[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 9. January 2005, 16:17   #1
Newbie
 
Registriert seit: 09.01.2005
Beiträge: 2
Standard: Systemabsturz durch eMule? Problem: Systemabsturz durch eMule?



Hallo!

Erstmal kurz was zum verwendeten System:
Athlon XP +Windows XP (SP2 installiert)
Emule Plus 1.1b
Internetanbindung an ein Studentennetzwerk

Bis vor kurzem ging Emule 1A, seid gestern stürzt der Rechner jedoch ständig beim Betrieb von Emule ab.
Ist es nicht aktiviert läuft alles super, auch überhitzt der Rechner unter Volllast nicht.
Zum Fehler selbst kann ich nicht viel sagen, da er keine Fehlermeldung gibt.Nach einigen Minuten des Betriebs von Emule startet der Rechner neu und tut so als wäre nix passiert!
Ein Virenproblem kann ich ausschließen.

Habe folgende Veränderungen in den Vortagen durchgeführt:
TuneUP Utilities installiert und einige Dinge an der Registrierung und ähnlichem verändern lassen.
An den Einstellungen von Emule rumgespielt (Max. Verbindungen usw.)

Meine Frage:
Können die veränderten Emuleeinstellungen vielleicht zu einem instabilen System führen??????

Gruß Carsten

[edit by Pathfinder: Zahl der Fragezeichen auf ein in den Board Rules vorgegebenes Maß reduziert]
carsten-theman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. January 2005, 16:31   #2
Advanced Member
 
Benutzerbild von CyberCop
 
Registriert seit: 10.01.2004
Beiträge: 201


Hallo!

Ich glaube nicht das ein paar einfache Veränderungen an deinem eMule einen Systemabsturz veranlassen können. Ich tippe eher auf deine Registry. Naheliegend ist es
das du mit deinen Veränderungen an einigen Registrierungsschlüsseln deinem System einige wichtige Pfade gelöscht/verändert hast. Demnach würde ich dir einfach mal raten:
Systemwiederherstellung
Einfach mal

Start
Programme
Systemprogramme
Systemwiederherstellung

"Computer zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen"
Danach suchst du auf dem erscheinenden Kalender den tag an dem du dein "TuneUP Utilities" installiert hast. Dein Windows erstellt diese Punkte normalerweise von selbst.
Du lässt deinen Computer auf diesen Tag zurücksetzen. Es werden dabei KEINE Dateien auf deinem Computer gelöscht, sondern nur die Registry wird mit einer alten Version überschrieben. Wenn dein Problem danach weiterhin besteht, könnte eine neuinstallation von eMule vielleicht Abhilfe schaffen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

MfG

CyberCop

__________________

The Net is everywhere.
My sysProfile !
CyberCop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. January 2005, 18:44   #3
Stammposter
 
Benutzerbild von L3v3l0rd
 
Registriert seit: 10.09.2003
Beiträge: 635

Standard: Systemabsturz durch eMule? Systemabsturz durch eMule? Details

Uninspirierte Neustarts liegen oftmals an defektem RAM, defektem Netzteil, oder (wie bei mir vorgekommen) an schlechten Mainboards.
Versuch mal, falls die Registry nicht die Ursache war, die einzelnen Bauteile zu testen, bzw. auszutaschen.
Bei mir machten Spannungsschwankungen im Haus dem Mainboard zu schaffen, was man aber über Active-PFC (oder so ) im Netzteil wieder ausgleichen kann.

Gruß, L3v3l

L3v3l0rd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. January 2005, 19:17   #4
Newbie
 
Registriert seit: 09.01.2005
Beiträge: 2
Standard: Systemabsturz durch eMule? Lösung: Systemabsturz durch eMule?

Ich hab auch schon an die Teile gedacht.
RAM glaub ich nicht, ist relativ neu!
Netzteil das selbe in grün!
Mainboard ist nicht das beste aber wie gesagt, alles funzt perfekt wenn der Esel nicht läuft!
Mein Favorit ist die Festplatte, ist nicht die neueste! (Vielleicht irgendwelcher "Defekte Sektoren" Mist)

Werd den Esel jetzt nochmal komplett runterschmeissen und neu installieren, mal schaun ob diesmal was dabei rauskommt!

Gruß Carsten
carsten-theman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. January 2005, 19:56   #5
Stammposter
 
Benutzerbild von L3v3l0rd
 
Registriert seit: 10.09.2003
Beiträge: 635

Standard: Systemabsturz durch eMule? Systemabsturz durch eMule? [gelöst]

Zitat:
Zitat von carsten-theman
RAM glaub ich nicht, ist relativ neu!
Neu heißt nicht unbedingt, das es funktioniert Kann ja auch schon beim Kauf defekt gewesen sein.

Jaja, Fehlerfindung beim PC is nicht das einfachste

Viel Erfolg!

P.S.: "Wer billigt kauft, kauft zweimal!" Find den Spruch so geil
L3v3l0rd ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Systemabsturz durch eMule?


  1. Virus TR/ATRAPS.Gen2 durch Avira entdeckt. Keine Lösung durch Avira
    Hard- und Software Allgemein - 12. September 2013 (5)
  2. Downloads nach Systemabsturz verloren
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 10. January 2005 (5)
  3. Internet langsamer durch emule!
    eMule Allgemein - 6. January 2005 (9)
  4. Emule gedrosselt? Wenn nicht durch ISP, durch was dann?
    eMule Allgemein - 22. November 2004 (11)
  5. *.part datei nach systemabsturz reparieren?
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 20. August 2004 (1)
  6. Systemabsturz beim Beenden fertiger Downloads
    eMule Allgemein - 23. May 2004 (6)
  7. absturz durch eMule ??
    eMule MODs - Allgemein - 19. May 2004 (0)
  8. Absturz durch Emule
    Hard- und Software Allgemein - 24. March 2004 (13)
  9. emule- und systemabsturz
    eMule Allgemein - 7. April 2003 (2)
  10. TOTALER Systemabsturz - nichts geht mehr wenn Emule lief
    eMule MODs - Allgemein - 3. April 2003 (6)
  11. eMule-> defekte Temporäre Dateien nach Systemabsturz
    eMule MODs - Allgemein - 27. March 2003 (5)
  12. Systemabsturz
    eMule MODs - Allgemein - 11. January 2003 (12)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK