[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > Hard- und Software Allgemein

Hard- und Software Allgemein Themen/Fragen zu Hard- und Software wie Hardwareprobleme, OS-bezogene Fragen und andere Software

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 19. April 2007, 20:14   #1
Advanced Member
 
Benutzerbild von epoz
 
Registriert seit: 17.12.2005
Ort: Vatikan Stadt
Beiträge: 158
Standard: 2-Monitor-Betrieb (Geforce 7600GS) Problem: 2-Monitor-Betrieb (Geforce 7600GS)



mor'schen...

aufgrund meiner Ausbildung (im grafischen Bereich) und gelegentlicher Musik/Film-Produktion überlege ich mir einen Zweit-Monitor zuzulegen, um meinen "Arbeitsplatz" so zu erweitern, da einige Progs doch ziemlich viele Fkt.-s haben und man schnell die Übersicht verliert auf einem 19 "...
nun habe ich zwar Erfahrung mit "PC an TV" anschließen, jedoch nicht mit einem 2-Monitor-Betrieb...

Ich habe eine Geforce 7600 GS (mit 2 DVI Ausgängen)... und eben den S-Video-Output (über den der TV läuft)...
wenn ich nun nen TFT anschließe und das Bild auf ihn erweitern will, habe ich dann 3(!!) Monitore unter Eigenschaften...


-bzw, läuft die in Betriebnahme genau wie beim TV...
Desktop aktivieren und Bild erweitern... ???

-Oder brauch ich zusätzliche Treiber und Verwaltungsprogs...? Meine so was mal in
einem anderen Forum gelesen zu haben.

-Kann ich meinen alten Röhren-Bildschirm mit nem TFT betreiben, kann es da Probs geben (Auflösungstechnisch....)



habe kein konkretes Problem, wollte nur mal vorfühlen, ob jmd Erfahrung hat und mich auf evt Fehlern vorbereiten / aufmerksam machen kann.






thx EpoZ
__________________
[musik]EpoZ-Homepage[auf myspace.com]
epoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. April 2007, 20:46   #2
Moderator
 
Benutzerbild von Myth88
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 3.156


Ich habe an meiner Ati Radeon x1300pro 2 CRT Monitore dran, den main-monitor (21") und einen Zweiten, wenn ich zb. zocke, damit ich noch sehen kann wer im TS ist...etc...und das ist ein 17"....
Ist (zumindest bei ATI) easy einzustellen....sollte aber, soweit ich mich an meine Geforce 6600 erinnere genauso einfach sein...(Controlpannel des Grafiktreibers, und da geht es ganz einfach...)...

MfG
MyTh

__________________
Bitte die BoardRules beachten!
Vor dem Posten bitte Checkliste vor dem Posten lesen und die Forensuche verwenden!

Myth88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. April 2007, 11:59   #3
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023

Standard: 2-Monitor-Betrieb (Geforce 7600GS) 2-Monitor-Betrieb (Geforce 7600GS) Details

Zitat:
Zitat von epoz Beitrag anzeigen
Kann ich meinen alten Röhren-Bildschirm mit nem TFT betreiben, kann es da Probs geben (Auflösungstechnisch....)
Ich hatte über Jahre die Kombination 19" CRT neben 17" TFT an einer GeForce-Karte laufen, bis ich kürzlich meinen alten CRT in Rente geschickt habe. Ist also kein Problem. Unterschiedliche Auflösungen lassen sich einstellen, so dass jeder Monitor das bekommt was er braucht. Praktisch ist, wenn die vertikale Auflösung auf beiden Monitoren gleich gewählt wird, denn dann hast du keinen stufigen Versatz wenn du eine Anwendung über beide Monitore erstreckst oder ein Fenster vom einen auf den anderen ziehst.

An Software brauchst du nichts als die Nvidia-Treiber, der nView-Desktop-Manager kann alles was du brauchst. Für den Arbeitsbetrieb Dualview mit zwei Monitoren richtest du dir einfach ein Profil ein, genauso wie für den TV-Betrieb. Zwischen beiden kannst du über das Taskbaricon jederzeit wechseln, auf Wunsch auch per Shortcut.

Nur Mut, auch wenn es etwas fummelig ist bis alle Einstellungen passen, es lohnt sich. Gerade bei Profi-Software mit vielen Toolbars und Docks sind zwei Monitore ein Luxus den du nie wieder hergeben willst, wenn du dich mal dran gewöhnt hast.

Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. April 2007, 12:07   #4
Stammposter
 
Benutzerbild von Jok3r
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 740

Standard: 2-Monitor-Betrieb (Geforce 7600GS) Lösung: 2-Monitor-Betrieb (Geforce 7600GS)

Das ist meiner Erfahrung nach easy, zumindest war es das mit meiner alten ATI 9600.

Am besten ist es wahrscheinlich wenn du nicht nur die gleiche vertikale Auflösung einstellst, sondern generell ein gleich zolligen Monitor holst.
Jok3r ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: 2-Monitor-Betrieb (Geforce 7600GS)


  1. Ubuntu/Kubuntu: jDownloader verschwindet (stürzt) im laufenden Betrieb wortlos ab - woran liegts?
    Filesharing - 28. November 2010 (2)
  2. Internet hängt nach eMule-Betrieb auf Speedport W 501V
    DSL Router - 16. August 2006 (5)
  3. Siemens SE515: kein stabiler Betrieb möglich?
    DSL Router - 1. January 2006 (7)
  4. Monitor defekt
    Hard- und Software Allgemein - 30. November 2005 (2)
  5. Kann Router mit T-Online nicht in Betrieb nehmen
    DSL Router - 3. November 2005 (1)
  6. GeForce 5800FX wird sehr heiß in Asus A7V8X-Mainboard
    Hard- und Software Allgemein - 21. August 2004 (4)
  7. eMule Monitor v0.8
    eMule - Tools - 29. February 2004 (4)
  8. netzwerk mit einem monitor?
    Hard- und Software Allgemein - 19. February 2004 (24)
  9. Monitor defekt?
    Mülltonne - 17. December 2003 (4)
  10. TFT Monitor Verkaufsmöglichkeit gesucht
    Allgemeines OffTopic - 29. July 2003 (16)
  11. Monitor-Problem
    Allgemeines OffTopic - 30. June 2003 (8)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK