[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 23. July 2004, 18:44   #1
Newbie
 
Registriert seit: 23.07.2004
Beiträge: 5
Standard: eMule zieht nach wiederverbindung nicht mehr Problem: eMule zieht nach wiederverbindung nicht mehr



Hi, ich hab über die letzte Woche meinen Rechner mal unbeaufsichtigt laufen lassen um mit eMule und Azureus zu ziehen.
Als ich nach 5 tagen wieder am Rechner war, die erschreckende Erkenntniss, dass er kaum etwas gezogen hat!!!!!!

Nun meine Frage hier, WARUM????

Ich benutze Arcor DSL 1024 mit den Arcor Geräten und eMule plus.

Ich habe die Netzwerkeinstellungen so eingestellt, dass er sich nach Trennen der Verbindung (Zwangstrennung nach 24 Stunden) automatisch wieder einwählt, aber scheinbar hat eMule dann die Verbindung zum Server nicht wieder hergestellt...
Als ich es nach 5 Tagen Manuell probiert habe kamm ne fehlermeldung, dass er keine Verbindung zum Server herstellen kann....

Danke für die hilfe
Beezle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. July 2004, 22:47   #2
Advanced Member
 
Registriert seit: 29.02.2004
Beiträge: 152

Die Antwort ist einfach. Azureus ist ein sehr aggressiver Client, der viele gleichzeitige Verbindugnen benötigt. Wenn man diese vom Limit des Betriebssystems abzieht, bleibt normalweise für dem Emule nichtsmehr oder kaum noch etwas übrig.

Wenn Emule und Torrent gleichzeitig laufen sollen ist es ratsam, keinen Azureus zu verwenden.

Ich erziele hohe Transferraten bei BT und brauchbar bei Emule mit den Clients (BT Experimental/Emule Phoenix).

Haggi20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. July 2004, 10:57   #3
Newbie
 
Registriert seit: 23.07.2004
Beiträge: 5
Standard: eMule zieht nach wiederverbindung nicht mehr eMule zieht nach wiederverbindung nicht mehr Details

Das verstehe ich, aber Azureus hat ja auch nicht mehr gezogen. Außerdem laufen beide Progs (in meinem Beisein) zusammen ganz gut. eMule hat ja auch die verbindung zum Server unterbrochen, und nicht wieder hergestellt.

Ich glaube einfach es liegt an falschen einstellungen, aber da ich noch nicht sehr viel mit eMule und ko zu tun hatte weiß ich auch nicht, was ich falsch eingestellt habe.

Ich werde trotzdem mal versuchen ob es funktioniert, wenn Azureus aus ist.

Es kann auch sein, dass es an meiner DFÜ-Verbindung lag, da mir zwar ein zugang zum internet angezeigt wurde, aber (mal laienhaft ausgedrückt) die beiden Monitorfenster unten nicht gleichzeitig hellblau waren, sondern immer abwechselnt hell und dunkel wurden...

Hat das was zu bedeuten?

Beezle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. July 2004, 11:06   #4
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023

Standard: eMule zieht nach wiederverbindung nicht mehr Lösung: eMule zieht nach wiederverbindung nicht mehr

Es kann sein, dass du dein Modem mit zu vielen Verbindungen nach der Wiedereinwahl überlastet hast. Tritt, wenn du nur eMule laufen hattest das Problem auch auf, oder nur wenn beide Clients aktiv waren?

Unsere Empfehlungen zu den für dich relevanten eMule-Einstellungen findest du übrigens in unserer Xman-FAQ.
__________________
filepony.de
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. July 2004, 11:43   #5
Senior Member
 
Registriert seit: 06.10.2003
Beiträge: 300
Standard: eMule zieht nach wiederverbindung nicht mehr eMule zieht nach wiederverbindung nicht mehr [gelöst]

die beiden Statusanzeigen des Windows DFÜ-Monitors für Sende und Empfangsanzeige sind dunkel wenn die Verbindung zwar aufgebaut ist, aber kein Datentransfer stattfindet, ansonsten leuchten sie heller wenn gesendet bzw. empfangen wird.

Im Muli bei Einstellungen, Verbindung, Autom. Verbinden beim Start und Wiederverbinden nach Trennung aktiviert?
Netzwerk ED2K und evt. auch KAD aktiviert?

Ciao
Rumpelzuck
Rumpelzuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. July 2004, 12:57   #6
Newbie
 
Registriert seit: 23.07.2004
Beiträge: 5

Die einstellungen "Beim Start automatisch verbinden" und "nach Trennung wiederverbinden" sind aktiv.

Mit zu vielen verbindungen überlastet? Wie meinst du das? Dass ich 500 Files gleichzeitig downloaden will, oder wie? (bei mir sind es 150, ist das zuviel?)

Ohne Azureus hab ich es noch nicht probiert, werdeich aber diese Woche machen...
Beezle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. July 2004, 18:20   #7
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096

@ Beezle

Zitat:
Wie meinst du das? Dass ich 500 Files gleichzeitig downloaden will, oder wie? (bei mir sind es 150, ist das zuviel?)
Nur ein bisschen, so über den Daumen, etwa 120.

Januar
Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. July 2004, 19:18   #8
Newbie
 
Registriert seit: 23.07.2004
Beiträge: 5

Nur 30 Downloads max?? Das ist echt nicht viel.... Ich lad ja höchsten 200MB dateien, eher aber nur um die 50 MB, da bin ich nach nem Tag ja fertig, was soll ich dann die anderen 4 ziehen???

Ich habs jetzt erstmal auf 50 runtergeschraubt, und probiers damit.

Aber danke für denn Tipp.
Beezle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. July 2004, 20:03   #9
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Es geht dabei hauptsächlich um die Zahl der Quellen verteilt auf alle aktiven Downloads. Die oben von mir verlinkte FAQ war zum Lesen gedacht!
__________________
filepony.de
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. July 2004, 20:36   #10
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096

@ Beezle

Es ist aber kein wirkliches Prob 150 Dateien und mehr, gleichzeitig zu laden.
Allerdings sollte dann das Hartlimit angepasst werden, ebenso die Verbindungseinstellungen ""etwas"" reduziert werden.

Die andere Möglichkeit ist, in den Einstellungen, einzustellen, dass eine neue Datei erst dann geladen wird, wenn vorher eine fertig geworden ist. Also z.B. 27 Files starten, den Rest auf "STOP".

Ich selber, würde den Server/EDK Teil vom Muli deaktivieren, d.h. nur mit Kademlia laden. Damit, wärst Du in jedem Fall auf der sicheren Seite und umgehst so eventuelle "Blacklisting" (-> siehe Boardsuche) Probleme.

Übrigens kann man ja auch mit dem Webserver, seinen Muli überwachen und steuern.
Entweder über einen Internetanschluss an beliebiger Stelle und Weltweit, oder mit dem Handy.


Januar
Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. July 2004, 09:48   #11
Newbie
 
Registriert seit: 23.07.2004
Beiträge: 5

Das mit dem Webserver ist mir neu, wie funktionirt denn das steuern übers handy??


Oder wo erfahre ich mehr darüber?
Beezle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. July 2004, 10:16   #12
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Zitat:
Zitat von Beezle
Oder wo erfahre ich mehr darüber?
Natürlich in der offiziellen FAQ...
--> hier
__________________
filepony.de
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: eMule zieht nach wiederverbindung nicht mehr


  1. verbindung ja, aber zieht nicht. wer kann helfen??
    Mülltonne - 13. May 2009 (2)
  2. mein Esel zieht nicht!!!!!
    Mülltonne - 22. November 2007 (1)
  3. Kann trotz moderater Einstellungen nach wenigen Min eMule nicht mehr surfen
    eMule Allgemein - 17. May 2007 (28)
  4. Firefox speichert nach Neuinstallation die Login-Daten nicht mehr
    Hard- und Software Allgemein - 26. September 2006 (2)
  5. Nach Neuinstallation kann nicht mehr auf angefangene Downloads zugegriffen werden
    eMule MODs - Allgemein - 16. October 2005 (4)
  6. nach windows-update verbindet shareaza nicht mehr richtig!!
    sonstige Tauschbörsen - 11. September 2005 (4)
  7. Nach XP-Antispy läuft eMule nicht mehr
    eMule Allgemein - 10. September 2005 (22)
  8. Internet tut nach einiger Zeit nicht mehr!
    Hard- und Software Allgemein - 3. December 2004 (2)
  9. hilfe mein emule zieht nicht über 3kb
    Mülltonne - 3. February 2004 (2)
  10. Emule saugt nach Zeitumstellung nicht mehr
    Mülltonne - 29. October 2003 (0)
  11. emule zieht einfach nicht mehr!!!
    Mülltonne - 10. July 2003 (1)
  12. Nach WIN2K Neuinstallation EMULE geht fast nicht mehr
    eMule MODs - Allgemein - 26. February 2003 (1)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK