[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > Video Area > Video- und Brenn-Tools

Video- und Brenn-Tools Alle Hilfsprogramme, die zum Rippen und Bearbeiten benötigt werden oder hilfreich sind. Encoder, Codecs, Player, Brennprogramme und dazugehörige Fragen...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 13. March 2005, 15:30   #1
Newbie
 
Registriert seit: 13.03.2005
Beiträge: 5
Standard: Kein Ton bei Aufnahmen mit PowerProducer Problem: Kein Ton bei Aufnahmen mit PowerProducer



Hi Leute,
ich habe das Programm PowerCinema und PowerProducer auf meinem PC.
Mit ersterem kann ich TV Aufzeichnungen über die Satanlage vornehmen, mit dem zweiten kann ich diese dann Brennen, sollte ich zumindest.
Nun habe ich mit PowerProducer das Problem, dass es beim Auswählen der Videodatei immer abstürzt, wer das Programm kennt, dem kann ich sagen, dass es im Bereich "Videodatei importieren" ist. Nach dem Auswählen der Datei geht nichts mehr.
Erwarte nicht unbedingt, dass ihr mir einen Vorschlag zur Beseitigung geben könnt. Aber fragen kann man mal
Neuinstallation und updaten hat nichts gebracht.

ICh dachte dann, die Datei einfach mit Nero zu brennen, doch Nero erzeugt leider keinen Soundordner von der ausgewählten Videodatei (die ich wie gesagt mit PowerCinema aufgenommen habe), so dass ich auf dem DVD-Player keinen Ton höre, auf dem PC funktioniert es aber. Kann man hier vielleicht irgendwelche Einstellungen vornehmen, damit das doch funktioniert?
Ich denke hier könnt ihr mir vielleicht schon eher helfen?!

Danke schon mal.

Gruß Jan

[edit by Pathfinder: Überschrift aussagekräftig gemacht! Siehe Board Rules und Checkliste vor dem Posten]
aquajj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. March 2005, 22:17   #2
Newbie
 
Registriert seit: 13.03.2005
Beiträge: 5

Ich antworte mir ma selbst, da ich einen Lösungsweg gefunden habe, die aufgezeichneten Filme auf DVD zu bekommen.
Ich habe zunächst den Film mit NeroVision Express als Image auf die Festplatte "gebrannt" und sodann mit Nero Burn auf eine CD gebrannt. Nero Burn macht einen Extra Ordner für den Sound, der dann vom DVD Player auch erkannt wird.
Ist zwar etwas umständlich aber es funktioniert, ich weiß aber nicht ob es dadurch nicht zu Qualitätsverlusten kommt.
Eine Lösung für das Problem mit PowerProducer habe ich leider noch nicht gefunden.

Gruß Jana

aquajj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. March 2005, 06:10   #3
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023

Standard: Kein Ton bei Aufnahmen mit PowerProducer Kein Ton bei Aufnahmen mit PowerProducer Details

Willkommen an Board, aquajj!

Extra Ordner für den Sound? Meinst du, da du von DVDs sprichst, vielleicht den Audio_TS-Ordner? Dieser hat bei Video-DVDs keine Bedeutung, der Ton ist in den VOB-Dateien mit untergebracht.

Wenn du uns erzählst in welchen Formaten dein Aufnahmeprogramm die Dateien liefert, können wir dir vielleicht einen Weg nennen wie du sie möglichst ohne Qualitätsverlust ins DVD-Format bekommst.

Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. March 2005, 13:30   #4
Newbie
 
Registriert seit: 13.03.2005
Beiträge: 5
Standard: Kein Ton bei Aufnahmen mit PowerProducer Lösung: Kein Ton bei Aufnahmen mit PowerProducer

Hallo Pathfinder,

danke für die Antwort.
Ja, ich dachte eigentlich an den Audio_TS Ordner. Auf dem von mir oben beschriebenen Weg (Brennen mit Nero Burn) wird dieser ja dann auch erzeugt und so wird auch endlich der Ton vom DVD Player erkannt.
Ist es nicht so, dass es Audio VOB- und Video VOB Dateien gibt und die Audiodateien normal im AudioTS Ordner untergebracht sind?

Zum Format: PowerCinema zeichnet als mpg auf.

Gruß Jan
aquajj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. March 2005, 16:50   #5
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023

Standard: Kein Ton bei Aufnahmen mit PowerProducer Kein Ton bei Aufnahmen mit PowerProducer [gelöst]

Nein, die Tonspuren sind bei einer Video-DVD in den VOB-Dateien im VIDEO_TS-Ordner untergebracht. Der AUDIO_TS-Ordner ist normalerweise leer.

Mit MPEG bist du bereits auf halbem Wege bei einer DVD, in dieser MPEG-Datei liegt das Video als m2v-Stream vor, die Audiodaten im mpa-Format. Du kannst z.B. mit TMPEGEnc DVD Author (Trialversion hier) aus diesen Daten eine DVD erstellen, ohne zu reencoden und damit ohne Qualitätsverlust (vorausgesetzt die Größe stimmt).
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. March 2005, 14:58   #6
Newbie
 
Registriert seit: 13.03.2005
Beiträge: 5

OK, verstehe.
Ist es für den DVD Player denn eventuell ein Problem wenn auch der leere Audio Ordner nicht auf der DVD drauf ist?

Vielen Dank für den Tipp mit TMPEGEnc dieses Programm kenne und habe ich bereits, da ich es bereits früher zum Umwandeln benutzt habe. Muss aber gestehen, dass dies wohl in Vergessenheit geraten ist.

Übrigens funktioniert PowerProducer nun. Es lag wohl an defekten Aufzeichnungsdateien, zumindest nicht mit PowerProducer konformen Dateien im Auswahlordner.
NAchdem ich den Ordner mal geleert hatte und eine neue Aufzeichnung vorgenommen habe, konnte ich diese Datei auch auswählen und brennen.

Glaubst Du die Umwandlung mit PowerProducer führt zu mehr Qualitätsverlust als mit TMPEGEnc?

Vielen Dank
aquajj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. March 2005, 16:08   #7
The Machine =)
 
Benutzerbild von Pathfinder
 
Registriert seit: 19.08.2003
Beiträge: 4.023


Ein leerer AUDIO_TS-Ordner ist meist aus Kompatibilitätsgründen auf DVDs drauf, bevor sich irgendein störrischer Player daran stört würde ich ihn auch immer erstellen.

TMPEGEnc DVD Author ist ein eigenständiges Programm, es erstellt DVD-Strukturen aus bestehenden Formaten, nicht verwechseln mit TMPEGEnc aus gleichem Hause.

Völlig ohne Qualitätsverlust kommst du aus, wenn du gar nicht reencoden musst. Mit MPEG-2 ist das Video-Material bereits im richtigen Format für eine DVD. Wenn es also keine Probleme mit der Größe der Datei gibt, ist es ideal die Daten nicht neu "umzuwandeln". Wenn du dennoch neu kodieren musst würde ich TMPEGEnc vorziehen.
Pathfinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. March 2005, 15:48   #8
Newbie
 
Registriert seit: 22.03.2005
Beiträge: 1

also ich hab ne dvd so gebrannt wie es vorgeschrieben war (alle dateien in den video_ts-ordner gezogen) und nun wenn ich die dvd in mein dvd-player einlege kommt erstens kein muenue und zweitens is der film ohne ton ... an was kann das liegen bzw wie kann ich es aendern ?

der audio_ts-ordner ist leer wie ihr es oben beschrieben habt.

noch zu info: ich habe nero 6.3.0.0 benutzt.

vielen dank schonma im vorraus.
rems ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. May 2005, 15:17   #9
Newbie
 
Registriert seit: 13.03.2005
Beiträge: 5
Standard: Kein Ton bei Aufnahmen mit PowerProducer Wieder kein Ton nach Brennen einer TV-Aufnahme

Hallo,

ich hatte vor kurzem schon einmal das Problem geschildert (siehe unten) und bis jetzt hat der dort beschriebene Lösungsweg gut funktioniert.
Ich habe eine Aufnahme mit TVCentrag von Sceneo getätigt, bzw. mehrere von verschiedenen Sendern.
Da das Hauseigene Brennprogramm von denen nicht funktioniert, habe ich diese Datei dann mit PowerProducer gebrannt. Das hat bis jetzt bestens so funktioniert, bis ich am Wochenende auf einmal keinen Ton auf der DVD hatte. Ich dachte es könnte damit zusammenhängen, dass es sich um eine Pro7 Aufnahe handelt und dort der Ton eventuell als AC3 rübergebracht wurde - obwohl es früher mit Pro7 immer geklappt hat.
Daher habe ich es mit einer VOX Aufnahme probiert. Fehlanzeige.

Ein Versuch mit Nero brachte dasselbe Ergebnis (Erst ein Image mit Vision Express, dann dieses mit NeroBurng gebrannt).
Zum Gleichen ERgebnis komme ich, wenn ich es zunächst mit TMPGENG DVD Author bearbeite und dann brenne. KEIN TON aber gutes Bild.
Am PC geht die DVD "meistens". Wenn ich wie zuletzt beschrieben (Authoring mit TMGENG) vorgehe, sagt mir der PC, dass es keine DVD-konforme DVD ist...
Beim Brennen mit PowerProducer ohne Authoring mit TMPGENC geht es.

Ich verzweifel so langsam, habt ihr noch einen Tipp?

Gruß Jan
aquajj ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Kein Ton bei Aufnahmen mit PowerProducer


  1. Kein Ton bei matroska-videos(.mkv)!
    Filesharing - 1. February 2011 (2)
  2. Problem: Bei Film kein Ton/Wie auf DVD brennen?
    Mülltonne - 20. July 2006 (2)
  3. kein ton nach umwandlung in das mpeg format bei tmpeg
    DivX / XviD / *VCD - 2. October 2005 (2)
  4. Beim Brennen mit PowerProducer 3 verschwindet eine Tonspur
    Video- und Brenn-Tools - 15. March 2005 (0)
  5. Kein Ton bei DVD
    Video Off-Topic - 6. February 2005 (1)
  6. Kein Ton bei DVD Film aber am PC schon...
    Video Off-Topic - 22. January 2004 (23)
  7. Beim brennen mit Nero kein Ton ?!?
    Video- und Brenn-Tools - 16. November 2003 (1)
  8. MVCD - Kein Ton nach brennen mit Nero
    Video- und Brenn-Tools - 11. October 2003 (6)
  9. AVI hat kein Ton!?
    DivX / XviD / *VCD - 26. September 2003 (4)
  10. mpg, kein ton!
    Video- und Brenn-Tools - 30. June 2003 (3)
  11. kein ton bei filmen
    Allgemeines OffTopic - 23. December 2002 (10)
  12. Kein Ton ?
    Video- und Brenn-Tools - 22. December 2002 (1)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK