[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Hardware / Software > DSL Router

DSL Router Alles zum Thema Router, sowohl Software als auch Hardware-Lösungen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 16. March 2008, 21:57   #1
Newbie
 
Registriert seit: 16.03.2008
Beiträge: 4
Standard: Portforwarding bei speedport 500v Problem: Portforwarding bei speedport 500v



Guten Tag!

Ich habe ein problem, ich habe schon sehr viel im forum durchgeschaut, aber komme trotzdem nicht weiter.

Ich habe den router speedport 500V und habe dort 2 regeln unter Netzwerk/NAT&Portregeln/Port-Weiterleitung erstellt, einmal TCP 4621 und UDP 4672.

Bei der Firewall benutze ich Norton Internet Security, dort habe ich alles für eMule freigeschaltet, denke ich zumindest.
Windowsfirewall ist ausgeschaltet.

Aber trotzdem bekomme ich eine LowID und der Porttest fällt immer negative aus.
Habe auch schon andere Nummer bei TCP und UDP ausprobiert, hat auch nicht geholfen.

Ich weiss jetzt irgendwie nicht weiter, wäre schön wenn ihr mir weiter helfen könntet.




eMule Version : 0.48a
Betriebsversion : Windows XP Service Pack 2
Router : Speedport 500V (netzwerkkabel)
Verbindung : T-online 6000
downstream : 6656 kB/s
upstream : 640 kB/s
Firewall : Norton Internet Security





Testing IP: p5B046A14.dip.t-dialin.net (91.4.106.20)

Starte TCP-Verbindungstest...
TCP-Test fehlgeschlagen! Der UDP-Test wird übersprungen.



Verbindungstest beendet.



Vielen dank im voraus.

Geändert von HUfteR (17. March 2008 um 01:55 Uhr)
HUfteR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. March 2008, 11:13   #2
Stammposter
 
Benutzerbild von L3v3l0rd
 
Registriert seit: 10.09.2003
Beiträge: 635


Das hier auch schon gelesen?

Ports weiterleiten mit Speedport W501V

Gruß, L3v3l

L3v3l0rd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. March 2008, 17:22   #3
Newbie
 
Registriert seit: 16.03.2008
Beiträge: 4
Standard: Portforwarding bei speedport 500v Portforwarding bei speedport 500v Details

Hallo L3v3l!

Ich habe mir den link durchgelesen und hatte gesehen das ich das DHCP eingeschaltet hatte, habe das jetzt ausgeschaltet, aber trotzdem funktioniert es leider immer noch nicht.


gruss

HUfteR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. March 2008, 18:49   #4
Stammposter
 
Benutzerbild von L3v3l0rd
 
Registriert seit: 10.09.2003
Beiträge: 635

Standard: Portforwarding bei speedport 500v Lösung: Portforwarding bei speedport 500v

Zitat:
Zitat von L3v3l0rd Beitrag anzeigen
Mein Router hat die LAN-IP: 192.168.2.1
Mein PC hat die feste LAN-IP: 192.168.2.2
Wie sind die bei dir?
L3v3l0rd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. March 2008, 19:28   #5
Newbie
 
Registriert seit: 16.03.2008
Beiträge: 4
Standard: Portforwarding bei speedport 500v Portforwarding bei speedport 500v [gelöst]

Hallo L3v3l.


Mein Router hat die Lan-IP : 192.168.2.1
Mein PC hat die LAN-IP : 192.168.2.32.

scheint irgendwas bei mir nicht zu stimmen, habe mir das thema mit der dynamischen IP und mit dem DHCP durchgelesen, aber trotzdem weiss ich nicht wie ich das änderen kann, wäre sehr nett wenn du mir da weiterhelfen könntest.



gruss
HUfteR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. March 2008, 19:43   #6
Stammposter
 
Benutzerbild von L3v3l0rd
 
Registriert seit: 10.09.2003
Beiträge: 635


Mmmh, dann kann ich nur noch raten zum einen Norton mal zu deaktivieren und wenn das nicht hilft Norton mal zu deinstallieren (ja, richtig gelesen).
Wenn deine IP so wie in meinem verlinkten Post freigeschaltet ist, kanns fast nur das sein.

Gruß, L3v3l
L3v3l0rd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. March 2008, 21:35   #7
Newbie
 
Registriert seit: 16.03.2008
Beiträge: 4

Ich habe es hinbekommen, ich hatte die LAN-IP meines PC geändert und jetzt habe ich einen positiven porttest und eine hoheID. Jipi. ich hoffe es klappt mit dem saugen jetzt auch so gut.

Gruss
HUfteR ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Portforwarding bei speedport 500v


  1. Portforwarding im Speedport W701V
    DSL Router - 11. December 2008 (27)
  2. Portforwarding bei Netgear WNR854T
    DSL Router - 5. June 2008 (2)
  3. Portforwarding mit Speedport W510V
    DSL Router - 17. February 2008 (1)
  4. Portforwarding bei O2-Router Zyxel
    DSL Router - 21. November 2007 (8)
  5. getrennt aus: Portforwarding im Speedport W701V
    Mülltonne - 25. August 2007 (5)
  6. LowID trotz Portforwarding mit Speedport W 500V, Telekom
    DSL Router - 15. May 2007 (8)
  7. Bitte um Hilfe bei freischalten von Ports bei Speedport W700V
    DSL Router - 6. December 2006 (1)
  8. niedrige ID und Firewall Kad mit Speedport 500V
    DSL Router - 27. August 2006 (4)
  9. Speedport W 500V und Netgear WGR614v4
    DSL Router - 7. May 2006 (4)
  10. Speedport W 500V passwort?
    DSL Router - 31. March 2006 (2)
  11. Router Speedport 500V
    DSL Router - 25. March 2006 (2)
  12. low id mit speedport 500v
    Mülltonne - 14. March 2006 (4)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK