[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MOD - Development

eMule MOD - Development Alles zum Thema MOD Entwicklung. Fragen, Wünsche, Ideen zu neuen Features.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 8. January 2006, 21:24   #136
Board-Marsupilami
 
Benutzerbild von Sorrow
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Dschungel von Palumbien
Beiträge: 2.099



...hallo nordlicht69...

1. ports sind frei sagst du, auch der port 8080? (bei mir lief webcache nicht ohne)
2. bei winXP das verbindunglimit gepatched?
...nutze dazu XP-antispy...
...setze anschliessend die verb./5s auf 30, und halboffenen auf 45...

...anschliessend nochmal den webcache-test durchführen...

...und für`s nächste mal: Checkliste vor dem Posten!


greetz Sorrow

edit: hoppla, lese gerade, dass das verb.limit schon gepatched war...
...dann setze einfach die werte hoch...
__________________
if (ahnung == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain; make post; }



Diskutiere nie mit Idioten - sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung

*** Disk Error /dev/hda: - Wasser im Laufwerk (Bitte abpumpen) ***
Sorrow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2006, 00:04   #137
Newbie
 
Registriert seit: 01.12.2004
Beiträge: 7
Standard: WebCache - genauere Informationen und Testversionen [aktuell: 2.0a Beta 1] WebCache-2.0a-Beta1: WS2_32.DLL & NTDLL.DLL-Datei nicht gefunden

Hallo

Beim starten von eMule-0.46c-WebCache-2.0a-Beta1-Bin erschienen sofort folgende 2 Fehlermeldungen:

1.________________________________________________ ________________________________________
C:\Programme\eMule\emule.exe
C:\Programme\eMule\emule.exe


Ein an das System angeschlossenes Gerät funktioniert nicht.


OK

__________________________________________________ ________________________________________


2.________________________________________________ ________________________________________
Fehler beim Starten des Programms
Die Datei EMULE.EXE ist

verknüpft mit dem fehlenden Export-WS2_32.DLL:FreeAddrInfoW.


OK

__________________________________________________ ________________________________________


Eine WS2_32.DLL war bereits auf meinem Windows ME-System vorhanden, aber wohl veraltet. Daraufhin suchte ich mir im Internet die neuste Version (5.1.2600.2180) dieser Datei (siehe Anhang) und kopierte sie ins eMule-Webcache-Programmverzeichnis. Nun kam eine weitere Fehlermeldung:

3.________________________________________________ ________________________________________
Fehler beim Starten des Programms
Die Datei WS2_32.DLL ist

verknüpft mit dem fehlenden Export-NTDLL.DLL:RtlIpv4StringToAddressW.


OK

__________________________________________________ ________________________________________

Auch hier war bereits die Datei auf meinem System vorhanden, aber wohl wieder veraltet. Als wieder eine neuere Version im Internet suchen, downloaden, ins eMule-Programmverzeichnis kopieren und eMule-Webcache starten. Nur diesmal half es nichts!
Die Dateien haben was mit Winsock2 zu tun, aber was kann das sein?



MfG
Nameless

Angehängte Dateien
Dateityp: zip ws2_32.zip (41,3 KB, 121x aufgerufen)
Nameless23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2006, 00:24   #138
Senior Member
 
Benutzerbild von Luzifer
 
Registriert seit: 10.10.2005
Beiträge: 325

Das kommt daher, dass eMule einige spezielle 2k/XP implementationen beinhaltet - z.B. SAPI.

Ich denke nicht, dass du mit WindowsME auch nur minimal gesichert bist.
Steig am besten sofort auf WIn2k/Xp um.

Luzifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2006, 13:31   #139
Newbie
 
Registriert seit: 01.12.2004
Beiträge: 7

Was ist denn SAPI?

Danke für den Hinweis, aber wegen den Phone-Home-Funktionen von Windows 2k/XP benutze ich Windows ME.


MfG
Nameless
Nameless23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. January 2006, 23:21   #140
Newbie
 
Registriert seit: 28.12.2002
Beiträge: 29

Kann es sein, das T-Online diesen Proxy mal anschaltet, mal nicht oder da rummurxt damit er nicht für Flesharing verwendet werden soll? Manchmal läuft Webcache ganz gut und hat einen Totalanteil bei den Downloads von gut 10% und in letzter Zeit häufen sich die Emule Meldungen, das er den Webcache nicht erreichen kann und folglich in der session statistik 0 MB bei Webcache angiebt.

Bei einem Autodetect bei Webcache gibt er entweder die richtigen Zahlen und Angaben an, dann mal total blödsinnige "zufallswerte" wo z.B. der Port dann 2349898 oder 345728359823 lautet.... augenblicklich Zeigt er mir nach einem Autodetect "Autodetect Failed" aber bei einem Webcache Test kommt sofort die Meldung Proxyservertest Sucesfully (erfolgreich)


Mein Webprofider ist Congster und ein Tracert nach drausen zeigt an, das es über T-Offline läuft.
todesstern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. January 2006, 22:16   #141
MODder
 
Benutzerbild von MaxUpload
 
Registriert seit: 06.11.2003
Beiträge: 598


Hmmm...also die Tests sollten in jeden Fall funtzen. Ob WebCache über T-Online funzt hängt im wesentlichen davon ab über welchen Proxy du Online bist, da T-Online da mehrere nutzt. D.h. das muß nicht zwangläufig immer derselbe sein.

@nordlicht: Zu 90% liegt es an den zu vielen Verbindungen. Meist reicht es schon etwas zu warten bevor man den Test durchführt. Oder probier mal leere Ordner als Temp und Incoming Ordner anzugeben dann den Test durchzuführen und nach erfolgreichem Test wieder die Ordner zu wechseln. Dann darfst du natürlich nach dem Neustart von emule den Test nicht erneut durchführen.

MfG Max
__________________
MaxUpload ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. February 2006, 20:33   #142
Junior Member
 
Benutzerbild von agliv5
 
Registriert seit: 01.02.2006
Beiträge: 42

Idee: WebCache - genauere Informationen und Testversionen [aktuell: 2.0a Beta 1] Public Proxies

Grüßt euch
wollt nur mal in die Runde werfen das es jetz anscheinend Public Proxies gibt die speziell für eMule's Webcache gedacht sind http://www.**************.de/mediaWiki/index.php/German:Webcache#.C3.96ffentliche_Proxys

Was hält ihr davon?

MFG,
Arne
agliv5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. February 2006, 20:58   #143
MODder
 
Benutzerbild von MaxUpload
 
Registriert seit: 06.11.2003
Beiträge: 598


Hmm...Ich halte es für zumindest bedenklich solange nicht klar ist wer diesen Traffic zur Verfügung stellt und was er damit bezweckt !?

MfG Max
__________________
MaxUpload ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. February 2006, 23:00   #144
Junior Member
 
Benutzerbild von agliv5
 
Registriert seit: 01.02.2006
Beiträge: 42

Frage: WebCache - genauere Informationen und Testversionen [aktuell: 2.0a Beta 1] Webcache funktioniert nicht

Was anders,
ich habe immer so 2-4 Webcache Uploads gleichzeitig bei mir laufen und ich muss sagen: bei circa 2/3 der Webcache User die von mir laden wollen klappt der Transfer via proxy nit. Mich persönlich stört das wieder wenniger, nur kann es wirklich so viele User geben dennen es egal ist das ihr Webcache nit richtig eingestellt ist (denn sonnst kann ich mir nicht erklären wieso der Transfer nit funktioniert)
agliv5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. February 2006, 15:42   #145
Advanced Member
 
Benutzerbild von maloxp
 
Registriert seit: 12.06.2005
Beiträge: 130

Zitat:
Zitat von MaxUpload
@nordlicht: Zu 90% liegt es an den zu vielen Verbindungen. Meist reicht es schon etwas zu warten bevor man den Test durchführt. Oder probier mal leere Ordner als Temp und Incoming Ordner anzugeben dann den Test durchzuführen und nach erfolgreichem Test wieder die Ordner zu wechseln. Dann darfst du natürlich nach dem Neustart von emule den Test nicht erneut durchführen.
Ich denke es würde wirklich Sinn machen, die Proxyerkennung in Webcache-fähigen Mods schon in den Startwizard von eMule zu packen. Wenn's einfacher einzustellen wäre, würden's auch mehr nutzen.

Zitat:
Zitat von agliv5
Grüßt euch
wollt nur mal in die Runde werfen das es jetz anscheinend Public Proxies gibt die speziell für eMule's Webcache gedacht sind http://www.**************.de/mediaWiki/index.php/German:Webcache#.C3.96ffentliche_Proxys

Was hält ihr davon?
Ich hab's mal ausprobiert und es funktioniert tatsächlich (Webcache-Testfile). Das Ding ist, dass es wenig bringt, weil darüber überwiegend spanische Clients sharen. Die Spanier haben anscheinend auch einen Narren an Webcache gefressen. Interessant könnten diese Proxys für kleine, geschlossene Communities sein, die sich gegenseitig beim Doiwnload unterstützen wollen.

Gruß,
malo
maloxp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. February 2006, 19:54   #146
Junior Member
 
Benutzerbild von agliv5
 
Registriert seit: 01.02.2006
Beiträge: 42

Idee: WebCache - genauere Informationen und Testversionen [aktuell: 2.0a Beta 1] cbj.net oder dragonfire

Tag maloxp
kommisch, lad auch den Webcache testfile aber dich habe ich in meine Upload-Queue nicht gesehen... Welchen Proxy hast probiert und hast ne andere Benutzer-Kennung?

Ich frag deshalb weil jeder Webcache User von mir nen FU-Slot kriegt solange sein Webcache funktioniert. Könnte sich für dich also lohnen
agliv5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. February 2006, 00:49   #147
Advanced Member
 
Benutzerbild von maloxp
 
Registriert seit: 12.06.2005
Beiträge: 130

Hi agliv5.

Neenee, hatte das Testfile mal vor 'nem halben Jahr gezogen, um die Funktionsfähigkeit des dragonfire-Proxys zu testen (oben von dir genannter Artikel über Webcache aus dem eMule-Wiki stammt zu überwiegendem Teil aus meiner Feder - ich wollte die Informationen, die ich gebe verifizieren).

Übrigens heißt ein Upload an einen User mit eingestelltem WC-Proxy noch nicht, dass der Upload zwingend über den Proxy läuft. Das entscheidet nämlich der herunterladende Client. Um die Proxys der ISPs zu schonen, ist das Kriterium meines Wissens, dass mindestens ein anderer bekannter Client davon profitieren könnte, sprich: den "Via Proxy" herunterladenden Chunk noch nicht hat.


Gruß,
malo
maloxp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. April 2006, 01:46   #148
Alter Board Hase
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: RIAA-Gefängniszelle 9
Beiträge: 1.354

Huh?: WebCache - genauere Informationen und Testversionen [aktuell: 2.0a Beta 1] Webcache und Credits

Gott zum Gruße!
Wenn mir ein Client eine gültige Webcachequelle nennt, also ein Paket auf einem Proxy das ich erfolgreich runterladen kann, bekommt dieser Client dafür dann Credits bei mir gutgeschrieben? Wird es also gewertet, als ob er mir auf normalen weg etwas gegeben hätte? Oder werden bei Webcache gar keine Credits vergeben?? Oder wird vielleicht sogar mitgeteilt, wer das Paket ursprünglich auf den Proxy geladen hat und der Jenige kriegt dann Credits???

Fragen über Fragen
__________________
Pinguine sind süßer als Fenster, selbst wenn diese bunt sind!
Verlierer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. April 2006, 04:57   #149
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Verlierer: Fragen zu WebCache sind in diesem Thread unterzubringen, ich habe dein Post daher hierher verschoben.
Die Frage kam schon einmal:
WebCache - genauere Informationen und Testversionen [aktuell: 2.0a Beta 1]
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. April 2006, 11:56   #150
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.03.2006
Beiträge: 33

Der MorphXT v8.9 scheint jetzt wesentlich besser mit WC umzugehen, kann das jemand bestätigen?
Hab derzeit satte 36,2% nur Webcache!
Ashert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: WebCache - genauere Informationen und Testversionen [aktuell: 2.0a Beta 1]


  1. Mod und Webcache Frage
    Mülltonne - 24. April 2007 (4)
  2. Zu viele Informationen
    Mülltonne - 17. February 2007 (6)
  3. Serverliste automatisch aktuell halten
    eMule Allgemein - 19. December 2006 (9)
  4. Beta-Testversion: Xtreme 5.3 beta 1 [22.09.06]
    Xtreme MOD - 27. September 2006 (36)
  5. Fakes - IP-Filter - Country - Leecher ... aktuell halten
    Xtreme MOD - 18. May 2006 (0)
  6. Webcache und xtreme
    Mülltonne - 20. December 2005 (2)
  7. Emule 46a Snake V. 1.7 Beta 3 und ed2k - links
    eMule MODs - Allgemein - 18. December 2005 (6)
  8. Neue Webcache Version (WebCache eMule v1.9a Beta2)
    Mülltonne - 5. March 2005 (1)
  9. Kombination Outpost Firewall und emule 0.44b (v16 webcache) !!!
    Mülltonne - 28. February 2005 (5)
  10. Webcache und Kom-Tel (Versatel)
    Mülltonne - 22. November 2004 (1)
  11. webcache problem und lösung!!!!
    Mülltonne - 13. October 2004 (2)
  12. Sicherheitshinweise - Aktuell: eMule v0.30e 1.2 [04.02.2004]
    eMule Allgemein - 16. December 2003 (18)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK