[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Video Area > Video- und Brenn-Tools

Video- und Brenn-Tools Alle Hilfsprogramme, die zum Rippen und Bearbeiten benötigt werden oder hilfreich sind. Encoder, Codecs, Player, Brennprogramme und dazugehörige Fragen...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 28. July 2003, 15:55   #1
Senior Member
 
Registriert seit: 08.02.2003
Beiträge: 312
Standard: .bin Datei (Video) kaputt! Problem: .bin Datei (Video) kaputt!



Bei einer SVCD ist offenbar bei knapp 20 Minuten eine gravierende Störung. Das Video bricht einfach ab. Nun hab ich mal versuch aus der .bin mit IsoBuster die Videodatei zu extrahieren, um diese mit Nero neu als SVCD zu brennen. Da traten gleich eine Menge Lesefehler auf und ich kriege nicht mal das Video da raus.

Gibt es ein Tool, mit dem man diese .bin Datei reparieren kann??
threep.wood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. July 2003, 16:29   #2
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

such mal nach vcdgear das müßte Dir helfen.

__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. July 2003, 17:26   #3
Senior Member
 
Registriert seit: 08.02.2003
Beiträge: 312
Standard: .bin Datei (Video) kaputt! .bin Datei (Video) kaputt! Details

Hilft das auch, wenn die Videodatei noch in der .bin drin ist und nicht rausgeht?

threep.wood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. July 2003, 12:38   #4
Senior Member
 
Registriert seit: 08.02.2003
Beiträge: 312
Standard: .bin Datei (Video) kaputt! Lösung: .bin Datei (Video) kaputt!

Also ich habs mal installiert.. Ergebnis: Er hat das Video so entpackt wie es auf der SVCD drauf ist, ohne jede Fehlermeldung. Das Problem (weiterhin): So bei 40 Minuten gibts nen Bildfehler und der Film ist zu Ende. Kann aber nicht sein, denn auf der nächsten gehts an ner völlig anderen Stelle weiter. Da fehlen sicher knapp 100 MB am Ende... so ein Mist. Noch andere Vorschläge??
threep.wood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. July 2003, 12:45   #5
Junior Member
 
Benutzerbild von durane
 
Registriert seit: 19.05.2003
Beiträge: 93
Standard: .bin Datei (Video) kaputt! .bin Datei (Video) kaputt! [gelöst]

ich hatte das problem bei einem urlaubsfilm auch mal, konnte es aber nicht beheben
zum glück gab es noch eine 2te version des films, die war dann in ordnung
hast schon mal geschaut ob es bei diesem urlaubsfilm vielleicht auch 2 versionen gibt ?
__________________
AMD Athlon 2800+ (208x real GHz @ 235x real GHz) / Wasserkühlung / 512MB DDR Corsair CL 2 / 200GB Platte / T-DSL (www.durane.endofinternet.net)
durane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. July 2003, 13:26   #6
Senior Member
 
Registriert seit: 08.02.2003
Beiträge: 312

Hmm, dann müsst ich das komplette Ding nochmal runterladen.. aber wenn nichts anderes hilft, was soll man machen.
threep.wood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. July 2003, 14:34   #7
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

threep.wood,
ich hab das vcdgear grad nicht da.. aber da müßte es ne option geben, welche die bitfehler korrigiert. probieren!
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. July 2003, 14:41   #8
Board Methusalem
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 2.177

threep.wood, oder das gute Stück neu codieren.
Das funzt immer.
Blomy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. July 2003, 17:41   #9
Senior Member
 
Registriert seit: 08.02.2003
Beiträge: 312

Die Option mit dem Fehler korrigieren hab ich schon aktiviert (sonst wäre das Video vermutlich gar nicht rausgekommen), aber das hat wie gesagt nicht das ganze Video rausgeholt, sondern nur bis 40 Minuten, wo es auch bei der SVCD hängenbleibt.

@blomy: Wie meinst du das mit dem guten Stück neu codieren? Das bringt ja nichts. Es stürzt doch nicht ab oder sowas, es ist einfach nur ein 40 Minuten langes Video, das normalerweise eine Ecke länger gehen sollte.
threep.wood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. July 2003, 18:28   #10
Board Methusalem
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 2.177

threep.wood,

Das grösste Problem scheint mir, das du dieses File nicht komplett aus dem
Bin herausbekommst und dann helfen dir natürlich meine Tips
auch nicht.

Aber trotzdem, so würde ich versuchen, das Problem zu lösen :

ich vermute mal, das du ein Video hast mit der Endung .mpg oder .mpeg.
Dann nimmst du TMPGEnc, öffnest dieses File und speicherst es mit den
Standartwerten von TMPGEnc als .mpg File nochmal ab.
Dabei wird dieses File neu codiert und wahrscheinlich der Bitfehler von
TMPGEnc korrigiert. Wenn das alles gelaufen, kannst du es dann als
SVCD auf CD brenne.

Und wenn dem Video 100 MB fehlen, fehlen etwa 10 MIn.
Blomy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. March 2005, 17:50   #11
Newbie
 
Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 2
Standard: .bin Datei (Video) kaputt! .bin datei anscheinend kaputt

ich hab auch ein problem wegen der .bin datei. ich hab mir ein programm mit einer bin und einer cue datei runtergeladen die cue datei ging nicht also hab ich mir mit dem cuemaker eine eigene erstellt. mein problem ist nun aber das immer wenn ich sie auf ein visuelles laufwerk tun will meint der pc das die cd dreckig oder kaputt ist. kann man die bin datei irgendwie reparieren? oder ist es gar nicht die bin datei aber man kann sonnst etwas machen?

danke
GanjaKlaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. March 2005, 18:54   #12
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Willkommen an Board, GanjaKlaus!

Schau dir die originale cue-Datei mal mit einem Texteditor an. Der cue-Maker kann nämlich nicht erkennen ob die bin-Datei evtl. ein vom Standard abweichendes Format hat. In der runtergeladenen cue-Datei wird wahrscheinlich nur der Dateiname der bin nicht stimmen. Korrigiere ihn (Anführungszeichen nicht vergessen falls Leerzeichen drin sind) und versuche sie dann nochmal in dein virtuelles Laufwerk zu laden.
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. March 2005, 11:23   #13
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

hi mounte die *.bin datei mit daemon tools. gehe in den ordner mpeg2. dort findest du die video-datei die mit A*****.mpg etc. beginnt. nun öffne nero und brenne eine daten cd die nur dieses eine file enthält. jetzt ab in den dvd player und anschauen.

viel spass
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: .bin Datei (Video) kaputt!


  1. video datei frage
    Filesharing - 29. July 2011 (2)
  2. Probleme mit BIN-Datei
    Mülltonne - 18. November 2010 (1)
  3. 805 MB - MPG Video-Datei brennen?
    Video- und Brenn-Tools - 4. April 2007 (8)
  4. Probleme mit einer .bin Datei bzw. rar Datei
    Mülltonne - 11. February 2007 (1)
  5. Bin Datei Spiel ohne Cue Datei brennen???!!!
    Mülltonne - 10. January 2007 (2)
  6. kein video-codec auf einer avi-datei...?!
    DivX / XviD / *VCD - 11. March 2006 (6)
  7. bin datei klappt nicht zu brennen
    Mülltonne - 21. September 2005 (4)
  8. Öffnen von Bin Datei
    Mülltonne - 3. August 2004 (2)
  9. MAcht Video Lan Part Dateien kaputt??
    eMule - Tools - 12. October 2003 (8)
  10. Video Datei geht überhaupt nicht
    Video- und Brenn-Tools - 18. June 2003 (11)
  11. Bin Datei Spiel ohne Cue Datei brennen???!!!
    Allgemeines OffTopic - 22. April 2003 (14)
  12. *****.bin datei
    Mülltonne - 20. March 2003 (3)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK