[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Umfrageergebnis anzeigen: Wirst du Deinen Mod in Zukunft auch nach Upload-Fähigkeit auswählen?
Ja, und zwar möchte ich vernünftig auch mit wenigen Slots und hohem Speed für schnelle Verteilung sorgen 40 50,63%
Ja, und zwar Hauptsache Stabilität im Upload, so wenig Verlust an Datentransfer wie möglich, zur Not auch mit 2kb/s Slot-Systemen 23 29,11%
Ja, allerdings muß die Auswahl zwischen verschiedenen Systemen verändert/vervielfältigt werden 2 2,53%
Nein, die Modder basteln hier alle groben Unfug, ich bin froh, wenn mein Download mal endlich zurande kommt 4 5,06%
Nein, ich hab garkeinen Upload. 4 5,06%
Nein, Funktionen um den Download herum sind wichtiger, aber offensichtlich hab ich noch Lernbedarf. 2 2,53%
Nein. ich bin Modder, ich wähl wie ich will 4 5,06%
Teilnehmer: 79. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 17. February 2003, 23:16   #1
MxM
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.12.2002
Beiträge: 716
Standard: Achillesferse Upload Problem: Achillesferse Upload



Dass ohne den allseits bekannten und beliebten Upload nix geht und auch kein Download zustande kommt, dürfte wohl allen hier lesenden (und leserinnen) bekannt sein. dass immer wieder einige Erdnuckel und Erdgnome nicht ganz verstehen, dass unterm Strich bei fairer Behandlung des Systems nur 1:1 rauskommen sollte im Verhältnis Upload Download sehe ich leider immer wieder mit Schrecken. Und DAS auch noch TROTZ diesem nun folgenden Problem, über das ich eine angeregte größere Unterhaltung mit euch erwarte.

Ohne Upload geht nix dachte ich mir und somit habe ich von anfang an meines Mod-Testings eigentlich auch immer den Upload als erstes im Visier. Einige aufmerksame Beobachter unter Euch haben es sicher auch schon bemerkt, ich versuche hier von 32 verfügbaren Uploadkilobytes pro Sekunde zu möglichst allen Jahreszeiten soviel wie möglich zu sharen.

Sollte ein findiger Mitarbeiter einer der diversen Behören hier lesen, ich share eigene Musik, die von mir selbst geschrieben ist. Dem grausamen Verbund der GEMA gehöre ich nicht an. Downloads mit Serverbasis gibts unter http://mp3.de/maxmarlow Über emule vertreibe ich meine musik aber auch ohne server.

Genug geplauscht über die nebensächlichkeiten des Uploads.

Ich vermute mal, dass die meisten nur den Download und die Quellen-anzahl im Auge haben aber weit fehlen tun die meisten. Dass nämlich Drop no needed und ähnliche quellentools, die gefundenen quellen einschränken sollte mathematisch logisch sein. Einige Mods wie die von Vorlost behandeln auch durchaus sinnvollen Reask... denn gedroppte Sources... werden von den meisten mods dann doch wieder reingeholt... insofern es abertausende begrenzungsmöglichkeiten gibt ... bin ich sicher, dass die meisten ergebnisse im Statistikfenster quasi wertlos sind.

was ist denn nicht wertlos? korrekte Frage... und die richtige Antwort in einem DownloadNetzwerk heißt hier bei eMuke

ERFOLGREICHE UPLOADS die natürlich nichts ohne die fehlgeschlagenen Uploads wert sind.

Also hab ich mich aufgemacht in die Wildnis der eMules und Donkeys und habe getestet. Ich hoffe, daß ich im Nachgang auch von Euch Postings über die Daten von Euch bekomme....

Was hab ich also getestet:

Den Original eMule und zwar in 2 versionen der 0.26 Ausführung (um Widersprüchlichkeiten aufzuzeigen)

Sivka (der bis in den 25b8 versionen durchaus einer meiner Favoriten gewesen ist aufgrund von Stabilität... inzwischen ist er mir aber zu wenig konfigurierbar... für alle die wenig erfolgreich mit Zahlen und Einstellungen sind, ist der Sivka aber immer eine TOP EMPFEHLUNG von mir.... für meine Bedürfnisse reicht er leider nicht aus, was aber nichts macht..... ausserdem hilft mir der Sivka wenig beim Releasen, aber dazu komm ich vielleicht später nochmal)

Oxygen (Früher war ich begeisterter PLUS anhänger... die OXYGEN Modder sind mir bezüglihc meiner Anforderungen für zum beispiel Releases sehr entgegengekommen, wie auch BadWolf gepatchte Versionen)

Vorlost (Natürlich ist er für mich mit einer der tiefgründigsten Modder... Andere sollten sich mal mit seinem reask und seinen time-modi auseinandersetzen)

Fusion (der genau wie der Oxygen von den Features und den Einstellungen her zu meinen Release Bedürfnissen paßt)


ich hab natürlich 1000e mods noch nicht geschafft, aber in erster linie fehlt mir zum beispiel einer der 8er sivka's der 25er reihe, die bei mir sehr sehr stabil und noch gut einstellbar liefen.

WICHTIG IST MIR NOCH DIE ERKENNTNIS, die an einigen vorbei gegangen zu sein scheint, dass durch wenige uploadslots natürlich die uploaddauer verkürzt wird !!!!!! .... eine kurze uploaddauer bei einem mod, der in den max. slots beschränkbar ist und dessen slot geschwindigkeit sich nach oben konfigurieren lässt (und auch funktioniert) ist nur logisch und nicht der Indiz dafür, dass die uploads abbrechen !!!!

aber fangen wir an
-----------------------------------------------------------------------------
original emule 0.26b


natürlich muß ich den original sowieso testen, aber nachdem 0.23 und 0.24 in meinen augen fabriziert kuh-mist waren, las sich die 0.25 sehr gut und funktionierte so klasse, dass ich auch die 0.26 testen mußte... das ergebnis war nicht so prickelnd, wie ich vermutet hatte. zwar ist die overhead anzeige inzwischen wirklich real, allerdings hab ich da noch nie was drauf gesetzt... der annähernd infinite queue soll auch nach IP Wechsel erhalten bleiben, aber sowohl uploadsystem 2,3 kb/s slot als eben auch der fast infinite 5000er queue haben mich sehr abgeschreckt...

fakt ist, dass sie die bereits die wenigsten ausfälle hat... was mir mangels einstellmöglichkeiten sehr wenig paßt. bugs im friendsystem sind hierfür genauso wenig eingerechnet wie andere sachen

durchschnittliche uploadrate dennoch 28,93
erfolgreiche Uploads:636
fehlgeschlagene Uploads:125
durchschnittliche Uploaddauer: 25:18 min
5,088 erfolgreiche Uploads gegenüber 1 fehlgeschlagenen Upload

-----------------------------------------------------------------------------
Sivka v5b9a


wahrscheinlich hätte ich bei schuster leisten bleiben sollen und zwar bei 8 oder 8a. Kleiner Uploadpakete als bei der 26er original...dadurch natürlich längere uploaddauer... natürlich wollen wir alle etwas haben, aber herr sivka... SO kleine pakete nun denn auch wieder nicht... eine halbe stunde für einen chunk ... LÄCHERLICH. Anscheinend gemessen an anderen mods sind aber 3,77 erfolgreiche uploads je fehlschlag ein offensichtlich mathematisches wunder, was meine eigentliche kritik dann wieder abmilderte


durchschnittliche uploadrate 28,81
erfolgreiche Uploads:219
fehlgeschlagene Uploads:58
durchschnittliche Uploaddauer: 30:04 min
3,77 erfolgreiche Uploads gegenüber 1 fehlgeschlagenen Upload

-----------------------------------------------------------------------------
eMule v0.25 1 Oxygen Plus



einen faible für oxygen habe ich seit version 2 ... mein Favorit war immer die 3 gewesen... die 4 fand ich nicht soooo toll...also immernoch besser als die meisten mods, aber warum und wieso auch immer... hier kann ich einstellen wie ich will... 2 minimum slots 6 max slots lassen sich konfigurieren. auch der queue lässt sich konfigurieren 100-1000 macht sinn, wenn man QR Kill ab 1000 einbaut... A4AF etc brauchen wir alles nicht aufzählen. Leider ist die Slotgeschwindigkeit auf maximal 4000 eingestellt, ob sie geringer einstellbar ist habe ich nicht überprüft....

der durchschnittliche upload liess sich dann doch sehen... allerdings alle 2,07 erfolgreiche Uploads einen fehlgeschlagenen zu haben, prickelt mir auch keinen oxygen hoch

durchschnittliche uploadrate 28,39
erfolgreiche Uploads:29
fehlgeschlagene Uploads:14
durchschnittliche Uploaddauer: 15:36 min
2,07 erfolgreiche Uploads gegenüber 1 fehlgeschlagenen Upload

-----------------------------------------------------------------------------
eMule 0.24b 2 Plus Oxygen 3


Das hat mich natürlich schockiert, also wollte ich wissen... Ist dieser Oxygen jetzt besser als meine Oxygen 3 ? Lange Zeit war diese Version mein persönlicher Favorit und heimlich still und leise hol ich sie heute noch zu Vergleichszwecken heraus. Allerdings habe ich recht früh mit der Version wieder abgebrochen, da weniger als 3 Uploads erfolgreich waren, gegenüber einem Fehlschlag. Da nutzte es auch nichts, dass der Speed je slot wirklich hoch eingehalten wurde...

durchschnittliche uploadrate 28,56
erfolgreiche Uploads:91
fehlgeschlagene Uploads:39
durchschnittliche Uploaddauer: 13:30 min
2,33 erfolgreiche Uploads gegenüber 1 fehlgeschlagenen Upload

-----------------------------------------------------------------------------
emule 0.22c 4 vorlost 1h


Was also tun. mit 0.22c code vergleichen! ... jawoll und welcher herr wühlt noch heute in diesem code ? richtig so herr vorlost ...also haben wir reasktime und intelligenten source exchange getestet. die vorlost 1h war gerade frisch raus. natürlich muss für die online signatur die versionausgabe geändert werden und auch andere sachen sind offenbar veraltet wie zB das plus design, aber das macht nichts... am liebsten hätte ich wahrscheinlich 0.22c 3c oder 3d code gehabt, aber so sei es... dahcte ich mußte aber GANZ erschrocken nach nichtmal 2 stunden abbrechen die folgenden zahlen sprechen für sich

durchschnittliche uploadrate 23,00
erfolgreiche Uploads:23
fehlgeschlagene Uploads:19
durchschnittliche Uploaddauer: 7:49 min
1,21 erfolgreiche Uploads gegenüber 1 fehlgeschlagenen Upload

zusätzlich dazu wird das neue friendsystem noch nicht unterstützt und das für mich wichtige frienduploadslot aufbauen ist im code nicht integriert.... so gern ich reask und andere sachen in anderen mods sehen würde, dass der code den vorlost berechnet umgesetzt würde, aber bei mir läuft dieser mod zwar ressourcensparsam, aber auch total korrupt

-----------------------------------------------------------------------------
eMule v0.25b [.Fusion. - Codename Raven Evo A]


Also wollte ich fair sein und dem nächsten mod auch nur knapp 2 stunden geben. Gesagt getan. welchen mod also...

tjader Fusion hat immer die schönste Ansicht, neue Icons und ist ein schöner Mix aus allen netten Features. Die B war schon draussen, aber ich wußte schon, dass die B mal wieder direkt immer abstürzt... Der Fusion funktioniert meines Erachtens nur immer aus Zufall, und wenn er lossaugt wie wild und alles zu passen scheint, keimt in mir immer der Gedanke, dass er doch nur funktioniert, weil jedes kopierte Teilstückchen von Code sein Stückchen Arbeit gerade mal per Zufall mit den anderen zusammen verrichtet... in Wirklichkeit funktioniert das ganze also auch nur, WEIL er so wirr ist... die non EVO's ... Codename Raven, der erste ging nicht, der zweite ging... der evo B stürzt nuuur ab, neuespatchwork kommt entweder noch und wird endlich länger bearbeitet... die coder brüten irgendwo darüber das ganze jetzt noch auf 0.26b zu bringen... aber... pppuuh... Das Testobjekt jedenfalls ging soooweit ganz gut, die Uploadrate stimmte zumindest, auch der Upload als ganzes in seiner Auslastung sah immer höchstens so aus wie auf dem Bild... eine ganz gesunde Mischung, angesichts von jedoch einer auch hier armen uploaderfolgsstatistik... hat mich dann wieder am "guten" mix zweifeln lassen (trotzdem im nachgang das mittelfeld gut beschert wird... und 2,6 erfolgreiche uploads nicht die goldene ananas sind.... dieser mod ist das ideal für releaser... frienduploadsslot funktioniert genauso wie community, alle tools vorhanden.... auch wenn man es nicht glauben mag, aber mein heimlicher gewinner steckt hier)

durchschnittliche uploadrate 28,73
erfolgreiche Uploads:26
fehlgeschlagene Uploads:10
durchschnittliche Uploaddauer: 16:15 min
2,6 erfolgreiche Uploads gegenüber 1 fehlgeschlagenen Upload

-----------------------------------------------------------------------------
eMule 0.25 1 Oxygen Plus spezialversion


spezialversion ? ... was soll das jetzt, mag einer fragen...aber nachdem mir die 4000 kb/s festgelegte slot geschwindigkeit natürlich ein dorn im auge war, liess ich mir die version anpassen so daß dann statt 4000 auch 16284 für meine lieblingsstretegie 2 slot möglich war.

mit 16384 war da allerdings nicht viel , der upload geriet ständig durcheinander ein einziges auf und ab... wahrscheinlich stand die 16384 eher im widerspruch zum sonstigen eimerguß des mods... also hab ich von hand 6 minimum slots 6 maxmimum slots erzwungen. das gab mir einen sehr sehr einheitlichen upload, allerdings muss ich mich bei der zahl verrechnet haben im durchschnitt kamen nicht annähernd 29 kb/s wie sonst zutage (abzüglich angeblichem overhead ist das ja immer)

tatsächlich ist die 6-6 strategie in immerhin über 3 erfolgreichen upload je ein fehlgeschlagenem gegipfelt, was ich gerade nach dem dauertest als erfolg gewertet habe. mathematisch jedenfalls konnte ich nichtmal 25 kb/s upload natürlich auch bei konstantem upload nicht gelten lassen.

wichtig: ich habe mit infiinite queue gearbeitet, dabei herauskam ein doch recht attraktiver quellenaustausch bei 6 festen slots


durchschnittliche uploadrate 24,77
erfolgreiche Uploads:439
fehlgeschlagene Uploads:132
durchschnittliche Uploaddauer: 12:15 min
3,32 erfolgreiche Uploads gegenüber 1 fehlgeschlagenen Upload
-----------------------------------------------------------------------------
emule 0.22c 4 Plus Vorlost 1i


eine zweite chance hat er bekommen, wird er auch immer wieder bekommen, auch wenn ich immernoch nicht sagen kann, dass ich zufrieden bin, weder mit dem ergebnis, noch mit den zahlen, so beweist sich hier aber, dass ein 22c angesichts der zahlen anderer immernoch auf leistungshöhe stehen kann. 27,51 UL sind leider nicht das was ich mir wünsche, daher vorzeitiger abbruch, dennoch schafft auch vorlost WOW mehr als 2 uploads je fehlschlag

durchschnittliche uploadrate 27,51
erfolgreiche Uploads:21
fehlgeschlagene Uploads:10
durchschnittliche Uploaddauer: 13:09 min
2,1 erfolgreiche Uploads gegenüber 1 fehlgeschlagenen Upload

-----------------------------------------------------------------------------
emule original 0.26d


um den kohl jetzt also wieder fett zu machen, da ich die 0.26b ja eindeutig die wenigste ausfallrate hatte, musste nun auch die neue D herhalten, aber um zu zeigen, dass die original coder genauso viel verschlimmbessern und pfuschen.... trotzdem natürlich auch hier wieder OHNE ENDE die kleinen 2,x kb/s upload chunks wieder fast ne halbe stunde rumwerkeln... hier bei der D ... entweder ist die C schon zu schnell gewesen, oder ich weiß nicht was die da machen, aber nicht nur, dass die paar leute die ihre chunks bekommen haben , ewig warten mußten.... aber es gibt MEHR verbindungsabbrüche, als zustandegekommene uploads

durchschnittliche uploadrate 28,92
erfolgreiche Uploads:117
fehlgeschlagene Uploads:125
durchschnittliche Uploaddauer: 26:16 min
0,93 erfolgreiche Uploads gegenüber 1 fehlgeschlagenen Upload

-----------------------------------------------------------------------------
FAZIT

tja, was bleibt mir also zu sagen ihr lieben T-DSL'er die ihr euch beklagt über zu niedrige Downloadraten.

mit einer original emule plus 0.26d ... (ihr steht ja imemr auf den NEUESTEN CODE) .... wird mehr als die hälfte meiner bandbreite quasi zunichte gemacht.... wenn ich also qualitativ berechne, wer sich nach STUNDEN durch den ewig langen queue gewürgt hat und endlich einen uploadplatz hat... fällt hinten runter.... und bricht sich das genick.

wenn ich daraus mathematisch schliesse, dass die hälfte meiner bandbreite verschenkt ist.... habe ich also nichtmehr 31,9 ... (oder abzüglich allen netzwerktraffics rund 29kb/s wie die statistik immer entgegen meiner sig etc behauptet) ...dann bleiben nichtmal 15 kb/s übrig für ein donkey netzwerk....

und jetzt stellen wir uns das mit T-DSL vor.... und stellen uns vor ich würde nur 13 kb/s sharen.... wieviel bleibt da übrig...

und leute, wer jetzt nochmal schimpft, er habe ja nur 30-50 kb/s ...denn lass ich mir hier mod rechte geben und verpaß euch ne tracht sperr-prügel.

einen sehr komischen 1. Platz bekommt von den getesteten die 0.26b original

auf platz 2 ein nicht zu konfigurierender sivka, vor dem ich nun leider doch wieder den hut ziehn muss, auch wenn mir das fürs releasen immernoch nicht paßt, weil ich einen durchgeplanten 2x 16384 slot mod brauche, der friendslots unterstützt und möglichst community sharing

Platz 3 erhält eine oxygen 25 spezialversion, und überhaupt schlagen sich oxygens immer im ersten drittel herum, das auch der grund warum die DEV von mir für besonders gute ausbesserungsarbeit ein extra danke bekommt, ein oxygen ist mir noch nie abgestürzt...

Im Mittelfeld tobt sich dann mein Geheimtipp Raven Evo A genauso herum wie alles mögliche andere....die goldene Ananas schlußendlich gehört dann aber... so wie es nämlich auch schlußendlich sein muß, auch dem gewinner... nämlich einer original version...


somit paßt auch mal wieder alles zusammen, wenn der original mod *******e war, dürfen natürlich die modder alles auf original schieben, wenn der mod der beste ist, ist natürlich der modder der king...



wichtig ist mir vielleichtm dass auch wenn vorlost hier leider auch schlecht abschneidet, vielleicht alle mal drüber nachdenken, ob es das releasen im 5 Tagesrhythmus wirklich bringt, oder ob man nicht statt ständig zu hektisch zu releasen nicht auch mal ein paar Monate bauen sollte. an dieser Stelle grüße ich dann das Plus Team, ich erwarte eine gute Arbeit, ich werde erfreut den nächsten Plus Mod testen, zumal ich bis jetzt davon ausgehe, dass er auf 0.26b code basiert... werden die zahlen höchst interessant.

wichtig soll ja eigentlich das saugen sein, hier wünsche ich mir, dass viele überlegungen auch mal mit ihren wirkungen berechnet werden... wenn ich sehe, dass am selben tag wie die 0.26d herauskommt, gleich 3 releaser ...(u.a. LSD) ihren mod sofort auf neuen code umbauen... da wird mir schlecht


denn wie sich hier zeigt, ist der d-code grottenschelcht gegenüber dem b-code... das muss man so sagen, bei sovielen verbindungsabbrüchen...

aber ich brech auch mal ab, ihr seid jetzt dran, ich möchte eure zahlen sehen



MxM



PS:natürlich werden die bilder relativ bald von mir gelöscht werden, aus traffic gründen wird da jeder für verständnis haben.
MxM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. February 2003, 23:49   #2
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Also erstmal Hut ab vor der Arbeit, die hier geleistet wurde. Was mir persönlich auffällt, das drei Versionen (wenn ich mich nicht verzählt habe) nur relativ kurz gelaufen sind, wie es scheint, zumindest ist die Summe von erfolgreichen und fehlgeschlagenen Uploads bei den gemeinten unter 50. Wenn ich jetzt mal davon ausgehe, das die Werte vom Start weg gemessen wurden (also einfach aus der Statistik abgelesen wurden), dann muß ich anmerken, das bei vielen Version (wenn nicht gar bei allen) die fehlgeschlagenen Uploads in der Startphase extrem hoch sind und so eine kurze Laufzeit eine Version natürlich schlecht dastehen läßt. Was mich in dem Zusammenhang eigentlich schon immer interessiert hat (wahrscheinlich müßten da mal ein paar Modder dazu was sagen): Wann und warum schlägt ein Upload eigentlich fehl? Ich habe so die Vermutung, wenn Emule viel zu tun hat mit Quellen neu suchen, Quellen wieder aufsuchen etc., sprich viele Verbindungen benötigt werden und aktiv sind, dann schlagen auch Uploads leichter fehl. Und das ist natürlich gerade in der Startphase eines Mods so.

Ich hab mal noch ein paar Screenshots gefunden, und gebe hier mal ein paar Werte zum besten.

0.26b Sivka V6b1a:
Erfolgreich 89, Fehlgeschlagen 30, Zeit 23:56min

0.25b Fusion Raven
Erfolgreich 34, Fehlgeschlagen 92, Zeit 16:02 (Das Teil lief aber auch total besch... bescheiden bei mir)

0.26b Original
Erfolgreich 189, Fehlgeschlagen 124, Zeit 28:27

Weitere Werte folgen....

__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. February 2003, 23:55   #3
MxM
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.12.2002
Beiträge: 716
Standard: Achillesferse Upload Achillesferse Upload Details

alle versionen wären nach 2 stunden abgebrochen worden, wenn sie so gelaufen wären wie eben die, die nach 2 stunden abgebrochen wurden.

sprich: die nach 2 stunden abgebrochen wurden, wurden zu recht abgebrochen.


und zu sagen, daß 2 stunden zeit noch nicht genug einlaufzeit ist, soll sich mal jemand wagen, wenn wir mal von 10 minuten reden, OK .... laß ich gelten, 2 stunden sind aber für eine aufwärmphase , ...so leid es mir tut... zuviel

MxM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. February 2003, 00:08   #4
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033
Standard: Achillesferse Upload Lösung: Achillesferse Upload

Ich werde beim nächsten Emule-Start mal die Statistik genau im Auge behalten (wenn ich dran denke), vielleicht kann ich dann das Ganze ein bischen mit Zahlen untermauern. Nur mal ein Gedankenspiel, das nicht auf Beobachtung basiert: Angenommen, Emule läuft 2h Stunden und hat 30 erfolgreiche und 20 fehlgeschlagene Uploads. Wenn 15 fehlgeschlagene Uploads in den ersten 5 Minuten passiert sind, haben die nicht allzuviel Upload "vergeudet", aber die Statistik gründlichst vermasselt. Wie gesagt, nur ein Gedankenspiel, das (höchstwahrscheinlich) nicht mit der Realität übereinstimmt. Aber wie gesagt, ich schau es mir mal an bei Gelegenheit.
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. February 2003, 00:17   #5
Advanced Member
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 184
Standard: Achillesferse Upload Achillesferse Upload [gelöst]

Senf dazugeb
Meine 26d Original-Statistik:
ULL 1: 3,48

erfolgreiche ULs 27
fehlgeschlagene ULs: 7
durchschnittliche UL-Dauer: 16:11 Min
Laufzeit: 2:07 h

Und jetzt kommst du.
Nullman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. February 2003, 07:17   #6
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

So, jetzt nochmal ein paar Zahlen von mir. Seit über 8 Stunden läuft jetzt die 0.26d Mortillo3.alpha. Während nach etwa 1,5h sich 13 erfolgreiche Uploads und 8 fehlgeschlagene Uploads gegenüber standen, was ja nicht so toll aussieht, sind es jetzt 108 erfolgreiche Uploads gegenüber 19 fehlgeschlagenen (Uploaddauer 18 min etwa), was klar besser aussieht. Das meine ich damit, das am Anfang mehr Uploads fehlschlagen als im "normalen" Emule-Betrieb. Jetzt muß ich beim nächsten Start nur noch aufpassen, in welchem Zeitraum viele Uploads fehlschlagen, vielleicht sind es ja wirklich nur die ersten 5 Minuten, dann wäre das wohl relativ egal. Wenn ich die Zahlen mal um die ersten 1,5h bereinige, dann komme ich auf 11 fehlgeschlagene zu 95 erfolgreichen, also einem Verhältnis 8,6 erfolgreichen zu 1 fehlgeschlagenen. Selbst wenn ich nicht bereinige, also mit 108 und 19 rechne, komme ich immer noch auf 5,7:1, aber ist halt doch deutlich schlechter als die 8,6:1
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. February 2003, 08:25   #7
Junior Member
 
Registriert seit: 09.12.2002
Beiträge: 42

ein sehr umfanreicher Beitrag...aber

-welche Einstellungen hast Du verwendet? Ich denke davon hängt das auch stark ab

-auch die I-netverbindung eines jeden ist anders und damit ist es auch davon abhängig

-ich denke, das nach 2 Std keine konkrete Aussage getroffen werden kann, da denke ich zB. auch wie Usul(was wenn in der ersten Zeit, die meisten Verbd.abbrüche sind)
und in den ersten 2 Stunden werden auch viele andere Leistungen gefordert (Quellen finden,Verbindungen aufbauen etc.) die dieses beinträchtigen können.

-Werde das aber auch mal beobachten, da es sehr interessant scheint...(Hoffe,das sich soviel Zeit findet )

für Deine Statistik...
Habe jetzt zB.mit der sivkaV6b1b
erfolgreiche Uploads:232
fehlgeschlagene Uploads:29
durchschnittliche Uploaddauer: 35:20 min
__________________
bis dato


¤©®Master666Ðevil®©¤

Immer Opti... der ...mist kommt ganz von alleine !!!
masterdevil666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. February 2003, 08:40   #8
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Zitat:
Zitat von masterdevil666
-welche Einstellungen hast Du verwendet? Ich denke davon hängt das auch stark ab
Das dumme ist, man kann Mods nicht untereinander vergleichen und die gleichen Einstellungen verwenden, ich finde, jeder Mod ist da etwas anders. Insbesondere Mods mit überarbeiteten Quellenmanagment (Sivka als Paradebeispiel) können mit viel niedrigeren Connection-Werte auskommen als z.B. die Tarod-Mods. Wenn man verschiedene Einstellungen nimmt, kann man auch wieder behaupten, die unterschiedlichen Ergebnisse sind auf die Einstellungen zurückzuführen. Aber vielleicht kann man ja mehr sagen, wenn möglichst viele ihre Werte hier angeben.
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. February 2003, 09:10   #9
Junior Member
 
Registriert seit: 09.12.2002
Beiträge: 42

das denke ich auch.
Interessant wären seine Einstellungen um zu vergleichen, wie er auf die angegebenen Werte kommen könnte und der Zusammenhang mit diesen.
__________________
bis dato


¤©®Master666Ðevil®©¤

Immer Opti... der ...mist kommt ganz von alleine !!!
masterdevil666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. February 2003, 09:12   #10
MxM
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.12.2002
Beiträge: 716

ich sage mal soviel, dass natürlich es auch mit den einstellungen zusammenhängt, dies soll aber in erster linie KEIN thread für einstellungen werden, und an der stelle widerspreche ich USUL, ich möchte nicht, dass hier alle 1000en einstellungen gepostet werden... es hängt auch vommod ab, was er aus den einstellungen macht, die er zuläßt und von daher gehts mir in erster linie immernoch woanders rum...

zumal ich weg wollte von diesem einstellungsgebrabbel... weg von diesen downloadzahlen, quellenergebnissen etc.


falls es dir ein wenig weiterhilft, mein hardlimit liegt seit monaten bei 200 meine max connection ebenfalls bei 200 15 verbindung je 5 sekunden... und dennoch sind alle werte immer zu 1000en verschieden.

für die quellen auch unablässlich ob und wie ich den queue eingestellt habe, wenn ich ein badwolf patch nutze, dann hab ich gern einen kleinen queue, niemand nutzt ein 1000er queueplatz, wenn ich immer nur für 10 minuten 2 leute bediene....
an anderer stelle habe ich dann aber auch durchaus mal einen infinite queue, damit in die anfragen etwas ruhe reinkommt... das hammering auf meine ports ist schon enorm.

ansonsten durchaus nicht uninteressant unbegründet usul, aber das kann ich eben von meiner seite nicht bestätigen, bei dir kann das so sein und es interessant, wenn wir es so mit einbeziehen, ich hätte jeden mod nach 2 stunden gekickt, wenn er so reagiert hätte, wie die die ich gekickt habe... also ich beobachte sowieso ständig.

zu md666... 35 minuten bei sivka... das finde ich übrigens nach wie vor krass, sivka schickt noch kleinere pakete als der original es schon tut, also wenn in eine richtung vernünftig geht, warum dann zum teufel nicht auch in die andere....

mxm
MxM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. February 2003, 09:14   #11
MxM
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.12.2002
Beiträge: 716

PS: nach 30 minuten evo A 8:7 ... wenn sich also in den nächsten stunden etws ändert, dann liegts garantiert nicht nur an den ersten 5 minuten... und 2 stunden einpendeln ist einfach mal zu lange für ein programm... das prangere ich ebenso wie die communication zwischen den clients hier an, es kann nicht sein, dass so arge ressourcenverschwendung stattfindet.
MxM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. February 2003, 16:12   #12
V.I.P.
 
Registriert seit: 07.12.2002
Beiträge: 3.033

Zitat:
Zitat von Usul
Aber vielleicht kann man ja mehr sagen, wenn möglichst viele ihre Werte hier angeben.
Zitat:
Zitat von MxM
dies soll aber in erster linie KEIN thread für einstellungen werden, und an der stelle widerspreche ich USUL, ich möchte nicht, dass hier alle 1000en einstellungen gepostet werden...
Ich schätze mal, dein Kommentar bezieht sich auf den von mir, den ich hier zitiert habe. Damit meine ich aber eigentlich nur, das andere auch ihre Upload_erfolgreich/fehlgeschlagen/Dauer-Werte angeben sollen. Und ich dachte, das das erwünscht ist.
__________________
info
Usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. February 2003, 16:34   #13
Newbie
 
Registriert seit: 17.02.2003
Beiträge: 6

also bei mia is da upload bei 7.0 warum habt ihr alle so gute werte?!
dani14 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. February 2003, 16:43   #14
Newbie
 
Registriert seit: 18.02.2003
Beiträge: 3

Ich sag nur umsteigen auf emule v 26d
Da wir ihnen geholfen

Nach ca 25 min download von 140 kbs und im Schnitt so 80 kbs

Mfg,
Tanzb@r
Tanzb@r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. February 2003, 17:07   #15
Newbie
 
Registriert seit: 18.02.2003
Beiträge: 3

Wie kann ich Screenys einfügen ?????
Tanzb@r ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Achillesferse Upload


  1. Upload Slots limit, Upload größe einstellbar, mod gesucht.
    eMule MODs - Allgemein - 26. December 2008 (35)
  2. Upload Slots bzw Upload einstellen ?
    eMule Allgemein - 12. March 2005 (33)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK