[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MODs - Allgemein

eMule MODs - Allgemein Alles zu den eMule-MODs, die unsere Anforderungen für 'saubere' MODs erfüllen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 17. December 2006, 20:30   #16
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800



Um mavs Aufruf zu folgen: Von Automatismen rate ich bei seltenen Dateien ab. Natürlich ist das abhängig davon, wie selten die Dateien sind, es gibt Leute, die alles unter hundert Quellen für selten halten... Bei wirklich seltenen Sachen ist und bleibt Handarbeit angesagt, anderenfalls schießt man sich ganz schnell selbst ins Knie.

Verzweifelt überlegend, wo ich am Sonntag Blümchen für Stulle s Grab herbekomme, selber klauen geht im Dezember ja auch nicht...
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. December 2006, 03:39   #17
Advanced Member
 
Benutzerbild von ClondikeCat
 
Registriert seit: 05.10.2006
Beiträge: 165

Hallo Callinao,

Wie sieht es genau aus?

Vor längerer Zeit (0.42 - 0.43) hatte ich guten Erfolg damit die Quellen anzuschreiben, etwa: "you are the only complete source for xyz.rar, please set it to release priority?" Das ging dann weiter, weil der Israeli wußte nicht wie das geht. Bei 'nem Berliner hatte ich längerfristig 'nen friendslot. Ob heute noch Leute auf eMule Nachrichten reagieren, weiß ich nicht, zumal es ja um 1,5 GB und nicht um 300 MB Dateien geht. Hab solche Sachen dann selbst via Friendslot weitergereicht. Da kannte ich noch keine Mods. Die gesaugten Brocken an die anderen Sauger zu verteilen hat auch den Vorteil, daß man sich Konkurrenz vom Leib hält, denn den Chunk, den ich schon habe braucht sich mein Warteschlangenkonkurrent dann nicht mehr bei der "Urquelle" zu holen und meine Chance steigt, von dem Mitsauger beliefert zu werden, sobald er wieder einen Brocken bekommen hat.

Das Problem ist, daß Leute oft Rares und Vielgefragtes im Share haben und nicht sehen, wenn das Rare mal wieder angefragt wird. Oder sie haben auf ein böses Mulie umgesattelt und wissen nicht, daß sie die raren Files nur noch verteilen, wenn sie die auf Release Priorität setzen. Auch besteht die Gefahr, daß die 100% Quelle paranoid reagiert, wenn man sie via Nachricht senden kontaktiert. ... Und Weg ... Sieht man aber, daß 5 Sauger über Wochen anstehen und nichts bekommen ist es eh nicht schlimm, wenn die Quelle (die offensichtlich gar keine ist) verschwindet.
Wenn der OberMaultierführer reagiert, haben 5 gewonnen!

Nebenbei, Stulle / Morph? Erlauben die denn Powershare Part Files. Ansonsten ist da nicht mehr zu machen, als mit dem Original. Wenn man eh nur noch die gesuchten Dateihalbleichen shared, dann brauchts auch keine Friendslots und keine push Funktionen. Die werden Interessant, wenn man auch andere Sachen saugt und diese ein zwei ... Dateien haben und verteilen will.

Und wenn ich jetzt gezielt mehrere Friendslots vergebe, bin ich auf dem falschen Bord. (Oder ist das noch 'ne erlaubte Funktion?)

greetz

... Cat ...

__________________
Clondike Cat fängt immer seine Maus
ClondikeCat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. December 2006, 04:40   #18
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

[OT] Du kannst so viele FUs vergeben wie Du willst, ob mit zz, morph, stulle oder womit auch immer. Gerade bei seltenen Dateien, für die ja nicht allzu viele Leute anstehen und bei denen man diese wenigen Leute ja über Tage oder Wochen immer wieder mal mit einem Chunk erfreuen kann handelt man sich nicht einmal ein Ratio ein. [OT]

Mit freundlichen Grüßen
aalerich

__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. December 2006, 08:31   #19
Newbie
 
Registriert seit: 16.12.2006
Beiträge: 12

>tztztztz amule gibts auch für windows grrrrr ....
@drfreak2004: Naja, wenns endlich das umgekehrte WINE gibt, hat amule nochmal 'ne Chance.

@Verlierer: Du meinst also, bei seltenen Dateien hilft alles nix. Ich schildere mal ein aktuelles Beispiel. Gerade sauge ich eine Datei, glücklicherweise nicht ganz so groß (<400 MB). Zwei Quellen gibts, die die Datei vollständig haben, aber oft ist keiner von beiden online und beide haben ca. 1500 Clients in den Warteschlangen. Soweit hast Du völlig Recht, bei den beiden kann ich nix machen, um früher dranzukommen. Aber dann sind da noch 1-3 Clients, die auch noch am saugen sind. Diese drei haben praktisch immer auch Chunks, die mir fehlen und umgekehrt. Vielleicht sogar, weil sie darauf achten, seltene Chunks beim Download zu bervorzugen. Bei denen, und da trennen sich unsere Meinungen, kann man was machen:

1. Wenn ich 'nen Mod nehme, der seltene Chunks zuerst saugt, erhöhe ich die Chance, etwas zum weiterverteilen zu haben.
2. Wenn ich etwas zum weiterverteilen hab', und die Uploads zu dieser Datei bevorzuge, sammle ich gezielt Crerdits bei denen, die auch etwas für mich haben.

Wie von ClondikeCat schon völlig richtig ausgeführt, muß das, was ich weiterverteile, nicht mehr bei den Ur-Quellen gesaugt werden, wodurch ich bei denen eine etwas bessere Chance habe früher dranzukommen.

@ ClondikeCat:
Ok, die Jungs anmailen und um Realese-Priority oder FUs bitten, ist eine gute Idee. Vielleicht kann man denen ja auch anbieten, im Gegenzug extra etwas ins Share zu legen, was die gerne hätte.
Ein paar Fragen kommen mir beim Lesen Deines Beitrages:
Was genau sind Powershare Part Files?
Welcher Mod hat eine Push-Funktion?
Und was sind böse Mulies?

Viele Grüße

Callinao
Callinao ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. December 2006, 12:27   #20
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354


Zitat:
Zitat von Callinao
@Verlierer: Du meinst also, bei seltenen Dateien hilft alles nix. Ich schildere mal ein aktuelles Beispiel. Gerade sauge ich eine Datei, glücklicherweise nicht ganz so groß (<400 MB). Zwei Quellen gibts, die die Datei vollständig haben, aber oft ist keiner von beiden online und beide haben ca. 1500 Clients in den Warteschlangen. Soweit hast Du völlig Recht, bei den beiden kann ich nix machen, um früher dranzukommen. Aber dann sind da noch 1-3 Clients, die auch noch am saugen sind. Diese drei haben praktisch immer auch Chunks, die mir fehlen und umgekehrt. Vielleicht sogar, weil sie darauf achten, seltene Chunks beim Download zu bervorzugen. Bei denen, und da trennen sich unsere Meinungen, kann man was machen:

1. Wenn ich 'nen Mod nehme, der seltene Chunks zuerst saugt, erhöhe ich die Chance, etwas zum weiterverteilen zu haben.
2. Wenn ich etwas zum weiterverteilen hab', und die Uploads zu dieser Datei bevorzuge, sammle ich gezielt Crerdits bei denen, die auch etwas für mich haben.

Wie von ClondikeCat schon völlig richtig ausgeführt, muß das, was ich weiterverteile, nicht mehr bei den Ur-Quellen gesaugt werden, wodurch ich bei denen eine etwas bessere Chance habe früher dranzukommen.
Da kann ich dir aber versichern, dass es ein seltener Glücksfall ist, wenn da noch andere Clients sind, die regelmäßig neue Chunks bekommen. Der Einwand von Cat ist natürlich richtig, dass hatte ich aufgrund meiner leicht überdurchschnittlichen Uploadkapazität schon als selbstverständlich abgetan.

Zu 1. Dazu brauchst du keine Mod. Das original Mulchen handhabt spätestens seit Version 0.47a (glaub ich) schlecht verteilte Downloads besser als zuvor. Das muss eigentlich was mit der Chunkauswahl zu tun haben denn ich kann mir nicht vorstellen, dass so etwas einfaches wie das zuweisen von Quellen erst jetzt optimiert wurde.

Zu 2. Rüschtüsch. Jetzt stellt sich die Frage, wieviele Sachen die Anderen saugen und im Share haben. Und mal unter uns: Das Creditsystem vom Mulchen ist sehr sehr tolerant, wenn du da nicht gerade Tonnenweise an Daten rübergeschaufelt hast - was bei schlecht verteilen Dateien ja nicht so einfach ist - hast du kaum nutzen von den Credits.
__________________
Pinguine sind süßer als Fenster, selbst wenn diese bunt sind!
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. December 2006, 12:44   #21
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Credits sind je nach Saugverhalten sehr wichtig; je mehr die Quellen saugen, desto wichtiger ist es, Kredite bei ihnen zu haben. Wer mehr saugt als hochlädt braucht nur die eigene Queue nach Punkten zu sortieren, die Spitzenplätze sind fast ausschließlich von Leuten belegt, von denen man schon etwas bekommen hat.

Seit 0.47 hat das Muli eine Macke bei der Quellenzuweisung zu den Dateien; ich selbst habe es bei mir und bei anderen gesehen, daß sich das Muli bei einer A4A für die am besten verbreitete Datei anstellt. Ärgerlich für Sauger und Releaser...

Solche Glücksfälle sind wirklich selten, das hängt aber ganz wesentlich von der Art der Dateien ab. Zusammen mit aufmerksamen und erfahrenen Leuten an einer seltenen Datei zu ziehen macht aber richtig Spaß; man kennt die Leute überhaupt nicht, labert auch im Muli nicht miteinander, und dennoch arbeitet man Hand in Hand und es läuft. Je komplizierter die Situation, desto größer der Spaßfaktor... Dennoch wiederhole ich mich: Ich rate von jeder programmierten Intelligenz bei wirklich seltenen Dateien ab. Aber jeder muß seine Erfahrungen selbst machen...

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. December 2006, 13:59   #22
Junior Member
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 43

Hi!

Ich rate dir natürlich zu dem NeoMule Mod! Dort kannst du auch einstellen mit welchem Ratio du Rare-Files pushen möchtest. Das könnte man ja recht gut für deine Zwecke verwenden oder? Denn so musst du nicht alle Dateien aus dem share nehmen um deine Warteschlange frei zu halten - denn das könnte ja dazu führen das Upload-Resourcen brach liegen. Desweiteren bietet der NeoMule ein unmenge als Release-Features, welche du ja auch zum Teil gebrauchen könntest. Aber damit noch nicht genug, der NeoMule hat auch besondere Quellenanalyse, welche Quellen sehr genau analysiert und beobachtet.

P.S. Aber achte darauf das du keinen zu alten NeoMule nimmst - das waren nämlich noch böse-mods.

cu & greetz

Buddha-Monk
Buddha-Monk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. December 2006, 16:05   #23
Advanced Member
 
Benutzerbild von ClondikeCat
 
Registriert seit: 05.10.2006
Beiträge: 165

Ob das wirklich eine gute Idee ist?

Solange Dateien nicht komplett sind, sind es part files. Ich weiß nicht, ob nicht, da es ja immer wieder angeprangert wird wenn ein Mulie die Möglichkeit part files zu pushen eingebaut hat, push rare files erst greift, wenn die Dateien komplett sind. Power Share part files ist ja auch mit Mods, die in diesem Forum Unterstützung finden nicht schaltbar, oder wird mit verschärfter Ratio geahndet. Und Multiple Friend Slot ??? weiß ich grad nicht.

Neo? Wenn der ursprünglich Bad war kann es sogar sein, daß er vom Xtreme und seinen Ablegern gebannt wird. Gerade bei raren Dateien muß man einen sauberen Mod nehmen, also einen, der nicht, egal, ob zurecht, oder nicht, als Leecher eingestuft und gebannt wird. Es kommt weniger darauf an, was das Mulie kann, als darauf, als was es sich vorstellt. Ein kleiner Programmfehler, der eine Auffälligkeit im Hello Tag hervorruft und kein Xtreme / ScarAngel liefert mehr.

* ein bischen die Ansichten von WiZaRd vertret *

greetz

... Cat ...
__________________
Clondike Cat fängt immer seine Maus
ClondikeCat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. December 2006, 18:10   #24
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Der letzte böse Neo war auf Basis 0.42g, danach gab's ein bißchen albernes Gezänk, alle aktuellen sind absolut sauber und werden von niemandem gebannt.

Zitat:
Zitat von ClondikeCat
Ein kleiner Programmfehler, der eine Auffälligkeit im Hello Tag hervorruft und kein Xtreme / ScarAngel liefert mehr.

* ein bischen die Ansichten von WiZaRd vertret *
Sehr erfreulich, daß Wiz seine stinkigen Comms als Fehler ansieht, auch wenn mir das neu wäre...

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. December 2006, 22:24   #25
Advanced Member
 
Benutzerbild von ClondikeCat
 
Registriert seit: 05.10.2006
Beiträge: 165

Ooohps, meinte eigentlich nur

Client Analyser vs. Xtreme Anti Leech. Zurzeit boomen die Leecher ja in freier Wildbahn, um den Jungs von der Kloschüssel zu zeigen, daß es auch ohne sie geht. Hab da am Rande was mitbekommen, daß dLarge, oder war es Leecher, sich wohl mit Wiz kräftig in die Haare bekommen haben. Später erst gesehen, daß Wiz im Ursprung selbst ins dunkle Lager gehört. Mir egal. Ich teste schon mal was rum und da interessiert nur, welcher Mod läuft und welcher kriecht. Wer da die Finger drin hatte iss mir letztlich egal. Gibt keinen aktuellen DarkMagic, also nix böses zum Testen von ihm. Leechers Multi Community Ding gefällt mir aber auch net wirklich. Wenn Xtreme sich bei der Comm Tag Erkennung nicht vertut, ist der schon auf dem richtigen Weg. Aber ob extra Bytes immer ein Zeichen für ein böses Mulie sind, oder nur ein Tippfehler des Coders?

Na, wären die defaults beim Xtreme etwas softer (detect by Nick ist nicht gut. Der kann von einem Test noch verhunzt in den preferences stehen) hätte ich auch nix gegen. Und ein trading orientiertes Creditsystem, quasi ein turbo Lovelace, ist sicher nicht soo verkehrt.

Solange nicht ein Wenig am Offi CS geschraubt wird, kann schätzungsweise weder Xman, noch WiZaRd wirklich etwas bewegen. Die meisten Mulies auf der Weide sind 0.47c und Ältere und da die Eselseiten schon ihre eigenen (also die von dLarge und Leecher für sie gemoddeten) Mods aufs Netzwerk loslassen, wirds höchste Zeit dem Offi mal Krallen und Zähne zu verpassen.

greetz

... Cat ...
__________________
Clondike Cat fängt immer seine Maus
ClondikeCat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. December 2006, 23:02   #26
Newbie
 
Registriert seit: 16.12.2006
Beiträge: 12

Hi Folks,

So, hab jetzt mal hier ein bißchen die vielen Mod-Features durchkämmt. Aus meiner Sicht sinnvoll für meinen speziellen Fall wäre:
  • A4aF: Daß Emule sich für die falsche Datei anstellt, hab ich auch schon beobachtet, bloß daß es ein Bug ist, hab' ich nicht gewußt. Also vielen Dank an aalerich. Da bleibt nur entweder 'nen Mod nehmen, wo man das aktiv steuern kann (und muß), oder einen, der die Macke gar nicht erst hat.
  • Powershare: Find ich noch besser als Slot Release, weil es konsequenter ist. Nur, wenn keiner was von den Powesharedateien will, werden auch die anderen upgeloaded.
  • IP to country - show country-flags: verstehe ich das richtig, dass man hier sehen kann, aus welchem Land der Client vermutlich ist? Wenn ja, brauche ich das. Bei meinem aktuellen Langzeitdownload, von dem ich hier berichtete, habe ich nämlich ClondikeCats Tip ausprobiert, per Chat um eine höhere Uploadpriorität zu bitten. Tja, erst passierte gar nichts. Sitzt ja auch nicht jeder den ganzen Tag vor der Kiste und beaufsichtigt das Maultier. Nach zwei Stunden war die Quelle plötzlich weg. Na Prima, jetzt haste den armen Kerl völlig verschreckt, die derzeit einzige vollständige Quelle somit sauber eliminiert, dachte ich. Nach drei Stunden war er aber wieder da. Geantwortet hat er nicht, aber irgendwas hat er wohl doch geändert, wie sonst kann man erklären daß nach QR500 der Download losging. Jetzt frage ich mich natürlich, ob der Ärmste vielleicht nicht antwortete, weil er mich überhaupt nicht verstehen konnte bzw. er den Kram erst bei Babelfish hat übersetzen lassen. Die Datei um die es geht, ist eigentlich nur für Leute, die Deutsch können interessant, aber das muß ja nichts heißen. Wüßte man schon vorher, aus welchem Land der Gegenüber ist, kann man hier Mißverständnisse umgehen.
und nun zur Masterfrage: Welcher Mod kann/hat das alles?
  • Stullemulle basiert auf MorphXT und kann das alles, richtig Stulle? Korrigier mich wenn ich irre.
  • Neomule kann nur Slot Release,Stimmts Buddha-Monk?
Und dann werfe ich mal eine Blick auf die akuelle Hitliste der Mods hier.
  • Xtreme 5.3.1? Kann der die sachen da oben? Weiß das hier einer?
  • Sivka kommt wohl eher nicht in Frage. Ich hab den Eindruck, dass der nicht mehr weiterentwickelt wird. Außerdem ist die letzte Version schon etwas angegraut (basierend auf 0.47a - das ist ja Asbach) und obendrein alpha.
Von den anderen Mods habe ich noch nie gehört, wenn die was taugen für mein Ziel, biitte laßt es mich wissen.

Nice to have wäre noch prevent chunk oversharing bzw. hide overshares, wäre aber kein K.O.-Argument.

Apropos Böse Mulies: Diese Liste sagt es genauer, als ich es je wissen wollte, schwer vorstellbar, dass da noch einer fehlt.

greetz

Callinao
Callinao ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. December 2006, 00:47   #27
Junior Member
 
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 43

Hi!

Also der NeoMule hat als Release Modi einmal den Powershare und einmal Releaseboost. Ob man nun beide Modi auch noch mit einem Release Slot kombinieren kann weiß ich nicht genau!

P.S. Tut mir leid wollte keine Bad-Mod Diskussion lostreten

cu & greetz

Buddha-Monk
Buddha-Monk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. December 2006, 00:57   #28
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354


Zitat:
A4aF: Daß Emule sich für die falsche Datei anstellt, hab ich auch schon beobachtet, bloß daß es ein Bug ist, hab' ich nicht gewußt.
Erstens fällt es mir schwer zu glauben, dass so ein schwerer "Bug" 3 Version überstanden hat und Zweitens wird die A4AF-Geschichte im offiziellen Muli jetzt nur noch per Downloadprio gehandhabt.

Zitat:
Nur, wenn keiner was von den Powesharedateien will, werden auch die anderen upgeloaded.
Ja, was denn sonst?

Zitat:
IP to country - show country-flags: verstehe ich das richtig, dass man hier sehen kann, aus welchem Land der Client vermutlich ist?
Rüschtüsch

Zitat:
(...) habe ich nämlich ClondikeCats Tip ausprobiert, per Chat um eine höhere Uploadpriorität zu bitten.
Dafür brauchste aber keine Mod

Zitat:
Stullemulle basiert auf MorphXT und kann das alles, richtig Stulle?
Ja.... huch, ich bin ja gar nicht Stulle... aber ich wäre es so gerne

Zitat:
Xtreme 5.3.1? Kann der die sachen da oben?
Guckst du Homepage

Zitat:
Sivka kommt wohl eher nicht in Frage.
Echos aus der Vergangenheit, vergiss den!

Zitat:
Von den anderen Mods habe ich noch nie gehört, wenn die was taugen für mein Ziel, biitte laßt es mich wissen.
Guck dich mal Bastard an

Zitat:
Nice to have wäre noch prevent chunk oversharing bzw. hide overshares, wäre aber kein K.O.-Argument.
Morph und Nachgeburten

Zitat:
Apropos Böse Mulies: Diese Liste sagt es genauer, als ich es je wissen wollte, schwer vorstellbar, dass da noch einer fehlt.
Liste nicht öffnen! Verursacht Krebs!
__________________
Pinguine sind süßer als Fenster, selbst wenn diese bunt sind!
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. December 2006, 01:34   #29
Advanced Member
 
Benutzerbild von ClondikeCat
 
Registriert seit: 05.10.2006
Beiträge: 165

Tja, die allerwenigsten Mods

zeigen die IP des Gegenübers. Wenn ich jemanden anfunke, sieht der allerdings meine IP im Log. Daher reagiert der Gentleman denn oft nur mit Taten. Wenn ich sehe, daß jemand was rares von mir will, geb ich dem 'nen Friendslot, sofern er eine High ID hat. Ohne Kommentar!

Die L³³cher Liste ist nicht vollständig. Die meisten 0,47c Leecher fehlen. Ist auch egal, denn ein fitter Programmierer wird nicht jedem sagen "Ich bin der Super Power Leecher, der dir gleich nur 1 MB schickt um in deiner Queue schnell zu klettern und dann schick ich dir noch 'nen Fakerank hinterher". Der sendet eher den Modstring eines Mulies, den er selbst in der Queue hat. Dann meldet sich unter Umständen ein 0.47c Xtreme 2.2 (Häh, da passt ja Modversion und eMuleversion gar nicht zusammen?) Oder er kommt als Standard 0.47c. Verhängnisvoll ist nur die Community, die die meisten Modder einbauen. Da kommt dann 'ne verschlüsselte Botschaft im Helo Tag und das mag der anti Leecher dann gar nicht.

Das Hauptproblem ist das offizielle Creditsystem. Ein MB geliefert und schon geht der Aufstieg in der Queue 10 mal so schnell. Mehr liefern bringt erstmal keinen Zugewinn für mich. Schick ich allen, die was für mich haben 1,etwas MB, hab ich schon die Nase vorn. Commis bevorzugen sich untereinander derart, das sie oft nix mehr an "Normalos" verteilen. -> Datengrab fürs restliche Netz. Ein mehr tradingorientiertes Creditsystem nimmt den Dingern ebenso den Wind aus den Segeln, wie eine Verhaltensanalyse. Wenn mir eine IP dreimal hintereinander einen anderen Modstring und einen anderen Hashwert sendet dann brauch ich nicht zu wissen, wie das Kind heißt, dann sehe ich daß der Mod nichts taugt. Na gut, könnten auch zwei Esel an einer Dose laufen, aber das ist dann doppelter Overhead für ... insgesamt mehr Quellen aussaugen zu können. -> Kein Fehler da zu bannen.

Ooh, Buddha-Monk, seh ich nicht sooo ganz verkehrt. Mancher Saulus wird zum Paulus. Ein Modder baut erst DarkMagic, dann Tombstone. Viper 6.2 ist brav, 6.1 nicht so ganz. Wenn Neo nun sauber ist gehört er hierher. Da hat sich einfach der Ruf lang gehalten. Selbst an 'nem alten Morph gabs mal was zu meckern. ??? Und zudem haben doch fast alle Mods noch zusätzliche Anti Leecher Sachen drin. Argos, Clientanalyser, Snafu ... Die Frage nach dem Warum erfordert dann zumindest einen Blick ins feindliche Lager.

Back to Topic. Morph ist mir zu fett. Zu viel Knöppkes. ScarAngel ist mein Liebling unter den "guten", Der hat den kompletten Xtreme als Basis (NAFC Uploader. Slotspeed abhängig vom Gesamtupload zu erhöhen) und bringt noch Webcache Unterstützung, Powershare, push rare Files, push small files.

Einfach rund. Nur "detect Leechers by Nick" schalt ich ab. Creditsys Lovelace, manchmal auch das neulingsfreundliche Pawcio. Erst wird gegeben, dann aber auf Rückzahlung gewartet. Nicht so streng wie Lovelace, aber auch nicht so leicht zu veräppeln, wie Official.

Gibt aber sicher noch andere gute Mods. Probieren geht über Studieren, kostet nichts und macht spaß. Aehm, stimmt ja, den *********** hab ich mir noch gar net angeguckt. Zeit wird. Eselzukunft, ein Unwort? Ahhh, daher weht der Wind !

greetz

... Cat ...
__________________
Clondike Cat fängt immer seine Maus

Geändert von ClondikeCat (19. December 2006 um 02:02 Uhr)
ClondikeCat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. December 2006, 11:26   #30
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Zitat:
Zitat von ClondikeCat
Aber ob extra Bytes immer ein Zeichen für ein böses Mulie sind, oder nur ein Tippfehler des Coders?
Sicher ist das nicht schön, es nützt ja aber nun mal nichts, dann muß der Programmierer das eben fixen. Erstens stehen Bugs nicht unter Naturschutz und zweitens läßt sich das wie gesagt mißbrauchen.

Zitat:
Zitat von ClondikeCat
Und ein trading orientiertes Creditsystem, quasi ein turbo Lovelace, ist sicher nicht soo verkehrt.
Doch, im Muli schon. Nichts gegen Filetrading, nur lassen sich die Vorzüge des Eselnetzwerkes nicht mit Trading kombinieren. Wer traden will soll das tun, aber bitte nicht mit dem Muli.

Zitat:
Zitat von ClondikeCat
... wirds höchste Zeit, dem Offi mal Krallen und Zähne zu verpassen.
Das kannst Du ja mal den Devs schreiben; Du wirst genauso keine Antwort bekommen wie die tausenden anderen, die das seit Jahren fordern...

Zitat:
Zitat von Verlierer
... wird die A4AF-Geschichte im offiziellen Muli jetzt nur noch per Downloadprio gehandhabt.
Sicher? Ist mir da etwas entgangen? Jedenfalls habe ich davon nichts mitbekommen und fände es auch idiotisch. Allerdings würde es das Problem erklären. Wenn Du eine Quelle für die Information hast wäre das sehr interessant...

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Welcher Mod für Sammler seltener Dateien?


  1. Welcher MOD für Fritz!BOX Routerbetrieb?
    Mülltonne - 19. September 2006 (2)
  2. Welcher MOD für Fritz!BOX Routerbetrieb?
    Mülltonne - 19. September 2006 (0)
  3. welcher Mod für DSL 6000 Nutzer
    Mülltonne - 16. February 2006 (1)
  4. Welcher Mod für spezielle Anforderungen?
    eMule MODs - Allgemein - 5. February 2006 (5)
  5. Welcher Mod hat keine SSE-Unterstützung? (Für K6-x)
    eMule MODs - Allgemein - 14. January 2006 (3)
  6. Welcher Mod für Downloads <20 Quellen
    eMule MODs - Allgemein - 22. November 2005 (2)
  7. Welcher Mod für dedizierten eMule PC?
    eMule MODs - Allgemein - 30. July 2005 (20)
  8. welcher Mod für Dateien mit wenig Quellen
    eMule MODs - Allgemein - 20. February 2005 (4)
  9. Welcher MOD am besten für 3MBit-Leitung??
    eMule MODs - Allgemein - 6. November 2004 (1)
  10. Welcher Mod ist am besten für v.25b???
    eMule Allgemein - 1. February 2003 (5)
  11. HELP ME ^^ Welcher Mod ist der beste für mich ???
    eMule MODs - Allgemein - 4. January 2003 (25)
  12. Welcher mod ist am besten für Win98 SE?
    eMule MODs - Allgemein - 16. December 2002 (3)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK