[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule MOD - Development

eMule MOD - Development Alles zum Thema MOD Entwicklung. Fragen, Wünsche, Ideen zu neuen Features.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 5. February 2005, 02:54   #1
MODder
 
Benutzerbild von MaxUpload
 
Registriert seit: 06.11.2003
Beiträge: 598

MOD Releases: eMule v0.45b Max v0.1e MOD-Basis [30.04.2005] Problem: eMule v0.45b Max v0.1e MOD-Basis [30.04.2005]



Zitat:
CHANGELOG FOR EMULE MAX MOD

Max v0.1e
-------------------------
30.April 2005
-------------------------

added: ACC from Obelix - Max
added: Quickstart from Ionix Mod - Max
added: a little Fix for "First Start Wizard" Morph/Stulle - Max
change: (-Max) Global Source Limit:
- Passiv Modus (for safe CPU)
- Agressiv Modus (only for short IP change times)
- SoftModus (no "to many connections" any more)
[You can make it faster at startup with Quickstart.
Only the "Max con per 5 s takes" an effect.]
Download: Binaries & Sources (Http)

Download: Binaries & Sources (ed2k)






Zitat:
CHANGELOG FOR EMULE MAX MOD

Max v0.1d
-------------------------
7.April.2005
-------------------------

Update: Webcache 1.9a Beta 3 -Max
changed: Overall HardLimit from Wizard -Max
renamed: Overall HardLimit to Global Source Limit-> because it's another way -Max
added: own Webcache statistic -Max
Download: Binaries & Sources (Http)

Download: Binaries & Sources (ed2k)

Zitat:
Max v0.1c (Basisversion) :
-------------------------
07.März 2005
-------------------------

Update: [compiled with VS2003]

removed: Optimizer - [ionix]

added: see all sources in transferwindow - Xman (Big Thx)
added: Reask sources after IP-Change - Sivka/Maella

merged: Webcache 1.2f

change: Webcache Fix for v0.45-Versions - Wizard
Die Final Version muß dann doch noch warten bis Overall Hardlimit etwas ausgereifter ist.

Download: Binaries & Sources (Http)

Download: Binaries & Sources (ed2k)





Zitat:
CHANGELOG FOR EMULE MAX MOD



Max v0.1b (Basisversion) :
-----------------------
14.Februar 2005
-----------------------

Update: eMule v0.45b

removed: DialogMinTrayBtn Fix - yonatan (im Original belassen)

added: Overall Hardlimit incl. AutoHL -Wizard
added: New Pref - Site for Overall Hardlimit Settings -MaxUpload
Dies wird dann wahrscheinlich die letzte Basis-Test-Version vor der Final-Version gewesen sein. Hier kommen dann nur noch Bugfixes. Ich hoffe nicht zu viele .
Viel Spaß beim testen wünsch ich euch dann noch.

Download: Binaries & Sources (Http)

Download: Binaries & Sources (ed2k)





Zitat:
CHANGELOG FOR EMULE MAX MOD

Max v0.1a (Basisversion) :
-------------------
3.Februar 2005
-----------------------

build: This is a Unicode Build

added: Pawcio Mod Version
added: Optimizer - [ionix]
added: Ewombat Winsock 2.2

change: Default TCP Port - MaxUpload
change: Default Nick - MaxUpload
change: relax on startup Fix - Wizard
change: Splashscreen - MaxUpload

compiler: IDC_TRAY_EXIT Fix - Wizard
compiler: DialogMinTrayBtn Fix - yonatan
Dies ist die neue Basisversion für meine zukünftigen MOD's. Damit diese möglichst stabil laufen möchte ich euch herzlichst zum testen der Basisversion einladen und hoffe auf sehr viel Feedback eurerseits. Hier könnt ihr aktiv mithelfen einen stabilen und laufruhigen MOD zu schaffen.


Download: Binaries & Sources (Http)

Download: Binaries & Sources (ed2k)
__________________

Geändert von MaxUpload (30. April 2005 um 16:53 Uhr)
MaxUpload ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. February 2005, 10:22   #2
Advanced Member
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 102


Hi,
ich teste ihn grad aus, der Anlauf war schonmal gut . Hat schnell vile Quellen gefunden.
Werd bald mit Statistiken nachrücken.

mfG
BoRNeO (Darth.Menace)

__________________
Frauen sind so unberechenbar, dass man sich nicht einmal auf das Gegenteil dessen verlassen kann, was sie sagen.
-Sir Peter Ustinov
BoRNeO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. February 2005, 15:18   #3
MODder
 
Benutzerbild von MaxUpload
 
Registriert seit: 06.11.2003
Beiträge: 598

Standard: eMule v0.45b Max v0.1e MOD-Basis [30.04.2005] eMule v0.45b Max v0.1e MOD-Basis [30.04.2005] Details

Danke für deine Antwort die Endgeschwindigkeit ist auch wesentlich höher wie erwartet,deshalb habe ich ihn auch früher released als ursprünglich geplant. Allerdings finde ich er braucht noch etwas lange bis er auf Touren kommt. Leider ist mein Rechner gerade ein wenig am ablahmen muß wohl mal wieder defragmentieren und ein paar Gig's runter werfen. Läufts bei dir denn flüssig oder hängt er manchmal leicht ? Also besonders wichtig ist mir die Stabilität auch über Tage hinweg. An der DL' Rate läßt sich mit Sicherheit noch was verbessern das ist jetzt in dieser frühen Phase noch nicht ganz so wichtig. Aber ich finde eine Ratio von 1:4.39 ist fürs erste ganz ordentlich, wenn er auch erst nach ca.48 h richtig loslegt.

MfG Max

__________________
MaxUpload ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. February 2005, 16:24   #4
Advanced Member
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 102

Standard: eMule v0.45b Max v0.1e MOD-Basis [30.04.2005] Lösung: eMule v0.45b Max v0.1e MOD-Basis [30.04.2005]

Hi,
jo bei mir läufts bis jetzt flüssig, also ich konnt noch nix bemängeln (nicht mal abgestürzt).. findet seine Quellen erschrekend schnell, Uploads konstant bei 12 kb/s (schwankt auch nicht), und der DL braucht ein bisschen Anlauf, aber wenn er erst mal läuft dann gut. Respekt ! Gute Arbeit.. der Mod hats in sich ..Danke.
werd ihn noch 1 Tag anlassen und dann berichten..

mfG
BoRNeO
__________________
Frauen sind so unberechenbar, dass man sich nicht einmal auf das Gegenteil dessen verlassen kann, was sie sagen.
-Sir Peter Ustinov

Geändert von BoRNeO (5. February 2005 um 16:26 Uhr)
BoRNeO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. February 2005, 16:55   #5
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800
Standard: eMule v0.45b Max v0.1e MOD-Basis [30.04.2005] eMule v0.45b Max v0.1e MOD-Basis [30.04.2005] [gelöst]

Hallo Max,

er läuft seit ein paar Minuten, bisher ohne Probleme.
Dickes Lob dafür, daß die Trickle-Slots nicht in einem zweiten Fenster versteckt werden!
Auffallend ist aber, daß er eine "Richtgeschwindigkeit" von ca. 3,5 kb/s zu haben scheint. Das ist ein Punkt, an dem ich den Devs ein großes Lob aussprechen muß. Die offizielle Version versucht immer, gut 2,5 kb/s einzuhalten. Meines Wissens nach bekommt man für eine Uploadgeschwindigkeit von 0,5 kb/s nicht nur Kredite für die hochgeladene Datenmenge, sondern auch ein paar Bonuskredite, weil man mit mindestens dieser Geschwindigkeit hochgeladen hat. Früher (heutzutage nur noch selten) luden halt einige mit 0,1-0,3 kb/s hoch. Und für noch einmal 2 kb/s, also insgesamt 2,5 kb/s, bekommt man noch einmal ein paar Bonuskredite. Vier Uploadslots mit je 2,5 kb/s bringen also etwas mehr Kredite als zwei Uploadslots mit 5 kb/s oder drei Slots mit 3,3 kb/s.

EDIT: Das ist ein spezielles vorlost-Feature. Irgendwie war ich der Meinung, das sei allgemein so. Danke an Rumpelzuck für die Korrektur.

Ich melde mich später natürlich noch ausführlicher.

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!

Geändert von aalerich (6. February 2005 um 01:10 Uhr)
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. February 2005, 21:35   #6
MODder
 
Benutzerbild von MaxUpload
 
Registriert seit: 06.11.2003
Beiträge: 598


Hi aalerich,

an der "Richtgeschwindigkeit" habe ich nichts bewußt verändert die sollte also eigentlich wie beim Originalen sein,aber ich checke das sicherheitshalber nochmal. Ich gebe ja auch ehrlich zu das ich einige Sachen übernommen habe ohne mir jetzt jede Zeile Code genau durch zu lesen,da von vorne herein fest stand was in die Basis soll und was nicht. Sprich Optimizer und Winsock Version,weil ich die ausgiebig mit dem Ionix3.3 getestet habe und der Meinung bin,daß es was bringt und stabil ist.

Wie gesagt ich überprüfe das für dich nochmal und berichte dir dann.

@BoRNeO: Also es ist noch nicht wirklich ein MOD in diesem Sinne es geht hier nur um die Wahl der Grundlage für einen MOD. Es ist ja so jeder MODder sucht sich eine Grundversion und baut dort seine eigenen Sachen ein. MOD = Modifications (niemand erfindet hier das Rad neu). Der eine bevorzugt das Original als Basis (ich z.B.) und der andere nimmt MOD's von anderen Moddern als Basis. Der Vorteil am Original ist man hat relativ wenig Probleme mit dem Compilieren und es läuft meist sehr stabil. Der Nachteil man muß halt alles selber einbauen,daher nehmen viele ihren LieblingsMOD und versuchen den zu verbessern. Das Problem an der Sache ist man muß seine eigenen Fehler ausbügeln und die der anderen Modder (unter umständen). Ich orientiere mich weitestgehend am Original und versuche auch möglichst wenig an den grundlegenden Sachen zu ändern. Bevor ich was einbaue wäge ich das für und wieder mit euch gründlich ab....fingerzeig Richtung ->aalerich . Ich bin natürlich auch bereit mich überzeugen zu lassen was sinnvoll und was sinnlos ist bevor ich sowas verbaue,aber in der Regel sollte man versuchen einen Kompromiss zu finden mit dem alle leben können ohne sich dabei in irgendwas zu verrennen.

Geplant sind erstmal nur 2 Sachen "Webcache 1.2f" natürlich und das "AutoHL by WiZaRd incl. overall Hardlimit". Ich bin ein großer Bewunderer von WiZaRd und verfolge "seine Sachen" mit regem Interesse. Er hat es einfach drauf da lass ich nichts gegen sagen ! Aus diesem Grunde verbaue ich auch sehr viel von ihm und werde das auch immer ordentlich dokumentieren...denn Ehre wem Ehre gebührt. *tiefe Verneigung* Außerdem verkauft man nicht Sachen von anderen Leuten als seine eigene Entwicklung,sondern übernimmt den Code sauber und würdigt ihn entsprechend.

Weitere eigene Ideen wie z.B. ein Pushen von High Queue Sourcen befinden sich noch in der Diskussionsphase da wird sich vorerst nichts tun. Bevor das für und wieder gründlich abgewägt wurde.

MfG Max
__________________
MaxUpload ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. February 2005, 22:42   #7
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Hallo Max,

da Du sagst, Du hast nichts verändert, habe ich mal USS ausgeschaltet. Und siehe da, sofort kamen zwei Slots dazu. Normalerweise hab´ ich USS ja nicht an, sondern lade so und ohne Limit hoch. Auch habe ich mit 0.44er Versionen eigentlich keine Erfahrung. Also scheint jedenfalls USS als Verursacher entlarvt.

Ich hab´s im Moment an, weil ich einfach da weitermache, wo ich mit dem Xtreme aufgehört habe. Und da wollte ich halt einfach vergleichbare Bedingungen haben. Eigentlich wäre der ja weitergelaufen, zumal er grade richtig gut gesaugt hat. Aber natürlich muß ich gucken, ob Dein Mod irgendwelche Probleme bei mir hat. Nebenbei: Er zieht gut, nach 6,5 Stunden bei sauberer Installation ohne Kredite liegt die Downloaddurchschnittsgeschwindigkeit (was für ein Wortmonster ) bei 41 kb/s...

Nach 6 1/2 Stunden habe ich keine Probleme gefunden. Alles läuft sauber und stabil.
Barton 2600+, Biostar-Mobo mit integrierter Grafik, 512 mb Infineon-Ram, Standard-t-offline-DSL, kein Router.

Sieht vielversprechend aus...

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. February 2005, 00:23   #8
Senior Member
 
Registriert seit: 06.10.2003
Beiträge: 300

Zitat:
Zitat von aalerich
Meines Wissens nach bekommt man für eine Uploadgeschwindigkeit von 0,5 kb/s nicht nur Kredite für die hochgeladene Datenmenge, sondern auch ein paar Bonuskredite, weil man mit mindestens dieser Geschwindigkeit hochgeladen hat.
Vier Uploadslots mit je 2,5 kb/s bringen also etwas mehr Kredite als zwei Uploadslots mit 5 kb/s oder drei Slots mit 3,3 kb/s.
Das mit Bonuskrediten bei höherem Uploadspeed halt ich für ein Gerücht. Wo hast du den die Info her?

Im offiziellen Kreditsystem und auch den anderen mir bekannten Systemen aus dem Morph Mod (Eastshare, Lovelace, Pawcio) gibts sowas jedenfalls nicht. Da zählt nur die gegenseitige Up- und Downloadmenge.

Ciao
Rumpelzuck
Rumpelzuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. February 2005, 00:36   #9
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Hallo Rumpelzuck,

Du hast recht, das ist ein spezielles vorlost-Feature. Ich bitte um Verzeihung, wenn ich Verwirrung verursacht haben sollte...

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!

Geändert von aalerich (6. February 2005 um 01:04 Uhr)
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. February 2005, 20:07   #10
MODder
 
Benutzerbild von MaxUpload
 
Registriert seit: 06.11.2003
Beiträge: 598


Hi @all,

die Version 'eMule v0.45a Max v0.1a' ist bereits fertig,da ich aber dadurch auch einen Tag verloren habe verzögert sich das Release von 'Max v0.1b' noch mehr. Nun ist die Frage wollt ihr die 'eMule v0.45a Max v0.1a' haben oder wartet ihr lieber bis Overall Hardlimit und evtl. schon Webcache eingebaut ist ?

Neuerungen gibt es in dem Sinne nicht....

Update: eMule v0.45a

compiler: DialogMinTrayBtn Fix - yonatan....entfällt da leicht geändert ins Original übernommen
Thx Devs...weniger woran man in Zukunft denken muß
__________________
MaxUpload ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. February 2005, 21:10   #11
Board Methusalem
 
Benutzerbild von aalerich
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 2.800

Hallo Max,

im Moment läuft erst mal noch die neue Offizielle. Eigentlich will ich die auch noch ein paar Tage laufen lassen; ich hab´ ein wenig Nachholbedarf was die Erfahrung mit aktuellen Offiziellen angeht.

0.44d Max v0.1a ist jedenfalls 24 Stunden sauber und ohne besondere Vorkommnisse durchgelaufen.

Mit freundlichen Grüßen
aalerich
__________________
_______________________________________________
Der Router ist schuld!
aalerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. February 2005, 00:45   #12
MODder
 
Benutzerbild von MaxUpload
 
Registriert seit: 06.11.2003
Beiträge: 598


Hab jetzt AutoHL incl. Overall Hard Limit von Wizard drinne und teste es gerade. Es findet äußerst wenig Quellen,aber legt trotzdem direkt gut los.

Keine Angst ein Minimum an Quellen kann man einstellen und ein Maximum natürlich auch.

Hier mal ein Auszug aus der preferences.ini zum besseren Verständnis.....

[WizardAutoHL]
AutoHLUpdate=300
AutoHL=1
MinAutoHL=25
MaxAutoHL=1500
MaxSourcesHL=7500

Diese Werte wird man dann später in den Einstellungen festlegen können,sobald ich das hinbekomme die entsprechenden Schalter und Eingabefelder dafür zu schaffen. Ist halt absolut neu für mich,aber werd ich schon hinbekommen. Bevor ich release werde ich die gesammte Synthax nochmal genauestens unter die Lupe nehmen. Hab zwar das meiste schon beim adden verstanden,aber eben nicht alles bzw. habs mir noch nicht angeschaut.
[EDIT: Besonders interessiert mich warum er so wenige Quellen findet obwohl ich mittlerweile das Minimum auf 250 erhöht habe. Bei manchen Dateien findet er mehr bei anderen bleibt er knapp über 25 Quellen. Trotzdem rennt er wie Seuche ,also mal sehen wie er die Quellen aussucht und welche er dropt. Hab wirklich noch nicht viel analysiert von dem Code.<-EDIT END]

Erklärung:
AutoHLUpdate=Update Timer
AutoHL= 1 für AN/ 0 für AUS...extra nur für komische Leute ,nein war ein Spaß ist Standart
MinAutoHL= Hardlimit Minimum
MaxAutoHL=Hardlimit Maximum
MaxSourcesHL=Maximale Quellen für Overall Hardlimit....also das was euer Muli dann Global an Quellen zur Verfügung hat.

Ich muß sagen es läuft super hätte nie gedacht,daß man mit so wenig Quellen pro File solche Ergebnisse erzielen kann.

Big THX an Wizard für diesen Code.

MfG Max
__________________

Geändert von MaxUpload (7. February 2005 um 00:54 Uhr)
MaxUpload ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. February 2005, 12:46   #13
Advanced Member
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 102


hi,
ich würde lieber auf die Webcache Variante warten, und mir mit der v0.45 noch ein bisschen Zeit lassen.

mfG
BoRNeO
__________________
Frauen sind so unberechenbar, dass man sich nicht einmal auf das Gegenteil dessen verlassen kann, was sie sagen.
-Sir Peter Ustinov
BoRNeO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. February 2005, 19:00   #14
MODder
 
Benutzerbild von MaxUpload
 
Registriert seit: 06.11.2003
Beiträge: 598


Webcache ist nicht ganz ohne,weil man sehr viel Dateien ändern muß und dabei sehr leicht was übersieht. Ein kleines Komma falsch gesetzt und der Ärger geht schon los,außerdem beruht die letzte funktionierende (compilierbare) Variante die ich habe noch auf dem v0.44b. Es läßt sich mit Sicherheit ein Mod finden mit Webcache und einer v0.45a Basis. Aber dort sind meist so viele Feautures eingebaut ,daß es doch sehr unübersichtlich wird. Die Wahrscheinlichkeit dort einen Bug einzubauen ist mir zu hoch das warte ich lieber noch bis ich etwas sicherer mit dem Code bin.

Was aber gut läuft ist das zuvor erwähnt Feature und darum werde ich die Preferences noch editierbar machen die Version noch ein bissl bei mir testen und dann als eMule v0.45a Max v0.1b releasen. Trotz des gleichzeitigen Downloads von ursprünglich 55 Dateien ist der Upload konstant,der Emule locker drauf ,die DL-Rate ist hervorragend und der Overhead hält sich in Grenzen. Natürlich werde ich mich parallel dazu mit Webcache beschäftigen. Ich möchte das ja auch so schnell wie möglich drinne haben,aber nicht jedem ist Webcache so wichtig wie uns und ich muß ja auch wissen wie stabil das neue Feature läuft! Wenn jetzt was abschmiert muß ich im Vergleich zu Webcache nur ein paar Zeilen Code überprüfen und weiß das ich dann Webcache in eine stabile Version einbaue.

eMule v0.45a Max v0.1b Statistik [eMule 0.45a Max 0.1b]

Transfer
Session ULL Ratio: 1 : 3.92
Session ULL Verhältnis (ohne Freundesupload): 1 : 3.92
Gesamte ULL Ratio: 1 : 3.71
Uploads
Session
Hochgeladen: 552.43 MB
Hochgeladene Daten durch Freundesuploads (Session): 0 Bytes
Aktive uploads/nötig um Bandbreite auszunutzen: 5
Gesamtanzahl der Uploads: 5
Wartende Uploads: 5000
Upload Sessions: 144
Totaler Overhead (Pakete): 74.72 MB (1.39M)
Gesamt
Downloads
Session
Heruntergeladen: 2.12 GB
Beendete Downloads: 7
Aktive Downloads: 16
Gefundene Quellen: 4731
Download Sessions: 1540
Durch Komprimierung gewonnen: 52.69 MB (2.4%)
Durch Datenfehler verloren: 10.09 MB (0.5%)
Teile gerettet durch I.C.H: 1
Totaler Overhead (Pakete): 77.19 MB (1.57M)
Gesamt
--------------------------------------------------------------------------------------------
Verbindung
Session
Allgemein
Erneute Serververbindungen: 1
Aktive Verbindungen (geschätzt): 249 (Halb:11 | Komplett:81 | Andere:157)
Durchschnittliche Verbindungen (geschätzt): 228
Verbindungsspitze (geschätzt): 392
Verbindungs-Limit erreicht: 0
Upload
Upload-Geschwindigkeit: 10.18 KB/s
Durchschnittliche Uploadrate: 8.98 KB/s
Max. Uploadrate: 14.11 KB/s
Max. durchschnittliche Uploadrate: 8.98 KB/s
Download
Download-Geschwindigkeit: 43.74 KB/s
Durchschnittliche Downloadrate: 35.23 KB/s
Max. Downloadrate: 75.72 KB/s
Max. Downloadrate Durchschnitt: 35.23 KB/s
Gesamt

Das sind doch ganz ordentliche Werte für nicht mal ganz 24h und wenn man bedenkt,daß mein Muli eigentlich total Überlastet sein müßte...ich meine 55 wartende DL's gleichzeitig bei 12 die gerade so im Schnitt mit 4,.. kb/s Downloaden.

MfG Max
__________________

Geändert von MaxUpload (7. February 2005 um 19:04 Uhr)
MaxUpload ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. February 2005, 22:47   #15
Board Methusalem
 
Benutzerbild von Januar1956
 
Registriert seit: 08.06.2003
Beiträge: 2.096

Zitat:
Hochgeladen: 552.43 MB
Wie machst Du das ?
hochladen mit ISDN und runterladen mit DSL ?


Januar
Januar1956 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: eMule v0.45b Max v0.1e MOD-Basis [30.04.2005]


  1. eMule 0.45b Max v1.0a [28.07.2005]
    eMule MODs - Allgemein - 30. October 2005 (17)
  2. eMule 0.45b StulleMule v1.1 [11.05.2005]
    eMule MODs - Allgemein - 18. October 2005 (215)
  3. eMule 0.45b the pHoeniX 1.16 [03.05.2005]
    eMule MODs - Allgemein - 24. August 2005 (55)
  4. eMule 0.45b Xlillo 7.0 [20.02.2005]
    eMule MODs - Allgemein - 25. June 2005 (4)
  5. eMule 0.45b Cyrex2001 v5.0 [11.04.2005]
    eMule MODs - Allgemein - 12. June 2005 (68)
  6. eMule 0.45b EastShare v9.0 [17.02.2005]
    eMule MODs - Allgemein - 21. April 2005 (20)
  7. eMule 0.45b eF-MOD 1.5b [19.04.2005]
    eMule MODs - Allgemein - 21. April 2005 (20)
  8. eMule 0.45b eF-MOD 1.5b (2005-04-20)
    Mülltonne - 20. April 2005 (4)
  9. eMule 0.45b ZZUL BastarD MOD 1.4.2 [17.04.2005]
    eMule MODs - Allgemein - 18. April 2005 (2)
  10. eMule 0.45b emulEspaña MOD v4b [28.02.2005]
    eMule MODs - Allgemein - 28. February 2005 (2)
  11. eMule 0.45b veröffentlicht [12.02.2005]
    eMule Allgemein - 15. February 2005 (31)
  12. eMule 0.45b MagiCSeB 3b [12.02.2005]
    eMule MODs - Allgemein - 8. February 2005 (4)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK