[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > eMule Allgemein

eMule Allgemein Alles zur originalen Version von eMule - Bitte FAQ beachten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 7. March 2005, 14:11   #1
Newbie
 
Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 7
Standard: Hat eMule Vorteile durch Fastpath? Problem: Hat eMule Vorteile durch Fastpath?



Ich hab das Forum durchsucht und einige Posts zu negativen Folgen der Umstellung auf Fastpath gelsesen.

Daher meine frage: Gibt es welche unter euch, die Vorteile nach der Umstellung auf Fastpath in Punkto Geschwindigkeit bei emule festgestellt haben?

PS: Die Leitung dürfte ok sein, da selbst für DSL 3000 von der T-com noch Fastpath bei mir verfügbar sein soll (website) und ich es "nur" mit 2000 nutzen würde

danke für Antworten

[edit by Pathfinder: Überschrift aussagekräftig gemacht! Siehe Board Rules und Checkliste vor dem Posten]

Geändert von nooby (7. March 2005 um 14:13 Uhr)
nooby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. March 2005, 18:45   #2
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Wenn du dir anschaust was Fastpath ist bzw. nicht ist (Stichwort: Wegfall eines Qualitätsmerkmals) wird schnell klar, dass es für den eMule-Betrieb unwichtig ist.

Threads zum Thema findest du hier oder hier.

Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. March 2005, 13:21   #3
Newbie
 
Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 7
Standard: Hat eMule Vorteile durch Fastpath? Hat eMule Vorteile durch Fastpath? Details

naja der ping wird ja geringer und somit die Datenmenge (theoretisch) in kürzerer Zeit und damit mehr/s übertragen, oder nicht?

die frage ist nur, ob die defekten pakete mehr schaden als der upload nützt.... scheinbar schadet es mehr-.... ich lass das mit fastpath also, danke!

nooby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. March 2005, 13:33   #4
Senior Member
 
Benutzerbild von lexaiden
 
Registriert seit: 06.10.2003
Beiträge: 384

Standard: Hat eMule Vorteile durch Fastpath? Lösung: Hat eMule Vorteile durch Fastpath?

Zitat:
Zitat von nooby
naja der ping wird ja geringer und somit die Datenmenge (theoretisch) in kürzerer Zeit und damit mehr/s übertragen, oder nicht?
Nein! Der Ping (Antwortzeit) wird zwar kürzer, aber die Paketgröße und somit die übermittelten Bytes werden dadurch überhaupt nicht beeinflusst. Es sei denn Du hast viele Fehler auf der Leitung und jedes Zweite Paket müsste erneut gesendet werden, aber für solche Anbindungen schaltet die T-COM Fastpath gar nicht erst frei.

Für eMule hat Fastpath weder Vor- noch Nachteile. Es verkürzt halt nur die Antwortzeit und das ist bei Spielen relevant... ob Deine Antwort zum anderen eMuleClient nun 60ms früher oder später ankommt ist dem herzlich egal.
__________________
eMuleRechner: CPU Pentium-M 2266Mhz - 2Mb L2Cache, 2GB Ram, WinXP Pro SP3 mehr...
Netzwerk: (VDSL-Modem - 300HS) <--> (Router PIII 533Mhz - FLI4L) <--> (8-Port Switch/ WLAN AccessPoint WRT54) <--> (3x Clients)
lexaiden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. March 2005, 13:37   #5
MODder
 
Benutzerbild von Xman
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 5.800
Standard: Hat eMule Vorteile durch Fastpath? Hat eMule Vorteile durch Fastpath? [gelöst]

kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.. hatte mal ne Zeit lang Fastpath und nun wieder keines... dabei hab ich bei emule nicht den Hauch eines Unterschiedes bemerkt.
__________________
Xman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. March 2005, 14:16   #6
Deaktiviert
 
Registriert seit: 26.03.2004
Beiträge: 1.499

also ich sag dazu nur eines hab mich vor kurzem für arcor entschieden 3000/512 ! telekom war net schlecht aber über arcor gehts noch besser... FASTPATH = wie zieh ich den leuten das geld aus der tasche !
drfreak2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. March 2005, 19:24   #7
Newbie
 
Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 7

auch wenns nicht ganz hierhin gehört: arcor wäre auch meine wahl, aber hier gibts nur t-com.....
nooby ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Hat eMule Vorteile durch Fastpath?


  1. Virus TR/ATRAPS.Gen2 durch Avira entdeckt. Keine Lösung durch Avira
    Hard- und Software Allgemein - 12. September 2013 (5)
  2. was ziehe ich für Vorteile aus einem Rapidshare Premium Account ??
    Filesharing - 14. November 2008 (2)
  3. Strom und Läutstärke durch eMule reduzieren
    Hard- und Software Allgemein - 26. April 2007 (10)
  4. Systemabsturz durch eMule?
    eMule Allgemein - 9. January 2005 (4)
  5. Internet langsamer durch emule!
    eMule Allgemein - 6. January 2005 (9)
  6. Emule gedrosselt? Wenn nicht durch ISP, durch was dann?
    eMule Allgemein - 22. November 2004 (11)
  7. absturz durch eMule ??
    eMule MODs - Allgemein - 19. May 2004 (0)
  8. Seit Fastpath läuft eMule nicht mehr so richtig !?
    eMule Allgemein - 10. May 2004 (4)
  9. NEWS :: T-Com: Fastpath ab sofort ohne Einrichtungsgebühr!
    ISP - Internet Service Provider - 5. April 2004 (3)
  10. Absturz durch Emule
    Hard- und Software Allgemein - 24. March 2004 (13)
  11. Vorteile mit e-Mule +??
    eMule MODs - Allgemein - 13. March 2004 (5)
  12. eMule V 0.24a 2 [ Probs , Vorteile , Nachteile ]
    eMule MODs - Allgemein - 26. December 2002 (6)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK