[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 10. October 2003, 22:22   #1
Newbie
 
Registriert seit: 10.10.2003
Beiträge: 14
Standard: Emule schmiert immer ab Problem: Emule schmiert immer ab



hi,
bin ganz neu hir und habe ein großes Problem.Wenn ich meine emule anmache schmiert es nach ca. 10 minuten ab,wenn ich emule unten in der Taskleiste lasse und nicht drauf gehe dann schmiert er mir nicht ab.


Ich habe Windows 2000 pro,Amd Athlon 2800+,512 mb ram,dsl 1500 von Freenet.
Ich freue mich auf eine Antwort,bitte schreibt so schnell wie es geht.
FatAnt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. October 2003, 10:17   #2
Advanced Member
 
Benutzerbild von Fighter96
 
Registriert seit: 15.09.2003
Beiträge: 174

FatAnt,

jetzt brauchen wir nur noch deine Esel-Version und die ganzen Einstellungen!

Welche das sind, hast du ja sicherlich schon irgendwo gelesen!
Vielleicht kann dir dann ja auch geholfen werden!

so long

__________________
ASUS 478 P4B-533; P4; 2,53GHz; 512MB DDRAM; 120GB HDD; XP SP1; TDSL-Flat 768
Fighter96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. October 2003, 11:33   #3
Board Profi
 
Registriert seit: 02.10.2003
Beiträge: 987
Standard: Emule schmiert immer ab Emule schmiert immer ab Details

FatAnt, keine ahnung warum ! der gamma, der bei mir anstandslos lief, funktioniert jetzt nur noch bis zu dem punkt, wenn ich auf statistik klicke, beendet er sofort seinen dienst. keine hardwareänderung, keine neue software aufgespielt und trotzdem macht er diesen fehler. und nur der gamma.

Gucky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2003, 15:02   #4
Newbie
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 7
Standard: Emule schmiert immer ab Lösung: Emule schmiert immer ab

hab das selbe problem auf win2k athlon 1000 (t-bird). egal welche versoin. lsd, sivka, plus, gnaddelwarz u sogar der "normale" emule wollen net mehr laufen. schmiert nach ner zeit einfahc ab. zeit is unterschiedlich.
evtl. liegts ja am sp4??? hatte vorher win XP drauf u damit lief es wunderbar. bin aber wieder auf 2k gewechselt aus performance gründen.

scheinbar bin ich mit dem problem nicht allein
boxemall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2003, 15:23   #5
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.09.2003
Beiträge: 844
Standard: Emule schmiert immer ab Emule schmiert immer ab [gelöst]

habt ihr auch alle in euer ip filter.dat den 255.255.255.255 server aufgenommen ! und server anhand ip filtern aktiviert ?
Tarod`s Son ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. December 2003, 17:01   #6
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


boxemall
Ich weiss schon, warum ich noch 2k mit SP2 laufen habe.. never change a running system.
Werde mir demnächst mal eine Neuinstallation gönnen - werde da dann SP4 ausprobieren - sollte ich nicht zufrieden sein, werde ich auch direkt wieder zu SP2 wechseln und SP3 droppen.
Allerdings habe ich gehört, dass eine Deinstallation des SP alleine oft keine wahre Lösung ist. Also lieber wieder Neuinstallation und dann das SP, für das man sich final entscheidet als einziges drauf.

Allgemein gilt bei dem Problem, das ihr beide hier habt noch zu sagen:
  • temp Ordner aufräumen - alles raus, was nicht .part oder .part.met heisst.
  • Saubere Installation von eMule durchführen, d.h. den eMule der Wahl in ein frisches Verzeichnis entpacken, starten, Einstellungen vornehmen, zuletzt die Pfade zu incoming und temp noch eingeben, dann beenden und neu starten - erst dann connecten.
  • Bei manchen war der Grund für unerklärliche crashs auch schon ein einzelnes file, das sie schon seit längerem oder auch kürzerem versucht hatten du laden:
    da hilft, den muli erst mal nur mit wenigen neuen files zu bepacken, Testlauf machen und falls stabil, die alten files dann nach und nach durch Verschieben wieder hinzuzufügen. Konflikte mit gleichen .part file Nummern vermeidet man, wenn man die Testdownloads erst komplett beendet, bevor man die temp files wieder rüberkopiert. Oder aber manuell angleichen, dazu muss man dann auch den Namen des .part files in der dazugehörigen .part.met angleichen - wer sich das zutraut, kann das mit dem Editor von Windoof machen.
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. January 2004, 13:42   #7
Newbie
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 7
Standard: Emule schmiert immer ab eMule stürtzt ab,...

hallo cosmic girl,

danke für die schnelle antwort.

also ich glaube mittlerweile sagen zu können das es nicht an win2k oder an irgendeinem SP liegt.
habe aus lauter verzweiflung XP wieder installed. war ja eh net so auffwendig da mein win2k eh noch "nackt" war.
nun stelle ich aber dasselbe problem fest.
da ich am liebsten den gnaddelwarz-mod nutze, ist mir noch aufgefallen das der mod beim absturz nen log generiert welches man dann an den coder schicken kann.
jetzt hoffe ich das ich da noch evtl. etwas erfahren kann. aber wenn, dann wohl eher als changelog in der nächsten version.

wie auch immer. unter xp funzt diese log-funktion net mehr. d.h. es kommt gar kein fenster mehr. es verabschiedet sich einfach mit dem standard windows fehler-fenster (unknown software exception).

eigenartig ist nur das ich das problem erst seitdem habe, seit ich neu "gebügelt" habe. vorher auch xp gehabt und das ohne probleme. hatte dann wie gesagt aus performance gründen gewechselt. hatte ja vorher auch schon win2k ohne probs am laufen gehabt.

leider habe ich sämtliches schon ausprobiert. emule gelöscht und komplett neu installed (d.h. entpackt da ich immer die binaries nehme). registry gesäubert. temp dateien gesäubert u am ende sogar gelöscht!
mittlerweile teste ich mule nur mit wenigen temp dateien.
hilft leider auch nicht.

habe also wirklich alles gemacht. nutze mule ja auch schon seit langem. daher kenne ich dieses problem. nur habe ich jetzt ein prob wo ich net mehr weiter weiss u auch noch nichts in (allen möglichen) foren gefunden habe. dieser thread hier, schien mir daher als post möglichkeit am günstigsten zu sein.

in nem anderen forum habe ich noch erfahren das die v0.30e von mule teilweise des öfteren einfach abschmieren. ich denke mal aus denselben unerfindlichen gründen wie bei mir. ich hoffe daher das in der nächsten version ein bugfix implementiert sein wird der diesen fehler behebt.
allerdings erscheint mir das ziemlich unwahrscheinlich, da ich auch schon ein downgrade von mule vollzogen habe. das hat leider auch nichts bewirkt.

alles in allem sehr eigenartig.
im moment ist mein OS noch recht "nackt". ausser nero u trillian habe ich nix drauf. u die dazgehörigen VIA und NVIDIA treiber

hier noch mal meine specs:

AMD 1000 (t-bird FSB 100 Mhz)
ASUS A7V (bios v.1011) / geforce2 MX
512 MB sdram
winxp pro
boxemall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. January 2004, 18:06   #8
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


boxemall
Du schreibst nicht, ob du den faked Server in deine ipfilter.dat aufgenommen hast - das wäre noch eine Möglichkeit für unerklärliche Abstürze.. siehe: http://www.emule-web.de/board/viewto...55+255+255+255

Und da du was von Treibern erwähnst.. irgendwo hab ich mal aus dem Augenwinkel mitbekommen, dass im Forum jemand über Probleme mit Treibern im Zusammenhang mit eMule berichtet hatte.. aber da hoffe ich, kann dir jemand anderes Auskunft geben - ich habe Matrox und ein altes Asus Mainboard für meinen PIII, also nix Via, NVidia - never change a running system - and it's running very well!

Vielleicht mal über die Board Suche mit nvidia+treiber oder so als Suchverknüpfung versuchen..
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. January 2004, 22:01   #9
Newbie
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 7
Standard: Emule schmiert immer ab hmmmm

also das habe ich natürlich alles schon gemacht. aber trotzdem danke.
es ist aber eigenartig. habe nun wieder win2k drauf. (dank norton ghost).
hab aber nur den nvidia treiber druff bis jetz.
gnaddel 30e hinterher u es läuft bis jetz. komisch ist nur das es auf xp lief.
nun warte ich ab. ich hoffe das es das gewesen ist. hab auch schon die schnauze voll. werd die karre an lassen. wollt gleich los ein wenig feiern.

mal schaun wie lang er läuft oder wann er abschmiert,...

evtl. liegt es an den via treibern fürs board. ich hoffe zwar net, aber das wird sich zeigen. aus performance gründen werde ich die treiber aber installen müssen. es kriecht so übern bus,...

na denn ich werd mal posten wenn ich mehr weiss. für weitere anregungen wäre ich natürlcih dankbar.

in diesem sinne,

schönes WE

__________________
---== for believers no explanation is needed,... for unbelievers no explanation can be given ==---
boxemall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. January 2004, 17:42   #10
Newbie
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 7

hab es weiter eingrenzen können. habe im moment nur den nvidia 53.03_winxp2k_international_whql treiber druff gepackt. die VIA treiber habe ich vorerst weggelassen. ich weiss aber das ich die hyperion 4.49 druaf hatte ohne probleme. es kann sein das es an den neuen chipsatztreibern liegt. habe die neueste version 4.51 drauf gepackt.
wenn ich merh weiss werd ich es posten.
werd jetz erst mal die firewall austesten.

mal schaun was passiert.
boxemall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. January 2004, 18:16   #11
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326


Ja - lass uns wissen, was dir weitergeholfen hat..
Und bitte in Zukunft deinen thread editieren, wenn du neue Erkenntnisse hast und noch keiner nach dir gepostet hat - Doppelposts, so wie hier obendrüber geschehen, sind grundsätzlich zu vermeiden.
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2004, 19:02   #12
Newbie
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 7
Standard: Emule schmiert immer ab mule schmiert ab

hallo an alle.

nach langem probieren konnte ich nochmals feststellen, das es nicht an den nvidia treibern liegt. ebenso wenig sind die VIA hyperion chipsatz treiber dafür verantwortlich.

das problem liegt scheinbar an der neuseten version der ZoneAlarm Firewall. version 4.5.532

eigentlich hatte ich mit den vorgängern immer gute erfahrungen gemacht. das problem tritt bei mir auch nur auf wenn emule u zone alarm zusammen laufen.
deaktiviren der firewall reichte nicht aus. es muss gänzlich entfernt werden. zumindest war das bei mir der fall. nach dem entfernen lief das system einwandfrei. es liegt also nicht an den servicepacks noch an den oben genannten treibern.

ich vermute das zone alarm den upgrade vorgang nicht ganz mitbekommt. habe es zwar noch nicht ausprobiert, aber ich denke es ist sinnvoll erst die servicepacks zu installieren und dann erst die firewall.

das ist natürlich nur eine vermutung. aber wie schon gesagt,...
jeder rechner ist anders. daher viel glück beim probieren. und nicht verzweifeln. ich war hartnäckig genug und wurde dafür belohnt.

cya
__________________
---== for believers no explanation is needed,... for unbelievers no explanation can be given ==---
boxemall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. January 2004, 09:53   #13
Newbie
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 7
Standard: Emule schmiert immer ab Vorsicht!

Hallo nochmal,

mir ist ein grosser fehler unterlaufen. ich kann nur sagen das die zonealarm firewall auf jeden fall empfehlenswert ist.
es hatte nichts mit der firewall zu tun das emule abschmiert. nun habe ich DEFINITIV den übeltäter ausfindig gemacht.

es liegt an NORMAN AntiVirus 5.6

diese tool lief eigentlich immer ganz gut. aber nachdem das programm ein grosses update installiert hat, sind nur noch (nicht nur emule) systemprobleme aufgetreten.
ich kann euch nur raten:

finger weg davon!!!

so das wars.

bye
__________________
---== for believers no explanation is needed,... for unbelievers no explanation can be given ==---
boxemall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. February 2004, 22:45   #14
Junior Member
 
Registriert seit: 05.08.2003
Beiträge: 31
Standard: Emule schmiert immer ab Re: Vorsicht!

Zitat:
Zitat von boxemall
Hallo nochmal,

mir ist ein grosser fehler unterlaufen. ich kann nur sagen das die zonealarm firewall auf jeden fall empfehlenswert ist.
es hatte nichts mit der firewall zu tun das emule abschmiert. nun habe ich DEFINITIV den übeltäter ausfindig gemacht.

es liegt an NORMAN AntiVirus 5.6

diese tool lief eigentlich immer ganz gut. aber nachdem das programm ein grosses update installiert hat, sind nur noch (nicht nur emule) systemprobleme aufgetreten.
ich kann euch nur raten:

finger weg davon!!!

so das wars.

bye
Habe das Problem mit Norman gelöst!

Man muss in den Insatallationsinstellungen den Internet-Schutz von NVC ausschalten. Hört sich jetzt blöd an, betrifft aber in diesem Fall (wenn auf dem eMule Rechner kein E-Mail Client installiert ist!) nur das Scannen von ein und aussgehenden E-Mail's!

Wutzmann
Wutzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. March 2004, 11:39   #15
Gongöp
Gast
 
Beiträge: n/a

Hallo,

Das selbe Problem hatte ich auch!
Ich habe den Norman gegen Antivir (www.free.av.de) ersetzt und jetzt funzt eMule wieder.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Emule schmiert immer ab


  1. nach einiger laufzeit 100% CPU auslastung nach beenden schmiert windows ab
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 26. March 2006 (13)
  2. Emule stürzt immer ab
    Mülltonne - 10. February 2005 (5)
  3. Muli schmiert dauernd ab - verschiedene Versionen!
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 29. May 2004 (8)
  4. Muli schmiert ab
    eMule Allgemein - 13. April 2004 (5)
  5. emule schmiert ab
    eMule MODs - Allgemein - 24. March 2004 (6)
  6. Port schmiert ab
    eMule Allgemein - 19. September 2003 (4)
  7. Emule schmiert ständig ab
    eMule MODs - Allgemein - 17. September 2003 (3)
  8. Emule 0.27Hunter schmiert ohne GRUND AB
    eMule MODs - Allgemein - 4. September 2003 (3)
  9. emule stürtzt immer ab
    eMule Allgemein - 24. April 2003 (13)
  10. helft mir mein emule schmiert immer ab !!!
    eMule Allgemein - 2. March 2003 (50)
  11. Emule schmiert dauernd ab
    eMule Allgemein - 10. January 2003 (14)
  12. Immer mehr UL als Dl. Warum soll ich immer nur geben?
    eMule Allgemein - 9. December 2002 (7)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK