[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 25. April 2007, 19:20   #1
Newbie
 
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 10
Standard: Status Firewalled nach Full Scan mit Norton Antivirus Problem: Status Firewalled nach Full Scan mit Norton Antivirus



Hallo,
habe schon seit vielen Jahren e-Mule, und alles war immer sehr gut!

Beim letzten Full Scan mit WinAntiWir, schien jedoch irgendwas schief gegengen zu sein. Ich kann keine Verbindung mehr aufbauen, Status Firewalled.
Also habe ich das Virenprogramm nun komplett deinstalliert - der Status hat sich jedoch nicht geändert.
Ich haben nun in den Optionen die Kapazitäten von Down- und Upload mal geändert, jedoch brachte dies auch nichts.
Was kann ich tun?
Vielen Dank für Eure Antworten, habe beim Suchen nichts passendes gefunden.
Gruss Thomy

Geändert von mav744 (25. April 2007 um 21:43 Uhr) Grund: Überschrift abgeändert und ins richtige Subforum verschoben
Jägermeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. April 2007, 20:00   #2
Newbie
 
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 10
Standard: Status Firewalled nach Full Scan mit Norton Antivirus Ports frei geben

Hallo, wie kann ich Ports frei geben, ich kann keine Verbindung mehr herstellen...

Habe im e-mule alle buttons durchgeklickt und nichts gefunden.

Danke für die Hilfe

Jägermeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. April 2007, 20:04   #3
Moderator
 
Benutzerbild von Myth88
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 3.156

Standard: Status Firewalled nach Full Scan mit Norton Antivirus Status Firewalled nach Full Scan mit Norton Antivirus Details

Ports musst du in deiner Software- oder HardwareFirewall (Router) freigeben....

__________________
Bitte die BoardRules beachten!
Vor dem Posten bitte Checkliste vor dem Posten lesen und die Forensuche verwenden!

Myth88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. April 2007, 20:07   #4
Newbie
 
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 10
Standard: Status Firewalled nach Full Scan mit Norton Antivirus Lösung: Status Firewalled nach Full Scan mit Norton Antivirus

Danke aber ich habe mein antivir Prog. extra deinstalliert, weil ich hoffte, nun wieder eine Verbindung zu bekommen.
Was kann ich denn jetzt tun?
Jägermeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. April 2007, 20:28   #5
Moderator
 
Benutzerbild von Myth88
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 3.156

Standard: Status Firewalled nach Full Scan mit Norton Antivirus Status Firewalled nach Full Scan mit Norton Antivirus [gelöst]

Ohne AntivirenProgramm solltest du nicht ins I-Net gehen, und eine Firewall ist etwas ganz anderes...
Hast du Windows Xp? Das hat nämlich eine eingebaute Firewall, wo du eMule als Ausnahme eintragen musst!
Und hast du einen Router?
__________________
Bitte die BoardRules beachten!
Vor dem Posten bitte Checkliste vor dem Posten lesen und die Forensuche verwenden!

Myth88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. April 2007, 21:40   #6
Moderator
 
Benutzerbild von mav744
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: IOWA
Beiträge: 886


Wie wäre es mit ein paar system Info´s ? Router, Firewall, etc. desweitern beachte bitte das nächste mal die Checkliste vor dem Posten.
__________________
Das Muli ist kein Porsche auch langsam kommt man an das Ziel (Geduld Zahlt sich immer aus)
mav744 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. April 2007, 22:06   #7
Newbie
 
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 10

vielen dank.
also habe win. XP.

Antivierenprogr. war Norten AntiWir, jetzt deinstalliert.

Habe soeben das Antivirenprogramm von Win. XP aktiviert, e-mule, p2p etc. waren bereits markiert bei den Ausnahmen.

Wäre es denn nicht möglich, e-mule wieder in die Standarteinstellung zurück zu verwandeln?

Momentan funkt. es immer noch nicht, wie weiter
Jägermeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. April 2007, 01:23   #8
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354


Da du uns ja immer noch Informationen zu deinem Router verweigerst, gehe ich mal davon aus, dass du keinen hast:

Ich denke mal du sprichst eher von der XP Firewall. Ich habe diesen Dreck nie benutzt, habe aber aufgeschnappt, dass man dort wohl auch manuell Ports freigeben muss. Gehe in eMule unter Optionen/Verbindung, dort kannst du im Abschnitt Clientport sehen, welche Ports für welches Protokoll verwendet werden. Diese musst du nun anscheinend in der XP Firewall freigeben. Sollte es dann immer noch nicht funktionieren scheint es eine Portkollision zu geben, sprich, eMule und eine andere Software benutzen zur gleichen Zeit den selben Port (was nicht sein darf). In dem Fall kannst in eMule ganz einfach andere Ports wählen welche dann natürlich wiederum in der Firewall freigegeben werden müssen.
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. April 2007, 02:11   #9
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.642

Zitat:
Zitat von Jägermeister Beitrag anzeigen
vielen dank.
also habe win. XP.

Antivierenprogr. war Norten AntiWir, jetzt deinstalliert.

Habe soeben das Antivirenprogramm von Win. XP aktiviert, e-mule, p2p etc. waren bereits markiert bei den Ausnahmen.

Wäre es denn nicht möglich, e-mule wieder in die Standarteinstellung zurück zu verwandeln?

Momentan funkt. es immer noch nicht, wie weiter
Kannst du lesen?
Verstehst du das was du gelesen hast?
Wenn ja, warum handelst du nicht dementsprechend?
Hast du den Hinweis von mav744 nicht verstanden? ->>

Zitat:
Zitat von mav744 Beitrag anzeigen
Wie wäre es mit ein paar system Info´s ? Router, Firewall, etc. desweitern beachte bitte das nächste mal die Checkliste vor dem Posten.
Ach ja, Win XP hat übrigens kein Antivirenprogramm, da kannst du aktivieren solange du willst.

Also wenn du möchtest das man dir hilft beachte die Regeln deren Befolgung DU gestern erst zugestimmt hast.
Das sind im folgenden:
die
Checkliste vor dem Posten !
die
Board Rules!
und die
FAQ.

Mit fassungslosem Grummeln
Pan Tau

P.S.:
Bezüglich deines eMule, dieses Board eMule-Web.de ist ein Forum für die Hilfe bei (Programm-)Technischen Problemen, für Zurückverwandlungen könntest du mal in Okkultismus- oder Harry Potter-Foren fragen.

Edit: Hoppla, da hat sich doch glatt noch der Verlierer dazwischen gepostet. <BG>
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.

Geändert von Pan Tau (26. April 2007 um 02:17 Uhr)
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. April 2007, 12:54   #10
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

wenn du probs hast und dir soll geholfen werden, dann gib halt endlich infos....

also ich kann dir nur ein paar tipps geben. als virenschutz :avg free edition, wegen firewall keine software sondern hardware-> router von linksys wg54 zb.

anonsten infos sonst bitte tonne.... weil kein interesse besteht wie es bei uns rüber kommt.

gruss

edit: hi pan tau endlich liest man mal wieder was von dir
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. April 2007, 14:12   #11
Moderator
 
Benutzerbild von Myth88
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 3.156


Haha, sollen wir wieder die Streiterei über SoftwareFirewall lostreten? Nö, auch SwF hat seinen Zweck....um zb. einige Programme zu hindern nach Hause zu telefonieren...aber richtigen Schutz bietet wohl nur eine HardwareFirewall....
Mit AVG free edition stimme ich unserem drfreak2004 sehr zu, habe auch nur noch diese....

Und wenn jetzt nicht Info's kommen dann ruf ich den Killer Michele an... *GG*
__________________
Bitte die BoardRules beachten!
Vor dem Posten bitte Checkliste vor dem Posten lesen und die Forensuche verwenden!

Myth88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. April 2007, 16:20   #12
Moderator
 
Benutzerbild von mav744
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: IOWA
Beiträge: 886


Da keine Info´s geliefert werden ----> Tonne
__________________
Das Muli ist kein Porsche auch langsam kommt man an das Ziel (Geduld Zahlt sich immer aus)
mav744 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. April 2007, 07:29   #13
Newbie
 
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 10
Standard: Status Firewalled nach Full Scan mit Norton Antivirus Status Firewalled, keine Verbindung mehr

Hallo

Daten: Win XP
E-Mule: Neuste Version
Router: Habe ich keinen.
Internetverbindung: Bluewin ADSL mit Netopie Modem.
Antivierenprog: Keines mehr.

WICHTIG: Ich kenne mich nicht gut aus in Sachen PC, also habt bitte Verständnis. Und wie im letzten Thema bemängelt wurde, Arbeite ich durch den Tag und kann nur schlecht oder gelegentlich ins WWW und Antworten, meistens erst wieder wenn ich zu Hause bin, ab ca. 19 Uhr....

Zum Thema:
Habe oben besagtes Problem, seit meinem letzten Fullscan mit Norten.
Habe dann Norten deinstalliert und immer noch das gleiche Problem.
Habe dann das Antivierenprogramm von Win. XP gesucht und e-Mule, p2p etc. freigegben - hat nichts gebracht.
Ich habe dann auch nach dem Tipp vom User "Verlierer" unter Optionen, Verbindungen, Clientport nachgesehen, weiss jedoch nicht genau, auf was ich dort achten muss...und was ich dann nochmals im Win. XP Antivierenprog. freigeben muss.

Mir ist aufgefallen, dass wenn ich die Verbindung starte, keine IP Adresse steht, muss das so sein, habe vorher nie drauf geachtet.
Die Zahl 4661, habe ich schon geändert in 4662 - 4665, hat aber auch nichts gebracht, ausser dass der Status anstatt Firewalled = Getrennt war.

Ich hoffe ich bin im richtigen Thread.
Danke für Tipps.

Geändert von Pathfinder (28. April 2007 um 13:41 Uhr) Grund: Thread dem alten aus der Tonne hinzugefügt und verschoben
Jägermeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. April 2007, 15:48   #14
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354


Ich hab dir auf deine PN schon geantwortet. Hau Sygate drauf, deaktivier die Windows Firewall und gut ist.

Und nochmal: Win hat keinen eigenen Antivirus, du meinst die Windows Firewall!
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. April 2007, 09:56   #15
Newbie
 
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 10

Zitat:
Zitat von Verlierer Beitrag anzeigen
Ich hab dir auf deine PN schon geantwortet. Hau Sygate drauf, deaktivier die Windows Firewall und gut ist.

Und nochmal: Win hat keinen eigenen Antivirus, du meinst die Windows Firewall!
Ja hast recht, ich meinte die Win. Firewall.

Also Sygata habe ich installiert, danke für den Link, Win Antivirus habe ich deaktiviert.
Das Problem habe ich jedoch immer noch.
Wenn ich e-mule öffne, meldet Sygate, dass eine aplication namens NDIS User Mode I/Q Driver has been blocked...
Habe auch schon im Sygate eigebeben, dass die Datei NDIS User Mode I/Q Driver geblock werden soll, hat aber keine Veränderung gezeit.

Gfunden auf dem PC habe ich folgendes: system32\DRIVERS\ndisuio.sys
Kann/muss ich diese NDIS Datei löschen und dann funtkioniert es wieder, oder ist dies eine wichtige Windows Datei??

Danke Thomy
Jägermeister ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Status Firewalled nach Full Scan mit Norton Antivirus


  1. wie bekomme ich den firewalled status bei emule weg?
    Filesharing - 20. October 2008 (2)
  2. Kad auf einmal Firewalled mit Steganos Personal Firewall 2006
    Xtreme MOD - 14. December 2006 (25)
  3. Bitdefender Antivirus mit Zonealarm legt Internetverbindung lahm
    eMule Allgemein - 8. October 2006 (8)
  4. Kademlia wechselt nach einer Weile auf Status "Firewalled" (alle möglichen Versionen)
    eMule MODs - Allgemein - 2. February 2005 (5)
  5. Norton Antivirus 2005 Wurmprotection fehler?
    Hard- und Software Allgemein - 25. December 2004 (2)
  6. Port-Scan von außen, auch nach IP wechsel
    Allgemeines OffTopic - 13. August 2004 (8)
  7. Fehler bei Komplettscan mit Norton AntiVirus 2004
    Hard- und Software Allgemein - 23. April 2004 (6)
  8. Welche Auswirkungen hat der Firewalled Status bei Overnet?
    eDonkey - Overnet - Kdrive - 3. April 2004 (4)
  9. Erfahrungen mit Antivirus von G-Data und Emule gesucht!
    Hard- und Software Allgemein - 2. January 2004 (0)
  10. Problem mit norton!
    Mülltonne - 21. November 2003 (1)
  11. PC verliert Online Status nach einiger Emulelaufzeit !!!!
    DSL Router - 13. October 2003 (3)
  12. network scan? security?
    Mülltonne - 1. October 2003 (3)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK