[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > DSL Router

DSL Router Alles zum Thema Router, sowohl Software als auch Hardware-Lösungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 13. August 2007, 23:49   #1
Newbie
 
Registriert seit: 13.08.2007
Beiträge: 6
Huh?: Niedriger dl trotz HighID beim SMCWBR 14-G2 Problem: Niedriger dl trotz HighID beim SMCWBR 14-G2



Ahoi Hoi erstmal!

ok, hab eine 6000er verbindung und krieg keine guten downloads hin...also im bereich 1kb/s bis meistens 20kb/s

Hab meine ports geöffnet nach anleitung von portforwarding und es hat sich kaum was geändert (wüsste net was^^)

betriebssystem: win xp sp2

router:
smc wireless router SMCWBR-14-G2 v2
emule vesion: V0.48a
meine ports TCP 59915, UDP 58915 (die hab ich am router öffnen lassen)

Nat und Portregelung

Dynamisches DNS Aus

DHCP Funktion Ein

Netzwerk / NAT & Portregeln / NAT Einstellungen : EIN


Port-Öffnung
Aktiv
Regel : emule TCP Aktiv
Regel: emule UDP Aktiv




was muss ich denn noch tun?????? ahhh muss ich vllt unter den NAT einstellungen nochwas verändern??? wenn ja, was??
hier mal n bild und vielen dank scho mal für die hilfe
ps: net wundern --> die zweite portöffnung gehört zu nem anderen prog

Ibanator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. August 2007, 00:02   #2
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.098

...hallo Ibanator...

...na deinem ersten (etwas verunglückten) post, kam bereits der wink mit dem zaunpfahl...
...und zwar die Checkliste!...

...auch wenn dieser thread im richtigen subforum ist, und auch die überschrift stimmt, so fehlen doch grundlegende informationen...!

...zb: highid -> ja/nein, ISP, wenn eine mod genutzt wird -> namen, settings, usw...
...ohne informationen -> keine hilfe möglich...

...gell...?!


Sorrow

__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. August 2007, 00:13   #3
Newbie
 
Registriert seit: 13.08.2007
Beiträge: 6
Standard: Niedriger dl trotz HighID beim SMCWBR 14-G2 Niedriger dl trotz HighID beim SMCWBR 14-G2 Details

gracías senore

HighId: YES
ISP: Maxi DSL 6000, WLAN
und benutze keine mod... würds des bringen?? ^^
hab mich da scho mal umgeschaut und hab wahlweise xtreme 6.1 da, aber habs no ned benutzt.

logg mich über den donkey server no.2 ein...

und weil ich mich so gern über bilder ausdrücke: hier meine settings für die verbindung
bei der proxy hab ich nix verändert



btw: die halboffene ports hab ich auch beseitigt... is ja net so, als würd ich mir hier net alles durchlesen


Geändert von Ibanator (14. August 2007 um 00:15 Uhr) Grund: nachtrag
Ibanator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. August 2007, 00:18   #4
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.098
Beitrag: Niedriger dl trotz HighID beim SMCWBR 14-G2 Lösung: Niedriger dl trotz HighID beim SMCWBR 14-G2

...ist schonmal nen guter anfang...
...ich sehe an den momentan erkennbaren einstellungen auch nichts ungewöhnliches...

...wäre noch interessant zu wissen:...

-> anzahl der momentanen dl's...
-> verbindungen je 5sec...
-> anzahl halboffener verbindungen...
-> das xp gepatched ja/nein...
-> laufzeit...
-> evtl firewall, o.ä. programme...
...


Sorrow
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. August 2007, 00:24   #5
Newbie
 
Registriert seit: 13.08.2007
Beiträge: 6
Standard: Niedriger dl trotz HighID beim SMCWBR 14-G2 Niedriger dl trotz HighID beim SMCWBR 14-G2 [gelöst]

momentan 8 downloads, davon 4 aktiv
verbindungen je 5 sec: 50
anzahl halboffener verbindungen: 100
xp gepatched mit xp anti spy
hab den pc durchgehend an, die downloads gerade dürften seit mind. 2 tagen "frisch" sein

EDIT: firewall anti vir hält sich raus und win firewall hab ich aus "ausnahme" auf emule eingerichtet

I am ratlos

Geändert von Ibanator (14. August 2007 um 00:30 Uhr)
Ibanator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. August 2007, 00:31   #6
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.098

...nun, bei 4 bzw 8 dl's (vllt auch noch gepaart mit wenig quellen) kommt natürlich nicht viel dl zustande...
...so gesehen ist ein dl von ca 20kb/s nichts verwerfliches...
...was sagt die ratio eigentlich...?

...teste das ganze mal mit ein paar mehr dateien (am besten breiter verteilten, mit wesentlich mehr quellen)...

...und merke:...
Zitat:
Zitat von mav744
Das Muli ist kein Porsche auch langsam kommt man an das Ziel (Geduld Zahlt sich immer aus)

Sorrow

...btw: da es bei deinem "problem" nun offensichtlich nicht um portforwarding geht, habe ich mir erlaubt, die überschrift etwas abzuändern...
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***

Geändert von Sorrow (14. August 2007 um 00:35 Uhr)
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. August 2007, 00:36   #7
Newbie
 
Registriert seit: 13.08.2007
Beiträge: 6

ok, danke für die schnelle hilfe!

ratio? mea ultima ratio etwa? ^^


mhh, werds mal mit mehreren dateien probiern man könnte meinen es gäbe keine quellen ^^

ok, nen porsche hab ich net erwartet, aber wenigstens nen ford....wenigstens

EDIT: ich hab kein dl limit angegebn, also müsste ich auch keine ratio ermitteln können, oder?


fühl mich wie ne gebärmaschine...is des hier normal??

Geändert von Ibanator (14. August 2007 um 01:29 Uhr)
Ibanator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. August 2007, 04:25   #8
"Rächer der Genervten"
 
Benutzerbild von Pan Tau
 
Registriert seit: 12.02.2003
Ort: Bei mir zu Haus.
Beiträge: 2.642

Zitat:
Zitat von Ibanator Beitrag anzeigen
.... EDIT: ich hab kein dl limit angegebn, also müsste ich auch keine ratio ermitteln können, oder?

fühl mich wie ne gebärmaschine...is des hier normal??
Sobald du up- und download hast stehen die beiden auch in einem Verhältnis zueinander und das ist dann die ratio.
Lässt sich prima beobachten kurz nachdem du den Muli gestartet hast, einfach das Statistikfenster öffnen den Verbinden Button drücken und die Zeile direkt unter Transfer beobachten, da du gewöhnlich erst ein wenig Upload hast bevor die ersten Daten für dich ankommen musst du etwas warten bis er anfängt eine ratio anzuzeigen.

btw.: Normal?
Sicher, wenn jemand bei unserer Neugier, unserem Hunger nach Daten / Informationen so fix wie du antwortet und nicht die Flinte ins Korn wirft kann man sich schon mal wie bei einer Sechslingsgeburt fühlen.
Und ohne Infos rauszurücken landet man eben in der Tonne, wir haben zwar schöne Glaskugeln die sich wunderbar anschauen lassen nur hilft es keinem wenn wir berichten was es da zu sehen gibt.

Pan Tau
__________________

Die Welt ist gross, die Welt ist bunt,
ist manchmal grau, doch meistens rund!

Solltest Du sachliche Fehler in meinen Beiträgen finden würde ich mich über eine Nachricht dazu / einen Hinweis darauf freuen. Man lernt nie aus, und ich lerne gerne.
Pan Tau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. August 2007, 09:08   #9
Newbie
 
Registriert seit: 13.08.2007
Beiträge: 6

also meine ratio is gerade 1.87:1

und ich hab eigentlich gemeint, dass ich mich wie ne gebärmaschine fühl, weil ich irgendwie nur austeil und nix mitnehmen darf/durfte aba wie bereits schon jemand mit langen haare sagte "geben ist seeliger als nehmen"
Ibanator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. August 2007, 09:18   #10
Moderator
 
Benutzerbild von Myth88
 
Registriert seit: 12.12.2005
Beiträge: 3.156


Dann mach einfach mehr files zum download rein, denn von so wenigen Quellen kannst du leider nicht so vielerwarten....
__________________
Bitte die BoardRules beachten!
Vor dem Posten bitte Checkliste vor dem Posten lesen und die Forensuche verwenden!

Myth88 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Niedriger dl trotz HighID beim SMCWBR 14-G2


  1. Kaum Download mit 0.48a trotz HighID (Router Speedport w 700v)
    eMule Allgemein - 14. September 2007 (13)
  2. getrennt aus: Kaum Download mit 0.48a trotz HighID (Router Speedport w 700v)
    Mülltonne - 13. August 2007 (1)
  3. Getrennt aus: Kaum Download trotz HighID
    Mülltonne - 1. May 2007 (1)
  4. Kaum Download trotz HighID (DSL 6000, eMule 0.47c)
    eMule Allgemein - 1. May 2007 (16)
  5. Hoher Upload---niedriger Download
    Mülltonne - 2. April 2007 (6)
  6. Kaum Download mit Scarangel, Sinus 154 trotz HighID
    Xtreme MOD - 29. September 2006 (18)
  7. alle 20-40 minuten razoback2 oder andere server verbindung verloren trotz highID
    eMule Allgemein - 3. March 2005 (8)
  8. Niedriger DL bei 12 kB/s Up - Einbußen beim Surfen (0.42g)
    eMule Allgemein - 5. July 2004 (3)
  9. Wenig DL nach Wechsel auf Router (Belkin) trotz HighID
    DSL Router - 2. July 2004 (1)
  10. Vigor2500We - Kein DL trotz HighID
    DSL Router - 21. May 2004 (5)
  11. niedriger Downloadspeed
    Mülltonne - 23. December 2003 (6)
  12. Schwankender Upload / Kein Download trotz HighID!
    DSL Router - 2. December 2003 (2)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK