[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 22. May 2007, 20:13   #1
Newbie
 
Registriert seit: 22.05.2007
Beiträge: 7
Standard: eMule erzwingt unkontrollierte Neustarts des Rechners Problem: eMule erzwingt unkontrollierte Neustarts des Rechners



Ja, Hallo erstmal.
Ich habe folgendes Problem: wenn ich Emule zu laufen habe stürzt mein Rechner untkonntrolliert ab. Ich habe schon einige Forenbeiträge studiert, jedoch keine Antwort gefunden. Außschließen kann ich auf jeden Fall Temperaturprobleme (Mein Rechner läuft mit 37°) und Probleme mit RAM, CPU und Grafikkarte. Würde mich sehr freuen wenn ich hier endlich Hilfe finde.
Izual ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. May 2007, 21:43   #2
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096

Grundsätzlich tippe ich auf ein kaputtes Betriebsystem, oder auf einen Hardwarefehler. Aber dazu sind Deine Angaben zu dürftig...bitte etwas mehr Input geben. Welches BS/OS, welcher Mod, welche Einstellungen, ist das BS auf dem aktuellen Updatestandard? ...und...und...

//Edit:...und sorry, hab ich vergessen: Willkommen an Board!

Januar


Geändert von Januar1956 (22. May 2007 um 21:47 Uhr)
Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. May 2007, 22:21   #3
Newbie
 
Registriert seit: 22.05.2007
Beiträge: 7
Standard: eMule erzwingt unkontrollierte Neustarts des Rechners eMule erzwingt unkontrollierte Neustarts des Rechners Details

Also:
Windows: XP Sp2 alle Updates
Emule: 0.48 (also die neuste)
Motherboard: Asus K8S-MX
GraKa: geforce 5900 XT
Speicher: 2x 512 von Elixir
Rechner läuft bei 37°
Was das BIOS betrifft hab ich keine Ahnung, aber ich hoffe das hier reicht erstmal ^^

Izual ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. May 2007, 22:56   #4
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096
Standard: eMule erzwingt unkontrollierte Neustarts des Rechners Lösung: eMule erzwingt unkontrollierte Neustarts des Rechners

Verstehe ich Dich richtig; der Fehler tritt nur bei der 0.48a auf, aber nicht bei der 0.47c?
Und ist irgendeine neue Software installiert worden, oder wurde eine Hardware ausgetauscht?

Januar
Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. May 2007, 07:39   #5
Newbie
 
Registriert seit: 22.05.2007
Beiträge: 7
Standard: eMule erzwingt unkontrollierte Neustarts des Rechners eMule erzwingt unkontrollierte Neustarts des Rechners [gelöst]

Ne is bei früheren Versionen ach schon abgestürzt und an ner neuen software kann es nich liegen, weil ich sonntag meinen Rechner neu aufgelegt habe. Allerdings, vor Sonntag stürzte mir der Rechner während Emule nicht ab, wenn ich ihn nicht sehr belastet habe und ich den Media Player an hatte.
Izual ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. May 2007, 08:46   #6
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

höchstwahrscheinlich ein Treiber der sich querstellt.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. May 2007, 11:28   #7
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

welcher hersteller ist deine grafikkarte ? XFX ?
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. May 2007, 13:45   #8
Newbie
 
Registriert seit: 22.05.2007
Beiträge: 7

Mainboardtreiber sind nagelneu und der garka treiber ebenfalls. Hersteller der graka is Asus (glaube ich, hab die von nem Kumpel). In meinen Emule Einstellungen hab ich auch nur 1000/800 Verbingungen drin (falls euch das hilft).
Izual ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. May 2007, 16:35   #9
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096

Zitat:
In meinen Emule Einstellungen hab ich auch nur 1000/800 Verbingungen drin (falls euch das hilft).
Mit eMule hat das mit Sicherheit nix zu tun. Der Fehler liegt im Rechner.

Januar
Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. May 2007, 17:24   #10
Newbie
 
Registriert seit: 22.05.2007
Beiträge: 7

aso... na dann bombardiert mich einfach mal mit Lösungsvorschlägen zu und ich guck was ich tun kann ^^. Einfach nur sagen was ich tun soll und nich was ich gucken soll (bitte nich ernst nehmen, hab einfach nur keine Lust immer hier und da mal was nachzugucken ^^)
Izual ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. May 2007, 18:52   #11
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096

Ok, Du sagst, der Boardtreiber ist neu, die Graka vom Kumpel, das Betriebsystem ist neu aufgespielt. Ergo, würd ich die Graka rausschmeißen und die alte, falls noch funktionsfähig, einsetzen. Anschließend den alten Boardtreiber aufspielen und danach das Betriebsystem ganz frisch aufspielen.

...und dann, wenn alles wirklich rund läuft............erst nach eventuell neuem weiterschauen, oder eben nicht.

Januar

Geändert von Januar1956 (23. May 2007 um 18:55 Uhr)
Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. May 2007, 20:00   #12
Newbie
 
Registriert seit: 22.05.2007
Beiträge: 7

Das mit Graka rausschmeißen is leichter gesagt als getan, denn Graka und Board sind vom Kumpel und der hatte keine Probleme, mein altes Zeug ist verkauft. Hab jetz erstmal Clearprog (datenmüll weg), ScanDisk, Defragmentiert, spybot und Antivir durchlaufen lassen. wenn es ein Festplattensystem war gibt es jetz nicht mehr. Könnt ihr mir irgendwelche Programme entfehlen die Treiberfehler raussuchen oder Fehler in der Hardware anzeigen (bzw. gibt es sowas eigendlich? ^^).
Izual ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. May 2007, 20:29   #13
Advanced Member
 
Benutzerbild von dEM0nsTAr
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 165

Wieviel Watt hat dein Netzteil?
Tritt der Fehler zufällig auch bei Spielen auf?
__________________
dEM0nsTAr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. May 2007, 21:11   #14
Newbie
 
Registriert seit: 22.05.2007
Beiträge: 7

hab 350 watt netzteil, aber das reicht eigendlich für sonen "alten" Sempron 2500 aus. Hab auch nur eine Festplatte. Obwohl, kann auch sein das es 300 Watt sind, müsste aber auch reichen. Vorm Rechner neuauflegen konnte ich Ragnarok spielen, Mediaplayer hören und Esel laufen und das Ding is nich abgeklappt, deshalb versteh ich das ja auch nich. Bei Emule und größeren Spielen (z.B. Gothic 3) bricht alles nach 5 Minuten zusammen.
Izual ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: eMule erzwingt unkontrollierte Neustarts des Rechners


  1. Router und Emule Einstellen am Beispiel des D-LinkDI804
    DSL Router - 19. October 2006 (10)
  2. emule Xtreme löst Reset des Routers aus
    Xtreme MOD - 2. October 2006 (4)
  3. Tool zum Überwachen und Herunterfahren des Rechners gesucht
    Hard- und Software Allgemein - 30. July 2005 (8)
  4. abbrüche bei emule seit nutzung des routers
    DSL Router - 22. June 2005 (2)
  5. eMule 0.44b Pawcio 5.15f alle 5 minuten verslust des Server
    Mülltonne - 2. March 2005 (2)
  6. Nach Neuinstallation des OS ist der Rechner langsam und eMule stürzt ab
    Mülltonne - 31. January 2005 (11)
  7. Unicode? Was des?
    eMule Allgemein - 15. January 2005 (4)
  8. Morph XT 5,0 auf Basis des 44er Emule
    Mülltonne - 26. September 2004 (1)
  9. eMule friert ein trotz Neuinstallation des OS
    eMule Allgemein - 27. July 2004 (4)
  10. Benötige Hilfe zum Compilieren des V0.29b eMule
    eMule MOD - Development - 29. June 2003 (16)
  11. Komisches Verhalten des eMule!
    eMule MODs - Allgemein - 27. February 2003 (1)
  12. Sicherheit des boardes
    Allgemeines OffTopic - 18. December 2002 (4)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK