[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule - Tools

eMule - Tools Nützliche kleine Helferlein für unser Haustier ;-)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 17. July 2004, 21:17   #1
Newbie
 
Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 1
Standard: Nach einer gewissen zeit automatisch server wechseln? Problem: Nach einer gewissen zeit automatisch server wechseln?



HI, bin neu hier!

Also, ich suche ein tool, welches immer nach einer gewissen zeit emule zu einem anderen server aus meiner festen liste connecten lässt.
ich hab mich eigentlich noch nicht alzu lange mit emule beschäftigit, darum kann es sein das ich eine einstellung, die das ermöglicht, übersehen hab. es wär natürlich schon cool, wenns nur eine einstellungs sache ist.


hoffentlich versteht ihr, was ich meine

cpu
cpu2k4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. July 2004, 00:04   #2
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Willkommen an Board, cpu2k4!

Ich verstehe was du meinst

Allerdings muss ich nach dem Sinn deines Anliegens fragen. Wenn du dir von häufigen Serverwechseln höhere Downloadraten erhoffst, so muss ich dir entgegenhalten, dass du mehr als 90% deiner Quellen per SourceExchange von anderen Clients bekommst, und nicht von den Servern. Hinzu kommt Kademlia, das dir eine ständige Verbindung zu anderen Clients bereitstellt, so dass die Serververbindung im Prinzip gar nicht mehr notwendig ist. Ein häufiges Wechseln des Servers würde dir also nur einen zu vernachlässigenden Vorteil bieten, dem ein erhöhtes Transferaufkommen entgegensteht.
Aus dieser Überlegung heraus siehst du vielleicht ein, dass "Serverhopping" nicht nur unnötig sondern sogar Netzwerkschädlich ist.

__________________
filepony.de
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. July 2004, 18:51   #3
V.I.P.
 
Benutzerbild von Pink_Frog
 
Registriert seit: 09.12.2002
Ort: España
Beiträge: 1.366
Standard: Nach einer gewissen zeit automatisch server wechseln? Nach einer gewissen zeit automatisch server wechseln? Details

btw... ist das nicht eher was fuer die developer abteilung, sprich muesste man das nicht als "feature" bei emule einbauen? evtl. gibts sogar schonen einen mod der sowas macht... aber ich stimme pathfinder zu, der sinn dieser aktion ist eher fragwuerdig. den traffic kann man sich glaube ich getrost sparen

__________________

...sometimes i feel like a fool, 'coz i'm so uncool - forgive me...
Pink_Frog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. July 2004, 22:24   #4
It's cosmic ...
 
Benutzerbild von cosmic girl
 
Registriert seit: 14.01.2003
Beiträge: 3.326

Standard: Nach einer gewissen zeit automatisch server wechseln? Lösung: Nach einer gewissen zeit automatisch server wechseln?

Zitat:
Zitat von Pink_Frog
btw... ist das nicht eher was fuer die developer abteilung, sprich muesste man das nicht als "feature" bei emule einbauen?
Theoretisch stimme ich dir zu, Pinki - jedoch gibt es wirklich nichts, das für ein solches feature in eMule spricht - im Gegenteil: das sog. "Serverhopping" kann auch zu Problemen führen. Und es stellt, sobald es als feature in clients implementiert würde eine erhöhte Netzwerkbelastung dar - würde daher von den devs sicher nicht gut geheissen werden.
Pathfinder hat ja schon erklärt, warum es überhaupt nicht nötig ist manuell oder automatisch den Server zu wechseln:
eMule selbst fragt langsam und stetig im Hintergrund alle anderen Server ab, ohne dabei irgendwelche Belastungen für das Netzwerk zu provozieren.

Worauf man achten sollte, ist eine gut gepflegte Serverliste - d.h. klein halten, indem man die zahlreichen kleinen Server, die unter dynamischen IPs für meist 24h erreichbar waren nicht tagelang mit sich herumschleppt!
Dazu kann man in eMule in den Preferences unter Server entsprechend den Wert angeben, nach wieviel erfolglosen Anfragen eMule einen Server als tot aus der Liste streichen soll - ich z.B. fahre da mit einem Wert 3 schon lange sehr gut.
Desweiteren kann man auch noch angeben, wann eMule neue Server empfangen soll - ich habe da nur bei Serverconnect aktiviert - bei Clientconnect brauch ich nicht jedesmal neue IPs zu bekommen.

Man braucht auch nicht mehr - wie noch früher beim eDonkey - bei jedem eMule Start eine neue Serverliste laden!
Dadurch, dass es viele grosse und zuverlässig erreichbare Server mit statischer IP gibt, regelt eMule das alles bestens von alleine.



Da der threadstarter nach einem Tool gefragt hatte, lautet die Antwort, dass es ein solches nicht gibt.

Den thread ins Development Subforum zu verschieben halte ich für unangebracht, da ein solches feature in eMule keinen Sinn machen würde.
__________________
cosmic girl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. October 2006, 14:09   #5
Newbie
 
Registriert seit: 02.10.2006
Beiträge: 20
Standard: Nach einer gewissen zeit automatisch server wechseln? Nach einer gewissen zeit automatisch server wechseln? [gelöst]

Emule hat bei mir automatisch den Server gewechselt, hab mich bei einem Donkey eingeloggt und irgendwann stand ich dann mitmal auf Cheztoff. Wie kommt das? Und woher weiß ich welche Server ich aus meiner Liste löschen sollte?
Zorrrrro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. October 2006, 15:09   #6
Stammposter
 
Benutzerbild von eilperius
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: villa kunterbunt
Beiträge: 894

Zitat:
Wie kommt das?
... was steht denn im log?

vielleicht ist dort ja schon die antwort auf deine frage drin enthalten ...

greetz eilperius
__________________
First release:
"Träumend den Traum,
welcher sich selber erschuf"
... still available ...
eilperius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. October 2006, 15:20   #7
Newbie
 
Registriert seit: 02.10.2006
Beiträge: 20

Da steht 03.10.2006 14:47:43: Verbindung zu DonkeyServer No2 (62.241.53.16:4242) verloren

Ist das normal,dass sowas mal passiert? Und wonach wählt er dann einen neuen aus? Zufall?
Wäre nochmal nett wenn mir jemand sagen könnte, welche Server ich aus der Liste Löschen sollte und warum.

MfG

Zorro


Zorrrrro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. October 2006, 15:32   #8
Stammposter
 
Benutzerbild von eilperius
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: villa kunterbunt
Beiträge: 894

Zitat:
Ist das normal,dass sowas mal passiert?
kann vorkommen, zum beispiel bei ner zwangstrennung nach 24std.

Zitat:
Und wonach wählt er dann einen neuen aus?
du kannst deine lieblinge zur liste fester server hinzufügen. server wählen, rechte maustaste, ...
diese sollte er nach ner trennung als erste abrufen ...

Zitat:
Wäre nochmal nett wenn mir jemand sagen könnte, welche Server ich aus der Liste Löschen sollte und warum.
die einen sagen so, die anderen sagen was anderes ... wenn du ne sauber servermet geladen hast, kannste alle drin lassen ... hierzu gibt es aber auch schon threads ... bitte mal die boardsuche nutzen ...

greetz eilperius
__________________
First release:
"Träumend den Traum,
welcher sich selber erschuf"
... still available ...
eilperius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. October 2006, 16:01   #9
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Zitat:
Zitat von Zorrrrro
Ist das normal,dass sowas mal passiert?
Ja, das ist normal. Insbesondere bei den nicht sehr sauber konfigurierten Donkeys.
Zitat:
Zitat von Zorrrrro
Und wonach wählt er dann einen neuen aus? Zufall?
Ja. Es sei denn, Du klickst den Server mit rechts an und weist ihm die von Dir gewünschte Priorität zu.
Zitat:
Zitat von Zorrrrro
Wäre nochmal nett wenn mir jemand sagen könnte, welche Server ich aus der Liste Löschen sollte und warum.
Da hab' ich aber besseres zu tun als die hunderte von Servern umfassende Liste durchzugehen... Folge eilperius' Rat und lösche dann vielleicht noch Miniserver aus Deutschland und alles aus den USA, das sollte reichen.

Und höre auf, mit blödsinnigem Schickschnack zu spielen, normale Farbe und Größe reichen völlig aus. Das ist hier nicht der rechte Platz, Deine beeindruckende Kreativität unter Beweis zu stellen.

Daher leicht genervt
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. October 2006, 16:26   #10
Stammposter
 
Benutzerbild von eilperius
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: villa kunterbunt
Beiträge: 894

na na aalerich, wer wird denn gleich ...
ich finde dein post bei weitem kreativer und vollgestopfter mit irgend einem schnickschnack als den von mr. zorrrrro, es sieht bei ihm doch eher so aus als wenn er nur nach einfügen der logsache die schriftart nicht verändert hat.

also bitte, tranquilo shanti ... eilperius
__________________
First release:
"Träumend den Traum,
welcher sich selber erschuf"
... still available ...
eilperius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. October 2006, 16:37   #11
Newbie
 
Registriert seit: 02.10.2006
Beiträge: 20

Ja so war das dann auch, im Log war die Zeile rot markiert, habs einfach kopiert und eingefügt.
Was genau ist denn ein Erkennungszeichen für "Miniserver"? Gibts einen besonders guten Server den man auf jeden Fall immer anwählen sollte?
Mir wurde mal gesagt auf jeden Fall keinen aus Deutschland, sei zu unsicher.

MfG

Zorro
Zorrrrro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. October 2006, 09:09   #12
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Da die doofe Boardsoftware das sogar verarbeitet wenn es in code-Tags steht mach' ich es mal ganz einfach per Screenshot:



Das meinte ich...

"Miniserver"... Bei mir fliegt alles mit weniger als 10 000 Nutzern raus, ebenso alles mit einer Kapazität unter 100 000. An deutschen Servern habe ich nur Saugcenter2 und zwei usenext in der Liste.
Einen besonders guten Server gibt es, ja, nur ist der für mich besonders gut. Ob er das auch für Dich ist kannst Du nur selbst herausfinden.
ed2k://|server|83.149.101.91|4321|/

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!

Geändert von aalerich (4. October 2006 um 09:13 Uhr)
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. October 2006, 18:30   #13
Senior Member
 
Registriert seit: 07.02.2003
Beiträge: 439

Zitat:
Zitat von aalerich
An deutschen Servern habe ...
... ich aber irgendwie das Vertrauen verloren.

Auch in der Schweiz sitzen Firmen, denen mir Sympathie abgeht.

Zum Thema: Serverhopping ist schlicht sinnlos, die Gründe wurden schon dargelegt.

Zu meiner Phobie: Ich trau keinen Servern, in deren Ländern gegen p2p-User ermittelt oder vor Gericht geurteilt wurde.
Frizz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. October 2006, 16:49   #14
Advanced Member
 
Benutzerbild von ClondikeCat
 
Registriert seit: 05.10.2006
Beiträge: 165

Wenngleich einige Leecher dieses Feature, das in meinen Augen völlig nutzlos ist drin haben, halte ich mich bei dem Server, zu dem ich Verbinde, auch von der Deutsclandflagge fern. Den Zuschlag erhält, nachdem Razorback 2 gestorben ist einer der größeren Niederländer.

DIESER EINE Server kennt meine Freigaben, jeder Andere in meiner Liste erhält nur, per UDP, meine Suchanfragen, sofern er nicht geblacklistet ist.

Es genügt mir Voll und Ganz einem Server meine Freigaben zu übermitteln. Jeder Serverwechsel erhöht nur das Risiko, daß diese Information in falsche Hände gerät.

Das Problem des häufigeren Severwechsels wegen verlorener Verbindung betrifft vorwiegend Leute, die in einem Backbone mit Traffic shaping / Bandbreitenmanagement unterwegs sind. (es war einmal eine Tiscali Flat ) Tritt aber auch schon mal auf, wenn man die Uploadkapazität seiner Verbindung überschätzt, oder hinterm Router mit mehr als 6000 Quellen und eingeschaltetem Kad unterwegs ist.

greetz

... Cat ..

Ps.: Danke eilperius. Hab lang nicht mehr darüber nachgedacht den Servern Prioritäten zuzuweisen.
__________________
Clondike Cat fängt immer seine Maus

Geändert von ClondikeCat (6. October 2006 um 16:51 Uhr)
ClondikeCat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Nach einer gewissen zeit automatisch server wechseln?


  1. JDownloader läd ab einer bestimmten zeit nur mit 80kb :(
    Filesharing - 15. May 2011 (2)
  2. Rapidshare downloads werden automatisch gelöscht nach bestimmter zeit. Wieso?
    Filesharing - 6. July 2010 (2)
  3. Server Liste aktualisiert sich nicht mehr automatisch
    eMule Allgemein - 5. February 2008 (10)
  4. alle files auf dem server automatisch in ed2k berechnen
    eMule Signatur - 12. November 2007 (12)
  5. PC bleibt nach einiger Zeit stehen
    eMule Allgemein - 11. March 2007 (10)
  6. Server werden Automatisch gelöscht?
    Xtreme MOD - 13. February 2007 (4)
  7. Batch-Datei nach IP-Änderung automatisch ausführen
    eMule - Tools - 21. January 2007 (3)
  8. Serverliste leert sich nach einiger Zeit
    Xtreme MOD - 10. October 2006 (6)
  9. Automatisch Server wechseln ( Wechselmakro)
    Mülltonne - 11. August 2006 (1)
  10. Windows XP geht nach einiger laufzeit automatisch auf den anmelde-screen
    Hard- und Software Allgemein - 17. July 2006 (5)
  11. [b]eMule schließt sich nach einer Weile automatisch [/b]
    eMule Allgemein - 1. February 2003 (6)
  12. Kein Upload nach einiger Zeit
    eMule MODs - Allgemein - 17. January 2003 (7)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK