[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > OffTopic > Allgemeines OffTopic

Allgemeines OffTopic Alles Mögliche, was nicht in andere Kategorien reinpasst.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 5. June 2006, 19:59   #91
Gesperrt
 
Benutzerbild von harzflirt
 
Registriert seit: 05.06.2006
Beiträge: 23



eure dikusion is ja ganz toll, aber zulang!!! das is die einzige beschäftigung die mir dazu einfällt!!! ich hab mir ja auch erlaubt ein bischen was zu über springen, aber ich würde jetz trozdem ma wissen ob man emule und edonkey jetz wieder benutzen kann oder nich!
harzflirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. June 2006, 21:13   #92
Senior Member
 
Registriert seit: 07.02.2003
Beiträge: 439

Zitat:
Zitat von harzflirt
eure dikusion is ja ganz toll, ....aber ich würde jetz trozdem ma wissen ob man emule und edonkey jetz wieder benutzen kann oder nich!
Na logo aber auch.
Mein Muli läuft wie dolle und verrückt.

ABER: Man darf eben nur legales sharen.
ODER: Man darf sich nicht beklagen, wenn man doch erwischt wird.

Wenn welche erwischt werden, ist das Lamento immer gross und langwierig.

Ich zitier da einfach mal: Wenn die Kirche in den Brunnen gefallen ist, kann man das Kind ruhig im Dorf lassen.

Frizz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. June 2006, 23:00   #93
Junior Member
 
Registriert seit: 10.10.2005
Beiträge: 38

Zitat:
Zitat von Frizz
Na logo aber auch.
Mein Muli läuft wie dolle und verrückt.

ABER: Man darf eben nur legales sharen.
ODER: Man darf sich nicht beklagen, wenn man doch erwischt wird.

Wenn welche erwischt werden, ist das Lamento immer gross und langwierig.

Ich zitier da einfach mal: Wenn die Kirche in den Brunnen gefallen ist, kann man das Kind ruhig im Dorf lassen.
das heisst man darf NUR legales uploaden aber was ist wenn nur zum beispioel um gottes willen ich planne nicht sowas zu machen () ein kleines lied downloadet und iun der zeit man das ladet von einem selber leute schon das lied laden könnte man das irgendwie verhindern? wie gesagt ich share zb nur funny clips oder werbespots


Geändert von GoldenBoy (5. June 2006 um 23:02 Uhr)
GoldenBoy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. June 2006, 01:50   #94
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Auch der Download (ohne Upload) stellt eine unerlaubte Vervielfältigung, eine Raubkopie dar und ist somit genauso illegal. Das mal nur so am Rande...

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. June 2006, 11:19   #95
Junior Member
 
Registriert seit: 10.10.2005
Beiträge: 38

ok^^
also nur legal ist legal oder so
GoldenBoy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. June 2006, 15:11   #96
Gesperrt
 
Benutzerbild von harzflirt
 
Registriert seit: 05.06.2006
Beiträge: 23

toll nu bin ich auch noch nich schlauerer! und was soll man denn dann nu mach? oder hat jemand ne ahnung was man gegen die polizei so machen kann? oder wann man emule und edonkey wieder benutzen kann?
harzflirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. June 2006, 15:41   #97
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.098

Zitat:
Zitat von harzflirt
oder wann man emule und edonkey wieder benutzen kann?
...zum x-ten mal: emule und edonkey können nach wie vor uneineschränkt genutzt werden!...
...es kommt auf die daten, die geshared werden an! nur dort greift die unterscheidung zwischen legal und illegal!...gell!?

Zitat:
Zitat von harzflirt
oder hat jemand ne ahnung was man gegen die polizei so machen kann?
...die frage ist nicht ernstgemeint, oder...?!


greetz Sorrow
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. June 2006, 15:48   #98
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Zitat:
oder hat jemand ne ahnung was man gegen die polizei so machen kann?
Innenminister werden.

Zitat:
oder wann man emule und edonkey wieder benutzen kann?
Spaß beiseite, denk doch mal nach! Wie sollen wir dir deine Fragen beantworten? Das ed2k-Netz war nie abgeschaltet oder anderweitig durch die jüngsten Polizeiaktionen beeinträchtigt, du kannst also eMule benutzen soviel du willst. eMule zu nutzen ist nicht illegal, wer oder was hindert dich also? Sofern du allerdings gegen geltendes Urheberrecht verstoßen möchtest können wir dir nicht helfen, das Risiko musst du alleine tragen. Genauso unsinnig wäre die Frage wann ein günstiger Zeitpunkt wäre deinem Nachbarn den Fernseher zu klauen oder wann du über die Straße gehen sollst ohne von einem Auto überfahren zu werden.
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. June 2006, 15:32   #99
Gesperrt
 
Benutzerbild von harzflirt
 
Registriert seit: 05.06.2006
Beiträge: 23

toll nu bin ich immer noch nich viel, dass einzige was ich jetz verstanden hab is das ich wohl lieber nichts mehr runterladen solte! du könntest mir ja ma sagen wann der richtige zeitpunkt is über die straße zugehen! wann ich den tv von meinem nach klauen könnte is ganz einfach! nämlich wenn er in den urlaub fährt!

------------------------------------------------------------------------

tu mir leid, aber ich war grad ma ein bischen sauer (hatte streit mit meiner flocke! )

------------------------------------------------------------------------

ich benutze dieses netzwerk noch nich solange!
harzflirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. June 2006, 18:25   #100
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

lade soviel du willst solange es keine raubkopien sind ! Linux bzw. OpenSource kannst du saugen bis du umfällst
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. June 2006, 21:19   #101
Gesperrt
 
Benutzerbild von harzflirt
 
Registriert seit: 05.06.2006
Beiträge: 23

na ja schon ma ne antwort! du müsstest jetz nu ma noch sagen wo man dein programm/website herbekommt! bei google würde es denk ich länger dauer als einfach nur auf einen link zudrücken!

(hebt die tassen) prost!!!
harzflirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. June 2006, 09:45   #102
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

erkundige dich in google was für opensource sachen aktiv sind und gib deren namen in emule ein und saug... kannst auch bitorrent nutzen für opensource....
www.opensuse.de oder www.fedora.de www.ubuntu.com www.openoffice.org usw...

Geändert von drfreak2004 (9. June 2006 um 09:48 Uhr)
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. June 2006, 12:46   #103
Gesperrt
 
Benutzerbild von harzflirt
 
Registriert seit: 05.06.2006
Beiträge: 23

danke für den guten tip!

ich werd einen rad befolgen!
harzflirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. June 2006, 20:45   #104
Newbie
 
Registriert seit: 24.06.2006
Beiträge: 1
Standard: "Ermittlungen gegen 3500 Nutzer von Internet-Musikbörsen" Zur Aussage von AALERICH am Anfang dieses Threads Seite 1

Zu Beginn diese Threads, Thema Legalität Filesharing, schrieb Mitte Seite 1 AALERICH unter Andrem eine Rechtfertigung des Copyrights, er votierte heftigst für Urheberrecht sowie geistiges Eigentum.

Er scheint aber nichts gegen eMule zu haben, und DA hat er aber VOLL Recht: WAS für Inhalte man runterlädt - da können jeweils und GRAD im Gesamt-REAL-End-"Statistischen" RIESEN Welten dazwischenliegen - WAS die Leute also downloaden, kann sehr unterschiedlich sein.

Legal, zur Zeit in dem und dem Staat legal oder illegal.

Es sollten sich emule-Downloader gegen Kinder*****grafie öffentlich, aber anonym einsetzen. Ich scheue mich KEINES Weges, zu sagen, dass ich mir gern P***os anschau, was ich nicht gern sehe, sit, wenn jemand gezwungen wird oder

B A B I E S, MAN STELLE SICH VOR! missbraucht werden, und man sich so etwas ETHISCH übelerregendes anschauen muss, weil so was Grausliges aus Versehn runtergeladen wurde.

Das sowas überhaupt im Netz ist, ohne das da SOFORT und mit ALLEN, ich sage HIER GEGEN ALLE ANONYMITAET mit ALLEN Mitteln was dagegen getan von Bprgern und Ämtern:

Phänomen: Wie beim Thema Cannabis werden harmlose Serien-, Film- und Sound- Downloader Opfer von zur Verfügung stehendem, OBJEKTIV unethischem und MENSCHENVERACHTENDEM Videomaterial. Bei Cannabis werden die ebenfalls harmlosen und gerade NICHT dealenden Kiffer zu einem Brei wie Mörder und sonstige Verbrecher vermischt und so diskriminiert, in ihrem offiziellen Sozialstatus UNBERECHTIGT degradiert.

Also, Allerich, mit der Differnzierung zwischen Inhalt und Mittel gebe ich Dir Recht.

Gut. Verschiedene Inhalte. ABER, lieber Aalerich:

Warum votierst Du letztendlich gegen die Verbreitung sogenannt 'urheberrechtlich' geschützten Materials?

Wir haben ALLE ein RECHT auf Kultur (und ein Recht auf Kontrolle der Verfolgung von Kinderschändern, wobei das Alter des Kindes eine GROSSE Rolle spielt - wenn etwa eine 15-Jährige jemanden liebt, der nun mal schon etwas älter ist, ist dat wat Andres als wenn ein VOLLWEICHER eine 5-Jährige brutal vergewaltigt oder auch nur verführt!!), sowie auf gesunden Rausch (statt Alkohol und Zigaretten).

Klar geht diese Aussage fundamental gegen geltendes Gesetz.

Recht, das aber nicht recht ist, bei Allem, was recht ist!

Das Recht ist nicht Masstab der Ethik. Auch Geld ist nicht Masstab der Ethik.

Sondern das OBJEKTIV gute im Menschen, und DAS geht GEGEN GELD; GEGEN HERRSCHENDE STRUKTUR; GEGEN GELTENDES GEBOT und VERBOT.

Ein Kampf, der auch für mich als Jude von Jesus ausgeht, und von Moses und Abraham.

Teilen. Von Abraham also noch mal zum elek-TRICKERISCHEN ("'Tis Elec- TRICKERY!") Esel:

Ich und jeder zu sich Ehrliche ist für die Schauspieler, den Regisseur (a propos: erst seit wenigen Jahren setzte sich der dem Filminhalt VIEL treuere "Director's Cut" gegen den SAUkurzen Standard-Kino-BlödHollyschrott-Cut durch.), den mit Syndikaten nicht a priori was zu tun habenden Produzenten, für die Filmcrew, und HIER ENDE!

Ich und jeder Vernünftige ist NICHT für die Geldnmacher, auch wenn se erst Geld geben, weil die verdienen sich bei Terminator 2 und Co. dumm und dämlicher, als se schon sind.

Immer wieder hat sich bewiesen, dass grosse Geldmacher-Mediensyndikate und auch einzelne Medien-"Mogule" nur billgie Happyends zulassen, keinerlei WErt auf wahre Kunst legen oder auf historische Authentizität, sondern nur auf Geld aus sind, indem sie dem Otto Normalblödmann vorgaukeln, was er sehn will.

So bleibe ma alle schön dumm, damit die Einäugigen Könige sind.

Fast alle MP3s sind in 128 Kilobyte pro Sekunde komprimert. Musikalisch (bin Musiker) VOLLENDS unbrauchbar.
Spielfilme sind ALLZU oft dermassen achtlos und huschhusch mit IRGEND einem alten DivX komprimiert uns stehen NUR so im Angebot des ED2K- und KAD-Netzwerks, dass man KEINE scharfen oder übverhauptigen Hintergründe erkennen kann, und zusätzlich oft "Blinker" hat, also ein kurzes Aufblitzen des Videos durch DivX-Fehler.

Viele Leute wissen gar nicht, DASS man Videos auch runterladen kann, und die, die sich's leisten können, DVDs zu kaufen, haben nicht die Zeit für Eule und Co.

NIE gab es meiner Einschätzung nach IRGENDWELCHE Einbussen im Gewinn der Medienkonzerne durch Emule oder auch durch Napster vor mehr als sechs Jahren.

Wir alle ham ein RECHT AUF KULTUR.

Weiss schon, warum X-Man Aalerich so lobt. Als Modder will man nix zu tun ham mit denen, die das dann zu eventuell unsaubren Zwecken benutzen. DAZU FOLGENDES:

Dem geb ich, ICH ja zu 200 % Recht. Entwickler, Tüchtige, von guter Software können NIE verantwortlich gemacht werden, wofür ihre Software eingesetzt wird, gerade DANN nicht, wenn man diese Software zu (rechtlich) ganz verschiednen Zwecken verwenden kann.

Andre geben Dir aber nicht Recht, und zwar die US-Regierung, die nen Kollegen von nem Kollegen (kein Witz) von mir, zu dem mein Kolleg leider keinen Konatk mehr hat, wegen Glaspfeifen-Blasens zu Knast weissnichtwielang vedonnerte, weil er angeblich zum Konsum von so etwas Schlimmem wie Drogen mit dem Glaspfeifenblasen anstiftete!

Haanebüchen und an dünnstem, längst gebrochenem Haare herbeigezogen, völlig nicht verhebende Argumentation.

Mit ner Glaspfeife kann man viel machen. Tabak rauchen, ausstellen, zu Hochzeitsglückscherben zertreten (lustige Idee für n Cheech-und Chong-Pärchen statt dem üblichen Weinglas), oder drauf so grüne Blätter malen mit Glasfarbe...

Da samma einer Meinung, Aalerich, nicht aber dort, wo Du wegen dem Copyright-Material voll für die Medienindustrie votierst. Korrigier mich, wenn De nicht für die bist, dann is cool...

Ciao und bis zum nächsten Foren-Male und nix für Ungut oder persönlich, geht mir ums Prinzip: KULTUR GEHT UEBER GELD! (und Emule und Rausch IST KULTUR! und auch emule ist Rausch, wenn nicht so GRAUSLIGE Kinder*****s dort ihr unethisches Dasein fristeten, und wenn nicht GEBER verhaftet werden würden, ohne die's keene NEHMER gäbe, wenn nicht Provider einfach Kundendaten herausgeben würden - nicht so in der Schweiz, da hielten ALLE Provider zusammen, könnte doch auch überall so sein, nein, die Provider selbst, die GRossen, sind verfilzt mit der Medienindustrie, imt den SAUReichen, die uns ALLE belügen unds ausbeuten!)

HASTA LA VICTORIA SIEMPRE - KEINE MACHT UND TOD DEM KAPITAL -

ALLE MACHT DER KULTUR UND KUNST, der Einfachen Country-Strassenmusik!
moneyVSculture ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. July 2006, 07:23   #105
Advanced Member
 
Benutzerbild von gylgamesh
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: HQShare ShareTheFiles
Beiträge: 124


Weil schon wieder selbsternannte Experten Verunsicherung bzw. falsche Absicherungen verbreiten hier erfährt ihr im Post #34 wie Urherrberrechtsverletzungen in jedem p2p Netz tatsächlich beobachtet, beweiskräftig gespeichert und eingeklagt werden:

Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung

Geändert von gylgamesh (1. July 2006 um 07:29 Uhr)
gylgamesh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: "Ermittlungen gegen 3500 Nutzer von Internet-Musikbörsen"


  1. Hat jemand von euch Erfahrung mit "BitTorrent" ?
    Filesharing - 14. May 2010 (2)
  2. Bluescreen "BAD POOL CALLER" beim "eseln"
    Hard- und Software Allgemein - 30. June 2008 (8)
  3. Gericht verweigert Verwertung von P2P-Nutzer-Ermittlungen
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 16. June 2008 (3)
  4. Pfad für "downloads.txt" und "downloads.bak" ändern (Vista)
    eMule Allgemein - 27. November 2007 (6)
  5. Was haltet ihr den vom Filme- und Musik "ziehen" im Internet?
    Filesharing - 19. July 2007 (2)
  6. GMX-Spamfilter gegen "GMX-Updates" und "-News"?
    Allgemeines OffTopic - 4. September 2006 (7)
  7. Getrennt aus <Ermittlungen gegen 3500 Nutzer von Internet-Musikbörsen>
    Mülltonne - 3. July 2006 (5)
  8. Kann "Portforwarding" und/oder "Portmapping" nicht finden
    DSL Router - 14. August 2005 (7)
  9. Europa Sonderkommission "Internet Downloads"
    Allgemeines OffTopic - 28. December 2003 (14)
  10. SAD erzielt gerichtlichen Erfolg gegen "Eselseite"
    Board-Kneipe 'Laberecke' - 19. December 2003 (2)
  11. "Hide Overshare" und "Downloadtimeout" ?
    eMule MODs - Allgemein - 3. August 2003 (11)
  12. "blockieren" und "verstecken" von parts?
    eMule MODs - Allgemein - 28. July 2003 (13)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK