[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MODs - Allgemein

eMule MODs - Allgemein Alles zu den eMule-MODs, die unsere Anforderungen für 'saubere' MODs erfüllen.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 24. November 2003, 19:26   #1
Newbie
 
Registriert seit: 23.11.2003
Beiträge: 12
Standard: absturz nach  8 std fehler in der lsp.dll Problem: absturz nach 8 std fehler in der lsp.dll



hi
FEHLER IN DER lsp.dll
habe immer das gleich problem mein mulli stürzt immer genau nach 8 std ab habe pawcio alle version probiet ewombat extreme usw es ist echt nerfig vorallem weil ich auch nicht immer zu hause bin, arbeiten und so.wer kann mir helfen??Und hat einer eventuell noch das Problem??

Einstellungen habe ich nicht geändert habe sie ein jahr schon so und nie probleme gehabt

System win xp p4 1.8 GHZ 60 GB 512 DDR Geforce 64 MB
UP/DOWN 11/96
Max verbindungen 300
hardlimit 350
max verbidungen 5 sec 20
Port 4662 den rest alles so gelassen hatte ja auch nie probleme

cu fUsIOn
fUsIOn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. November 2003, 20:20   #2
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

fUsIOn,
soweit ich weiß handelt es sich bei der isp.dll um spyware. Solltest Du schnellstens loswerden mit entsprechender Anti-Spyware-Software.

__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. November 2003, 20:24   #3
Newbie
 
Registriert seit: 23.11.2003
Beiträge: 12
Standard: absturz nach  8 std fehler in der lsp.dll absturz nach 8 std fehler in der lsp.dll Details

nein nicht isp.dll LSP.dll ist eine system datei in sytem 32 ordner habe die auch schon mit norton anti virus gecheckt aber nichts ich hatte ja auch nie probleme nur seid letzter woche kann mich auch nicht entsinnen irgendwas verändert zu haben

fUsIOn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. November 2003, 20:32   #4
Newbie
 
Registriert seit: 23.11.2003
Beiträge: 12
Standard: absturz nach  8 std fehler in der lsp.dll Lösung: absturz nach 8 std fehler in der lsp.dll

AppName: emule.exe AppVer: 0.30.2.0 ModName: lsp.dll
ModVer: 0.0.0.0 Offset: 0000499d

jetzt habe ich wider den fehler dieses mal nach einer stunde laufzeit

Wer weiss weiter bitte um hilfe
fUsIOn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. November 2003, 20:34   #5
Newbie
 
Registriert seit: 23.11.2003
Beiträge: 12
Standard: absturz nach  8 std fehler in der lsp.dll absturz nach 8 std fehler in der lsp.dll [gelöst]

?xml version="1.0" encoding="UTF-16"?>
<DATABASE>
<EXE NAME="emule.exe" FILTER="GRABMI_FILTER_PRIVACY">
<MATCHING_FILE NAME="emule.exe" SIZE="2990080" CHECKSUM="0x7C504F3" BIN_FILE_VERSION="0.30.2.0" BIN_PRODUCT_VERSION="0.30.2.0" PRODUCT_VERSION="0.30.2" FILE_DESCRIPTION="eMule" COMPANY_NAME="http://www.emule-project.net" PRODUCT_NAME="eMule" FILE_VERSION="0.30.2" ORIGINAL_FILENAME="emule.exe" INTERNAL_NAME="emule.exe" LEGAL_COPYRIGHT="Copyright © 2002-2003 Merkur - read license.txt for more infos" VERFILEDATEHI="0x0" VERFILEDATELO="0x0" VERFILEOS="0x4" VERFILETYPE="0x1" MODULE_TYPE="WIN32" PE_CHECKSUM="0x0" LINKER_VERSION="0x0" UPTO_BIN_FILE_VERSION="0.30.2.0" UPTO_BIN_PRODUCT_VERSION="0.30.2.0" LINK_DATE="11/14/2003 14:43:22" UPTO_LINK_DATE="11/14/2003 14:43:22" VER_LANGUAGE="Englisch (USA) [0x409]" />
<MATCHING_FILE NAME="lang\de_DE.dll" SIZE="86016" CHECKSUM="0x47450EC0" BIN_FILE_VERSION="0.30.2.0" BIN_PRODUCT_VERSION="0.30.2.0" PRODUCT_VERSION="0.30.2" FILE_DESCRIPTION="eMule Language DLL" COMPANY_NAME="http://www.emule-project.net" PRODUCT_NAME="eMule" FILE_VERSION="0.30.2" LEGAL_COPYRIGHT="Copyright © 2002-2003 Merkur - read license.txt for more infos" VERFILEDATEHI="0x0" VERFILEDATELO="0x0" VERFILEOS="0x4" VERFILETYPE="0x2" MODULE_TYPE="WIN32" PE_CHECKSUM="0x0" LINKER_VERSION="0x0" UPTO_BIN_FILE_VERSION="0.30.2.0" UPTO_BIN_PRODUCT_VERSION="0.30.2.0" LINK_DATE="10/26/2003 18:23:01" UPTO_LINK_DATE="10/26/2003 18:23:01" VER_LANGUAGE="Englisch (USA) [0x409]" />
<MATCHING_FILE NAME="lang\es_ES_T.dll" SIZE="90112" CHECKSUM="0x67B491E9" BIN_FILE_VERSION="0.30.2.0" BIN_PRODUCT_VERSION="0.30.2.0" PRODUCT_VERSION="0.30.2" FILE_DESCRIPTION="eMule Language DLL" COMPANY_NAME="http://www.emule-project.net" PRODUCT_NAME="eMule" FILE_VERSION="0.30.2" LEGAL_COPYRIGHT="Copyright © 2002-2003 Merkur - read license.txt for more infos" VERFILEDATEHI="0x0" VERFILEDATELO="0x0" VERFILEOS="0x4" VERFILETYPE="0x2" MODULE_TYPE="WIN32" PE_CHECKSUM="0x0" LINKER_VERSION="0x0" UPTO_BIN_FILE_VERSION="0.30.2.0" UPTO_BIN_PRODUCT_VERSION="0.30.2.0" LINK_DATE="11/09/2003 18:48:24" UPTO_LINK_DATE="11/09/2003 18:48:24" VER_LANGUAGE="Englisch (USA) [0x409]" />
<MATCHING_FILE NAME="lang\fr_FR.dll" SIZE="90112" CHECKSUM="0xC9258BC6" BIN_FILE_VERSION="0.30.2.0" BIN_PRODUCT_VERSION="0.30.2.0" PRODUCT_VERSION="0.30.2" FILE_DESCRIPTION="eMule Language DLL" COMPANY_NAME="http://www.emule-project.net" PRODUCT_NAME="eMule" FILE_VERSION="0.30.2" LEGAL_COPYRIGHT="Copyright © 2002-2003 Merkur - read license.txt for more infos" VERFILEDATEHI="0x0" VERFILEDATELO="0x0" VERFILEOS="0x4" VERFILETYPE="0x2" MODULE_TYPE="WIN32" PE_CHECKSUM="0x0" LINKER_VERSION="0x0" UPTO_BIN_FILE_VERSION="0.30.2.0" UPTO_BIN_PRODUCT_VERSION="0.30.2.0" LINK_DATE="11/12/2003 22:38:23" UPTO_LINK_DATE="11/12/2003 22:38:23" VER_LANGUAGE="Englisch (USA) [0x409]" />
<MATCHING_FILE NAME="lang\pl_PL.dll" SIZE="81920" CHECKSUM="0xF3E2145F" BIN_FILE_VERSION="0.30.2.0" BIN_PRODUCT_VERSION="0.30.2.0" PRODUCT_VERSION="0.30.2" FILE_DESCRIPTION="eMule Language DLL" COMPANY_NAME="http://www.emule-project.net" PRODUCT_NAME="eMule" FILE_VERSION="0.30.2" LEGAL_COPYRIGHT="Copyright © 2002-2003 Merkur - read license.txt for more infos" VERFILEDATEHI="0x0" VERFILEDATELO="0x0" VERFILEOS="0x4" VERFILETYPE="0x2" MODULE_TYPE="WIN32" PE_CHECKSUM="0x0" LINKER_VERSION="0x0" UPTO_BIN_FILE_VERSION="0.30.2.0" UPTO_BIN_PRODUCT_VERSION="0.30.2.0" LINK_DATE="11/01/2003 00:48:18" UPTO_LINK_DATE="11/01/2003 00:48:18" VER_LANGUAGE="Englisch (USA) [0x409]" />
<MATCHING_FILE NAME="lang\it_IT.dll" SIZE="90112" CHECKSUM="0xA41D6A15" BIN_FILE_VERSION="0.30.2.0" BIN_PRODUCT_VERSION="0.30.2.0" PRODUCT_VERSION="0.30.2" FILE_DESCRIPTION="eMule Language DLL" COMPANY_NAME="http://www.emule-project.net" PRODUCT_NAME="eMule" FILE_VERSION="0.30.2" LEGAL_COPYRIGHT="Copyright © 2002-2003 Merkur - read license.txt for more infos" VERFILEDATEHI="0x0" VERFILEDATELO="0x0" VERFILEOS="0x4" VERFILETYPE="0x2" MODULE_TYPE="WIN32" PE_CHECKSUM="0x0" LINKER_VERSION="0x0" UPTO_BIN_FILE_VERSION="0.30.2.0" UPTO_BIN_PRODUCT_VERSION="0.30.2.0" LINK_DATE="11/09/2003 18:43:43" UPTO_LINK_DATE="11/09/2003 18:43:43" VER_LANGUAGE="Englisch (USA) [0x409]" />
</EXE>
<EXE NAME="lsp.dll" FILTER="GRABMI_FILTER_THISFILEONLY">
<MATCHING_FILE NAME="lsp.dll" SIZE="36864" CHECKSUM="0xAF7892C6" MODULE_TYPE="WIN32" PE_CHECKSUM="0x152B5" LINKER_VERSION="0x0" LINK_DATE="09/24/2003 21:44:23" UPTO_LINK_DATE="09/24/2003 21:44:23" />
</EXE>
<EXE NAME="kernel32.dll" FILTER="GRABMI_FILTER_THISFILEONLY">
<MATCHING_FILE NAME="kernel32.dll" SIZE="1000448" CHECKSUM="0xD132B8A3" BIN_FILE_VERSION="5.1.2600.0" BIN_PRODUCT_VERSION="5.1.2600.0" PRODUCT_VERSION="5.1.2600.0" FILE_DESCRIPTION="Client-DLL für Windows NT-Basis-API" COMPANY_NAME="Microsoft Corporation" PRODUCT_NAME="Betriebssystem Microsoft® Windows®" FILE_VERSION="5.1.2600.0 (xpclient.010817-114" ORIGINAL_FILENAME="kernel32" INTERNAL_NAME="kernel32" LEGAL_COPYRIGHT="© Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten." VERFILEDATEHI="0x0" VERFILEDATELO="0x0" VERFILEOS="0x40004" VERFILETYPE="0x2" MODULE_TYPE="WIN32" PE_CHECKSUM="0xF7AE9" LINKER_VERSION="0x50001" UPTO_BIN_FILE_VERSION="5.1.2600.0" UPTO_BIN_PRODUCT_VERSION="5.1.2600.0" LINK_DATE="08/18/2001 11:49:40" UPTO_LINK_DATE="08/18/2001 11:49:40" VER_LANGUAGE="Deutsch (Deutschland) [0x407]" />
</EXE>
</DATABASE>

Das ist auch noch ein auszug aud der txt die er erstellt hat weiss nicht ob da jemand was mit anfangen kann
fUsIOn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. December 2003, 20:03   #6
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

Hab die Ursache rausbekommen..
Du hast einen Leechermod (p***mule) verwendet, der sehr gefährliche Sicherheitslücken in Dein System bringt. Noch ist Umstritten, wie hoch die Sicherheitslücken sind. Laut Infos einiger Webseiten hast Du auf Deinem System eine Art Backdoor, welche bestimmten Servern erluabt beliebigen Code auf Deinem Rechner auszuführen. Desweiteren gibt es die Vermutung, daß sämtliche Deiner emule-Aktivitäten an eine Datenbank geschickt werden.
Leider ist der Code besagten Leechermods bestens verschlüsselt und somit ist noch unklar wo im System sich die Sicherheitsrisiken eingeschlichen haben.
Darum ist zu empfehlen Dein System komplett neu zu installieren.

Generell die Warnung an alle:
Keine emule-Clients von dubiosen Seiten laden!
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. December 2003, 21:13   #7
Newbie
 
Registriert seit: 23.11.2003
Beiträge: 12

Danke xman für deine antwort

Das kann aber nicht sein mit leechermod ich hatte es bei pawcio 4.07 und efmod 40f26 7.c oder so das sind aber beides mods die eigentlich keine seien sollten seiten hierund bist du sicher mit neu installieren ich habe gerade erst vor 2 wochen bei anderen mods kommt es erst nach 1 tag laufzeit

Im diesen sinne nochmals danke

cu fUsIOn
fUsIOn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. December 2003, 22:25   #8
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

fUsIOn,
hm, ich kann Dir nur berichten was ich rausfand. Bei LSP handelt es sich um eine Art Spyware/Backdoor/Updatesystem... etwas unklar definiert, zumindest schaut es nach nichts gutem aus.
Es gibt wohl mehrere Software, welche diese Datei einschleußen. Im Moment ist dafür die häufigste Ursache der P***mule, der auch noch gleich andere dubiose dlls unter Umständen mitbringt.

Woher Du besagt Datei hast sollte Dich auch nur sekundär interessieren. Primär geht es darum das Teil wieder loszuwerden. Ich bezweifel allerdings, daß es mit einfachem Löschen getan ist.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. December 2003, 22:53   #9
Board Profi
 
Registriert seit: 23.12.2002
Beiträge: 1.014

fUsIOn,

Der Besagte Mod gibt daten an eine Daten Sammel Stelle (Datenbank) wie Xman schon geschrieben hat.

Es langt den Mod nur einmal Test weise laufen zu lassen.

Er nimmt eingriffe in der Reg von windows vor die nicht sein dürfen, und installiert auch einiges an versteckten dateien.

um sicher zu gehen sollte mann das Ganze system auf einen frühren stand bringen oder wenn mann das nicht mehr kann das Komplette System Neu Installieren.

um auf nummer sicher zu gehen.

Da bis jetzt noch nicht alle dateien bekannt sind und auch kein Scanner bis jetzt die dateien einbandfrei Identiviziert.

da Mule Proto... miss braucht werden.
stern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. December 2003, 23:07   #10
Multi-Coder
 
Benutzerbild von winki2099
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 1.425

wäre es in so einem fall nicht von vorteil den mod beim namen zu nennen und andere user zu warnen? müsste man mal die admins und moderatoren fragen, was sie dazu meinen.
__________________
Windows is great. I used it to download Linux.
winki2099 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. December 2003, 23:17   #11
Advanced Member
 
Registriert seit: 11.06.2003
Beiträge: 153

Stimmt, wäre echt sinnvoll. Wer ihn dann noch ausprobieren möchte...nur zu (und viell Spass beim Neuaufsetzen des Systems ).


Wird so ein Backdoor (oder was das auch immer ist) nicht von AdAware oder ähnlicher Software gefunden?
Ov3rKiLL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. December 2003, 23:24   #12
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800

winki2099,
hatte auf dieses Thema bereits unsere Modis angesprochen, da ich den gleichen Standpunkt wie Du vertrete. Usul wird sich darum kümmern, so sagte er mir.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. December 2003, 23:33   #13
Multi-Coder
 
Benutzerbild von winki2099
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 1.425

Xman,

oh, gut zu wissen. man muss ja net erwähnen, wo man den herbekommt, sondern ein hinweis auf backdoor und sicherheitslücken würde ja reichen.
__________________
Windows is great. I used it to download Linux.
winki2099 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. December 2003, 11:04   #14
Newbie
 
Registriert seit: 06.10.2003
Beiträge: 9

Zitat:
Zitat von fUsIOn
nein nicht isp.dll LSP.dll ist eine system datei in sytem 32 ordner habe die auch schon mit norton anti virus gecheckt aber nichts ich hatte ja auch nie probleme nur seid letzter woche kann mich auch nicht entsinnen irgendwas verändert zu haben
Probiers mal hiermit: http://cexx.org/lspfix.htm
Llyr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. December 2003, 19:03   #15
Newbie
 
Registriert seit: 23.11.2003
Beiträge: 12

wie ist denn dann genau zu verstehen mit der datenbank weiss da jetzt auch jemand was ich im traffic habe oder ist das für die unintererssant ihr habt mir jetzt so ein bischen angst gemacht. Kann ich den jetzt muli weiter benutzen oder lieber nicht mehr??
fUsIOn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: absturz nach 8 std fehler in der lsp.dll


  1. Absturz nach 5-10 min.
    Xtreme MOD - 26. October 2007 (7)
  2. Compileren scheitert an der WS2_32.dll
    eMule MOD - Development - 24. September 2007 (15)
  3. Keine Verbindung nach 24 Std.-Trennung
    eMule Allgemein - 6. August 2004 (10)
  4. Nach ca 6 Std geht nichts mehr beim Muli !!! bitte um Hilfe
    eMule Allgemein - 2. March 2004 (2)
  5. Kick nach 1er Std. ...
    DSL Router - 22. December 2003 (15)
  6. Emule stürzt nach 24 STD-Trennung ab
    eMule MODs - Allgemein - 20. November 2003 (8)
  7. Inet wird nach ca 1 Std. getrennt ???
    eMule MODs - Allgemein - 17. November 2003 (46)
  8. nach absturz dateien weg
    Allgemeines OffTopic - 11. August 2003 (2)
  9. Emule nach 18 std sehr lahm
    Mülltonne - 4. July 2003 (0)
  10. internetverbindung bricht nach ca. 3 std ab Hilfe
    eMule Allgemein - 25. June 2003 (5)
  11. hab ein problem wenn ich nach 24 std. getrennt werde
    eMule MODs - Allgemein - 24. May 2003 (2)
  12. ntdll.dll -> absturz
    eMule Allgemein - 7. April 2003 (3)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK