
Zitat von Stulle Beitrag anzeigen
ja, er zählt nicht mehr, was wir ihm geschickt haben, aber genau so zählt er auch nicht mehr, was er uns geschickt hat. krieg ich also 2-3 chunks von ihm, mach mir nen neuen hash und lade dann einen zu ihm hoch werde ich gepusht, obwohl ich es eigentlich nicht verdient hätte.
Stimmt, so habe ich das noch nicht gesehen.

Allerdings frage ich mich, wie relevant das bei ihm ist. Er scheint ja nicht gerade schlecht verteilte Sachen zu laden und verteilen tut er ja trotzdem, nur eben vielleicht nicht ganz so gerecht.
Caramon2 ist offline  
Alt 12. July 2008, 15:11   #10
Advanced Member
 
Benutzerbild von EselMetaller
 
Registriert seit: 02.07.2004
Ort: Saarland
Beiträge: 116

Zitat:
Zitat von Pan Tau Beitrag anzeigen
Zu den Credits.
Meines Wissens nach sind die Credits die sich in deiner cryptkey.dat ansammeln die "Punkte" die andere sich bei dir verdient haben, so dass dein eMule jene die bei dir was hochgeladen haben bevorzugt mit deinen "Angeboten" versorgt.
Stimmt, der cryptkey speichert die Credits der anderen welche ja an meinen Userhash gebunden sind.
Aber ich sags mal so: zwar verlieren andere Clients ihre Credits bei mir, aber ich verlier ja auch all meine Credits bei ihnen. Von daher ist die Sache zwar nicht ganz optimal aber auch keineswegs ungerecht wie ich finde
__________________
EselMetaller ist offline  
Alt 12. July 2008, 16:32   #11
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035


cryptkey.dat speichert, imho, die SUI ID, die preferences.dat, den user hash. kann aber auch umgekehrt sein. clients.met speichert die verhältnisse zwischen uns und den anderen und wird für das berechnen von credits rangezogen.

eselmetaller, dein szenario ist absolut überzogen. die firmen die das machen sind auf schnelles geld aus und nicht auf spionagemäßige verfolgung. das sind keine stalker, sondern logger. die sehen "aha, die ip lädt das", leiten das an den anwalt ihres vertrauens/ mandanten weiter (kann unter umständen die selbe rechtliche person sein, also anwalt = mandant = auftragsgeber). der macht alles weitere. der userhash wird NICHT benutzt!

und ansonsten einfach noch mal auf oben beschriebenes beispiel schauen, neue nutzerhashes sind eine typische leecher taktik und auch wenn mann es selbst emulieren kann, es ist nicht richtig! es geht darum so lange wie möglich online und mit dem selben userhash unterwegs zu sein und nicht so viel copyrighted material wie möglich ohne strafanzeige zu laden!
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline  
Alt 12. July 2008, 17:17   #12
Senior Member
 
Registriert seit: 30.12.2002
Beiträge: 505

Zitat:
Zitat von EselMetaller Beitrag anzeigen
.... im Fall einer Durchsuchung ist die Muli Partition sicher verschlüsselt.
Optimist
Paul 2 ist offline  
Alt 12. July 2008, 17:41   #13
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035


wo du es gerade ausgräbst, paul, HD ist absolute ausnahme bei filesharern.
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline  
Alt 13. July 2008, 00:41   #14
Moderator
 
Benutzerbild von Myth88
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 3.156


...was meinst du mit absoluter Ausnahme? *hicks*
__________________
Bitte die BoardRules beachten!
Vor dem Posten bitte Checkliste vor dem Posten lesen und die Forensuche verwenden!

Myth88 ist offline  
Alt 13. July 2008, 01:10   #15
MODder
 
Benutzerbild von Stulle
 
Registriert seit: 08.04.2004
Beiträge: 7.035


fast alle von abzockern angeschobenen verfahren dienen lediglich der ermittlung der kundendaten, weil das nur über diesen weg möglich ist. auf grund der geringfügigkeit einer solchen straftat (die bleibt es!) wird das verfahren dann meist sehr schnell eingestellt.

selbst wenn das verfahren nicht eingestellt wird, ist eine hausdurchsuchung eher unwahrscheinlich. für eine hausdurchsuchung müssen trifftige gründe vorliegen, da sie einen eingriff in die im grundgesetz festgelegten rechte darstellt. es muss also nachgewiesen, dass die straftat durchaus groß war und eine hausdurchsuchung notwendig ist, um weiteres beweismaterial zu sichern. da es bei emule im schlimmsten fall um das runterladen bzw. hoch laden geht wird eine hausdurchsuchung wohl fast nie stattfinden. damit es nun doch dazu kommt müsste man wirklich einige kriminelle energie an den tag legen. das einzige was mir da einfallen würde, wäre das absolut regelmäßige releasen von neusten warez. mir ist aber niemand bekannt, der alle 1-2 tage die neusten mp3s, filme und spiele aus eigener (!) quelle ins netz bringt...

kurz um, absolute ausnahme!
__________________
Here comes the Kaiser Von Shizer! Oufweidersehen. with Hanzel und Gretyl

Ja, ich bin Misanthrop!
Stulle ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Mod gesucht der cryptkey pro session neu erstellt


  1. Wie viel verdient der Itunes Music Store pro verkauftem Song ca.?
    Filesharing - 22. September 2009 (2)
  2. verfassen der artikel für neu user
    Board Nachrichten - 20. February 2007 (3)
  3. MOD mit Slotbegrenzung gesucht
    eMule MODs - Allgemein - 14. November 2006 (14)
  4. Mod gesucht, der keine Temp-Files shared
    eMule MODs - Allgemein - 27. February 2006 (2)
  5. Suche MOD mit einstellbarem Hardlimit pro Download
    eMule MODs - Allgemein - 10. January 2006 (5)
  6. Emule Mod gesucht
    Mülltonne - 29. May 2005 (1)
  7. mod gesucht
    Mülltonne - 3. January 2005 (1)
  8. Styles für Plus MOD gesucht
    eMule MODs - Allgemein - 22. May 2004 (7)
  9. Bestimmte Mod gesucht!!!
    eMule MODs - Allgemein - 22. March 2004 (6)
  10. Fehler in der boardsoftware? Muss mich immer neu einloggen
    Board Nachrichten - 8. March 2004 (1)
  11. MOD gesucht der Emule optisch "unsichtbar" macht!!
    eMule MODs - Allgemein - 6. November 2003 (5)
  12. Bin neu hier. welche Mod?
    eMule MODs - Allgemein - 14. June 2003 (19)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK