[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 19. February 2003, 06:01   #1
Newbie
 
Registriert seit: 19.02.2003
Beiträge: 2
Standard: "dsl-light" und trotzdem download mit ca 30k? Problem: "dsl-light" und trotzdem download mit ca 30k?



ich habe eine 384k dsl-verbindung und das problem dass ich das uploadminimum von 10k nicht halten kann. setze ich den upload niedriger dann geht natürlich mein downloadlimit mit in nach unten wegen der ratio. ich hab jetzt diverse emule-mods ausprobiert die angeblich ohne ratio wären aber das hat nur in den einstellungen so ausgesehen. bei der downloadstatistik war deutlich zu sehen dass die ratio doch gegriffen hat und meinen download eingebremst hat. weiss wer hilfe und evtl eine passende e-mule-version für mich?
ceram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. February 2003, 11:05   #2
Junior Member
 
Registriert seit: 01.01.2003
Beiträge: 60

light sagt es doch schon - da ist immer von irgend etwas weniger drin und du kannst doch wohl kaum erwarten, dass, wenn du weniger gibst, du mehr bekommst - man kann nie alles haben und meine credits sind unverkäuflich

__________________
wer andern eine grube gräbt, hat ein grubengrabgerät!
websurflady ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. February 2003, 14:28   #3
V.I.P.
 
Benutzerbild von Pink_Frog
 
Registriert seit: 09.12.2002
Ort: España
Beiträge: 1.366
Standard: "dsl-light" und trotzdem download mit ca 30k? "dsl-light" und trotzdem download mit ca 30k? Details

Zitat:
weiss wer hilfe und evtl eine passende e-mule-version für mich?
ich hoffe das du nicht wirklich nach einem leecher mod gefragt hast....
wenn du be*******en willst mach das woanders, aber nicht HIER!

Pink_Frog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. February 2003, 17:08   #4
Newbie
 
Registriert seit: 19.02.2003
Beiträge: 2
Standard: "dsl-light" und trotzdem download mit ca 30k? Lösung: "dsl-light" und trotzdem download mit ca 30k?

olle zippe.........
ich hab nur gefragt ob's möglich wäre so viel wie möglich von mir upzuloaden und auch vom download noch evtl ein bisschen was zu kriegen. aber wenn du mich gleich so anzicken musst, lösch einfach meine frage, sieh sie als nie gestellt an und warte bis deine tage vorbei sind und du wieder etwas freundlicher in die welt schauen kannst.

danke für nichts.....
ceram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. February 2003, 17:19   #5
V.I.P.
 
Benutzerbild von Pink_Frog
 
Registriert seit: 09.12.2002
Ort: España
Beiträge: 1.366
Standard: "dsl-light" und trotzdem download mit ca 30k? "dsl-light" und trotzdem download mit ca 30k? [gelöst]

Zitat:
ich hab jetzt diverse emule-mods ausprobiert die angeblich ohne ratio wären aber das hat nur in den einstellungen so ausgesehen.
welche mods waren denn das? wenn sie kein ratio haben verstossen sie doch gegen die regeln oder nicht?
wenn du nicht nach einem leecher mod gefragt hast sorry... aber für mich sah es ganz danach aus! und wundern würde mich das auch nicht, gibt ja schliesslich nicht umsonst so viele leecher mods und leecher...
Pink_Frog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. February 2003, 21:41   #6
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

@ceram

Das du dich gegenüber Pinki massiv im Ton vergriffen hast, brauche ich wohl nicht zu erwähnen (man sollte halt nicht von sich auf andere schließen ) Sie hat meiner Meinung nach überhaupt nicht unhöflich reagiert.

Als ich deinen Thread gesehen habe, ging mir auch gleich das Leecher-Thema durch den Kopf, weswegen ich den Thread eigentlich gleich schließen wollte. Da du aber nicht explizit danach gefragt hast und du mich noch auf einen anderen Gedanken gebracht hast, habe ich ihn mal aufgelassen. Was mich an Emule schon lange stört, ist das nicht vorhandene Downloadlimit oberhalb von 10k Upload. Nicht, das ich was dagegen hätte, schließlich profitiere ich auch manchmal davon, aber an deinem Beispiel sieht man, wie ungerecht das eigentlich ist. Du kannst die 10 up aus technischen Gründen nicht geben und wirst dafür quasi bestraft. Wenn ich dann andere sehe, die ne fette Leitung haben, gerade so 10 up freigeben (weil der restliche up angeblich gebraucht wird) und dann mit 400 runterladen, geht mir das Messer in der Tasche auf. Sollen die doch den Download dann auch begrenzen. Meiner Meinung nach wäre es besser, das Ratio auf 1:5 zu erhöhen, aber dafür immer beizubehalten. Damit wäre dir geholfen und solche extreme mit 10 up und 400 down wären nicht möglich. Fände ich persönlich besser, was sagt ihr dazu? Und ein Leecher wäre so eine Version ja wohl nicht, oder? Aber wer macht sowas schon freiwillig.

P.S. Halt dich in Zukunft mit persönlichen Angriffen zurück.
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. February 2003, 22:47   #7
Multi-Coder
 
Benutzerbild von winki2099
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 1.425

Das mit dem Ratio 1:5 findet meine Zustimmung, und zwar, so wie Du schreibst, sollte das generell sein, dann würde das aufhören mit 10k uploaden und mit 400k downloaden, dann wäre das Gejammer bei manch anderem nicht so gross und es wäre insgesamt "fairer".
Als ich sein Posting las, dachte ich auch sofort an das Leecher-Thema, daher antwrotete ich nicht darauf, denn ich hätte mich im Ton vergriffen, daher liess ich das sein.
__________________
Windows is great. I used it to download Linux.
winki2099 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. April 2003, 22:15   #8
Newbie
 
Registriert seit: 24.04.2003
Beiträge: 1

@ usul und all die anderen:
ich finde ganz und gar nicht, daß ceram sich im ton vergriffen hat. für mich (auch dsl-light-user) kann die antwort genau so -sagen wir mal unfreundlich rüber-, wie er sie aufgefasst hast und ich kann seine reaktion durchaus verstehen. man ist eh schon damit gestraft, daß man keine normale dsl verbindung kriegt und versucht halt alles mögliche, um doch ne akzeptable download-rate zu erzielen. ich habe sein problem gleich verstanden, weil ich mich selber täglich mit dieser besch**** download-rate rumquälen muß und mich stundenlang durch irgendwelche foren lese um irgendwann mal eine möglichkeit zu finden, wie man ein einigermaßen akzeptables verhältnis von ul & dl hinkriegt. versetzt euch einmal in unsere lage und ihr versteht, warum man sich manchmal nichts sehnlicher wünscht, als die uploads mal für ne zeit komplett auszuschalten und den download in vollen zügen zu geniessen!!!!!! da geht es nun wirklich nicht um be*******en sondern einfach mal darum, nicht damit bestraft zu werden, daß man ne ******* wohngegend erwischt hat!!!!!!!!!!!! man sollte nicht immer gleich das schlechte in einem menschen suchen...wir sind ja willig zum tauschen...
sara1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. April 2003, 22:34   #9
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Zitat:
Zitat von ceram
olle zippe.........
Das nenne ich im Ton vergriffen. Und wie ich weiter oben schon geschrieben habe, wäre ich eher für ein 1:5 Ratio, was aber immer gilt, also auch bei oberhalb von 10k upload. damit wäre allen geholfen, auch euch mit DSL-light, oder?
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: "dsl-light" und trotzdem download mit ca 30k?


  1. Probleme mit KAD "Firewalled" und Low ID
    Mülltonne - 27. January 2010 (8)
  2. Bluescreen "BAD POOL CALLER" beim "eseln"
    Hard- und Software Allgemein - 30. June 2008 (8)
  3. Pfad für "downloads.txt" und "downloads.bak" ändern (Vista)
    eMule Allgemein - 27. November 2007 (6)
  4. GMX-Spamfilter gegen "GMX-Updates" und "-News"?
    Allgemeines OffTopic - 4. September 2006 (7)
  5. Instabile Verbindung und kaum Download nach Wechsel von ISDN auf DSL-light
    Xtreme MOD - 21. August 2006 (12)
  6. Kausalität zwischen Download und "Arbeitsauslastung"
    eMule Allgemein - 6. April 2006 (4)
  7. Instabile Verbindung und kaum Download nach Wechsel von ISDN auf DSL-light
    Mülltonne - 4. April 2006 (2)
  8. Kann "Portforwarding" und/oder "Portmapping" nicht finden
    DSL Router - 14. August 2005 (7)
  9. V30a mit Top speed und trotzdem Ärger mit T-DSL
    DSL Router - 2. September 2003 (11)
  10. "Hide Overshare" und "Downloadtimeout" ?
    eMule MODs - Allgemein - 3. August 2003 (11)
  11. "blockieren" und "verstecken" von parts?
    eMule MODs - Allgemein - 28. July 2003 (13)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK