[eMule-Web]  

Zurück   [eMule-Web] > eMule > Sivka-MOD

Sivka-MOD Alles zum Sivka MOD

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 23. February 2003, 23:33   #16
MODder
 
Benutzerbild von sivka
 
Registriert seit: 11.02.2003
Beiträge: 126



@conspi

ich danke dir für deine mühe, alles prima gemacht

bei min-max werten stimmt nicht ganz,
also:
für MIN gelten folgende werte 10...90 (prozent werte bezogen auf hardlimit)
für MAX gelten folgende werte 50...100 (prozent werte bezogen auf hardlimit)
und MIN <= MAX (min. ist kleiner gleich max.)

daraus folgt 10% <= min% <= 90% und 50% <= max% <= 100%.

conspi kannste das bitte korrigieren

sivka
sivka ist offline  
Alt 23. February 2003, 23:47   #17
MODder
 
Benutzerbild von sivka
 
Registriert seit: 11.02.2003
Beiträge: 126

Zitat:
Zitat von Michael Vetter
Danke für die Info, kannste mir nu nochj erklären, was die erste Zahl bei Hardlimets bedeutet?
ja das sind quellen wo du runterladen kannst (sprich brauchbare quellen mit QR <= X).

sivka

sivka ist offline  
Alt 23. February 2003, 23:57   #18
NaP
Board-Äffchen !
 
Benutzerbild von NaP
 
Registriert seit: 18.01.2003
Beiträge: 1.563

ok, habs korrigiert

danke für die info

NaP ist offline  
Alt 24. February 2003, 13:51   #19
Newbie
 
Registriert seit: 16.02.2003
Beiträge: 12
Standard: Sivka-FAQ Auch mal mein Senf zum Ganzen

Als erstes will ich verständlich machen dass es hier nicht als Kritik sondern eh als Anregung angesehen werden soll.

Also erstens das funktionsprinzip so wie mein Kopf es aufgenommen hat:

1) bei Punkt 5 conspis beschreibung ist die Zeit einzustellen bei der sich einer der unteren Prozeduren wiederholt bez. eingeleitet wird multipliziert mit 4

2) Conspis Punkt 6 beschreibt die den Bereich ( Prozentual bezogen auf hardlimit) in dem die NNS prozedur aktiviert wird. Persönlich verstehe ich conspis beschreibung hier nicht ganz, mein Dilemer: ich starte den Esel so fängt er an sich bei den einzelnen Klients zu melden und anzufragen wie es mit dem file was ich haben will ausieht ( verfügbare teile des files und den platz in der warteschlange) so ist meinem verständniss nach die anzahl der NNS angefangen bei 0 steigend als funktion der zeit, hier stellt sich die Frage warum wird die NNS prozedur eingeleitet wenn max wert erreicht ist und ausgesetzt wenn der min. wert erreicht ist ? sollte es nicht andersrum sein? Die zweite frage zu diesem Punkt wozu eigentlich eine obergrenze für die prozedur ? Ein beispiel ich will mir etwas herunterladen was sehr zahlreich vorhanden ist nebenbei habe ich eine gute hardware die 100 Conections in 5 sek problemlos meistert. Der standartwert bei dem die NNS prozedur eine schleife dreht liegt standartmäßig bei 2 min. nun nehmen wir an das feil ist sehr begehrt und recht frisch so hat man recht wenig quellen und viele die nichts haben und recht gierig sind so kann es doch passieren, wenn ich den hardlimit bei 400 stehen habe und die anzahl der anbieter auf einer hand abzuzählen ist ( sagen wir 5 leute bieten es an = 1,25% of hardlimit )so kann es doch sein dass die warteschlange mir NNS binnen der 20 min. den max. wert von hardlimit übersteigt, fazit die NNS prozedur kommt nie zum einsatz. Zum anderen nehmen wir an ich möchte mir ein file herunterladen das nur 30 leute haben und der hardlimit ebenfalls bei 400 Quellen liegt so kommt die NNS Prozedur auch nie zum Einsatz. Dieses Problem sehe ich auch bei dem von conspi beschriebenem Punkt 7 und 9.
Mein Vorschlag:
Sivka warum verlagerst Du die Variablen die für die einleitung der prozeduren notwendig sind nicht von dem Hardlimit (egal ob Auto oder manual) auf die anzahl der Quelen bei den man nach der nachfrage auch ein antwort bekommen hat. So arbeitest Du nicht dauerd mit soll-werten sondern mit ist-werten.

aber ansonsten ist der mod spitze wirklich weiter so
Fourier ist offline  
Alt 24. February 2003, 15:22   #20
Newbie
 
Benutzerbild von SEmteX
 
Registriert seit: 20.02.2003
Beiträge: 19

Eine Frage zum droppen von NNS usw.

Wenn ich die Optionen einschalte - wird mein eMule langsamer !
Ist auch logisch - er droppt abenzu mal die NNS sources und dann sucht er sich wieder alle zusammen !

Wo ist da der Sinn ? Bringt mir das ein Vorteil ?
SEmteX ist offline  
Alt 24. February 2003, 16:48   #21
NaP
Board-Äffchen !
 
Benutzerbild von NaP
 
Registriert seit: 18.01.2003
Beiträge: 1.563
Standard: Sivka-FAQ Re: Auch mal mein Senf zum Ganzen

Zitat:
Zitat von Fourier
1) bei Punkt 5 conspis beschreibung ist die Zeit einzustellen bei der sich einer der unteren Prozeduren wiederholt bez. eingeleitet wird multipliziert mit 4
nein. nicht generell. nur wenn du alle 3 aktiviert hast, wird der wert mal 4 genommen, bis die erste prüfung wieder dran ist. hast du eins deaktiviert, wird die zeit nur mal 3 genommen und so weiter.
NaP ist offline  
Alt 24. February 2003, 18:16   #22
Newbie
 
Registriert seit: 24.02.2003
Beiträge: 8
Standard: Sivka-FAQ Ähmm....!

Sach mal an Conspi wie jetzt nachdem Sivka Dich korrigiert hat vorgegangen werden soll! Ich meine wie sollen die Sivka Einstellungen jetzt am besten aussehen? Schreib das doch mal eben nieder für nen DSL Anschluss, ich wäre Dir zu dankbar dafür!

Mit freundlichem Gruß,

Basti

P.S. Am besten alles bei den 10/50 einstellungen so lassen???
BastiBonn82 ist offline  
Alt 24. February 2003, 18:32   #23
NaP
Board-Äffchen !
 
Benutzerbild von NaP
 
Registriert seit: 18.01.2003
Beiträge: 1.563

hab ich zum teil schon, siehe anhang bei Nr. 4. es muss jedoch jeder für sich selber seine "besten" (es gibt sie nicht!) einstellungen finden.

die werte (bis auf Nr. 13 und Nr. 14) spielen für den dl meinerachtens nach eine untergeordnete rolle, sondern dienen hauptsächlich der übersicht des dl queue. es hat zwar schon auch kleine auswirkung auf den traffic, da nicht mehr so viele (unnütze) quellen abgefragt werden müssen, dies ist aber nur marginal.
NaP ist offline  
Alt 24. February 2003, 18:45   #24
Newbie
 
Registriert seit: 24.02.2003
Beiträge: 8

Also kann ich sie so wie Du sie in Deinem Screenshot hattest alle auf 10/50 stehen lassen ja? Das ist dann in Ordnung oder?
BastiBonn82 ist offline  
Alt 24. February 2003, 18:46   #25
Newbie
 
Registriert seit: 10.02.2003
Beiträge: 7

was bedeutet eigentlich das ausrufezeichen vor dem Filmtitel in grün oder Rot?? weiss es einer? und unter server hab ich dauernd diese Meldung:

02/24/03 11:25:08: User upwbg(ClientVersion:1044) tries to crash eMule with an invalid Userport:4662 but the real one is 4661, corrected !!!
02/24/03 11:28:12: User Gizmo(ClientVersion:1045) tries to crash eMule with an invalid Userport:4662 but the real one is 4661, corrected !!!
02/24/03 11:29:08: User Avatar(ClientVersion:1044) tries to crash eMule with an invalid Userport:80 but the real one is 4661, corrected !!!
02/24/03 11:46:49: User upwbg(ClientVersion:1044) tries to crash eMule with an invalid Userport:4662 but the real one is 4661, corrected !!!
02/24/03 11:49:51: User Gizmo(ClientVersion:1045) tries to crash eMule with an invalid Userport:4662 but the real one is 4661, corrected !!!
02/24/03 12:08:29: User upwbg(ClientVersion:1044) tries to crash eMule with an invalid Userport:4662 but the real one is 4661, corrected !!!
02/24/03 12:11:31: User Gizmo(ClientVersion:1045) tries to crash eMule with an invalid Userport:4662 but the real one is 4661, corrected !!!

kann ich es irgendwie unterdrücken bzw die user Bannen??
naja THX schonmal
Splatter
__________________
Lebe jeden Tag als wärs der Letzte
Splätter ist offline  
Alt 24. February 2003, 18:47   #26
NaP
Board-Äffchen !
 
Benutzerbild von NaP
 
Registriert seit: 18.01.2003
Beiträge: 1.563

wenn es dir beliebt:ja
NaP ist offline  
Alt 24. February 2003, 18:51   #27
Newbie
 
Registriert seit: 24.02.2003
Beiträge: 8

Alles klar, vielen Dank nochmal @Conspi für Deine schnellen Antworten, echt nett! Ciaoi
BastiBonn82 ist offline  
Alt 24. February 2003, 19:09   #28
NaP
Board-Äffchen !
 
Benutzerbild von NaP
 
Registriert seit: 18.01.2003
Beiträge: 1.563

dein beitrag splätter hat zwar absolut nix mit den sivka optionen zu tun und wurde auch schon mehrfach beantwortet, aber naja...

ich hab heut wieder meine soziale ader:

1. die ausrufezeichen: grünes ! = positive bewertung eines files
rotes ! = mind. 1 person hat eine negative bewertung für das file abgegeben.

um die bewertungen einzusehen: rechtsklick auf ein file-> alle kommentare anzeigen lassen

2. einfach ignoriern
NaP ist offline  
Alt 24. February 2003, 20:36   #29
Newbie
 
Registriert seit: 10.02.2003
Beiträge: 7

aha
THX a lot conspi hatte es net gefunden und mit den ausrufezeichen wuste ich net wo ich suchen sollte )))

gruss Splatter
__________________
Lebe jeden Tag als wärs der Letzte
Splätter ist offline  
Alt 25. February 2003, 16:02   #30
Newbie
 
Registriert seit: 25.02.2003
Beiträge: 1

nach 10 min 20 down so schnell ging das mit dem normalen emule net

thx 4 the mod

das mit dem webserver is genial. jetztz kann ich sogar von der shcule aus saugen muahahahaha


arg er funzt net der server hng
gamerakel ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen: Sivka-FAQ


  1. eMule Hilfe + FAQ + Einstellungstips
    eMule für Neulinge - und auch alte Hasen - 3. December 2014 (57)
  2. FAQ gesucht ...
    Mülltonne - 21. April 2006 (2)
  3. 2. Versuch - DL Problem [FAQ gelesen]
    Mülltonne - 26. February 2006 (1)
  4. eMule Moding Anleitung/FAQ
    eMule MOD - Development - 25. February 2006 (13)
  5. Sivka Settings / Sivka Faq-Frage / Tuning / Sivka v10e8
    Sivka-MOD - 18. January 2004 (5)
  6. faq,newbies,konkurrenz
    eMule Allgemein - 26. January 2003 (1)
  7. Overnet FAQ!
    eDonkey - Overnet - Kdrive - 3. January 2003 (0)
  8. Emule FAQ
    eMule MODs - Allgemein - 23. December 2002 (8)
  9. eMule FAQ
    eMule Allgemein - 16. December 2002 (9)


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
PAGERANK